Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Tim Wiese: Fußball-Comeback beim SSV Dillingen in rosa Trikot

"Wenn ich da bin, gewinnen wir"  

Tim Wiese vor Debüt in der Kreisliga

31.03.2017, 11:20 Uhr | BZU, t-online.de

Tim Wiese: Fußball-Comeback beim SSV Dillingen in rosa Trikot. Der SSV Dillingen steht auf dem vorletzten Platz in der Kreisliga Nord. (Quelle: imago images/Krieger)

Der SSV Dillingen steht auf dem vorletzten Platz in der Kreisliga Nord. (Quelle: Krieger/imago images)

Von der Bundesliga in den Ring, und nun in die Kreisklasse. Tim Wiese hat in den letzten Jahren nichts ausgelassen. Nun steht "The Machine" vor dem Debüt in der schwäbischen achten Liga mit dem SSV Dillingen. Für den Ex-Bremer natürlich kein Problem.

269 Bundesliga-Spiele hat der inzwischen 35-Jährige auf dem Konto. Zuletzt stand er im Januar 2013 bei einer Partie zwischen den Pfosten. Über vier Jahre später gibt Tim Wiese also sein Comeback - in der Kreisliga beim SSV Dillingen: "Ein paar Bälle aufs Tor und ich bin wieder der Alte. Ob Bundesliga oder Kreisliga, das ist alles das Gleiche. Wir werden Spaß haben."

Noch besser als früher

Im Interview mit der "BILD" fehlte es Wiese nicht an Selbstvertrauen: "Wrestling-Training ist viel härter. Wenn du in Amerika sieben Stunden trainieren musst, weißt du, was du getan hast. Durch die Muskulatur in den Beinen kann ich noch höher fliegen als früher."

Happy Birthday, #TheMachine💪🏻🎂🍻🍾🎆👏🏻👍🏻! Wir wünschen unserem neuen Torwart Tim Wiese - The Machine von Herzen alles...

Gepostet von SSV Dillingen am Samstag, 17. Dezember 2016

Das Spiel am Samstag ist übrigens ein Derby gegen den TSV Haunsheim. Die Gegner der Dillinger sollten sich laut Wiese warm anziehen: „Ich habe gehört, dass Haunsheim schon große Töne gespuckt hat. Die brauchen keine Angst zu haben. Sie sollen schön auf mich zukommen, da kann ich den Ball und Gegner weghauen. Die sollen nicht immer aus 20 Metern schießen. Schön immer eins gegen eins...“

Comeback in rosa Trikot

Wie schon zu seinen vergangenen aktiven Spielzeiten bei Werder Bremen wird Tim Wiese mit rosa Trikot durchstarten. Bei einer Pressekonferenz in Haunstetten bei Augsburg präsentierte er das gute Stück gemeinsam mit SSV Dillingen-Vorstand Christoph Nowak.

Ex-Nationaltorwart Tim Wiese bei einer Pressekonferenz mit pinkem Trikot (Quelle: imago images)Wie in alten Zeiten: Tim Wiese wird mit rosa Trikot auflaufen (Quelle: imago images)

Das Spiel am Samstag nimmt der Muskelberg laut BILD sehr ernst; "Das ist keine Spaßveranstaltung, das ist ein wichtiges Spiel für den Verein." 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal