Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2021: Nächste deutsche Medaille: Bogenschützinnen holen Bronze


Olympia 2021  

Nächste deutsche Medaille: Bogenschützinnen holen Bronze

25.07.2021, 09:35 Uhr | dpa, t-online

Olympia 2021: Nächste deutsche Medaille: Bogenschützinnen holen Bronze. Lisa Unruh: Die Bogenschützin hofft mit dem deutschen Tam auf eine Medaille. (Quelle: imago images/Sven Simon)

Lisa Unruh: Die Bogenschützin hofft mit dem deutschen Tam auf eine Medaille. (Quelle: Sven Simon/imago images)

Nur wenige Minuten nach Bronze im Synchronspringen hat es die nächste deutsche Medaille bei den Spielen in Tokio gegeben: Die Bogenschützinnen um Lisa Unruh sicherten sich Platz drei – und überraschten damit.

Die deutschen Bogenschützinnen haben bei den Olympischen Spielen in Tokio im Team-Wettbewerb die Bronzemedaille gewonnen. Michelle Kroppen (Jena), Charline Schwarz (Feucht) und Lisa Unruh (Berlin) siegten am Sonntag im Yumenoshima Park im kleinen Finale gegen Belarus mit 5:1 (55:48, 53:51, 55:55). Letztmals hatte ein deutsches Frauen-Team in Sydney 2000 eine Medaille geholt.

Das Trio um Unruh, die 2016 in Rio mit Silber die erste deutsche Einzel-Medaille in dieser Sportart überhaupt geholt hatte, war zuvor im Halbfinale an den russischen Bogenschützinnen mit 1:5 gescheitert und hatte damit das Endspiel gegen Übermacht Südkorea verpasst.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: