• Home
  • Themen
  • Arbeitslosigkeit


Arbeitslosigkeit

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Star darf doch spielenSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextRolf Eden hatte Sexklausel im TestamentSymbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextNeuer Tabellenführer in der 2. LigaSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für einen TextMann stirbt während Fahrt auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-Foto

Arbeitslosigkeit

Arbeitslosigkeit steigt: gute Jobchancen für Geflüchtete

In Bayern ist die Arbeitslosigkeit im Juni gestiegen.

Agentur für Arbeit

Erstmals seit Monaten ist die Arbeitslosigkeit in Deutschland gestiegen. Der Grund: Die Flüchtlinge aus der Ukraine tauchen in der Statistik auf.

Ukrainische Flüchtlinge stehen vor dem Reisezentrum der Deutschen Bahn in Hamburg: Die Flüchtlinge tauchen in der Statistik der Arbeitsagentur auf.

Die Arbeitslosigkeit in Nordrhein-Westfalen ist im Mai wie im Frühjahr üblich weiter zurückgegangen. Im bevölkerungsreichsten Bundesland waren 637.813 Menschen zum Stichtag ...

Agentur für Arbeit

Die Arbeitslosigkeit im Saarland ist im April erneut zurück gegangen - im dritten Monat in Folge. 31.800 Männer und Frauen waren arbeitslos. Das waren 600 oder 1,8 Prozent weniger ...

Bundesagentur für Arbeit

Die Arbeitslosigkeit in Schleswig-Holstein ist im April gesunken. Insgesamt waren 78.034 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Das waren 3,1 Prozent weniger als im März, wie die ...

Agentur für Arbeit

Die Arbeitslosigkeit in Brandenburg geht weiter zurück. Im März waren 73.368 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet. Das waren 2314 weniger als im Februar und 12 291 weniger als ein ...

Agentur für Arbeit

Die Arbeitslosigkeit in Berlin ist im Februar leicht gesunken. So waren 182.601 Menschen in der Hauptstadt arbeitslos, wie die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit am ...

Arbeitsagentur

Die Arbeitslosigkeit in Sachsen ist im Februar auf Vor-Corona-Niveau gesunken. Zuletzt waren knapp 118.500 Menschen arbeitslos gemeldet (Stand 14. Februar), wie die ...

Agentur für Arbeit

Die Arbeitslosigkeit im Saarland ist gesunken. Nach Angaben der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit vom Mittwoch waren im Februar 33.100 Frauen und Männer arbeitslos. ...

Agentur für Arbeit

Die Arbeitslosigkeit in Niedersachsen und Bremen ist im Oktober erneut zurückgegangen. Die Zahl der gemeldeten Arbeitslosen in Niedersachsen sank im Vergleich zum September um 3,3 ...

Arbeitsagentur

Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen erholt sich allmählich von der Corona-Pandemie. Zwar stieg im Juli die Arbeitslosigkeit im bevölkerungsreichsten Bundesland saisontypisch ...

Das Logo der Bundesagentur für Arbeit

Die Corona-Krise hat den deutschen Arbeitsmarkt fest im Griff: Erstmals seit 2013 zog die Arbeitslosigkeit wieder an. Mehr als 400.000 Menschen wurden im Corona-Jahr arbeitslos.

Agentur für Arbeit (Symbolbild): Die Zahl der Arbeitslosen ist gestiegen.

Bei Arbeitslosigkeit können Sie sich mit einem Minijob etwas hinzuverdienen. Doch Achtung: Ab einer gewissen Grenze kürzt Ihnen die Arbeitsagentur das Arbeitslosengeld.

Supermarkt-Mitarbeiterin (Symbolbild): Mit einem Nebenjob kann man sich trotz Arbeitslosigkeit etwas Geld dazuverdienen.
  • Mauritius Kloft
Von Mauritius Kloft

Die Corona-Krise ist auf dem Arbeitsmarkt besonders deutlich zu spüren. In Wuppertal steigen die Arbeitslosenzahlen auch im Juli wieder an. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist es noch dramatischer.

Das Logo der Agentur für Arbeit: In Wuppertal ist die Arbeitslosigkeit infolge der Corona-Krise gestiegen.

Olaf Scholz will auf EU-Ebene gegen Arbeitslosigkeit kämpfen. Er schlägt einen Fonds vor, der Mitgliedsstaaten bei Bedarf finanzielle Mittel zur Verfügung stellt.

SPD-Fraktionsklausur

Verwandte Themen

Bundesagentur für ArbeitArbeitsmarkt

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website