Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballWM

Überraschende Änderung bei WM 2022: Fifa will WM-Start in Katar vorziehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDas ist der reichste DeutscheSymbolbild für einen TextDiktator verbietet PreiserhöhungenSymbolbild für einen Text66 Kinder offenbar an Hustensaft gestorbenSymbolbild für ein VideoOrcas machen Jagd auf weiße Haie
Ohne Streich: Siegt der SC gegen Nantes?
Symbolbild für einen TextGroßbank will wieder Sparzinsen zahlenSymbolbild für einen TextFußballer geht k.o. und wird Tiktok-StarSymbolbild für einen TextIn München wütet die Wiesn-WelleSymbolbild für einen TextAutomarkt macht kräftigen SprungSymbolbild für einen TextStarkoch-Restaurant steht auf der KippeSymbolbild für einen TextSchockanrufer erbeutet GoldschatzSymbolbild für einen Watson TeaserMark Forster zeigt sich ohne KappeSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Fifa will WM-Start in Katar vorziehen

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 10.08.2022Lesedauer: 1 Min.
Gianni Infantino: Der Fifa-Präsident kommt Gastgeber Katar erneut einen Schritt entgegen.
Gianni Infantino: Der Fifa-Präsident kommt Gastgeber Katar erneut einen Schritt entgegen. (Quelle: IMAGO/Nikku)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In rund drei Monaten startet die WM in Katar. Der Spielplan mit allen Uhrzeiten steht bereits fest. Doch die Fifa plant offenbar noch eine überraschende Änderung.

Der Start der WM 2022 in Katar wird wohl um einen Tag nach vorne verlegt. Wie "The Athletic" und die Nachrichtenagentur AFP berichten, soll das Eröffnungsspiel nicht am 21. November (Montag) stattfinden, sondern am 20., dem Sonntag. Der Grund: Gastgeber Katar soll das offizielle Eröffnungsspiel spielen. Gleichzeitig soll die Partie aber am Abend stattfinden, um auch aus TV-Sicht den prominentesten Zeitpunkt zu haben. Das führt nach dem bisherigen Plan dazu, dass vor dem Katar-Spiel gegen Ecuador bereits zwei andere Spiele stattfinden.

Damit würde am Sonntagabend nun der Gastgeber die WM eröffnen. Am Folgetag ginge dann das Turnier für die anderen Mannschaften los.

Keine Änderung für Deutschland

Final ist die Entscheidung noch nicht. Das Fifa-Komitee, bestehend aus Gianni Infantino und den Präsidenten der Kontinentalverbände (wie die Uefa), muss noch zustimmen. Das soll laut "The Athletic" aber nur eine Formsache sein.

Am deutschen Auftaktspiel gegen Japan am 23. November würde das aber wohl nichts ändern.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • theathletic.com: "Qatar World Cup 2022 start date to change as FIFA allows hosts to play first" (englisch)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Offiziell: Ukraine bewirbt sich um WM 2030
WM 2022
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website