• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Mit nur 33 Jahren: Ehemaliger Schwimm-Star Daniela Samulski gestorben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUnion baut Vorsprung auf SPD ausSymbolbild f├╝r einen TextT├╝rkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild f├╝r ein VideoAuf Gewitterfront folgt TemperatursturzSymbolbild f├╝r einen TextMann mit Armbrust bedroht PolizeiSymbolbild f├╝r einen TextHitzetote: Beunruhigender TrendSymbolbild f├╝r einen TextDAZN wird teurer ÔÇô f├╝r alleSymbolbild f├╝r einen TextScheitert die E-Mobilit├Ąt an einem Rohstoff?Symbolbild f├╝r ein VideoMutige Heldentat um Orang-UtanSymbolbild f├╝r einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild f├╝r einen TextS├Ąngerin spricht ├╝ber ihre AbtreibungSymbolbild f├╝r einen TextWichtige Autobahn vier Tage lang gesperrtSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserAlexander Klaws mit traurigen WortenSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Ehemaliger Schwimm-Star mit nur 33 Jahren gestorben

Von t-online
Aktualisiert am 25.05.2018Lesedauer: 1 Min.
Daniela Samulski 2010, nachdem sie ├╝ber 50 Meter R├╝cken den zweiten Platz bei der EM in Budapest erreicht hat.
Daniela Samulski 2010, nachdem sie ├╝ber 50 Meter R├╝cken den zweiten Platz bei der EM in Budapest erreicht hat. (Quelle: Laci Perenyi/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In wenigen Tagen w├Ąre sie 34 Jahre alt geworden, nun ist Daniela Samulski tot. Sie war eine der erfolgreichsten deutschen Schwimmerinnen seit 2000.

Eine der erfolgreichsten deutschen Schwimmerinnen in den vergangenen 20 Jahren ist tot. Wie "Bild" berichtet, war Daniela Samulski an Krebs erkrankt und starb am Donnerstag. "Bild" zitiert den Bundestrainer Henning Lambertz mit den Worten: "Ich kann es nicht fassen. Sie war eine unserer Besten. Es war eine tolle Zeit mit ihr. Mit keinem Sportler habe ich so lange zusammengearbeitet wie mit ihr." In wenigen Tagen, am 31. Mai, w├Ąre Samulski 34 Jahre alt geworden.

Samulski zog sich aus der ├ľffentlichkeit zur├╝ck

Samulski war eine vielseitige Schwimmerin, die vor allem ├╝ber Kurzstrecken Erfolge sammelte. In den Disziplinen Freistil, R├╝cken und Schmetterling schwamm sie mehrere deutsche Rekorde, ├╝ber 50 Meter R├╝cken 2009 bei der WM in Rom sogar einen Weltrekord, der allerdings nur drei Minuten sp├Ąter wieder unterboten wurde. Zweimal wurde sie mit der Staffel Europameisterin, holte dazu mehrere Silbermedaillen bei Welt- und Europameisterschaften, sowie diverse Goldmedaillen bei deutschen Meisterschaften.

Daniela Samulski beendete 2011 ihre Karriere und zog sich komplett aus der ├ľffentlichkeit zur├╝ck. Sie erkrankte an Unterleibskrebs, den sie zwischenzeitlich besiegt hatte. Sie hinterl├Ąsst zwei Kinder.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ex-Profi Martin nennt Rad-Star Pogacar ein Kind
  • T-Online
Von Alexander Kohne
Fu├čball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website