• Home
  • Autoren
  • Autorenseite von Benjamin Zurmühl


Benjamin Zurmühl

Aktuelle Artikel
Eine Andeutung mit Wirkung

Ein Tweet des Bundeskanzlers löste während der EM der Frauen eine Debatte aus. Diese wurde nun in der DFB-Zentrale fortgeführt – und ist nicht am Ende.

Olaf Scholz und Bernd Neuendorf (v.l.): Der Bundeskanzler und der DFB-Präsident kündigten weitere Maßnahmen zur Annäherung der Verhältnisse zwischen Männer- und Frauenfußball.
Von Benjamin Zurmühl

Reinhard Rauball ist eine Instanz beim BVB. Der Präsident ist seit über zwei Jahrzehnten im Amt. Doch seine Amtszeit wird nicht verlängert.

Dr. Reinhard Rauball: Der 75-Jährige wird den BVB Richtung Jahresende verlassen.

Der erste Bundesliga-Spieltag ist vorbei. Es gab viele Tore und einige Überraschungen – sowohl positive als auch negative.

Karim Adeyemi: Der Nationalspieler musste verletzt ausgewechselt werden.
Von Benjamin Zurmühl

Weil Sébastien Haller mit Hodenkrebs noch monatelang ausfallen wird, sucht der BVB einen Ersatz. Und ist offenbar beim 1. FC Köln fündig geworden.

Anthony Modeste: Der Franzose könnte wohl bald Rot-Weiß für Schwarz-Gelb eintauschen.

Die Bundesliga startet an diesem Freitag, und damit wird es Zeit für Prognosen. Mittendrin: Borussia Dortmund und zwei Nationalspieler.

imago images 1012008938
Eine Prognose von Benjamin Zurmühl

Sébastien Haller fällt wegen seiner Hodenkrebs-Erkrankung monatelang aus. Der BVB braucht daher dringend Ersatz. Der soll zeitnah kommen.

Hans-Joachim Watzke: Der Geschäftsführer des BVB rechnet mit einem zeitnahen Transfer.

Nach dem Verkauf von Linksverteidiger Zinchenko braucht Manchester City einen Nachfolger. Bei der Suche hat der Klub einen früheren Dortmunder im Blick.

Sergio Gomez: Der Spanier wechselte im Januar 2018 zum BVB, im Sommer 2021 verabschiedete er sich wieder.

Neue Wettbewerbe, Weltmeisterschaften im Winter und neue Regeln. Der Fußball wird stetig verändert. Das stößt einem Trainer wie Steffen Baumgart übel auf.

Steffen Baumgart: Seit nun einem Jahr ist der 50-Jährige als Trainer des 1. FC Köln im Amt.
Von Benjamin Zurmühl

Die Nationalelf begeistert bei der EM die Fans in der Heimat. Am Sonntag steigt das Finale. Doch was danach passiert, ist ungewiss.

Merle Frohms: Die Nationaltorhüterin hofft auf einen langfristigen Erfolg für den Frauenfußball.
Von Benjamin Zurmühl

Cristiano Ronaldo will weg. Weg von Manchester United und der Europa League. Doch wohin kann er gehen? Das weiß keiner. Und ihm läuft die Zeit davon.

1395104070
Von Benjamin Zurmühl

Beim FC Chelsea fand Timo Werner bisher nicht sein Glück. Auch mit Trainer Thomas Tuchel soll es Spannungen geben. Ein Wechsel scheint möglich.

Timo Werner: Der Stürmer des FC Chelsea könnte wieder in der Bundesliga auflaufen.

Alexandre Lacazette kehrte nach fünf Jahren zu seinem Heimatklub zurück. Doch vor Ort wurde der Franzose von ein paar Insekten "in Empfang genommen".

Alexandra Lacazette: Der Franzose bekam es mit einem Schwarm Insekten zu tun.

Europameister war eine englische Frauen-Elf noch nie. Das soll sich dieses Jahr ändern. Doch nun kommt die erste schwere Hürde.

Englands Starstürmerin Ellen White ärgert sich über eine vergebene Chance beim Vorrundenspiel der EM 2022 gegen Nordirland.
Von Benjamin Zurmühl

Im Barça-Training ist Robert Lewandowski bereits zu sehen. Auch in Testspielen wird er auf dem Platz stehen. Doch für die Zeit danach bleibt eine Frage offen.

Robert Lewandowski: Der Pole nimmt inzwischen auch am Barça-Training teil.
Von Benjamin Zurmühl

BVB-Stürmer Sébastien Haller erhielt eine schockierende Diagnose. Bei dem 28-Jährigen wurde ein Hodentumor entdeckt. Daraus ergeben sich einige Fragen.

Sébastien Haller: Der Ivorer fällt auf unbestimmte Zeit aus.
Von Benjamin Zurmühl

Drei Spiele, drei Siege. Deutschland ist bei der EM bisher in Topform. Auch der Gegner für das Viertelfinale steht fest. Doch wie ginge es danach weiter?

Merle Frohms (l.) und Alexandra Popp: Die deutschen Damen gehen einigen Hochkarätern aus dem Weg.
Von Benjamin Zurmühl

Zuletzt wurden bei den Bundesligaspielern Timo Baumgartl und Marco Richter Tumore im Hoden gefunden. Nun hat es auch Sébastien Haller getroffen.

Sébastien Haller: Der Ivorer fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Auch in diesem Sommer hat Hertha BSC neue Spieler für die Bundesliga verpflichtet. Doch der prominenteste Neuzugang ist keiner für die erste Mannschaft.

Nader El-Jindaoui: Der Flügelstürmer ist vor allem bei Instagram und YouTube ein Star.
Von Benjamin Zurmühl

Die Saison in der Regionalliga Nordost beginnt erst Anfang August. Doch selbst bei Testspielen von Hertha BSC II ist der Fanandrang groß – zu groß.

Nader El-Jindaoui: Der Stürmer ist auf Social Media ein Superstar.

Der Wechsel von Robert Lewandowski ist auf der Zielgeraden. Es fehlt nicht mehr viel. Bayern-Boss Oliver Kahn klärte nun über den aktuellen Stand auf.

Oliver Kahn: Bayerns Vorstandschef bestätigt den Wechsel Robert Lewandowskis.

Spaniens Fußball ist geprägt von Dominanz und Passstärke. Deutschlands Frauen hatten bei der EM die Antwort. Und lieferten wertvolle Hinweise für die Männer.

Klara Bühl: Sie brachte das deutsche Team früh in Führung.
Von Benjamin Zurmühl

Der FC Bayern geht auf dem Transfermarkt in die Offensive. Nach Sadio Mané könnten weitere Weltstars folgen. Doch wie kann das funktionieren?

Oliver Kahn (l.) und Harry Kane (r.): Arbeiten sie bald in München zusammen?
Von Benjamin Zurmühl

Wenige Wochen vor dem Saisonstart gibt es Unruhe im englischen Fußball. Denn Hunderte Profis stehen offenbar im Fokus der Justiz.

Das Premier-League-Logo im Tottenham Stadium: Aktuell wird gegen eine gewisse Zahl an Spielern des englischen Fußballs ermittelt.

Lange war der FC Chelsea auf dem Transfermarkt blockiert, konnte keine Spieler verpflichten. Nun kommen die "Blues" aber langsam in Fahrt.

Raheem Sterling: Der Engländer stürmt wohl bald für den FC Chelsea.

Vor der EM galt Deutschland bestenfalls als Mitfavorit auf den Titel. Doch nach dem ersten Spiel hat ganz Europa das DFB-Team auf dem Zettel.

Martina Voss-Tecklenburg (l.) ballt die Faust: Der Sieg gegen Dänemark war ein überzeugender Auftritt.
Von Benjamin Zurmühl

Nach zwei Jahren in den Niederlanden ist Roger Schmidt nach Portugal gewechselt. In Lissabon will der deutsche Trainer weitere Titel feiern.

Roger Schmidt beim Einlauf ins Stadion: Der deutsche Trainer kam von der PSV Eindhoven nach Lissabon.
Symbolbild für ein Video

Aufsteiger Werder Bremen hatte bis Mittwoch drei Neuzugänge unter Vertrag genommen. Weitere Verstärkungen sollten her – und kamen im Doppelpack.

Oliver Burke: Der Schotte spielte bereits von 2016 bis 2017 in Deutschland, damals für RB Leipzig.

Der ehemalige CDU-Mann Frank Steffel will Präsident von Hertha BSC werden. Er übt harte Kritik am Verein und spricht sogar von einem "Krebsgeschwür".

Frank Steffel: Der CDU-Politiker und Unternehmer ist aktuell noch Präsident der Füchse Berlin.
Von Benjamin Zurmühl

Mit dem neuen Vertrag für Kylian Mbappé und nahenden Transfers einiger Topspieler plant Paris Saint-Germain einen Angriff. Neymar könnte dabei aber fehlen.

Neymar: Der Brasilianer spielt seit 2017 in Paris.

Der Große Preis von Kanada lief für Team Haas enttäuschend. Mick Schumacher schied vorzeitig aus, Kevin Magnussen wurde Letzter. Vor allem Magnussen war nach dem Rennen bedient.

Kevin Magnussen in Montreal: Der Teamkollege von Mick Schumacher war mit einer Entscheidung der FIA unzufrieden.

Robert Lewandowski muss weiter warten, denn sein Wechsel zum FC Barcelona hängt noch immer in der Schwebe. Geduld hat der Pole aber genug, denn angeblich wollte er schon länger weg.

Robert Lewandowski: Der wechselwillige Pole konnte sich bereits vergangenes Jahr einen Transfer vorstellen.

Die deutsche Nationalmannschaft hat im dritten Spiel der Nations League gegen Ungarn zuletzt das dritte Remis erspielt. Am Dienstag geht es gegen Italien. Doch wie genau funktioniert eigentlich der Wettbewerb?

Hansi Flick: Der Bundestrainer während einer Trainingseinheit mit seinem DFB-Team.
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong, Benjamin Zurmühl

Gerard Deulofeu spielte mit seinen 28 Jahren bereits für sechs verschiedene Klubs in drei verschiedenen Ländern. Nun wird offenbar ein siebter dazukommen. 

Gerard Deulofeu: Der Spanier steht noch bei Udinese Calcio unter Vertrag.

Mit Italien und England hat Deutschland zwei Hochkaräter vor der Brust. In diesen Spielen sollte die DFB-Auswahl genau aufpassen. Denn sie sind Vorboten der WM.

Hansi Flick beim Training der Nationalelf: Der Bundestrainer sollte in der Nations League gut aufpassen.
Von Benjamin Zurmühl

Als Felix Magath im März nach Berlin kam, wurde er belächelt, als Trainer von vorgestern abgestempelt. Doch selbst mit 68 Jahren hat er seine Kritiker alt aussehen lassen.

Felix Magath im entscheidenden Relegationsspiel: Hertha BSC lebte durch ihn wieder auf.
Ein Kommentar von Benjamin Zurmühl

Nach der Heimpleite gegen den Hamburger SV wird der Abstieg von Hertha BSC wahrscheinlicher. Die Angst bei den Fans ist groß. Und ein Gang in die 2. Liga hätte schwerwiegende Folgen.

Herthas Ishak Belfodil beim verlorenen Relegationshinspiel gegen den HSV: Für die Berliner steht bei einem Abstieg viel auf dem Spiel.
Von Benjamin Zurmühl

In der vergangenen Woche trennte sich die TSG Hoffenheim von Trainer Sebastian Hoeneß. Der neue Mann an der Seitenlinie ist offenbar auch gefunden: es wird ein alter Bekannter der Bundesliga.

André Breitenreiter: Der Meistertrainer des FC Zürich wird wohl bald in Hoffenheim arbeiten.

RB Leipzig hat eine große Zahl an Kritikern. Die basiert auf der Art und Weise der Entstehung des Klubs, die mit Red Bull zusammenhängt. Ein neuer Tweet befeuert diese Abneigung.

Leipzigs Kevin Kampl mit dem DFB-Pokal: Auch bei dem umstrittenen Tweet stand er im Mittelpunkt.

Die Stimmung im Tauziehen um Robert Lewandowski wird immer angespannter. Denn nachdem Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic den Agenten des Polen kritisiert hatte, schlägt dieser nun zurück.

Robert Lewandowski: Der Pole will den FC Bayern noch in diesem Sommer verlassen.
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website