Primera Division

Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Real Madrid
38268480:31+4986
2
Loading...
Barcelona
382110768:38+3073
3
Loading...
Atl. Madrid
38218965:43+2271
4
Loading...
Sevilla
381816453:30+2370
5
Loading...
Betis
381981162:40+2265
6
Loading...
Real Sociedad
3817111040:37+362
Champions League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger

Komplette Tabelle

22. SPIELTAG


Real Madrid
Loading...
Beendet
2:20:1
Loading...
Elche C.F.

TORSCHÜTZEN

0 : 1
42’Lucas BoyéBoyé
0 : 2
76’Pere MillaMilla
Luka Modric (11m)Modric (11m)82’
1 : 2
Eder MilitãoEder Militão90’2
2 : 2
WettbewerbPrimera Division
Runde22. Spieltag
Anstoß23.01.2022, 16:15
StadionSantiago Bernabéu
SchiedsrichterRicardo de Burgos Bengoetxea
Zuschauer39.796
Nach Spielende
Damit verabschiede ich mich von dieser Partie und wünsche Ihnen noch einen schönen Abend!
Nach Spielende
Weiter geht es für Real Madrid in eineinhalb Wochen mit dem Pokalviertelfinale bei Athletic Bilbao und wenige Tage später mit dem Heimspiel in der Liga gegen Granada. Elche hat etwas länger Pause und empfängt in zwei Wochen Deportivo Alaves.
Nach Spielende
Real Madrid verhindert also spät die Blamage, kann dadurch aber den Patzer von Sevilla (nur 2:2 gegen Celta Vigo) nicht ausnutzen. Die Königlichen bleiben mit vier Zählern Vorsprung an der Tabellenspitze von La Liga. Elche sammelt einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf und vergrößert den Vorsprung auf Platz 18 auf fünf Zähler.
Nach Spielende
81 Minuten lang war es nicht der Tag von Real Madrid. Im ersten Durchgang verschoss Benzema zunächst einen Elfmeter, nur wenig später ging Elche mit dem ersten gut gespielten Angriff in Führung. Auch nach der Pause ließ Real in der Offensive einiges vermissen und fing sich schließlich den zweiten Gegentreffer. Elche war kurz davor, den ersten Auswärtssieg bei Real Madrid überhaupt zu holen, musste dann aber in der Schlussphase einen Elfmeter hinnehmen. Nach dem Anschluss rannten die Madrilenen nochmal an und kamen in der Nachspielzeit zum verdienten Ausgleich.
90’ +6
Abpfiff
So ist es! Real erkämpft sich am Ende immerhin noch einen Punkt gegen den FC Elche.
90’ +5
Gelbe Karte
Loading...
David Alaba
David AlabaReal Madrid
Alaba verhindert nochmal einen Konter und sieht dafür die Gelbe Karte. Das dürfte die letzte Aktion des Spiels gewesen sein.
90’ +2
Tor für Real Madrid
Loading...
2:2
Eder Militão
Eder MilitãoVorlage Vinícius Júnior
Tooooooooooooooor! REAL MADRID - FC Elche 2:2. Da ist doch noch der späte Ausgleich! Vinicius Junior erläuft einen verloren geglaubten Ball auf der linken Seite und chippt die Kugel anschließend an den Fünfmeterraum. Dort steigt Eder Militao am höchsten und köpft zum Ausgleich ins rechte Eck ein.
90’
Vier Minuten werden nachgespielt!
88’
Auswechslung
Loading...
Josan
Josan
Lucas Pérez
Lucas Pérez
Elche nimmt etwas Zeit von der Uhr und bringt Josan für Lucas Perez.
86’
Rodrygo bekommt den Ball am Strafraumrand und visiert das lange Eck an. Sein Schuss wird noch leicht abgefälscht und rauscht so knapp rechts am Tor vorbei.
85’
Elche wird nun immer wieder Kontergelegenheiten bekommen. In dieser Szene spielen die Gäste aber lieber auf Zeit und begraben den Ball an der gegnerischen Eckfahne. Das geht allerdings nur einige Sekunden gut. Real ist wieder im Ballbesitz. Gelingt den Königlichen noch der Ausgleich?
82’
Elfmetertor für Real Madrid
Loading...
1:2
Luka Modric
Luka ModricElfmeter
Toooooooooooor! REAL MADRID - FC Elche 1:2. Modric bringt die Königlichen zurück ins Spiel! Der Kroate verlädt Badia und schießt die Kugel ins rechte Eck. Der Keeper der Gäste entschied sich für die falsche Ecke.
82’
Und er zeigt tatsächlich auf den Punkt! Da hat der Arm von Milla einfach nichts zu suchen. Korrekte Entscheidung.
81’
Videoassistent
Gibt es den Elfer für Real? Bei einer Ecke von links kommt der Ball an den ausgestreckten Arm von Milla. De Burgos schaut sich die Szene nochmal an.
79’
Auswechslung
Loading...
Federico Valverde
Federico Valverde
Lucas Vázquez
Lucas Vázquez
... sowie Federico Valverde für Lucas Vazquez.
79’
Auswechslung
Loading...
Isco
Isco
Eden Hazard
Eden Hazard
Ancelotti wechselt nochmal und bringt Isco für Eden Hazard ...
78’
Jetzt kommt bei Real auch noch Pech dazu! Eine Ecke von der rechten Seite findet Casemiro am kurzen Pfosten, der die Kugel per Kopf ans Lattenkreuz befördert.
77’
Wie auch schon im ersten Durchgang trifft Elche mit dem ersten Abschluss auf das Tor. Die Gäste zeigen sich enorm effizient und haben den ersten Auswärtssieg der Vereingeschichte bei Real Madrid vor der Brust.
76’
Tor für Elche C.F.
0:2
Loading...
Pere Milla
Pere MillaVorlage Lucas Boyé
Toooooooooooor! Real Madrid - FC ELCHE 0:2. Das gibt es doch nicht, Elche erhöht! Boye lässt Alaba mit einer klasse Bewegung stehen und bedient dann Milla rechts im Strafraum. Der Rechtsaußen hat enorm viel Platz und schießt die Kugel flach ins lange Eck. Courtois bleibt ohne Chance!
74’
Den fälligen Freistoß chippt Raul Guti in den Sechzehner, wo Perez frei zum Kopfball kommt, diesen aber in die Arme von Courtois befördert. Der Stürmer befand sich ohnehin im Abseits.
72’
Gelbe Karte
Loading...
Vinícius Júnior
Vinícius JúniorReal Madrid
Auf der anderen Seite stoppt Vinicius Junior einen Konter regelwidrig. Er sieht seine fünfte Gelbe Karte und wird im nächsten Ligaspiel gegen Granada fehlen.
71’
Das muss doch der Ausgleich sein! Hazard, Modric und Mendy spielen Vinicius Junior mit starkem Kurzpassspiel links in der Box frei und dann hat der Brasilianer viele Möglichkeiten. Er schlägt nochmal einen Haken und verfehlt dann aus zehn Metern das rechte Eck deutlich.
68’
Es bleibt dabei, Real kann sich keine Großchancen erspielen. Vazquez kommt aus dem Rückraum zum Abschluss, schlägt die Kugel aber auf den Oberrang. So kann Real die Überraschung nicht verhindern.
65’
Elche versteckt sich in diesem zweiten Durchgang keineswegs. Immer wieder setzen die Gäste offensive Nadelstiche, lassen aber ebenfalls die Entschlossenheit im letzten Drittel vermissen. Aber: Reals Abwehr ist definitiv verwundbar.
63’
Auswechslung
Loading...
Rodrygo
Rodrygo
Toni Kroos
Toni Kroos
Ancelotti kann mit diesem Spiel nicht zufrieden sein und erhöht nun das Risiko. Rodrygo kommt für Toni Kroos.
61’
Der letzte Pass bei Real will einfach nicht ankommen. Mendy dringt links bis an die Grundlinie durch, spielt dann aber einen ungenauen Pass in den Rückraum. Dort wird Hazard zunächst abgeblockt und schließlich drischt Kroos die Kugel aus 20 Metern deutlich über das Tor.
58’
Auswechslung
Loading...
Luka Jovic
Luka Jovic
Karim Benzema
Karim Benzema
Es war nicht sein Tag, jetzt humpelt Karim Benzema auch noch mit Oberschenkelproblemen vom Platz. Luka Jovic ersetzt den Franzosen.
55’
Gelbe Karte
Loading...
Fidel
FidelElche C.F.
Fidel hält Hazard am Trikot fest und verhindert so den Konter. Auch dafür gibt es Gelb.
54’
Gelbe Karte
Loading...
Eder Militão
Eder MilitãoReal Madrid
Eder Militao stellt Perez im Mittelfeld von hinten das Bein und sieht dafür die Gelbe Karte.
52’
Videoassistent
Schiedsrichter de Burgos schaut es sich selbst nochmal an und sieht, dass der Kontakt nicht für einen Elfmeter ausreicht. Er zieht seine Entscheidung korrekterweise zurück!
51’
Es gibt wieder einen Strafstoß für die Königlichen! Hazard wird von Vinicius Junior bedient und geht im Strafraum in den Dreikampf gegen Gonzalez und Palacios. Der Belgier geht da aber sehr leicht zu Boden. Bleibt diese Entscheidung wirklich bestehen?
48’
Vinicius Junior lässt auf der linken Seite Palacios stehen und dringt in den Strafraum ein. Dort findet er jedoch keinen Abnehmer und so versandet auch diese Tormöglichkeit.
46’
Anpfiff
Die Partie läuft wieder!
Halbzeitbericht
Real brauchte einige Minuten, um in dieses Spiel zu kommen, schnürte Elche dann aber komplett ein. Vinicius Junior und Casemiro vergaben zunächst die besten Chancen, ehe es dann den Elfmeter für Real gab. Doch auch diesen konnten die Königlichen nicht nutzen, Benzema schoss über den Kasten. In der Folge war Madrid zunächst verunsichert, was Elche mit dem ersten stark gespielten Angriff zur überraschenden Führung ausnutzte. Real wollte sofort den Ausgleich, doch Elche-Keeper Badia rettete die Führung in die Pause.
45’ +5
Halbzeit
Dann ist Pause! Real liegt mit 0:1 gegen Elche zurück.
45’ +4
Real ist wütend. Vinicius Junior holt 25 Meter vor dem Tor einen Freistoß heraus, den Kroos stark auf das linke Kreuzeck schießt. Badia hat jedoch einen Sahnetag erwischt und fischt auch diesen Schuss aus dem Eck.
45’ +2
Hazard bedient Benzema rechts im Strafraum. Der Franzose macht das stark, lässt Diego Gonzalez stehen und zieht sofort ins Zentrum. Abermals ist sein Abschluss aus 14 Metern aber zu zentral und landet in den Armen von Badia.
45’ +1
Die Nachspielzeit beträgt vier Minuten.
44’
Real sucht die schnelle Antwort! Benzema leitet den Ball stark mit der Hacke in den Lauf von Mendy weiter. Der Linksverteidiger dringt in den Strafraum ein und visiert das flache rechte Eck an. Badia ist noch dran und lenkt die Kugel um den rechten Pfosten. Zum Entsetzen der Königlichen gibt es dann nur den Abstoß.
42’
Tor für Elche C.F.
0:1
Loading...
Lucas Boyé
Lucas BoyéVorlage Fidel
Toooooooooooor! Real Madrid - FC ELCHE 0:1. Boye schockt die Königlichen! Mojica sieht, dass Reals Abwehr nicht geordnet ist und schickt Fidel auf der linken Seite. Dieser hat Zeit und Raum, um die perfekte Flanke ins Zentrum zu Boye zu schlagen. Der Stürmer netzt per Flugkopfball gekonnt ein.
39’
Der Führungstreffer für Real per Elfmeter wäre folgerichtig gewesen, schließlich wurden die Königlichen in den Minuten zuvor immer stärker. Nun hat Elche diese Druckphase überstanden und sieht dabei zu, wie sich Real mit den Problemen aus den Anfangsminuten herumschlägt.
36’
Erneut ist das Spiel aufgrund einer Verletzung unterbrochen. Milla humpelt mit den Betreuern vom Platz, kann aber gleich wieder weitermachen. Wie sich der Offensivmann verletzte, ist aktuell unklar.
33’
Benzema vergibt! Der Franzose ist eigentlich so sicher, zielt diesmal aber zu hoch. Er visiert den rechten Knick an, drischt die Kugel aber auf die Tribüne. Es bleibt beim 0:0!
32’
Elfmeter für Real! Erst bleibt Benzema mit einem Abschluss im Sechzehner, dann sammelt Vinicius Junior den zweiten Ball auf. Der Youngster dringt in den Strafraum ein und wird dann von Palacios zu Fall gebracht. Das ist ein klarer Strafstoß.
30’
Vazquez wird auf der rechten Seite nicht richtig angegriffen und kann den Ball so ungehindert an den Strafraumrand spielen. Hazard lässt die Kugel durch, sodass Casemiro frei abziehen kann, doch auch dieser Abschluss ist nicht platziert genug. Badia klärt den Flachschuss per Fußabwehr.
27’
Alaba spielt einen herausragenden langen Ball an den Strafraumrand. Dort setzt sich Benzema gegen Verdu durch, nimmt die Kugel perfekt mit, schließt dann aber zu zentral ab. Badia kann den Schuss ohne größere Probleme abwehren.
25’
Benzema! Vinicius Junior schickt Mendy auf der linken Seite auf die Reise und sofort spielt dieser flach ins Zentrum. Dort will Benzema die Kugel per Hacke aufs Tor befördern, trifft diese aber nicht richtig.
24’
Auswechslung
Loading...
Fidel
Fidel
Tete Morente
Tete Morente
Für Tete Morente geht es tatsächlich nicht weiter. Für ihn ist Fidel neu in der Begegnung.
22’
Aktuell muss Tete Morente am linken Knöchel behandelt werden. Im Zweikampf gegen Casemiro ist der rechte Außenbahnspieler unglücklich umgeknickt. Der erste Wechsel der Partie deutet sich an.
20’
Was Real noch fehlt, ist die Präzision vor dem Strafraum. Hazard, Modric und Vazquez spielen sich immer wieder gut frei, kommen aber nicht in den Sechzehner der Gäste hinein. So muss ein Distanzschuss von Casemiro her, der aber abgefälscht wird und somit harmlos bleibt.
17’
Das Spiel wird nun attraktiver, was auch daran liegt, dass sich der FC Elche hier nicht versteckt. Die zweite Ecke der Gäste bleibt aber ungefährlich, was Statistikkenner nicht überraschen dürfte. Elche ist mit erst drei Treffern das offensivschwächste Team nach Standardsituationen.
14’
Dass Kroos einen guten Schuss hat, sollte Elche eigentlich wissen. Dennoch darf der Mittelfeldmann aus 22 Metern abziehen. Sein Schuss rauscht nur knapp am linken Pfosten vorbei.
13’
Kroos spielt einen starken langen Ball in den Lauf von Modric, der zweimal im Strafraum zu Benzema querlegen will, zweimal aber an einem Abwehrbein hängen bleibt.
11’
Vinicius Junior hat die Führung auf dem Fuß! Von Benzema bedient dribbelt sich der Brasilianer links im Strafraum bis an die Grundlinie. Von dort zieht er ins Zentrum, scheitert dann aber aus spitzem Winkel an Badia. Da wäre das Abspiel auf den freistehenden Vazquez die bessere Option gewesen.
10’
Vazquez hat auf der rechten Seite etwas Platz und will den durchstartenden Modric per Heber bedienen. Der Kroate hatte aber eine andere Idee und läuft so ins Leere.
7’
Den ersten Torschuss der Partie haben die Gäste. Boye hat 25 Meter vor dem Tor etwas Platz, schießt dann aber seinen Sturmkollegen Perez an. Mendy kann die Kugel schließlich aufsammeln.
4’
Real baut in diesen Anfangsminuten sofort Druck auf, kommt aber noch nicht entscheidend ins letzte Drittel. Die Königlichen sind noch zu verspielt, Vinicius Junior und Vazquez verloren jeweils in aussichtsreichen Positionen den Ball aufgrund schlechter Hackenpässe.
1’
Anpfiff
Nach diesem Gänsehaut-Moment rollt nun der Ball!
Vor Beginn
Zunächst wird im Santiago Bernabeu aus traurigem Anlass gefeiert. Die Real-Legende Francisco Gento verstarb am vergangenen Dienstag und bekommt nun seine wohlverdiente Würdigung inklusiver all seiner gesammelten Trophäen in den 50er- und 60er-Jahren. Ein Streichkonzert läutet nun die Schweigeminute ein. 
Vor Beginn
Das wird das Team auch brauchen, denn der Blick auf die Historie lässt kaum Selbstvertrauen zu. Der letzte Sieg Elches gegen Real Madrid datiert aus dem Jahre 1978. Noch düsterer sieht der Blick auf die Auswärtsbilanz aus, denn in Madrid konnte der Klub aus der Region Valencia noch nie gewinnen. Ist heute die Zeit für die Premiere gekommen?
Vor Beginn
Solche Rechenspiele würde man beim FC Elche auch gerne vornehmen, doch die Realität heißt Abstiegskampf. Zuletzt holte man allerdings sieben Punkte aus drei Spielen und erarbeitete sich so ein Vier-Punkte-Polster vor den Abstiegsrängen. Besonders der 1:0-Erfolg gegen den FC Villarreal gab dem Rodriguez-Team ordentlich Selbstvertrauen.
Vor Beginn
Es war der sechste Pflichtspielsieg von Real in Folge, darunter der Gewinn des spanischen Supercups gegen Athletic Bilbao. Wenn es nach dem Team von Ancelotti geht, war das nur der erste von mehreren Titelgewinnen in dieser Spielzeit. Besonders in der Liga deutet vieles auf die nächste Trophäe hin, denn mit einem Sieg könnte Real den Vorsprung auf den Tabellenzweiten Sevilla auf sechs Punkte vergrößern.
Vor Beginn
So schnell trifft man sich also wieder. Im Achtelfinale der Copa del Rey wäre Elche beinahe die große Überraschung gelungen. Nach torlosen 90 Minuten musste Real in der Verlängerung zunächst einen Platzverweis gegen Marcelo und schließlich auch den Rückstand hinnehmen. Doch dank der zwei späten Treffer durch Isco und Hazard feierten die Königlichen doch noch den Einzug ins Viertelfinale.
Vor Beginn
Auf der anderen Seite wechselt auch Francisco Rodriguez kräftig durch, hier sind es fünf Veränderungen. Badia, Verdu, Tete Morente, Milla und Boye ersetzen Werner, Nwankwo, Josan, Fidel und Carrillo.
Vor Beginn
Der FC Elche schickt folgende Elf ins Rennen: Badia - Palacios, Verdu, Diego Gonzalez, Mojica - Tete Morente, Raul Guti, Gumbau, Milla - Boye, Perez.
Vor Beginn
Drei Tage nach dem 2:1-Sieg nach Verlängerung muss Real Madrid erneut gegen Elche ran. Carlo Ancelotti rotiert wieder zu seiner Stammelf zurück, lediglich Vazquez, Alaba, Kroos und Vinicius Junior liefen auch am Donnerstag auf.
Vor Beginn
Die Aufstellungen sind da! So geht Real Madrid ins Spiel: Courtois - Vazquez, Eder Militao, Alaba, Mendy - Modric, Casemiro, Kroos - Hazard, Benzema, Vinicius Junior.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Primera Division zur Begegnung des 22. Spieltages zwischen Real Madrid und dem FC Elche.
HeimReal Madrid4-3-3
4Alaba1Courtois3Eder Militão23Mendy8Kroos10Modric14Casemiro17Vázquez7Hazard9Benzema20Vinícius Júnior12Pérez2Gumbau9Boyé4Diego González22Mojica14Helibelton Palacios13Badia5Verdú10Milla11Tete Morente8Raúl Guti
GastElche C.F.4-3-3
Loading...

Wechsel

79’
Valverde
Vázquez
79’
Isco
Hazard
63’
Rodrygo
Kroos
58’
Jovic
Benzema

Ersatzbank

Andrii Lunin (Tor), Toni Fuidias (Tor), Nacho, Marcelo, Ceballos, Camavinga, Bale

Trainer

Carlo Ancelotti
Loading...

Wechsel

88’
Josan
Pérez
24’
Fidel
Tete Morente

Ersatzbank

Kiko Casilla (Tor), Axel Werner (Tor), Marco, Bono, John Donald, Piatti, Diego Bri, Friaza

Trainer

Jaime Ramos
Loading...

Wechsel

Loading...
79’
Valverde
Vázquez
79’
Isco
Hazard
63’
Rodrygo
Kroos
58’
Jovic
Benzema
88’
Josan
Pérez
24’
Fidel
Tete Morente

Ersatzbank

Andrii Lunin (Tor)Toni Fuidias (Tor)NachoMarceloCeballosCamavingaBale
Kiko Casilla (Tor)Axel Werner (Tor)MarcoBonoJohn DonaldPiattiDiego BriFriaza

Trainer

Carlo Ancelotti
Jaime Ramos
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Real Madrid
38268480:31+4986
2
Loading...
Barcelona
382110768:38+3073
3
Loading...
Atl. Madrid
38218965:43+2271
4
Loading...
Sevilla
381816453:30+2370
5
Loading...
Betis
381981162:40+2265
6
Loading...
Real Sociedad
3817111040:37+362
7
Loading...
Villarreal
3816111163:37+2659
8
Loading...
Bilbao
3814131143:36+755
9
Loading...
Valencia
3811151248:53-548
10
Loading...
Osasuna
3812111537:51-1447
11
Loading...
Vigo
3812101643:43046
12
Loading...
Vallecano
381191839:50-1142
13
Loading...
Elche C.F.
381191840:52-1242
14
Loading...
Espanyol
3810121640:53-1342
15
Loading...
Getafe
388151533:41-839
16
Loading...
Mallorca
381091936:63-2739
17
Loading...
Cádiz CF
388151535:51-1639
18
Loading...
Granada
388141644:61-1738
19
Loading...
Levante
388111951:76-2535
20
Loading...
Alavés
38872331:65-3431
Champions League
Europa League
Europa League (Quali)
Absteiger

News

t-online präsentiert Ihnen aktuelle Nachrichten zum Thema Fussball