Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Coronavirus-Pandemie: Saison in der Tennis-Bundesliga abgesagt

Coronavirus-Pandemie  

Saison in der Tennis-Bundesliga abgesagt

09.04.2020, 13:53 Uhr | dpa

Coronavirus-Pandemie: Saison in der Tennis-Bundesliga abgesagt. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) sagte die Spiele der Bundesliga ab.

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) sagte die Spiele der Bundesliga ab. Foto: Arne Dedert/dpa. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Die Tennis-Saison in der Herren-Bundesliga und in den beiden 2. Bundesligen fällt 2020 aus. Der Deutsche Tennis Bund (DTB) sagte die Spiele wegen der Corona-Pandemie ab.

In der Bundesliga seien insgesamt zehn Mannschaften betroffen, in den 2. Bundesligen Nord und Süd jeweils neun. Saisonstart wäre in der Bundesliga am 5. Juli gewesen, eine Woche später hätten die beiden 2. Bundesligen mit ihrem Spielbetrieb begonnen. Die Spiele in der 1. und 2. Bundesliga der Damen waren schon am 23. März abgesagt worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal