Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Emil Jula (†40): Ex-Bundesligaprofi von Energie Cottbus stirbt an Herzinfarkt

Ursache offenbar Herzinfarkt  

Ex-Bundesligaprofi Jula stirbt mit 40 Jahren

22.08.2020, 16:08 Uhr | t-online, dpa

Emil Jula (†40): Ex-Bundesligaprofi von Energie Cottbus stirbt an Herzinfarkt. Wurde nur 40 Jahre alt: Emil Jula spielte unter anderem für Energie Cottbus. In 100 Pflichtspielen für die Brandenburger gelangen ihm 29 Tore. (Quelle: imago images)

Wurde nur 40 Jahre alt: Emil Jula spielte unter anderem für Energie Cottbus. In 100 Pflichtspielen für die Brandenburger gelangen ihm 29 Tore. (Quelle: imago images)

Emil Jula ist unerwartet verstorben. Der ehemalige Bundesligaprofi von Energie Cottbus hatte nach übereinstimmenden Medienberichten offenbar einen Herzinfarkt. Der Klub reagierte bereits.

Der ehemalige Bundesliga-Stürmer Emil Jula ist im Alter von nur 40 Jahren unerwartet verstorben. Das teilte sein ehemaliger Verein Energie Cottbus am Samstag mit. Jula hatte nach übereinstimmenden Medienberichten wohl einen Herzinfarkt. 

Der Rumäne lief in der Fußball-Bundesliga zwischen 2008 und 2011 100 Mal für die Cottbuser auf und erzielte dabei 29 Tore. Der Klub drückte den Angehörigen von Jula bei Twitter sein Mitgefühl aus. In Deutschland stand er von 2011 bis 2013 außerdem beim heutigen Drittligisten MSV Duisburg unter Vertrag.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: