• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Rani Khedira offenbar vor Wechsel zu Union Berlin


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSPD fällt unter 20 ProzentSymbolbild für einen TextRKI: Inzidenz erneut angestiegenSymbolbild für einen TextKoalition baut Ökoenergien massiv ausSymbolbild für einen TextEr soll neuer PSG-Trainer werdenSymbolbild für einen TextLeipzig mit Mega-Deal für Adams?Symbolbild für einen TextItalien ruft Dürre-Notstand ausSymbolbild für einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild für einen TextFDP schlägt zweite Sprache in Behörden vorSymbolbild für ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild für einen TextFürstin Charlène zeigt sich im KrankenhausSymbolbild für einen TextJeep überrollt zwei Frauen doppeltSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin unterläuft Missgeschick Symbolbild für einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Bericht: Rani Khedira vor Wechsel zu Union Berlin

Von dpa
Aktualisiert am 09.04.2021Lesedauer: 1 Min.
Rani Khedira: Angeblich soll der 1. FC Union Interesse am Bruder von Sami Khedira haben.
Rani Khedira: Angeblich soll der 1. FC Union Interesse am Bruder von Sami Khedira haben. (Quelle: Krieger/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vielleicht treffen bald zwei Brüder im legendären Stadtderby aufeinander. Denn angeblich soll Augsburgs Rani Khedira vor einem Wechsel zu Union Berlin stehen. Sein Bruder Sami ist bei der Hertha unter Vertrag.

Rani Khedira steht nach Informationen des "kicker" vor einem Wechsel vom FC Augsburg zum 1. FC Union Berlin. Die Gespräche seien weit fortgeschritten, hieß es am Donnerstagabend. Der jüngere Bruder von Rio-Weltmeister Sami Khedira spielt seit vier Jahren für die Augsburger Bundesliga-Fußball, sein Vertrag läuft im Sommer aus.

Am vergangenen Wochenende hatte Augsburgs Manager Stefan Reuter gesagt, dass mit dem 27-Jährigen noch keine Gespräche über eine Vertragsverlängerung geführt worden seien.

Weiterer Spieler auf Union-Wunschliste

Sami Khedira spielt seit der Rückrunde bei Hertha BSC ebenfalls in der Hauptstadt. Sein Vertrag läuft ebenfalls im Sommer aus.

Laut "Bild"-Zeitung sollen die Unioner zudem Interesse an dem 20 Jahre alten Torwart Luca Unbehaun haben. Der Keeper soll dem Bericht vom Freitag zufolge auf der Wunschliste der Unioner stehen. Der 20-Jährige gehört offiziell dem Kader von Bundesliga-Konkurrent Borussia Dortmund an, absolvierte aber noch kein Spiel für das Profi-Team der Westfalen. Er kommt dafür in dieser Saison in der zweiten Mannschaft der Borussia in der Regionalliga zum Einsatz.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Leipzig mit Mega-Deal fĂĽr Adams?
1. FC Union BerlinFC AugsburgHertha BSCSami Khedira
FuĂźball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website