Sie sind hier: Home > Themen >

Beerdigung

Thema

Beerdigung

Letzte Ruhestätte des Ex-Präsidenten: George H.W. Bush in Texas beigesetzt

Letzte Ruhestätte des Ex-Präsidenten: George H.W. Bush in Texas beigesetzt

Mit einem Sonderzug in den Farben des Präsidentenflugzeugs "Air Force One" wurde der verstorbene Ex-Präsident Bush zu seiner letzten Ruhestätte gebracht. Nun wurde Bush in Texas bestattet - neben seiner Ehefrau Barbara und seiner Tochter Robin. Sechs Tage nach seinem ... mehr
George H.W. Bush (94†): Trauerfeier des ehemaligen Präsidenten hat begonnen

George H.W. Bush (94†): Trauerfeier des ehemaligen Präsidenten hat begonnen

Zur Trauerfeier des verstorbenen Ex-Präsidenten George H. W. Bush trifft die US-Prominenz in Washington ein: Die Trumps nehmen neben den Obamas in der ersten Reihe der Kathedrale Platz. In Anwesenheit von Staats- und Regierungschefs aus aller Welt hat in Washington ... mehr
Versicherung lohnt nicht immer: Mit Banksparplan für die eigene Bestattung vorsorgen

Versicherung lohnt nicht immer: Mit Banksparplan für die eigene Bestattung vorsorgen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Damit Hinterbliebene nicht die Kosten tragen müssen, wollen viele Menschen für die Bestattung vorsorgen. Dafür bietet sich laut Verbraucherzentrale Hessen etwa ein Banksparplan an, auf den monatlich etwas Geld eingezahlt wird. Dieser sollte ... mehr
Bestattung in Medina: Khashoggis Söhne fordern Herausgabe des Leichnams

Bestattung in Medina: Khashoggis Söhne fordern Herausgabe des Leichnams

Gut vier Wochen nach dem gewaltsamen Tod von Jamal Khashoggi melden sich nun seine Söhne zu Wort. Sie warten noch immer auf Klarheit – und betonen dabei ihr Vertrauen in den saudischen Kronprinzen. Die Söhne des getöteten saudi-arabischen Journalisten ... mehr
Neuer Trend für Urnen, Särge und Totenkleidung

Neuer Trend für Urnen, Särge und Totenkleidung

Umweltbewusst auch auf dem letzten Weg: Angehörige entscheiden sich zunehmend für "grüne" Särge und Urnen – ohne schädliche Lacke und Kunststoffe. Und selbst die Totenkleidung ist inzwischen oft biologisch abbaubar. "Schuhe kommen nicht ... mehr

Nach Ermordung: Tausende bei Beerdigung des "Vaters" der afghanischen Taliban

Er war der Lehrer vieler einflussreicher Führer der afghanischen Taliban – und galt als ihr "Vater". Nun haben Tausende seiner Anhänger von Maulana Samiul Haq Abschied genommen. Tausende Anhänger haben am Samstag dem ermordeten pakistanischen "Vater" der afghanischen ... mehr

Todesfälle: Warum Einäscherungen immer häufiger werden

Feuerbestattungen sind immer gefragter: Mehr als die Hälfte der Verstorbenen ist 2017 eingeäschert worden. Ein Grund ist der hohe Preis von Erdgräbern. Zwei Särge liegen in einem großen, düsteren Raum in einem Essener Krematorium vor verschlossenen Toren ... mehr

Zahl der Krematorien steigt: Feuerbestattungen sind immer gefragter

Essen (dpa) - Zwei Särge liegen in einem großen, düsteren Raum in einem Essener Krematorium vor verschlossenen Toren. Als sich ein Tor langsam öffnet, wird der erste Sarg von einer Art Hebebühne in den Brennofen geschoben. Der Ofen ist mehr als 600 Grad heiß, innerhalb ... mehr

Halloween: So aufwendig sollten die Untoten in ihren Gräbern gehalten werden

Heute sind sie Schauergestalten aus dem Fernseher: Doch der Glaube unserer Vorfahren an Untote war viel weiter verbreitet, als bislang bekannt. Sie griffen zu brutalen Mitteln. Als Forscher des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt im vergangenen ... mehr

Großer Andrang bei der Beerdigung von Graciano Rocchigiani

Großer Andrang bei der Beerdigung von Graciano Rocchigiani mehr

Auf Kulanz hoffen: Muss mein Arbeitgeber mir für eine Beerdigung freigeben?

Essen (dpa/tmn) - Ein geliebter Mensch stirbt, die Beerdigung findet vormittags und unter der Woche statt: Meist stößt man mit der Bitte um Freistellung beim Chef auf Verständnis. Doch: Der Arbeitgeber ist nicht in jedem Fall verpflichtet, seinem Mitarbeiter ... mehr

1500 Menschen besuchen Beisetzung von Clan-Mitglied in Berlin

Rund 1.500 Menschen sind in Berlin zur Beerdigung des erschossenen Clan-Mitglieds Nidal R. gekommen. 150 Polizisten sicherten die Beisetzung ab.  Begleitet von einem größeren Aufgebot der Polizei ist am Donnerstag der erschossene Berliner Intensivstraftäter Nidal ... mehr

Abschiedsbrief von John McCain: Letzte Stichelei gegen Donald Trump

In einem posthum veröffentlichten Brief hat John McCain die USA zur Überwindung der gesellschaftlichen Spaltung aufgerufen – und sich ein letztes Mal von Trumps Kurs abgegrenzt. Der US-Präsident hat sich derweil doch für eine Würdigung seines Widersachers entschieden ... mehr

Tagesanbruch: Cool Britannia – nur noch sieben Monate bis zum Brexit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: Zu den menschlichen Eigenschaften gehört es, gut verdrängen zu können. Wir sehen das Unwetter am Horizont und denken: Das wird schon gut gehen. Deshalb laufen viele ... mehr

Familie spricht über die Beerdigung

Avicii (†28): Nun hat seine Familie über Aviciis Sprecherin eine Auskunft über seine Beerdigung gegeben. (Quelle: Promipool) mehr

Einladung für Bestattung von Hawking werden verlost

Am 15. Juni wird der Popstar der Wissenschaft Stephen Hawking in London beigesetzt. Wer teilnehmen will, kann nun Einladungen über eine Internet-Verlosung gewinnen. Das Interesse ist riesig. Wegen des großen Interesses an der Beisetzung des Wissenschaftsgenies Stephen ... mehr

Bestatter-Umsätze trotz mehr Todesfällen nicht gestiegen

Mehr Todesfälle und sparsamere Hinterbliebene: Auch bei Bestattungen schauen viele Verbraucher auf den Preis. Während früher Beerdigungen oft ein Statussymbol waren, recherchieren viele Hinterbliebene nun oft im Internet nach günstigen Angeboten. Die Deutschen geben ... mehr

Trump geht lieber Golfen: Abschied von Barbara Bush

Die ehemalige First Lady Barbara Bush wurde am Samstag beerdigt. Der amtierende US-Präsident erschien im Gegensatz zu seiner Frau nicht bei der Beerdigung. Er war lieber auf dem Golfplatz. Rund 1.500 Trauergäste und vier ehemalige US-Präsidenten haben am Samstag ... mehr

Von Totenschein bis Testament: Was nach einem Todesfall zu tun ist

Ein Todesfall bedeutet nicht nur einen Verlust. Es fallen auch eine Reihe von Aufgaben an, die Hinterbliebene erledigen müssen. Einige Punkte können Sie aber delegieren. Der Tod eines nahestehenden Menschen ist für die meisten ein schwerer Schlag. Es fällt in der Trauer ... mehr

US-Prediger Billy Graham unter großer Anteilnahme beigesetzt

Der Tod von Billy Graham hat in den USA viele entsetzt. Als "Maschinengewehr Gottes" prägte er weite Teile der US-Gesellschaft. Unter großer Anteilnahme fand nun seine Beisetzung statt. Unter großer Anteilnahme der US-Öffentlichkeit ist am Freitag der Prediger Billy ... mehr

Neuer Algorithmus soll Todeszeitpunkt berechnen können

Immer wieder versuchen Wissenschaftler, den Todeszeitpunkt von Menschen zu berechnen. Forscher der Stanford University haben jetzt einen Algorithmus entwickelt, der genau das bei Kranken können soll – und zwar mit einer Genauigkeit von 90 Prozent. Wie lange Patienten ... mehr

Bestattungsvorsorge: So sicher ist Geld bei Treuhandgesellschaften

Wer schon zu Lebzeiten Geld für seine Bestattung zurücklegen will, kann eine Treuhandgesellschaft mit der Verwaltung beauftragen. Wie sicher das Geld dort ist, hat Stiftung Warentest für die Zeitschrift "Finanztest" untersucht. Jeder kann schon zu Lebzeiten die eigene ... mehr

Karin Dors Brüder waren zur Beerdigung nicht eingeladen

Karin Dor war das erste deutsche Bond-Girl. Am Mittwoch ist sie in Niederbayern beerdigt worden. Doch ein Familienstreit überschattete die letzte Ehre für die Schauspielerin. Karin Dor ist im Alter von 79 Jahren verstorben. Beerdigt wurde sie jetzt neben ihrem Liebsten ... mehr

Trauer bewältigen: Was kann trauernden Eltern helfen?

Es ist der absolute Ausnahmezustand: Das eigene Kind ist tot. Eltern sind in diesem Moment auf sich selbst zurückgeworfen, jeder Halt bricht weg. Ein Interview über die unterschiedlichen Wege, wie sie mit der Trauer umgehen können. Das Buch, das Silia Wiebe und Silke ... mehr

Salvatore Caci: "Lindenstraße"-Star stirbt mit 40 Jahren

Der Schauspieler Salvatore Caci ist tot. Nach langer Krankheit verstarb er bereits am 3. Oktober. Am Montagvormittag fand seine Beerdigung in Köln statt. Salvatore war mehrfach in der ARD-Serie " Lindenstraße" zu sehen ... mehr

Die letzte Aufgabe für Trauernde: Einen Grabstein auswählen

Am Ende erinnert oft nur ein Grabstein oder ein Kreuz an ein Leben. Daher legen viele Angehörige großen Wert auf die Auswahl und die Gestaltung des Grabmals. Wir geben einen Überblick, wie Sie hierbei am besten vorgehen. Für viele Angehörige beginnt das eigentliche ... mehr

Walter Kohl im Interview: "Thema Erbschaft ist in der Familie erledigt"

Wie geht es weiter mit dem Erbe von Helmut Kohl? Diese Frage beschäftigt viele Menschen, die um die schwierige Familiensituation des Altkanzlers wissen. Sein Sohn Walter hat auf diese und andere Fragen nun eine Antwort gegeben. Über Kohls materielles ... mehr

Tabubruch bei Facebook: Wenn sich Teenager mit Toten fotografieren

Bei Instagram, Twitter und Facebook gibt es die bizarrsten Trends. In den letzten Jahren sorgt einer für besonders viele Diskussionen: Beerdigungs-Selfies. In vielen Fällen werden sogar die Toten auf den Bildern gezeigt. Manche Menschen nehmen den Begriff Trauerfeier ... mehr

Darum kam Allegra Curtis nicht zur Beisetzung von Christine Kaufmann

Elf Wochen nach ihrem Tod sollte Christine Kaufmann ihre letzte Ruhe finden. In Paris wurde die Schauspielerin am Freitag beerdigt. Doch ausgerechnet ihre Töchter Alexandra und Allegra Curtis fehlten bei der Beisetzung. Es war ein Schock für die ganze Familie ... mehr

Erneuter Anschlag in Kabul: Viele Tote bei Explosion auf Trauerfeier

Bei der Beerdigung eines getöteten Demonstranten in Kabul ist erneut ein blutiger Anschlag verübt worden. Dutzende Trauergäste wurden getötet oder verletzt. Bei dem zweiten schweren Anschlag in der afghanischen Hauptstadt in nur vier Tagen sind mindestens 20 Menschen ... mehr

Christine Kaufmann: Streit um Trauerfeier

Die Familie der im März verstorbenen Schauspielerin kommt einfach nicht zur Ruhe. Am 10. Mai sollte bei der Beerdigung Abschied von Christine Kaufmann genommen werden - doch jetzt wurde diese bis auf weiteres verschoben. Wie ihre Tochter Allegra Curtis ... mehr

Für toten Kollegen: Tausende britische Polizisten stehen Spalier

Knapp drei Wochen nach dem Terrroranschlag in London haben Tausende Polizisten ihrem getöteten Kollegen Keith Palmer die letzte Ehre erwiesen. Der 48-jährige Polizist und Vater einer kleinen Tochter war bei der Attacke am 22. März erstochen worden. Etwa 5000 Bobbys ... mehr

Wann Sie Sonderurlaub bei einem Todesfall bekommen

Wann Sie Sonderurlaub bei einem Todesfall bekommen mehr

Beerdigung für Polizeihund Nicky

Beerdigung für Polizeihund Nicky mehr

Beerdigung für Polizeihund Nicky

Beerdigung für Polizeihund Nicky mehr

Tod eines Elternteils: Wie man Kindern mit der Trauer hilft

In Deutschland leben rund 800.000 Kinder, die einen Elternteil oder beide Eltern verloren haben. Auf diesen Verlust reagieren Kinder sehr unterschiedlich, brauchen aber immer besondere Zuwendung, um den Tod gut zu verarbeiten. Sonst kann es zu psychischen Problemen ... mehr

Braubach und Essen: Hier sind Mensch und Tier auf ewig vereint

Die letzte Ruhe gemeinsam mit seinem Haustier finden? Für Tierbesitzer kann dieser Wunsch jetzt Wirklichkeit werden. Auf bislang zwei Friedhöfen - in Braubach (Rheinland-Pfalz) und in Essen - wird in Deutschland die gemeinsame Bestattung von Mensch ... mehr

Wenn Schwangerschaft und Tod zusammentreffen

Schwangerschaft und Tod - beides stellen extreme Situationen und Emotionen dar. Nicht selten treffen sie Frauen gleichzeitig, dann nämlich, wenn beispielsweise während der Schwangerschaft ein Elternteil stirbt. Freude und Trauer müssen verarbeitet werden, das bedeutet ... mehr

Mit Bestattungsvorsorge-Vertrag Angehörige entlasten

Ein Bestattungsvorsorge-Vertrag sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Beerdigung. Mit dieser Form wird für eine Entlastung der Angehörigen gesorgt. Viele Bestattungsunternehmen haben die Verträge mittlerweile im Programm. Ein Trauerfall ist der wohl schwierigste ... mehr

So funktioniert die Beerdigung in einem Friedwald

Über den eigenen Tod nachdenken? Für viele ein Tabuthema. Manche haben Angst, manchen ist es egal, was nach ihrem Tod mit ihnen geschieht. Doch es lohnt sich, über die verschiedenen Bestattungsarten nachzudenken. Das kann nicht nur eigenes Unbehagen ... mehr

Zu einer Beerdigung die angemessen Kleidung wählen

Kleidung für eine Beerdigung auszuwählen, erscheint auf den ersten Blick einfach: Die Trauergemeinde trägt Schwarz oder kleidet sich zumindest dunkel. Darüber hinaus gibt es jedoch noch einiges zu beachten – unter anderem mögliche Wünsche des Verstorbenen ... mehr

Urteil: Kinder müssen Kosten für die Beerdigung der Eltern tragen

Kinder sind generell verpflichtet, die Eltern zu bestatten. Hat die Gemeinde die Kosten übernommen, darf sie diese zurückverlangen. Das gilt unabhängig davon, wie zerrüttet das familiäre Verhältnis war. Das entschied das Oberverwaltungsgericht ... mehr

Sterbebegleitung und Sterbehilfe: Das sollten Sie wissen

Der Tod ist ein unangenehmes und selten angesprochenes Thema in unserer Gesellschaft. Besonders vor dem Prozess des Sterbens haben viele Menschen Angst. Wie es um die Sterbebegleitung in Deutschland steht, welche gesetzlichen Regelungen es gibt und was Sie zum Thema ... mehr

Beileidsbekundungen nach Todesfall: Was ist angemessen?

Die Beileidsbekundung bei einer Beerdigung gehört meist zu den festen Ritualen der Trauerfeier. Wer den Hinterbliebenen sein Beileid ausdrückt, möchte dies in angemessener und pietätvoller Weise tun. Hier finden Sie einige Hinweise dazu. Anteilnahme zeigen ... mehr

Diamantbestattung: Tipps für den ganz besonderen Abschied

Die Diamantbestattung ist eine ganz besondere und zuweilen auch extravagante Art der Beerdigung. Dabei wird die Asche des Verstorbenen zu einem Diamanten weiterverarbeitet. In Deutschland ist diese Bestattungsform zwar nicht erlaubt, wird aber in der Regel geduldet ... mehr

Die eigene Beerdigung planen - Checkliste

Wer seine eigene Beerdigung planen will, hat dafür meist seine ganz eigenen Gründe. So möchte man beispielsweise seine Verwandten für die Zeit der Trauer entlasten – oder es gibt eventuell niemanden, der die Bestattung im Todesfall organisieren könnte. Wer nichts ... mehr

Blumen für die Beerdigung: Angemessener Schmuck

Im Todesfall eines geliebten Menschen sind Hinterbliebene oft nicht in der Lage, ihre Trauer in Worte zu fassen. Die richtigen Blumen für die Beerdigung können helfen, Gefühle auszudrücken. Dabei stehen unterschiedliche Blumensorten für verschiedene Emotionen ... mehr

So können Sie ein Bankkonto im Todesfall löschen

Wenn ein Angehöriger verstirbt, sind einige organisatorische Dinge zu erledigen. So müssen sich Angehörige unter anderem mit dem Bankkonto nach dem Todesfall auseinandersetzen und den Zahlungsverkehr regeln. Natürlich müssen Sie auch dazu berechtigt sein, das Konto ... mehr

Mit welchen Beerdigungskosten Sie rechnen müssen

Die Beerdigungskosten haben schon in vielen Familien zu einem großen Streit geführt. Es ist gesetzlich geregelt, dass die Angehörigen für die Kosten aufkommen müssen – und die können schnell in die Tausende gehen. Da aber gleichzeitig eine Bestattungspflicht besteht ... mehr

Beerdigungen: Kinder vorbereiten

Eine Trauerfeier ist für uns alle kein einfacher Gang. Und je näher einem der Mensch stand oder je jünger er auch zu seinem Todeszeitpunkt war, desto schwerer wird es. Was für uns Erwachsene schon verwirrend und oft hart zu verarbeiten ist, ist es für Kinder ... mehr

Grabschmuck im Winter: Tipps zum Bepflanzen

Bei den sinkenden Temperaturen sollten Sie auf den passenden Grabschmuck im Winter achten. Denn nicht jede Pflanze eignet sich für die kalte Jahreszeit, weshalb Sie den einen oder anderen Tipp bei der Auswahl bedenken sollten. Dabei gilt: Schon mit wenig Arbeit ... mehr

Abschied nehmen: Einen geliebten Menschen gehen lassen

Dem Tod eines geliebten Menschen folgt eine Trauerphase, in der Sie von ihm Abschied nehmen sollten. Wie lange diese Phase andauert, hängt ganz von Ihnen persönlich ab. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit, die Trauer zu verarbeiten, und suchen ... mehr

Wie Sie einen guten Bestattungsdienst finden

Nach dem Todesfall eines nahen Angehörigen ist viel zu regeln. Sie müssen einen Bestattungsdienst finden, um die Beerdigung möglichst nach den Wünschen des Verstorbenen zu organisieren. Um einen guten Bestatter zu finden, sollten Sie Angebote vergleichen ... mehr

Aufbahrung bei einer Beerdigung: Das sollten Sie wissen

In früheren Zeiten war die Aufbahrung bei einer Beerdigung üblich. Familie und Angehörige hatten hierbei die Möglichkeit, sich vom Verstorbenen noch mal zu verabschieden. Sowohl offene als auch geschlossene Aufbahrungen können Sie sogar bei sich zu Hause ... mehr

Feuerbestattung: Ablauf und Besonderheiten der Einäscherung

Bei einer Feuerbestattung wird der Körper des Verstorbenen samt Sarg im Krematorium eingeäschert. Daher ist die Feuerbestattung auch unter der Bezeichnung "Kremation" oder "Einäscherung" bekannt. Die verbliebene Asche wird danach in einer Urne beigesetzt. Erfahren ... mehr
 
2


shopping-portal