Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Leichtathletik: Torben Blech holt deutschen Meistertitel im Stabhochsprung


Leichtathletik  

Torben Blech holt deutschen Meistertitel im Stabhochsprung

21.02.2021, 15:51 Uhr | dpa

Leichtathletik: Torben Blech holt deutschen Meistertitel im Stabhochsprung. Torben Blech hat sich mit 5,72 Meter seinen ersten deutschen Meistertitel gesichert.

Torben Blech hat sich mit 5,72 Meter seinen ersten deutschen Meistertitel gesichert. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa. (Quelle: dpa)

Dortmund (dpa) - Stabhochspringer Torben Blech von Bayer Leverkusen hat bei den deutschen Hallen-Meisterschaften der Leichtathleten in Dortmund seinen ersten Titel gewonnen.

Der frühere Zehnkämpfer siegte mit 5,72 Meter. Die drei Versuche, seine persönliche Bestleistung, um einen Zentimeter auf 5,87 Meter zu steigern, gelangen nicht. Titelverteidiger und Vereinskollege Bo Kanda Lita Baehre kam mit 5,62 Metern auf Platz zwei. Dritter wurde der höhengleiche Oleg Zernikel vom ASV Landau.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal