Sie sind hier: Home > Sport > WM 2018 >

Fußball - Tabellenrechner: Dänemark und Australien im Fernduell


Tabellenrechner  

Dänemark und Australien im Fernduell

25.06.2018, 07:02 Uhr | dpa

Fußball - Tabellenrechner: Dänemark und Australien im Fernduell. Die dänischen Spieler haben noch gute Chancen auf das Achtelfinale.

Die dänischen Spieler haben noch gute Chancen auf das Achtelfinale. Foto: Efrem Lukatsky/AP. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Hinter Spitzenreiter Frankreich haben Dänemark und Australien in der WM-Vorrundengruppe C noch die Chance auf das Achtelfinale.

Die Nordeuropäer besitzen vor dem Duell mit den bereits qualifizierten Franzosen am Dienstag (16.00 Uhr) im Moskauer Luschniki-Stadion die deutlich bessere Ausgangslage. Australien braucht einen Sieg über Peru in Sotschi und die Unterstützung der schon für die K.o.-Phase qualifizierten Franzosen.

FRANKREICH (3:1 Tore, 6 Punkte) ist bereits für das Achtelfinale qualifiziert

DÄNEMARK (2:1 Tore, 4 Punkte) kommt weiter
- mit einem Sieg oder Unentschieden gegen Frankreich.
- mit einer Niederlage gegen Frankreich, wenn Australien nicht gegen Peru gewinnt.
- mit einer Niederlage mit einem Tor Unterschied gegen Frankreich, wenn Australien mit einem Tor Unterschied über Peru gewinnt und danach insgesamt weniger Tore geschossen hat. Sollten Dänemark und Australien gleichauf liegen, würde die Fairplaywertung und anschließend bei Gleichstand das Los entscheiden.

AUSTRALIEN (2:3 Tore, 1 Punkt) kommt weiter
- mit einem Sieg mit zwei oder mehr Toren Unterschied gegen Peru, wenn Dänemark gegen Frankreich verliert.
- mit einem Sieg mit einem Tor Unterschied gegen Peru, wenn Dänemark mit zwei oder mehr Toren Unterschied gegen Frankreich verliert.
- mit einem Sieg mit einem Tor Unterschied gegen Peru, wenn Dänemark mit einem Tor Unterschied gegen Frankreich verliert und danach insgesamt weniger Tore geschossen hat. Sollten Australien und Dänemark gleichauf liegen, würde die Fairplay-Wertung und anschließend bei Gleichstand das Los entscheiden.

PERU (0:2 Tore, 0 Punkte) ist bereits ausgeschieden

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal