• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Champions League
  • Champions League: Sechs-Tore-Spektakel für FC Liverpool – Klopp-Elf weiter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBayern-Star fehlt im TrainingSymbolbild für einen TextWende im Fall der Nazi-Jägerin Lina E.Symbolbild für einen TextSki-Weltmeisterin tot in den Alpen gefundenSymbolbild für einen TextLückenkemper gibt VerletzungsupdateSymbolbild für einen TextTil Schweiger trauertSymbolbild für einen TextRiesen-Verlust für Norwegens StaatsfondsSymbolbild für einen TextSoldaten-Leiche nach 38 Jahren geborgenSymbolbild für einen TextGericht erklärt Faxen für unzeitgemäßSymbolbild für einen TextZDF-Moderator hat heimlich geheiratetSymbolbild für einen TextSofort Google Chrome aktualisierenSymbolbild für einen TextWal auf Sylt entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserHummels: Insta-Posts wirken verzweifeltSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Sechs-Tore-Spektakel in Liverpool – Klopp-Elf weiter

Von t-online, sid, BZU

Aktualisiert am 14.04.2022Lesedauer: 2 Min.
Joe Gomez (r.) und Luis Diaz (l.) feiern Torschütze Roberto Firmino (m.): Der FC Liverpool zog mit zwei Siegen in die nächste Runde ein.
Joe Gomez (r.) und Luis Diaz (l.) feiern Torschütze Roberto Firmino (m.): Der FC Liverpool zog mit zwei Siegen in die nächste Runde ein. (Quelle: Sportimage/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Hinspiel im Viertelfinale gewann der FC Liverpool souverän mit 3:1. Und auch im Rückspiel führten die "Reds" klar. Doch dann startete Benfica eine bemerkenswerte Aufholjagd.

Jürgen Klopp kann Aufatmen: Sein FC Liverpool hat das Halbfinale in der Champions League erreicht. Dabei zitterten seine "Reds" in der Schlussphase beim heimischen Rückspiel gegen Benfica.

Die Partie an der Anfield Road endete mit 3:3, nachdem Liverpool zwischenzeitlich mit 3:1 geführt hatte. Durch den Sieg im Hinspiel (3:1) hat die Klopp-Elf die nächste Runde erreicht und trifft dort auf den FC Villarreal.

Ibrahima Konate (21.) und Roberto Firmino (55., 65.) erzielten die Treffer der Gastgeber an der Anfield Road. Goncalo Ramos (32.), Roman Jaremtschuk (73.) und Darwin Nunez (82.) trafen für Lissabon.

Ibrahima Konaté feiert sein Tor zum 1:0.
Ibrahima Konaté feiert sein Tor zum 1:0. (Quelle: imago-images-bilder)

So lief das Spiel

Klopp reagierte auf die irrsinnige Hatz durch die Wettbewerbe und verzichtete zunächst auf die Stammkräfte Mohamed Salah, Sadio Mane, Virgil van Dijk und Thiago. Schon am Samstag steht das FA-Cup-Halbfinale im Londoner Wembley-Stadion gegen Manchester City an. Drei Tage nach dem mitreißenden Liga-Topspiel bei City (2:2) tat sich der Favorit zunächst aber schwer. Den ersten Warnschuss gaben die Gäste, bei denen Nationalspieler Julian Weigl in der Startelf stand, durch Everton (13.) ab.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Was sich kein Politiker zu sagen traut
Rauchwolken eines Waldbrands im hessischen Lahn-Dill-Kreis.



Danach kamen die Gastgeber aber besser ins Spiel und erhöhten den Druck. Konaté sorgte per Kopf nach einer Ecke für die Führung. Der Ex-Leipziger war schon im Hinspiel erfolgreich gewesen. Lissabon versteckte sich aber keineswegs und glich noch vor der Pause durch Ramos aus.

Im zweiten Durchgang kontrollierte Liverpool mit viel Ballbesitz die Begegnung. Lissabon stand meist tief und lauerte auf Umschaltmomente. Diese gab es aber kaum. Der Ex-Hoffenheimer Firmino machte mit seinem Doppelpack Richtung Halbfinale alles klar, Benfica steckte aber nicht auf und kämpfte sich noch einmal zurück.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Benfica LissabonFC LiverpoolFC VillarrealJürgen Klopp
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website