Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

WTA-Turnier: Tennisspielerin Korpatsch erreicht Viertelfinale in Gdynia

WTA-Turnier  

Tennisspielerin Korpatsch erreicht Viertelfinale in Gdynia

21.07.2021, 18:22 Uhr | dpa

WTA-Turnier: Tennisspielerin Korpatsch erreicht Viertelfinale in Gdynia. Tamara Korpatsch steht beim WTA-Turnier in Gdynia im Viertelfinale.

Tamara Korpatsch steht beim WTA-Turnier in Gdynia im Viertelfinale. Foto: Thomas Frey/dpa/Archiv. (Quelle: dpa)

Gdynia (dpa) - Die nicht für Olympia qualifizierte deutsche Tennisspielerin Tamara Korpatsch steht im Viertelfinale des Damen-Turniers im polnischen Gdynia. Die 26-Jährige aus Kaltenkirchen gewann 7:5, 6:1 gegen die polnische Außenseiterin Weronika Falkowska.

In der ersten Runde hatte sich Korpatsch nach Abwehr von zwei Matchbällen noch gegen Olga Goworzowa aus Belarus durchgesetzt. Die Weltranglisten-162. trifft nun auf die Ungarin Anna Bondar. Das Sandplatz-Turnier im Ostseeort Gdynia ist mit rund 235.000 Dollar dotiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: