Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballNations League

Vor England gegen Deutschland: Deutsche Hooligans stürmen Londoner Pub


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSelenskyj kritisiert Klitschkos ArbeitSymbolbild für einen TextAirline verbietet Personal graue HaareSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen Text2.500 Nackte stellen sich an Strand aufSymbolbild für einen TextFuriose USA ärgern Favorit EnglandSymbolbild für einen TextNachbar sägt Doppelhaus in der Mitte durchSymbolbild für einen TextNetzagentur warnt vor EnergiesparboxenSymbolbild für einen TextGirokarten: Wichtige Funktion fällt wegSymbolbild für einen TextDésirée Nick oben ohne im BallkleidSymbolbild für einen TextMann fällt von KreuzfahrtschiffSymbolbild für einen TextPitbull tötet Chihuahua vor SupermarktSymbolbild für einen Watson TeaserWM-Security ignoriert Fifa-AnordnungSymbolbild für einen TextGelenkersatz: Gibt es eine Altersgrenze?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Bewaffnete deutsche Hooligans stürmen Londoner Pub

Von t-online, dsl

27.09.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1015138004
Englische Fans vor dem Anpfiff in Wembley: 100 deutsche Hooligans sollen einen Pub in Stadionnähe angegriffen haben. (Quelle: IMAGO/Jasmine Leung)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Unschöne Szenen vorm Fußballklassiker England gegen Deutschland: Hunderte deutsche Hooligans haben englische Fans vor Anpfiff attackiert und verletzt.

Vor Anpfiff des Nations-League-Duells zwischen England und Deutschland haben deutsche Hooligans einen Pub in der Nähe des Wembley-Stadions gestürmt, verwüstet und Gäste verletzt. Das berichten mehrere Zeitzeugen in den sozialen Medien. Demnach ist eine vermummte, mit Macheten und Schlagringen bewaffnete Gruppe von etwa 100 Personen in den Biergarten des Green Man Pub in Wembley eingefallen und hat für Angst und Schrecken gesorgt. Die Polizei schritt zügig ein und nahm mehrere Angreifende fest.

"Ich trinke nur entspannt ein paar Pints im Green Man und aus dem Nichts stürmen 100 bewaffnete Deutsche hinein und attackieren Kinder und ältere Frauen", berichtet ein von der "Daily Mail" zitierter Augenzeuge. Eine Person beschreibt die Szenerie wie folgt: "Die englischen Fans hatten einfach nur eine gute Zeit, als vermummte Hooligans hinterhältig diesen bei Familien so beliebten Pub überfielen. Menschen wurden verletzt, die Reiterstaffel der Polizei traf schnell ein."

Die Londoner Polizei erklärte in einer Mitteilung: "Gegen 17.50 Uhr Ortszeit wurden die Beamten auf eine Unruhe im Außenbereich eines Pubs in Wembley aufmerksam. Die Beamten reagierten schnell und trennten die involvierten Gruppen. Mehrere Festnahmen wurden getätigt."

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat sich bislang nicht zu der heimtückischen Attacke geäußert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • dailymail.co.uk: "100 deutsche Hooligans, bewaffnet mit Macheten und Schlagringen, stürmen Pub nahe des Wembley-Stadions vor der Partie England gegen Deutschland", englisch
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandEnglandPolizei
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website