Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

FC Bayern: Salihamidzic spricht über mögliche Transfers von Ajax-Spielern

Bayern basteln an neuem Kader  

Wintertransfers: Salihamidzic spricht über Ajax-Talente

13.12.2018, 12:48 Uhr | sid, t-online.de

FC Bayern: Salihamidzic spricht über mögliche Transfers von Ajax-Spielern. Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat zwei Ajax-Talente im Visier. (Quelle: dpa/Sven Hoppe)

Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat zwei Ajax-Talente im Visier. (Quelle: Sven Hoppe/dpa)

Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat die Absicht bekräftigt, sich bereits für den Winter nach möglichen Verstärkungen für den deutschen Rekordmeister umzusehen.

Im Sommer war der FC Bayern noch zurückhaltend. Sportdirektor Hasan Salihamidzic deutet nun aber Neuzugänge in der Winterpause an. "Klar, der Wintertransfermarkt ist limitiert, es ist schwierig. Aber wir haben unsere Augen offen und werden sicher versuchen, etwas zu machen", sagte Salihamidzic nach dem 3:3 (1:0) im letzten Champions-League-Gruppenspiel bei Ajax Amsterdam.

Die Münchner sollen insbesondere Interesse an den beiden Ajax-Spielern Frenkie de Jong (21) und Matthijs de Ligt (19) haben. Beide seien "interessante Spieler", sagte Salihamidzic, schränkte aber ein: "Wir müssen sehen, was wir brauchen und schauen, was möglich ist."

Huntelar spricht über de Jong und de Ligt

Auch über einen möglicherweise vorgezogenen Transfer des französischen Weltmeisters Benjamin Pavard (VfB Stuttgart) war zuletzt spekuliert worden. "Ich glaube, Stuttgart ist in einer schwierigen Situation. Ich glaube, dass das im Winter nicht in Frage kommen wird", sagte Salihamidzic bei Sky.


Der ehemalige Schalke-Profi Klaas-Jan Huntelaar, der seit 2017 wieder für Ajax spielt, bescheinigte de Jong und de Ligt bereits Top-Niveau. "Wir reden oft miteinander, aber nicht nur über Bayern", sagte Huntelaar: "Sondern über alle Mannschaften, ich kann dazu nicht viel sagen."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
iPhone Xs für 159,95 €* im Tarif MagentaMobil L
von der Telekom
Anzeige
Erstellen Sie jetzt 500 Visiten- karten schon ab 14,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe