Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Auszeichnungen: Brennauer und Martin Radsportler des Jahres


Auszeichnungen  

Brennauer und Martin Radsportler des Jahres

01.12.2021, 12:25 Uhr | dpa

Auszeichnungen: Brennauer und Martin Radsportler des Jahres. Die Mixed-Weltmeister Lisa Brennauer (l) und Tony Martin (3.

Die Mixed-Weltmeister Lisa Brennauer (l) und Tony Martin (3.v.l) sind Deutschlands Radsportler des Jahres. Foto: David Stockman/BELGA/dpa. (Quelle: dpa)

Frankfurt (dpa) - Die Mixed-Zeitfahrweltmeister Lisa Brennauer und Tony Martin sind zu den Radsportlern des Jahres gewählt worden. Das gab der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bekannt.

Bei der von den Fachzeitschriften "RadSport" und "RennRad" durchgeführten Wahl setzte sich Brennauer, die in diesem Jahr zudem Olympia-Gold im Bahnvierer und beide deutschen Meistertitel auf der Straße gewonnen hatte, deutlich vor Bahn-Weltmeisterin Emma Hinze durch. Martin, der seine Karriere nach dem WM-Gold im Mixed-Zeitfahren beendete, gewann knapp vor Tour-Etappensieger Nils Politt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: