Champions League

3. RUNDE

ManCity
Loading...
Beendet
5:03:0
Loading...
Kopenhagen

TORSCHÜTZEN

Erling HaalandHaaland7’
1 : 0
Erling HaalandHaaland32’
2 : 0
Davit Khocholava (ET)Khocholava (ET)39’
3 : 0
Riyad Mahrez (11m)Mahrez (11m)55’
4 : 0
Julián ÁlvarezÁlvarez76’
5 : 0
WettbewerbChampions League Gruppe G
Runde3. Runde
Anstoß05.10.2022, 21:00
StadionEtihad Stadium
SchiedsrichterDonatas Rumsas
Zuschauer51.765
Nach Spielende
Das war es aus Manchester. Vielen Dank für Ihr Interesse und bis bald!
Nach Spielende
Für beide Teams gehts am Samstag in der Liga weiter. City hat Southampton zu Gast (16:00 Uhr), Kopenhagen empfängt Nordsjaelland (19:00 Uhr). Am kommenden Dienstag steht dann das Rückspiel an (18:45 Uhr).
Nach Spielende
Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel steht City mit einem Bein im Achtelfinale. Dahinter hat der BVB mit sechs Zählern ebenfalls gute Chancen. Sevilla auf Rang 3 und Schlusslicht Kopenhagen haben jeweils einen Zähler auf dem Konto.
Nach Spielende
City hat die Pflichtaufgabe äußerst souverän gelöst. Das Team von Pep Guardiola war in allen Belangen überlegen, Doppelpacker Haaland ebnete den Weg, danach war die Partie im Grunde entschieden. Kopenhagen war der Aufgabe nicht gewachsen, mit diesem Ergebnis ist der dänische Meister noch gut bedient.
90’
Abpfiff
Das sieht Referee Rumsas genauso. Pünktlich ist Schluss.
90’
Die letzte reguläre Minute ist angebrochen. Viele Gründe für Nachspielzeit gibt es nicht ...
88’
Immerhin sind die Dänen mit einem solchen Ergebnis nicht alleine an diesem Spieltag. Muss man nur in Pilsen oder Amsterdam nachfragen.
86’
Wie viele Gänge kann man eigentlich herunterschalten? Schwer zu sagen. In jedem Fall verrichtet City nur noch Dienst nach Vorschrift. Kopenhagen dürfte froh drum sein.
83’
Mahrez flankt von rechts in die Mitte, Grealish setzt den Ball per Direktabnahme nur hauchdünn rechts vorbei. Da wäre das halbe Dutzend beinahe voll gewesen.
81’
Haaland hat gerade, frisch geduscht, auf der Bank Platz genommen. War ne lange Dusche. Aber wer kann, der kann.
79’
Auswechslung
Loading...
Christian Sørensen
Christian Sørensen
Lukas Lerager
Lukas Lerager
Bei Kopenhagen hat Lerager sein Tagwerk verrichtet. Sörensen mischt nun mit.
78’
Für Alvarez ist es der erste CL-Treffer.
76’
Tor für ManCity
Loading...
5:0
Julián Álvarez
Julián ÁlvarezVorlage Riyad Mahrez
Tooor! MAN CITY - Kopenhagen 5:0. Grealish mit einem langen Solo durch die Mitte, dann nach rechts zu Mahrez, der wieder nach innen legt. Und im Fünfer muss Alvarez nur noch einschieben.
75’
Und auch die kommt nicht schlecht! Johannesson mit der Hereingabe von rechts, Lund Jensen setzt den Ball per Kopf nur knapp am langen Pfosten vorbei.
74’
Oho, beinahe der Ehrentreffer! Nach einem Ballgewinn im Mittelkreis geht es schnell, Haraldsson dribbelt an den Strafraum, legt quer für Mukairu, der aus kurzer Distanz an Ederson scheitert! Danach gibts eine Ecke für Kopenhagen.
71’
Grealish steckt links in den Strafraum zu Alvarez, der aus spitzem Winkel abzieht. Und dann klatscht es. Aluminium.
69’
Aber sind wir ehrlich, Guardiola könnte noch fünf Youngster reinwerfen und es würde sich nichts ändern. Im zweiten Durchgang ist City gefühlt NOCH dominanter. Was aber im Grunde nur daran liegt, dass man nun weniger ins Risiko geht und den Ball damit NOCH seltener verliert.
68’
Und das ist ein besonderer Wechsel. Also für Wilson-Esbrand. Der 19-jährige hat in der Vorsaison zwar mal im League Cup gespielt, aber noch kein CL- oder PL-Spiel bestritten.
66’
Auswechslung
Loading...
Josh Wilson-Esbrand
Josh Wilson-Esbrand
Bernardo Silva
Bernardo Silva
Bei City hat Bernardo Silva vorzeitig Feierabend. Wilson-Esbrand mischt nun mit.
66’
Auswechslung
Loading...
Paul Mukairu
Paul Mukairu
Viktor Claesson
Viktor Claesson
Und Claesson weicht für Mukairu.
66’
Auswechslung
Loading...
Peter Ankersen
Peter Ankersen
Kevin Diks
Kevin Diks
Doppelwechsel auf Seiten der Gäste: Diks wird durch Ankersen ersetzt.
64’
Gündogan bleibt in der Mauer hängen. Das kann er besser.
64’
Erstmal steht ein Schuss von City bevor - es gibt Freistoß. 23 Meter, halblinks. Gündogan und Mahrez stehen bereit ...
62’
Die Kennwerte von City sind langweilig, die kennen Sie. Spannender ist da schon, ob Kopenhagen noch einen Schuss aufs Tor abgibt. Es liegt einzig in den Händen von City.
59’
City hat inzwischen ein, zwei Gänge rausgenommen. Was nicht heißt, dass die Neuen nicht noch ein paar Kunststücke zeigen wollen. Beim 4:0 wirds also kaum bleiben. Uh, steile These.
57’
Auswechslung
Loading...
Rico Lewis
Rico Lewis
João Cancelo
João Cancelo
Guardiola bringt den nächsten Youngster: Lewis spielt fortan für Joao Cancelo.
56’
Auswechslung
Loading...
Hákon Haraldsson
Hákon Haraldsson
Mohamed Daramy
Mohamed Daramy
Nächster Wechsel beim dänischen Meister: Daramy raus, Haraldsson rein.
55’
Elfmetertor für ManCity
Loading...
4:0
Riyad Mahrez
Riyad MahrezElfmeter
Tooor! MAN CITY - Kopenhagen 4:0. Mahrez schießt den Strafstoß überlegt in die linke Ecke. Grabara ist in die andere Richtung unterwegs.
54’
Gelbe Karte
Loading...
Marko Stamenic
Marko StamenicKopenhagen
Für das Foul sieht Stamenic die Gelbe Karte.
54’
Elfmeter für City! Und das war eine klare Sache: Von rechts segelt eine Flanke in die Mitte, Laporte will zum Ball, doch Stamenic zieht ihn plump zu Boden. Da zeigt Referee Rumsas sofort auf den Punkt.
52’
Nach 52 Minuten weiß Ederson endlich, wie sich seine Handschuhe anfühlen. Kopenhagen über rechts, Johannessons Flanke rutscht durch ans entfernte Fünfereck, wo Joao Cancelo beinahe den heraneilenden Kristiansen übersieht. Der stochert den Ball dann im Zweikampf Richtung Tor - und Ederson muss tatsächlich erstmals eingreifen.
51’
Aber dafür macht der neue Mann auf sich aufmerksam: Palmer dribbelt durchs Zentrum und zieht aus rund 18 Metern ab - da ist Gambara gefordert, aber nicht überfordert. Er wehrt den Ball zur Seite ab.
49’
Am Spiel selbst ändert sich freilich nichts. Dasselbe Bild wie vor der Pause. Nur halt ohne die helle Spitze am Ende des Feldes.
47’
Palmer sortiert sich rechts ein, also gibt Alvarez nun die einzige Spitze.
46’
Anpfiff
Weiter gehts.
46’
Auswechslung
Loading...
Valdemar Lund
Valdemar Lund
Mamoudou Karamoko
Mamoudou Karamoko
Auch Kopenhagen tauscht: Karamoko bleibt in der Kabine, Lund Jensen ist neu dabei.
46’
Auswechslung
Loading...
Cole Palmer
Cole Palmer
Erling Haaland
Erling Haaland
Die Haaland-Show ist vorbei. Palmer heißt sein Ersatzmann.
Halbzeitbericht
City kontrolliert die Partie nach Belieben und führt völlig verdient mit 3:0. Doppelpacker Haaland und ein Eigentor sorgen dafür, dass der Sieger bereits feststeht. Dabei vergaben die Citizens sogar Chancen auf ein noch höheres Ergebnis. Kopenhagen ist heillos überfordert.
45’
Halbzeit
Pünktlich ist Pause.
43’
Beinahe das 4:0! Joao Cancelos Flanke von rechts rutscht durch zu Bernardo Silva, der fünf Meter vor der Kiste völlig blankt steht. Nur dann gerät der Portugiese etwas in Rückenlage und setzt den Ball drüber.
40’
Haaland stand übrigens direkt neben Khocholava. Nur falls der ihn nicht gemacht hätte.
39’
Eigentor von Kopenhagen
Loading...
3:0
Davit Khocholava
Davit KhocholavaEigentor
Tooor! MAN CITY - Kopenhagen 3:0. Ausgangspunkt ist Grealish, der von links nach innen zieht. Dann die Ablage für Gomez, der von der Strafraumkante abzieht. Dann wird das Ding zweimal abgefälscht: Erst von Vavro, dann von Khocholava, der das Leder am Ende ins eigene Tor lenkt. Ping-Pong-Tor.
38’
Kopenhagen hat derweil noch kein einziges Mal aufs Tor geschossen.
35’
Neben dem Norweger ist Grealish einer der Aktivposten. Bedient von Alvarez zieht er links in der Box nach innen und sucht den Abschluss gen langes Eck - doch Lerager hält das Bein hin.
34’
Für Haaland ist es der 28. CL-Treffer - im 22. Spiel.
32’
Tor für ManCity
Loading...
2:0
Erling Haaland
Erling HaalandManCity
Tooor! MAN CITY - Kopenhagen 2:0. Die folgende Ecke bringt das zweite Tor. Die Hereingabe von rechts wird in den Rückraum geklärt, Gomez zieht drauf, Grabara lässt zur Seite prallen - und da steht natürlich der norwegische Hüne. Ist noch eine Stunde zu spielen.
32’
Dann besorgt Grealish eben den nächsten Abschluss. Am zentralen Strafraumeingang schlägt er einen Hacken, zieht dann wuchtig ab - doch die Kugel kommt zu mittig, Grabara lenkt den Ball über die Latte.
31’
Umringt von drei (!) Verteidigern auf engstem Raum. Die stehen da im Umkreis von zweieinhalb Metern. Wie Leibwächter. Irre.
30’
Aber immerhin, der letzte Abschluss Citys liegt jetzt schon ganze sechs Minuten zurück. Wo ist eigentlich Haaland?
27’
Schon etwas schleierhaft, wo die 22 Prozent Ballbesitz für Kopenhagen herkommen sollen. So oder so: City drückt und drückt und drückt.
24’
Lesen Sie den Part nach dem Gedankenstrich nochmal ... Diesmal bei einem Distanzschuss von Grealish.
23’
Die nächste Kostprobe: Grealish steckt links in die Box zu Bernardo Silva, der spielt flach nach innen, wo Alvarez geschickt durchlässt und dahinter Haaland wuchtig abzieht - Grabara bekommt die Arme rechtzeitig hoch.
21’
Können Sie die Uhr danach stellen, wann hier das zweite City-Tor fällt. Kopenhagen steht zwar tief, das sieht optisch nach wenig Räumen für City aus. Doch weil Guardiola natürlich Ideen hat und, vor allem, weil Kopenhagen kaum in die Zweikämpfe kommt, wird es immer wieder gefährlich.
19’
Doppelchance für City. Abschlüsse mit absteigender Gefährlichkeit. Erst legt Mahrez rechts von der Grundlinie zurück, Gündogans Direktabnahme ist auf dem Weg ins linke Eck, doch Grabara ist wachsam. Der Nachschuss von Mahrez, ein paar Augenblicke später, ist dann leichte Beute.
18’
Kopenhagen steht tief drin, da probiert es Joao Cancelo mit einer gefühlvollen Flanke vom rechten Strafraumeck. Haaland kommt zum Kopfball, setzt diesen aber zu zentral. Einer zum Warmfliegen für Grabara.
16’
Geht aber schnell wieder in die andere Richtung, es spielt schließlich eine (formstarke) Guardiola-Elf gegen einen Underdog. Das lässt sich natürlich auch statistisch belegen: 75 Prozent Ballbesitz (89), 60 Prozent gewonnene Zweikämpfe (75). In Klammern die gefühlten Werte. 
14’
Sieh an, Kopenhagen wagt sich erstmals nach vorne. Gleich mehrere Dänen sind in der Box, als Kristiansen zur Flanke ansetzt. Dass am Ende nichts bei rumkommt, ist wahrscheinlich nicht weiter schlimm, zumindest ist City mal defensiv beschäftigt.
12’
Fast das 2:0! Haaland legt von innen auf links, Grealish steckt für Bernardo Silva links in die Box - und aus spitzem Winkel zimmert der Portugiese den Ball an den Außenpfosten!
10’
Ob es vermessen ist, schon jetzt über die Höhe des Sieges zu diskutieren, sei dahingestellt. In jedem Fall hängt der Spielstand einzig und allein davon ab, wie stark City aufs Gas drückt. Denn Kopenhagen ist nicht auf dem Feld, lässt sogar jegliche Körperlichkeit vermissen.
8’
Denkbar ungünstiger Start für die Dänen, das erste Tor fällt früh. Könnte noch ein laaanger Abend werden ...
7’
Tor für ManCity
Loading...
1:0
Erling Haaland
Erling HaalandManCity
Tooor! MAN CITY - Kopenhagen 1:0. Das ging schnell - und einfach. Gündogan legt nach rechts zu Joao Cancelo, der unbeirrt in die Tiefe startet. Dann nimmt er den Kopf hoch, überlegter Pass ins Zentrum, wo Haaland mal wieder richtig steht und überlegt ins rechte untere Eck einschiebt. Die Dänen sind viel zu weit weg.
5’
Und verbucht früh die erste Chance. Alvarez Flanke von rechts wird in den Rückraum geklärt, Joao Cancelo zieht ab - und mittig in der Box bekommt Haaland beinahe den Fuß dran.
3’
Kopenhagen hatte Anstoß, das muss für die Anfangsphase reichen. Alles danach ist Fußball ganz nach Guardiolas Geschmack. Seine Mannschaft macht es sich in der dänischen Hälfte gemütlich.
1’
Anpfiff
Der Ball rollt!
Vor Beginn
Es gibt eine Schweigeminute für die Opfer der Stadion-Katastrophe in Indonesien.
Vor Beginn
Geleitet wird die Partie von Donatas Rumsas aus Litauen. Mit dabei sind drei Landsleute, ein Auge auf die Bildschirme hat allerdings ein Deutscher: Bastian Dankert aus Rostock.
Vor Beginn
Noch ein Blick auf die Historie: Das letzte Duell gab es im Viertelfinale des UEFA Cups 2008/09. City setzte sich in der Endabrechnung mit 4:3 durch. Das waren Zeiten, da beendete City die PL-Saison noch auf Rang 10 ...
Vor Beginn
City dürfte die Serie ausbauen, alles andere scheint im Grunde undenkbar. Kopenhagen konnte zwar mit dem 0:0 gegen Sevilla überraschen, insgesamt läuft die Saison aber enttäuschend. Mit fünf Siegen und sechs Pleiten steht man in der heimischen Liga nur auf Rang 6. Entsprechend groß ist die Verunsicherung.
Vor Beginn
Ohnehin ist City in der Königsklasse eine Heimmacht: Seit 21 Spielen ist man vor heimischer Kulisse ungeschlagen. Damit kommen die Himmelblauen dem Rekord von Stadtrivale Man United immer näher: Die Red Devils blieben zwischen 2005 und 2009 ganze 23 Spiele unbesiegt.
Vor Beginn
Zumindest lassen die Zahlen keine andere Prognose zu: City führt die Gruppe G souverän an, feierte ein Fußball-Fest im Derby gegen United und wird auch gegen den dänischen Underdog als Sieger erwartet. Damit würden Haaland und Co. die Tür zum Achtelfinale ein gutes Stück aufstoßen.
Vor Beginn
Ajax und Pilsen wurden gestern vermöbelt, Kopenhagen blüht heute dasselbe Schicksal. Der dänische Meister reißt als krasser Außenseiter ins Etihad, wo City mit dem nächsten Torfestival droht ...
Vor Beginn
Ebenfalls fünf Wechsel auf Seiten der Gäste, die zuletzt in der Liga Aarhus GF mit 1:0 besiegten. Grabara, Kristiansen, Lerager, Johannesson und Karamoko beginnen für Ryan, Sörensen, Zeca, Falk und Cornelius.
Vor Beginn
So beginnt der FC Kopenhagen (4-3-3): Grabara - Diks, Vavro, Khocholava, Kristiansen - Stamenic, Lerager, Johannesson - Claesson, Karamoko, Daramy.
Vor Beginn
Pep Guardiola nimmt nach dem 6:3 gegen Man United fünf Wechsel vor: Dias, Laporte, Gomez, Mahrez und Alvarez spielen anstelle von Walker, Akanji, Ake, de Bruyne und Foden.
Vor Beginn
Die Startformation von Manchester City (4-4-2): Ederson - Joao Cancelo, Dias, Laporte, Gomez - Mahrez, Gündogan, Bernardo Silva, Grealish - Haaland, Alvarez.
Vor Beginn
Herzlich willkommen zum Gruppenspiel der Champions League zwischen Manchester City und dem FC Kopenhagen.
HeimManCity4-3-3
10Grealish31Ederson14Laporte8Gündogan20Bernardo Silva26Mahrez21Gómez7João Cancelo9Haaland23Rúben Dias19Álvarez15Daramy8Bergmann Jóhannesson29Karamoko12Lerager3Vavro7Claesson5Khocholava1Grabara2Diks34Kristiansen35Stamenic
GastKopenhagen4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
66’
Wilson-Esbrand
Bernardo Silva
57’
Lewis
João Cancelo
45’
Palmer
Haaland
79’
Sørensen
Lerager
66’
Ankersen
Diks
66’
Mukairu
Claesson
56’
Haraldsson
Daramy
45’
Lund
Karamoko

Ersatzbank

Stefan Ortega (Tor)Scott Carson (Tor)AkéAkanjiRodriDe BruyneFoden
Mathew Ryan (Tor)Karl-Johan Johnsson (Tor)JelertBardghjiCorneliusBabacar

Trainer

Pep Guardiola
Jacob Neestrup
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
ManCity
642014:2+1214
2
Loading...
Dortmund
623110:5+59
3
Loading...
Sevilla
61236:12-65
4
Loading...
Kopenhagen
60331:12-113
Loading...
ManCity
Kopenhagen
Loading...
5
Tore
0
16
Schüsse aufs Tor
0
30
Schüsse gesamt
2
851
Gespielte Pässe
281
93.30 %
Passquote
75.80 %
75.10 %
Ballbesitz
24.80 %
52.05 %
Zweikampfquote
47.95 %
7
Fouls / Handspiel
6
0
Abseits
0
7
Ecken
1