t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSportMehr SportTennis

Tennisstar angezeigt: David Nalbandian filmte heimlich Ex-Freundin


Ehemaliger Tennisstar soll Ex-Freundin heimlich gefilmt haben

Von t-online
Aktualisiert am 24.11.2023Lesedauer: 1 Min.
David Nalbandian während eines Spiels in Wimbledon 2012.Vergrößern des BildesDavid Nalbandian während eines Spiels in Wimbledon 2012. (Quelle: imago sportfotodienst)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

David Nalbandian muss sich womöglich vor Gericht verantworten. Der frühere Tennisprofi soll heimlich seine Ex-Freundin gefilmt haben.

Dem langjährigen Tennisstar David Nalbandian droht der Prozess. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, soll der heute 41-Jährige seine Ex-Freundin Araceli Torrado in deren Wohnung heimlich mit einer versteckten Kamera gefilmt haben. Die beiden waren von September 2022 bis Juni 2023 in einer Beziehung gewesen.

Nachdem sich die 29-Jährige und der Sportler getrennt hatten, soll Nalbandian in der Wohnung in Palermo, Italien, noch die Kamera installiert haben, heißt es. Aufgefallen sei die Aktion dank des Bruders von Torrado. Dieser habe "ein seltsames Leuchten hinter einem Lüftungsschacht" bemerkt, schreibt das Blatt. Dort befand sich die Kamera.

"Er konnte mich nackt sehen"

"Der Schrecken war unbeschreiblich: Er beobachtete mich nicht nur, sondern konnte mich auch nackt sehen", wird Torrado in der Anklageschrift zitiert. Die Influencerin soll Nalbandian direkt angezeigt haben. Zwar sei die Anklage zunächst fallengelassen worden, doch Torrado brachte mit ihren Anwälten Tonaufnahmen und Nachrichten ihres ehemaligen Partners ans Licht. Darin gesteht er die Tat. "Willst du, dass ich ehrlich bin? Ja, ich habe die Kamera aufgestellt. Aber ich konnte nichts sehen, weil es Internet-Probleme gab", soll er unter anderem in einer Sprachnachricht gesagt haben. Er sieht sich nun mit dem Vorwurf des Stalkings und der sexuellen Belästigung konfrontiert.

In den 2000er-Jahren hatte Nalbandian zu den besten Tennisspielern der Welt gezählt. Der Argentinier war im März 2006 sogar auf den Weltranglistenplatz drei vorgerückt und hatte 2005 den Masters-Cup in Shanghai gewonnen.

Verwendete Quellen
  • bild.de: "Tennis-Star filmte heimlich seine Ex-Freundin"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website