Sie sind hier: Home > Sport > Olympia 2016 >

Horror-Foul bei Olympia: Laudehr erleidet Außenbandriss

...

Dämpfer für DFB-Frauen  

Nach Horror-Foul: Laudehr erleidet Außenbandriss

04.08.2016, 18:23 Uhr | sid, t-online.de

Horror-Foul bei Olympia: Laudehr erleidet Außenbandriss. Foul mit Folgen: Simone Laudehr (re.) wird rüde von Nobuhle Majika zu Fall gebracht. (Quelle: Reuters)

Foul mit Folgen: Simone Laudehr (re.) wird rüde von Nobuhle Majika zu Fall gebracht. (Quelle: Reuters)

Schlechte Nachrichten für die DFB-Frauen: Nationalspielerin Simone Laudehr hat nach einem Horror-Foul beim Olympia-Auftakt gegen Simbabwe (6:1) einen Außenbandriss am linken Sprunggelenk erlitten.

Das ergab nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes eine MRT-Untersuchung. Ob die Mittelfeld-Stammkraft von Bayern München im weiteren Verlauf der Mission Gold noch eingesetzt werden kann, wird sich erst nach intensiver Behandlung in den nächsten Tagen entscheiden.

Neid stinksauer

Die 99-malige Nationalspielerin musste in der Corinthians Arena von Sao Paulo nach einer rüden Attacke bereits in der 19. Minute ausgewechselt werden. "Da kannst du keinen Ball mehr laufen lassen, da ging es nur noch auf die Knochen", schimpfte Bundestrainerin Silivia Neid stinksauer über die harte Ganghart des Gegners.

Auch die nachlässige Unparteiische Rita Gani aus Malaysia prangerte Neid an: "Ich möchte, dass die Schiedsrichterin die Spielerinnen schützt, gerade nach so einem frühen schweren Foul."

Sollte Laudehr für das restliche Turnier ausfallen, darf Neid eine der vier mitgereisten Ersatzkräfte in den 18er-Kader berufen. Als Feldspielerinnen stehen Svenja Huth (Potsdam), Lina Magull (Freiburg) und Kathrin Hendrich (Frankfurt) zur Verfügung.


Sehen Sie das Foul im Video (Achtung, nichts für schwache Gemüter!):

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018