Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Weltranglisten-Erster: Djokovic gewinnt Auftaktmatch in Monte Carlo

Weltranglisten-Erster  

Djokovic gewinnt Auftaktmatch in Monte Carlo

14.04.2021, 15:17 Uhr | dpa

Weltranglisten-Erster: Djokovic gewinnt Auftaktmatch in Monte Carlo. Hat sein Auftaktmatch in Monte Carlo klar gewonnen: Novak Djokovic in Aktion.

Hat sein Auftaktmatch in Monte Carlo klar gewonnen: Novak Djokovic in Aktion. Foto: Andy Brownbill/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat beim Tennis-Turnier in Monte Carlo nach einer starken Leistung das Achtelfinale erreicht.

Der 33 Jahre alte Serbe gewann sein Auftaktmatch gegen den 14 Jahre jüngeren Italiener Jannik Sinner mit 6:4, 6:2. Dabei hatte Djokovic, der in der ersten Runde ein Freilos hatte, nur im ersten Satz einige Probleme mit dem zuletzt stark aufspielenden Sinner. Nach 1:34 Stunden machte Djokovic das Weiterkommen perfekt. Für den Serben war es das erste Match seit seinem Triumph bei den Australian Open in Melbourne im Februar. Danach hatte er auch wegen der Corona-Krise pausiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal