Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Schwergewichtskampf: Ex-Weltmeister Huck boxt in Hannover um EM-Titel

Schwergewichtskampf  

Ex-Weltmeister Huck boxt in Hannover um EM-Titel

06.12.2019, 14:56 Uhr | dpa

Schwergewichtskampf: Ex-Weltmeister Huck boxt in Hannover um EM-Titel. Kämpft in Hannover um den EM-Titel: Marco Huck.

Kämpft in Hannover um den EM-Titel: Marco Huck. Foto: Soeren Stache/dpa. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Der frühere Boxweltmeister Marco Huck kämpft am 11. Januar in Hannover gegen den Briten Joe Joyce um die Europameisterschaft im Schwergewicht. Das teilte der Berliner mit.

Schauplatz ist die TUI-Arena. "Zeitweise sah es so aus, als würde der Kampf platzen. Doch das konnten wir verhindern", sagte Kenan Hukic, Bruder und Manager von Marco Huck.

Huck war im vergangenen Jahr ins Schwergewicht gewechselt. Von 48 Kämpfen hat der 35 Jahre alte ehemalige Cruisergewichts-Champion der WBO und IBO 41 gewonnen. Der ein Jahr jüngere Joyce ist in zehn Profikämpfen unbesiegt. Als Amateur gewann er bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio Silber, 2015 sicherte er sich WM-Bronze und den Titel bei den Europaspielen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal