Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Ein Zentimeter Vorsprung: Joe Kovacs gewinnt WM-Gold im Kugelstoßen


Ein Zentimeter Vorsprung  

Joe Kovacs gewinnt WM-Gold im Kugelstoßen

05.10.2019, 20:54 Uhr | dpa

Ein Zentimeter Vorsprung: Joe Kovacs gewinnt WM-Gold im Kugelstoßen. Kugelstoßer Joe Kovacs jubelt mit der US-Flagge über seinen Sieg bei der Leichtathletik-WM.

Kugelstoßer Joe Kovacs jubelt mit der US-Flagge über seinen Sieg bei der Leichtathletik-WM. Foto: David J. Phillip/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Doha (dpa) - Der amerikanische Kugelstoßer Joe Kovacs hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha in einem spannenden Wettkampf die Goldmedaille gewonnen.

Bei seinem zweiten WM-Titel nach 2015 lag Kovacs mit 22,91 Metern einen Zentimeter vor seinem Landsmann Ryan Crouser sowie dem Neuseeländer Tomas Walsh, der als Dritter ebenfalls 22,90 Meter stieß.

Kovacs liegt mit seinen 22,91 Metern immer noch 21 Zentimeter unter dem 19 Jahre alten Weltrekord von Randy Barnes. Der deutsche Ex-Weltmeister David Storl, der seinen WM-Start in Doha wegen einer Verletzung absagen musste, hatte seine beiden WM-Titel 2011 in Daegu/Südkorea und 2013 in Moskau mit 21,78 beziehungsweise 21,73 Metern gewonnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: