Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Grand-Slam-Turnier: Tennis-Star Osaka bei US Open kampflos weiter

Grand-Slam-Turnier  

Tennis-Star Osaka bei US Open kampflos weiter

01.09.2021, 17:25 Uhr | dpa

Grand-Slam-Turnier: Tennis-Star Osaka bei US Open kampflos weiter. Brauchte sich nicht anzustrengen, um weiterzukommen: Naomi Osaka.

Brauchte sich nicht anzustrengen, um weiterzukommen: Naomi Osaka. Foto: Elise Amendola/AP/dpa. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Titelverteidigerin Naomi Osaka ist kampflos in die dritte Runde der US Open eingezogen.

Die 23 Jahre alte japanische Tennisspielerin musste in New York nicht wie angesetzt zu ihrem Zweitrunden-Match antreten, weil ihre serbische Gegnerin Olga Danilovic aus medizinischen Gründen zurückzog. Das teilten die Veranstalter mit. Die Weltranglisten-Dritte Osaka zählt beim letzten Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison zu den Favoritinnen bei den Damen. In der dritten Runde trifft Osaka jetzt auf die Estin Kaia Kanepi oder die Kanadierin Leylah Fernandez.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: