Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Bundesliga: Minden verpflichtet ehemaligen Handball-Weltmeister Zeitz

Bundesliga  

Minden verpflichtet ehemaligen Handball-Weltmeister Zeitz

25.09.2020, 16:02 Uhr | dpa

Bundesliga: Minden verpflichtet ehemaligen Handball-Weltmeister Zeitz. Christian Zeitz spielte in der vergangenen Saison noch beim TVB Stuttgart.

Christian Zeitz spielte in der vergangenen Saison noch beim TVB Stuttgart. Foto: Marijan Murat/dpa. (Quelle: dpa)

Minden (dpa) - Handball-Bundesligist GWD Minden hat auf die aktuelle Verletzungsnot reagiert und den früheren Handball-Weltmeister Christian Zeitz verpflichtet.

Wie der Club mitteilte soll der 39 Jahre alte Rückraumspieler den an der Schulter operierten und mehrere Monate fehlenden Christoph Reißky ersetzen. Der 166-malige Nationalspieler Zeitz, der 2007 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister wurde, war zuletzt für den Drittligisten SG Nußloch aktiv.

"Christian hat in der vergangenen Saison in Stuttgart gezeigt, dass er für jedes Team in der Liga eine Verstärkung ist. In den Gesprächen mit ihm habe ich gemerkt, dass er hoch motiviert ist, noch zwei Jahre auf Top-Niveau zu spielen", sagte Mindens Geschäftsführer Sport Frank von Behren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal