Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCorona-Fälle unter Scholz' MitarbeiternSymbolbild für einen TextUkraine: Wirbel um Ex-Präsident PoroschenkoSymbolbild für ein VideoLuxusyacht in Urlaubsort steht in Flammen Symbolbild für einen Text"Love Island"-Star baut AutounfallSymbolbild für einen TextMeghans Vater muss neu sprechen lernenSymbolbild für ein VideoDrohnenaufnahmen zeigen Panzerfriedhof vor Kiew Symbolbild für einen TextEasyjet streicht hunderte FlügeSymbolbild für einen TextFrau lässt vier Hunde im heißen Auto – totSymbolbild für einen TextZwei Tote bei StuttgartSymbolbild für einen TextSeltene Bilder von Bruce WillisSymbolbild für einen Watson TeaserFCB enttäuscht von Gnabry – Abgang wahrscheinlich

Wahnsinn im Halbfinale – Ex-Weltmeister siegt mit Rekord

Von Benjamin Zurmühl

Aktualisiert am 03.01.2022Lesedauer: 6 Min.
Peter Wright in Aktion: "Snakebite" glänzte im Halbfinale gegen Gary Anderson.
Peter Wright in Aktion: "Snakebite" glänzte im Halbfinale gegen Gary Anderson. (Quelle: Action Plus/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schon vor dem Halbfinale der Darts-WM war klar, dass im Endspiel ein Engländer auf einen Schotten treffen wird. Das Duell der Engländer war bereits entschieden, als die Schotten Geschichte schrieben.

"Snakebite" oder der "Flying Scotsman" – das war die Frage vor dem zweiten Halbfinale der Darts-WM? Die Antwort lautete "Snakebite". Peter Wright holte sich einen 6:4-Sieg gegen Landsmann Gary Anderson und trifft im Endspiel auf Michael Smith.

Besonders beeindruckend war dabei Wrights Scoring. 24 Mal traf er die 180 und stellte damit einen WM-Rekord auf, der bisher bei 22 lag.

Der Liveticker zum Nachlesen

Peter Wright vs. Gary Anderson 6:4 (3:1, 3:2, 3:1, 1:3, 1:3, 3:1, 1:3, 3:1, 1:3, 3:2)

Set 10 – Und da ist die 24. Es ist wirklich der Wahnsinn. Und dann macht Anderson eben auch noch eine. Wir sind bei 39 180er in diesem Spiel. Unglaublich. Und Peter Wright schafft ein Finish über die 116. Das ist da Finalticket! 3:2

Set 10 – Das ist die 23. 180 von Peter Wright. Ich wiederhole: Das ist die 23. 180 von Peter Wright. Das ist der Rekord. Absoluter Wahnsinn. Er hat die Breakchance, scheitert aber im ersten Anlauf. Im zweiten macht er es. 2:2

Set 10 – Wahnsinn, was Peter Wright spielt. Wieder wirft er eine 180. Damit fehlen ihm nur noch zwei (!) bis zum Weltrekord. "Snakebite" muss aber dieses Niveau spielen, um Anderson auf Distanz zu halten. Das schafft er aber nicht. Anderson sichert sich über ein 104er-Finish das Break! 1:2

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Boris Beckers Tochter teilt im Netz freizügiges Foto
Anna Ermakova: Die Promitochter steht mittlerweile selbst in der Öffentlichkeit.


Set 10 – Anderson lässt kein Break zu, der bleibt hier auf gutem Average. 1:1

Set 10 – Das Match ist eng und spannend – aber bisher gingen acht der neun Sets mit 3:1 bzw. 1:3 aus. Das zehnte Set beginnt mit Anwurf für Wright, der hier abliefert, auch wenn Anderson auf absolutem Top-Niveau antwortet. 1:0

Set 9 – Dafür schafft Anderson das Break! Mit sechs perfekten Darts mittendrin und den 180ern Nummer 13 und 14 ist er wieder da und checkt über Tops. 1:3

Set 9 – Ein Break schafft "Snakebite" aber nicht, Anderson checkt sein Finish auf der Doppel-10 mit dem ersten Dart. 1:2

Set 9 – Wright findet die Antwort und fast auch den Weg zum High-Finish, was im nur knapp misslingt. Doch mit den nächsten Darts schafft er es. 1:1

Set 9 – Anderson hat Anwurf und bringt das erste Leg auch nach Hause. Er muss jetzt alle drei Sets gewinnen, um Wright noch zu besiegen. Ob er das schafft? 0:1

Set 8 – Beeindruckendes Niveau von beiden Sportlern hier. Wright hat viel Glück, dass ein Dart von Anderson auf der Doppel-11 nur hauchdünn nicht drin ist. Über die Doppel-16 macht Wright den Satz zu. Damit brauch "Snakebite" nur noch einen Satz. Fällt im nächsten die Entscheidung? 3:1

Set 8 – Und da kommt das Re-Break für Anderson! Ein 101er-Finish wird gecheckt. 2:1

Set 8 – Da ist ein wichtiges Break für Peter Wright! Weil Anderson an "Tops" scheitert, bekommt "Snakebite" eine Chance. Die nutzt er. 2:0

Set 8 – Wright hat Anwurf und liefert die 25. 180 an diesem Abend. Doch danach lässt das Scoring nach, Anderson hat die Chance, aufs Break zu gehen. Doch auch der "Flying Scotsman" hat keine gute Trefferquote. Wright holt sich das Leg. 1:0

Set 7 – Was für ein starkes Niveau heute. Wright schafft fast das 170er-Finish, scheitert aber am "Bull's Eye". Das 25er-Finish ist aber auch zu viel für ihn, was Anderson eiskalt ausnutzt. 1:3

Set 7 – Anderson leistet sich einen Fehler, der ihn fast das Leg kostet. Doch Wright verpasst das 116er-Finish hauchdünn. Kein Break für "Snakebite". 1:2

Set 7 – Ein 81er-Finish über die Doppel-13 checkt Wright souverän. 1:1

Set 7 – Beide starten mit einer 180 ins Leg, doch danach lässt das Scoring bei beiden nach. Wright lässt noch mehr liegen. Anderson kommt das bei eigenem Anwurf entgegen. 0:1

Set 6 – Bitteres Anwurfleg für Anderson, der einen Bouncer hat. Wright wirft zur Folge eine 180. Er holt sich die Set Darts und damit auch das Set über die Doppel-8.

Set 6 – Und da ist das Re-Break für Anderson! Wright wirkte in diesem Set kaum zu schlagen, doch Anderson spielte hier ein hohes Niveau mit. 2:1

Set 6 – IST DAS KNAPP! Acht perfekte Darts legt sich Wright zurecht, kann dann aber den neunten nicht veredeln. Das Break holt er sich trotzdem. 2:0

Set 6 – Wright legt im Scoring einen Zahn zu und holt sich sein Anwurfleg. 1:0

Set 5 – Wright legt gut vor, spielt in diesem Set den höheren Average. Doch Anderson finisht hier 285 Punkte in sechs Darts. Ganz stark vom "Flying Scotsman". 1:3

Set 5 – Anderson holt sich sein Anwurfleg, dabei riecht Wright schon am Break. Doch er checkt die 64 und geht in Führung. 1:2

Set 5 – Da will Peter Wright es wissen. Bei 125 Rest wirft er Bull's Eye, Bull und ... Bull. Fast hätte dieses spektakuläre Finish geklappt. Anderson nutzt das aus und holt das Re-Break. 1:1

Set 5 – Anderson braucht dringend noch einen zweiten Satz und hat sogar den Anwurf-Vorteil, doch er gibt das Break ab, weil er zweimal "Tops" nicht trifft. 1:0

