Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Alemannia Aachen: Pokal-Blamage gegen Bezirksligisten

...

Neuer Tiefpunkt für Aachen  

Alemannia blamiert sich gegen Bezirksligisten

26.10.2013, 19:54 Uhr | sid, t-online.de

Alemannia Aachen: Pokal-Blamage gegen Bezirksligisten. Die Niederschläge für Armand Drevina (li.), Marvin Ajani und Alemannia Aachen nehmen kein Ende. (Quelle: imago/osnapix)

Die Niederschläge für Armand Drevina (li.), Marvin Ajani und Alemannia Aachen nehmen kein Ende. (Quelle: osnapix/imago)

Der Absturz des ehemaligen Bundesligisten Alemannia Aachen hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Der Regionalligist unterlag im Mittelrhein-Pokal dem Bezirksligisten FC Inde Hahn mit 1:2 (0:1).

Vor 2500 Zuschauern blamierte sich der Traditionsklub bis auf die Knochen. Hahn war bereits in der 24 . Minute durch Hiroki Ogiso mit 1:0 in Führung gegangen.

Aachen, 2007 noch Erstligist, enttäuscht und musste schließlich nach einem Konter des Außenseiters das 2:0 durch Peter Szczyrba (67.) hinnehmen. Das 1:2 durch Michael Lejan (73.) ist nur noch Ergebniskosmetik für die Alemannia.

Der Aachener Absturz

2004 erreichte Alemannia Aachen als Zweitligist das Finale im DFB-Pokal und qualifizierte sich so für den europäischen Wettbewerb. Zwei Jahre später gelang der Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse. Seitdem geht es stetig bergab.

In den letzten beiden Jahren stürzte Aachen aus Liga zwei erst in die Drittklassigkeit ab, nach der Insolvenz im Winter folgte schließlich der Abstieg in die Regionalliga West ab. Hier liegt die Alemannia derzeit nur auf dem zwölften Platz.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018