Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

FC Liverpool – Shaqiri über Ex-Verein: "FC Bayern bester Klub der Welt"

Liverpool-Star schwärmt von Ex-Verein  

Shaqiri: "Bayern bester Klub der Welt"

18.02.2019, 21:27 Uhr | dpa

FC Liverpool – Shaqiri über Ex-Verein: "FC Bayern bester Klub der Welt". Xherdan Shaqiri: Der Liverpool-Star schwärmt vor dem Champions-League-Duell mit den Bayern von seinem Ex-Klub.  (Quelle: imago images/IV Images)

Xherdan Shaqiri: Der Liverpool-Star schwärmt vor dem Champions-League-Duell mit den Bayern von seinem Ex-Klub. (Quelle: IV Images/imago images)

Als Vorjahresfinalist empfängt der FC Liverpool die Bayern zum Achtelfinal-Kracher der Champions League. Die Favoritenrolle sieht Xherdan Shaqiri dennoch bei seinem Ex-Klub aus München.

Der frühere Bundesliga-Profi Xherdan Shaqiri hält seinen Ex-Klub FC Bayern im Duell mit seinem Verein FC Liverpool im Champions-League-Achtelfinale (Dienstag, ab 21 Uhr im Liveticker bei t-online.de) für den Favoriten. "Sie sind seit Jahren vielleicht der beste Klub der Welt. Sie spielen immer um Titel", sagte der Schweizer Fußball-Nationalspieler dem Sender Sport 1 vor dem Hinspiel am Dienstag. "Liverpool ist aber auf dem besten Weg da hinzukommen, wo die Bayern schon sind." Shaqiri hatte von 2012 bis 2015 beim FC Bayern gespielt, 2018 wechselte er nach Liverpool.

Bayern war "Wunschlos" für Shaqiri

Das Duell mit seinem Ex-Klub in der Königsklasse sei für ihn ein "Wunschlos" gewesen. "Ich wollte mal wieder nach Hause kommen in die Allianz Arena, zu meinem Ex-Verein. Viele Freunde und alte Bekannte wiedersehen", sagte der Mittelfeldspieler. "Wir werden versuchen, die Schwächen der Bayern auszunutzen und wollen wieder ins Finale kommen – wie im letzten Jahr", kündigte der 27-Jährige an.


Eine Rückkehr zum deutschen Rekordmeister bezeichnete er als "total vorstellbar". "Ich trage die Bayern immer in meinem Herzen. Würden sie mich wieder anrufen, wäre das sicher interessant und emotional für mich", sagte Shaqiri. "Die bislang beste Zeit meiner Karriere hatte ich bei den Bayern. Es waren zweieinhalb wirklich schöne Jahre, mit vielen Titeln und Emotionen. Ich habe damals sehr viel gelernt."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe