Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

Revolution bei "Fifa 21": Sky-Moderatorin Sedlaczek erste weibliche Reporterin

Erste weibliche Reporterin  

Sky-Moderatorin Sedlaczek neue Stimme von "Fifa 21"

15.09.2020, 11:59 Uhr | t-online, sle

Revolution bei "Fifa 21": Sky-Moderatorin Sedlaczek erste weibliche Reporterin. Esther Sedlaczek: Seit 2011 ist Esther Sedlaczek Reporerin für Sky. (Quelle: imago images/foto2press)

Esther Sedlaczek: Seit 2011 ist Esther Sedlaczek Reporerin für Sky. (Quelle: foto2press/imago images)

Zu jeder neuen Bundesliga-Saison erscheint auch die neue Version des Fußball-Spiels FIFA. Kommentiert werden die virtuellen Begegnungen von bekannten Sportjournalisten. Erstmals ist auch eine Frau dabei.

Esther Sedlaczek wird in der neuen Fußball-Simulation "Fifa 21" als Studio-Reporterin zu hören sein. Das gab der Hersteller EA Sports am Dienstag auf Twitter bekannt. Sie werde über die parallel laufenden Partien im Karriere- und Champions-League-Modus informieren. 

Esther Sedlaczek ist damit die erste weibliche Stimme in der deutschsprachigen "Fifa"-Version. Wieder als Kommentatoren mit dabei sind Frank Buschmann und Wolff-Christoph Fuss. Auch in der spanischen Version wird mit 41-jährige Nira Juanco, zum ersten Mal eine Frau zu hören sein.

Das neue "Fifa 21" erscheint am 9. Oktober 2020 für Playstation, Xbox und PC. Die zwei Sondereditionen "Ultimate Edition" und "Champions Edition" können ab dem 6. Oktober vorbestellt werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: