• Home
  • Sport
  • Fu├čball
  • 3. Liga
  • 1.FC Saarbr├╝cken: M├Ązen ├╝berlegt, Konkurrenzteam vor Pleite zu retten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextZwei Tote vor Hochhaus ÔÇô Gro├čeinsatzSymbolbild f├╝r einen TextFrankfurter OB k├╝ndigt R├╝cktritt anSymbolbild f├╝r einen TextESA will Astronaut zum Mars schickenSymbolbild f├╝r einen TextPSG feuert Trainer ÔÇô Nachfolger fixSymbolbild f├╝r einen TextBericht: Interesse an Bayern-SpielerSymbolbild f├╝r ein VideoUSA: Riesen-Feuerwerk zum Unabh├ĄngigkeitstagSymbolbild f├╝r einen TextRazzien gegen SchleuserbandenSymbolbild f├╝r einen TextBastler stellt Tesla in den SchattenSymbolbild f├╝r einen Text"Spritspartrick" ist reiner BetrugSymbolbild f├╝r einen TextSpotify-Rivale floppt bei B├ÂrsengangSymbolbild f├╝r einen TextGericht verbietet TierkleidungSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"GNTM"-Siegerin: "Muss aufpassen"Symbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Drittliga-M├Ązen denkt angeblich an kuriose "Spende"

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 16.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Hartmut Ostermann: Der Saarbr├╝cker M├Ązen denkt offenbar an eine Finanzspritze f├╝r einen Konkurrenten.
Hartmut Ostermann: Der Saarbr├╝cker M├Ązen denkt offenbar an eine Finanzspritze f├╝r einen Konkurrenten. (Quelle: Jan Huebner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

T├╝rkg├╝c├╝ M├╝nchen ist pleite. Dem Drittligist droht ein vorzeitiges Ende des Spielbetriebs in der 3. Liga, das f├╝r einige Konkurrenten b├Âse Folgen h├Ątte. Das f├╝hrt wiederum zu Gedanken an eine kuriose Spende.

Der 1. FC Saarbr├╝cken gr├╝├čt aktuell vom dritten Platz in der 3. Liga. Die Hoffnung auf den Aufstieg ist gro├č. 6 der 52 Punkte holten die Saarl├Ąnder gegen T├╝rkg├╝c├╝ M├╝nchen. 3:1 und 5:1 gewann das Team von Trainer Uwe Koschinat gegen die Bayern. Doch der finanziell am Boden liegende Klub aus M├╝nchen k├Ânnte noch im M├Ąrz den Spielbetrieb einstellen m├╝ssen, was Saarbr├╝cken jene Punkte abziehen w├╝rde. Denn laut DFB-Spielordnung w├╝rden alle Partien vor dem Ausscheiden nicht gewertet werden. Einzige Ausnahme: Wenn die Aufgabe des Spielbetriebs erst in den letzten f├╝nf Meisterschaftsspielen erfolgt.

Das hei├čt: Wenn T├╝rkg├╝c├╝ noch bis Mitte April ├╝berlebt, w├Ąren Saarbr├╝ckens Punkte nicht in Gefahr. Deshalb soll Hartmut Ostermann, der M├Ązen des FCS, daran denken, den M├╝nchnern finanziell unter die Arme zu greifen. Das berichtet zumindest die "Bild". Der Meldung zufolge sei Ostermann nicht abgeneigt, eine halbe Million Euro zu zahlen.

Die Konkurrenz w├╝rde profitieren

Saarbr├╝ckens Konkurrenten w├╝rde das vorzeitige Ausscheiden T├╝rkg├╝c├╝s helfen. 1860 M├╝nchen holte beispielsweise nur einen Punkt aus zwei Spielen, w├╝rde also f├╝nf Punkte auf Saarbr├╝cken gutmachen und in der Tabelle vorbeiziehen. Auch Osnabr├╝ck und Mannheim w├╝rden aufschlie├čen.

Saarbr├╝ckens Verteidiger Steven Zellner sagte daher der "Bild": "Nat├╝rlich ist T├╝rkg├╝c├╝ ein Thema bei uns in der Kabine." Trainer Koschinat sprach sogar von einem "Damoklesschwert ├╝ber uns". Ostermann muss zeitnah eine Entscheidung treffen. Doch dem 70-J├Ąhrigen drohen im schlimmsten Fall verlorene 500.000 Euro, sollte Saarbr├╝cken den Aufstieg trotz der Punkte nicht schaffen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DFB
Fu├čball - Deutschland


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website