Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Europa League >

Europa League: Hoffenheim ohne Zuschauer gegen Belgrad

Europa League  

Hoffenheim ohne Zuschauer gegen Belgrad

20.10.2020, 13:54 Uhr | dpa

Europa League: Hoffenheim ohne Zuschauer gegen Belgrad. Beim Europa-League-Spiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen Roter Stern Belgrad sind keine Zuschauer zugelassen.

Beim Europa-League-Spiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen Roter Stern Belgrad sind keine Zuschauer zugelassen. Foto: Patrick Reichardt/dpa-Pool/dpa. (Quelle: dpa)

Sinsheim (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim muss ihr Europa-League-Spiel gegen Roter Stern Belgrad am Donnerstag (21.00 Uhr/Nitro und DAZN) ohne Zuschauer austragen. Dies teilte der badische Fußball-Bundesligist mit.

"Der Inzidenzwert in dem von den Behörden definierten Umkreis war in den vergangenen Tagen über den für eine Zuschauerbeteiligung ausgewiesenen Grenzwert gestiegen", hieß es in der Mitteilung. Die Kraichgauer verzeichnete am vergangenen Samstag beim 0:1 in der Bundesliga gegen Borussia Dortmund noch 6030 zugelassene Zuschauer im Sinsheimer Stadion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal