Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportMehr SportHandball

Handball | Groetzki bleibt bei Rhein-Neckar Löwen - Vertrag bis 2026


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDas ist der neue US-Super-BomberSymbolbild für einen TextSchlagerstar verabschiedet sich von BühneSymbolbild für einen TextFällt die nächste Silbereisen-Show aus?Symbolbild für einen TextUrlaubsland: Verbot für außerehelichen SexSymbolbild für einen TextKaufland ruft Salami zurückSymbolbild für einen TextSchwerer Lkw-Crash auf A1 – Strecke dichtSymbolbild für einen TextBericht: Fifa will WM-Modus verändernSymbolbild für einen TextWM-Überraschung: Brasilien verliertSymbolbild für einen TextFußball-Ikone krank: Bewegende Fan-AktionSymbolbild für ein VideoKriegsschiffe entgehen knapp KollisionSymbolbild für einen TextHessen: Legendäres Hotel wird verkauftSymbolbild für einen Watson TeaserBéla Réthy mit kurioser Infantino-TheorieSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Groetzki bleibt bei Rhein-Neckar Löwen - Vertrag bis 2026

Von dpa
24.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Patrick Groetzki
Patrick Groetzki bleibt den Rhein-Neckar Löwen bis 2026 erhalten. (Quelle: Uwe Anspach/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Handball-Nationalspieler Patrick Groetzki hat seinen Vertrag bei den Rhein-Neckar Löwen zum sechsten Mal verlängert und für drei weitere Jahre unterschrieben. Beim Auslaufen des neuen Vertrags im Sommer 2026 wäre der 33 Jahre alte Rechtsaußen 19 Jahre lang bei den Löwen.

"Meinen Vertrag ein weiteres Mal zu verlängern, war eine Herzensangelegenheit", sagte Löwen-Rekordspieler Groetzki laut einer Mitteilung des Bundesligisten: "Ich weiß aus mittlerweile langer Erfahrung, dass ich hier bei den Löwen alles habe, was ich brauche, um meine optimale Leistung zu bringen."

Groetzki, dessen vorheriger Kontrakt bis zum Sommer 2023 lief, ist nach der enttäuschenden Vorsaison einer der zentralen Faktoren, warum die Löwen in dieser Spielzeit bisher zu den Topteams der Handball-Bundesliga zählen. Er hat beste Chancen auf eine Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Januar. Die Löwen führt er als Nachfolger von Uwe Gensheimer mittlerweile als Kapitän an.

"Mit Patrick als einem unserer wichtigsten Aushängeschilder und größten Publikumslieblinge langfristig verlängert zu haben, das ist für uns eine sehr gute Nachricht", sagte Löwen-Geschäftsführerin Jennifer Kettemann.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sport von A bis Z
Formel 1
Rennkalender



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website