t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFußballFußball international

EM-Quali: Ronaldo-Doppelpack bei Portugal-Sieg


EM-Qualifikation
Doppelpack von Ronaldo bei Portugal-Sieg

Von sid-video
27.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Cristiano Ronaldo: Er trug einen Doppelpack zum Sieg Portugals bei.Vergrößern des BildesCristiano Ronaldo: Er trug einen Doppelpack zum Sieg Portugals bei. (Quelle: PIROSCHKA VAN DE WOUW/Reuters)
Auf WhatsApp teilen

Für Portugal hätte die EM-Quali nicht besser starten können. Gegen Luxemburg gab es den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Auch Ronaldo zeigte eine starke Leistung.

Auch dank eines torhungrigen Cristiano Ronaldo hat Portugal einen makellosen Start in die Qualifikation zur Fußball-EM 2024 in Deutschland hingelegt. Die Portugiesen siegten dank eines Doppelpacks des Superstars ungefährdet mit 6:0 (4:0) bei Außenseiter Luxemburg und stehen nach dem zweiten klaren Sieg im zweiten Spiel an der Spitze der Gruppe J.

Ronaldo erzielte die frühe Führung (9.) und das 4:0 (31.) für das Team des neuen Cheftrainers Roberto Martinez, es waren die Länderspieltore Nummer 121 und 122 für den 38-Jährigen. Dazu trafen João Félix (15.), Bernardo Silva (18.) und Otavio (77.). Rafael Leao vergab in der 85. Minute einen Foulelfmeter, drei Minuten später traf er aus dem Spiel heraus.

Ronaldo ist Rekordnationalspieler

Zum Auftakt der Qualifikation hatte der Europameister von 2016 am Donnerstag Liechtenstein mit 4:0 bezwungen, Ronaldo war in diesem Spiel mit seinem 197. Einsatz zum internationalen Rekordnationalspieler aufgestiegen.

In Gruppe F warten mit der Slowakei, Island und Bosnien-Herzegowina noch anspruchsvollere Gegner auf die Portugiesen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website