Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportBundesliga

1. FC Köln löst Vertrag mit Impfverweigerer Lapaczinski auf


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGaspreis sinkt auf ZweimonatstiefSymbolbild für einen TextSpekulation um Krönung von CharlesSymbolbild für einen TextRKI: So ist die aktuelle Corona-LageSymbolbild für ein VideoIran: Schülerinnen wollen Regime stürzenSymbolbild für einen TextUN fordert Kampf gegen Twitter-HassSymbolbild für einen TextTagesschau: skandalöse FormulierungSymbolbild für einen TextFlitzer überwältigt: Anzeige gegen US-StarSymbolbild für einen TextThunberg: Ihre Krankheit half ihrSymbolbild für einen TextTanklaster erfasst Schulkind – totSymbolbild für einen TextNackte Haut bei Tribute-to-Bambi-GalaSymbolbild für einen TextKölner Erzbistum feuert HochschulkanzlerinSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Kandidatin reagiert auf TV-DemütigungSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

1. FC Köln löst Vertrag mit Impfverweigerer auf

Von t-online, MEM

Aktualisiert am 27.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Denis Lapaczinski: Der Vertrag des Teammanagers beim 1. FC Köln wird aufgelöst.
Denis Lapaczinski: Der Vertrag des Teammanagers beim 1. FC Köln wird aufgelöst. (Quelle: ULMER Pressebildagentur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Freistellung erfolgte bereits vor mehreren Wochen. Nun hat sich der 1. FC Köln dazu entschlossen, seinen Teammanager auch nicht länger vertraglich zu beschäftigen. Der Grund: seine Einstellung zu Corona.

Konsequentes Handeln beim 1. FC Köln: Der Bundesligist hat sich laut übereinstimmenden Medienberichten dazu entschlossen, den Vertrag von Denis Lapaczinski aufzulösen. Wie die "Bild" berichtet soll der Teammanager, dessen Vertrag noch gültig war, eine Abfindung kassieren.

Grund für das Ende der Zusammenarbeit soll die Einstellung des gebürtigen Baden-Württembergers zu einer Impfung mit dem Coronavirus gewesen sein. Demnach wollte sich Lapaczinski nicht impfen. Obwohl er zwischenzeitlich selbst das Virus hatte und somit als Genesener gilt, war dem Klub die weitere Zusammenarbeit aufgrund der Nähe zur Mannschaft wohl zu gefährlich.

Laut dem "Express" wird der ehemalige U21-Spieler Marius Laux neuer Teammanager. Laux spielte bis zuletzt für die zweite Mannschaft der Kölner, kennt den Klub somit gut.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Bild.de: Köln schmeißt Impf-Verweigerer endgültig raus!
  • Express.de: Marius Laux wird neuer Teammanager
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ein Missverständnis von Anfang bis Ende
Von Jörn Reher
Julian Buhl, München
1. FC Köln
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website