Set 4 – Jetzt haben wir ein Match! Wright macht Druck auf Anderson, will das Break. Doch über zwei Doppelfelder schließt Anderson doch noch ab und sichert sich das Set. 1:3

Set 4 – Gerade als man das Gefühl hat, dass Wright die Triple fehlen, liefert er ab. Mit einem High-Finish von 138 holt er sich das eigene Anwurfleg. 1:2

Set 4 – Anderson startet mit einer 180 und profitiert von seinem guten Scoring. Er kann sich ein gutes Finish stellen. Das nutzt er auch aus. 0:2

Set 4 – Nicht schlecht, Gary Anderson. Der "Flying Scotsman" weiß, dass er jetzt liefern muss – und tut es. Er sichert sich das Break. Bei 184 wirft er zwei Triple-20er und wirft einfach noch ein drittes. Über die Doppel-2 holt er sich anschließend das Leg. 0:1

Set 3 – Bitterer Fehler von Gary Anderson! Fast holt sich der Doppel-Weltmeister das Break, doch ausgerechnet am Checkout scheitert er trotz seiner starken Doppelquote. Wright räumt ab und holt sich auch das dritte Set. 3:1

Set 3 – Fünf perfekte Darts für Peter Wright, der sechste ist liegt nur ganz knapp daneben. Doch zum Break reicht es trotzdem. Starke Leistung von "Snakebite" mit nur zwölf Darts. 2:1

Loading...
Loading...
Loading...

Set 3 – Ein Break bekommt der "Flying Scotsman" nicht hin. 1:1

Set 3 – Anderson hat Anwurf. Beide scoren gut, doch im Finishbereich fehlen die Triple. Anderson hat den Vorteil und weiß ihn auch zu nutzen. 0:1

Set 2 – Das wiederholt sich jedoch nicht und Wright holt sich sein Anwurfleg und damit auch das Set. 3:2

Set 2 – Jetzt startet Anderson mit einer 180 und lässt danach sogar noch zwei weitere perfekte Darts folgen. Der "Flying Scotsman" macht das ganz souverän, Wright kommt im Scoring nicht hinterher. 2:2

Set 2 – Wright wirft bei eigenem Anwurf eine 180 und ist nicht mehr einzuholen. 2:1

Set 2 – Puuh, war das knapp! Fast schafft Wright hier ein 164er-Finish, doch er verpasst das Bull's Eye. Anschließend kann er sich aber doch das Break sichern. 1:1

Set 2 – "Snakebite" hat Anwurf und liefert nach einem kleinen Wackler zum Start auch ab. Das Finish über die Doppel-20 schafft er aber nicht. Anderson nutzt das aus und macht mit einem High-Finish das Break klar. 0:1

Set 1 – Wright schnappt sich den Satz bei eigenem Anwurf. Wieder kommt das Finish über die Doppel-16. 3:1

Set 1 – Die 180er purzeln hier, nicht schlecht. Wright erkämpft sich eine Breackchance. Weil Anderson nicht im Finishbereich ist, kann er sich ein sicheres Finish stellen, was er im ersten Versuch auch trifft. 2:1

Set 1 – Bei eigenem Anwurf bleibt Wright souverän. 1:1

Set 1 – Wright erkämpft sich fast die Breakchance, doch Anderson bleibt ruhig und punktet zuverlässig. 0:1

22:44 Uhr – Nachdem Michael Smith das erste Ticket fürs Finale löste, sind nun die beiden Schotten an der Reihe.

Weitere Artikel

Alle Runden in der Übersicht
Das ist der Spielplan zur Darts-WM 2022
Peter Wright ist der neue Weltmeister: Der Schotte schlug Michael Smith mit 7:5 im Finale.


22:00 Uhr – Herzlich willkommen zum Liveticker der Partie zwischen Peter Wright und Gary Anderson!

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Fußball
2. Bundesliga3. LigaBundesligaChampions LeagueDFB-PokalEuropa LeagueNationalmannschaftTransfermarkt

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website