Sie sind hier: Home > Themen >

Erkrath

Thema

Erkrath

18-Jähriger rast mit Tempo 150 durch Erkrath

18-Jähriger rast mit Tempo 150 durch Erkrath

Ein erst 18-jähriger Autofahrer soll mit bis zu 150 Stundenkilometern durch Erkrath bei Düsseldorf gerast sein. Er sei zuvor schon schnell gewesen und sollte deshalb kontrolliert werden, wie die Polizei in Mettmann am Montag mitteilte ... mehr
Betrunken und ohne Führerschein: Fahrt gegen Baum

Betrunken und ohne Führerschein: Fahrt gegen Baum

Betrunken und ohne Führerschein ist ein 17-Jähriger mit dem Auto seiner Mutter in Erkrath (Kreis Mettmann) schwer verunglückt. Der Jugendliche sei in der Nacht zum Montag von einer Straße abgekommen, im Straßengraben 60 Meter weitergefahren, durch einen Hügel mit seinem ... mehr
Staatsschutz ermittelt: Autos von Mitarbeitern von Impfzentrum angegriffen

Staatsschutz ermittelt: Autos von Mitarbeitern von Impfzentrum angegriffen

Nach Attacken auf Autos von Impfzentrumsmitarbeitern in Erkrath bei Düsseldorf hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Die Polizei schließt eine politisch motivierte Aktion von Impfgegnern nicht aus. Unbekannte hatten Schrauben und Nägel so unter den Reifen ... mehr
Attacken auf Autos von Impfzentrums-Mitarbeitern

Attacken auf Autos von Impfzentrums-Mitarbeitern

Nach Attacken auf Autos von Mitarbeitern des Corona-Impfzentrums in Erkrath bei Düsseldorf hat der Staatsschutz die Ermittlungen übernommen. Die Polizei schließt eine politisch motivierte Aktion von Impfgegnern nicht aus. "Wir ermitteln in alle Richtungen", sagte ... mehr
Düsseldorf: Spielwarenhändler wegen Pokémon-Karten überfallen

Düsseldorf: Spielwarenhändler wegen Pokémon-Karten überfallen

Weil er ihnen Sammelkarten schulden soll, haben drei Männer in Erkrath bei Düsseldorf einen 75-jährigen Spielwarenhändler überfallen. Der Mann wurde leicht verletzt. Unbekannte Räuber haben in Erkrath bei Düsseldorf den 75-jährigen Inhaber eines Spielwarenladens ... mehr

A46 bei Düsseldorf: Spektakulärer Raub mitten auf der Autobahn

Rätselhafter Überfall mitten auf der Autobahn: Bei Düsseldorf haben drei Maskierte einen Transporterfahrer zum Anhalten gezwungen und anschließend ausgeraubt. Nun ermittelt die Polizei zu den Hintergründen. Maskierte Täter haben einen Transporterfahrer ... mehr

Fehler in Impfzentrum bei Düsseldorf: Falscher Impfstoff im Pass

In einem Impfzentrum in Erkrath ist es zu einem Fehler gekommen. In die Impfausweise zahlreicher Erstgeimpfter wurde das falsche Vakzin eingetragen. Für die Zweitimpfung soll das keine Probleme bereiten. Durch den Fehler eines Mitarbeiters ist im Impfzentrum in Erkrath ... mehr

Vermisste Frau verletzt aufgefunden: Suche mit Großaufgebot

Polizei im Großeinsatz: Eine 39 Jahre alte, als vermisst gemeldete Frau ist bei Erkrath (Kreis Mettmann) verletzt aufgefunden worden. Die Polizei hatte unter anderem aufgrund der Kälte mit einem Großaufgebot am Dienstagabend nach der behinderten Frau gesucht ... mehr

Großbrand in Erkrath: Schaden auf 4,5 Millionen beziffert

Nach dem Brand einer 1500 Quadratmeter großen Lagerhalle in Erkrath bei Düsseldorf geht die Polizei von einem Schaden von rund 4,5 Millionen Euro aus. Das Lager mit Tapeten und Malerbedarf war am Montag abgebrannt, Gebäudeteile mussten bereits abgerissen werden ... mehr

Lagerhalle mit Tapeten abgebrannt: Keine Verletzten

Eine etwa 900 Quadratmeter große Lagerhalle mit Tapeten und Malerbedarf ist in Erkrath bei Düsseldorf bei einem Brand vollständig zerstört worden. Personen seien bei dem Feuer nicht verletzt worden, berichtete die Feuerwehr Erkrath am Montagabend. Die Brandursache ... mehr

Pedelecfahrer weicht Hund aus und stürzt: Schwer verletzt

Weil er vor einem freilaufenden Hund abbremsen musste, ist ein Radfahrer in Erkrath (Kreis Mettmann) gestürzt und schwer verletzt worden. Der 61-Jährige war am Mittwochnachmittag mit seinem Pedelec im Stadtgebiet unterwegs, als der Unfall geschah, wie die Polizei ... mehr

Nächtliche Lkw-Großkontrolle an NRW-Autobahnen: 27 Verstöße

Bei einer groß angelegten Kontrollaktion hat die Polizei unter anderem auf der A3 bei Erkrath zahlreiche Lastwagen gestoppt. Innenminister Herbert Reul (CDU) machte sich vor Ort selbst ein Bild. Wie sein Haus am Dienstag mitteilte, wurden an der A3 sowie bei einer ... mehr

Nach Polizeiveröffentlichung: 14-Jährige gestehen reumütig

Zwei 14-Jährige, die in Erkrath einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr begangen haben, sind nach Veröffentlichung einer Täterbeschreibung zur Polizei gegangen. Sie hätten sich "sehr reumütig" gemeldet, teilte die Polizei am Dienstag in Mettmann ... mehr

Diebe stehlen Reifen von Luxusautos, lassen Karossen stehen

Vom Ferrari bis zum Porsche: Diebe haben in einer Tiefgarage in Erkrath bei Düsseldorf von sechs hochpreisigen Sportwagen die Räder samt Felgen gestohlen. Die unbekannten Täter hebelten nach ersten Erkenntnissen der Polizei eine Tür zu der Gemeinschaftsgarage zwischen ... mehr

HSV-Beachsoccerteam beendet Saison als Vorletzter

Das Beachsoccer-Bundesligateam des Hamburger SV hat die verkürzte Saison mit drei Niederlagen abgeschlossen und ist in der Endabrechnung nicht über den vorletzten Tabellenplatz hinausgekommen. In den neun Partien gelang nur ein Sieg, acht Mal verloren die Hamburger ... mehr

HSV-Beachsoccer erneut gegen Titelverteidiger Rostock

Das Beachsoccer-Bundesligateam des Hamburger SV hat zum Abschluss der aufgrund der Corona-Pandemie verkürzten Punktrunde erneut schwere Gegner erwischt. Zum Auftakt des siebten Spieltages in Düsseldorf an diesem Wochenende treffen die Hanseaten erneut auf die Rostocker ... mehr

Einbruch in Wohnwagen: Notdurft und Geldbörse hinterlassen

Normalerweise verschwinden Dinge bei Einbrüchen, hier war es anders: Nach dem Einbruch in einen Wohnwagen in Erkrath hat der Einbrecher mehrere Dinge zurückgelassen: Auf der Toilette habe der Unbekannte sein "Geschäft" verrichtet ohne abzuspülen, berichtete ... mehr

HSV-Beachsoccer mit ersten Erfolg nach fünf Niederlagen

Die Bundesliga-Beachsoccer des Hamburger SV haben in der verkürzten Saison ihren ersten Sieg gefeiert. Am 6. Spieltag bezwangen die Hanseaten die Beach Boyz Waldkraiburg am Sonntag in Düsseldorf mit 6:4. Zuvor hatte die Mannschaft um Teammanager Sandeep Singh allerdings ... mehr

HSV-Beachsoccer erneut mit schwerer Gruppe in Düsseldorf

Die Beachsoccer-Bundesligamannschaft vom Hamburger SV bekommt nach dem misslungenen Saisonstart am vergangenen Wochenende in Düsseldorf die Gelegenheit zur Revanche. An diesem Wochenende treffen die Hamburger bei der zweiten Runde in Düsseldorf erneut ... mehr

HSV-Beachsoccer gehen zum Saisonstart leer aus

Die Beachsoccer-Bundesligamannschaft vom Hamburger SV hat den Start in die verkürzte Strandfußball-Saison verpatzt. Das Team verlor am Wochenende beim Auftaktturnier in Düsseldorf alle Partien der ersten drei Spieltage. Dem 4:7 gegen die Beach Boyz aus Waldkraiburg ... mehr

Buttersäure auf Balkon: Feuerwehreinsatz nach Streit

Offenbar im Laufe eines Nachbarschaftsstreits ist in Erkrath mutmaßlich Buttersäure aus einer Wohnung eines höheren Stockwerks auf einen Balkon in der ersten Etage geschüttet worden. Bei dem Vorfall sei niemand verletzt worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr ... mehr

20-Jähriger stirbt nach Sturz mit Motorrad

Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Sturz im Kreis Mettmann gestorben. Der junge Mann sei in einer leichten Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er stürzte, prallte gegen einen Leitpfosten und rutschte ... mehr

Polizei hebt mutmaßlichen Dopingdealer-Ring aus

Die Polizei ist mit mehreren zeitgleichen Durchsuchungen in Nordrhein-Westfalen gegen einen mutmaßlichen Dopingdealer-Ring vorgegangen. Den insgesamt neun Tatverdächtigen werde vorgeworfen, im großen Stil unter anderem anabole Steroide abgefüllt und damit gehandelt ... mehr

Zunächst für ein Jahr: NRW-Polizei testet ab Januar Taser

Die Polizei in NRW wird ab 1. Januar ein Jahr lang sogenannte Taser testen. Die "Distanzelektroimpulsgeräte" verschießen Drähte mit Häkchen, durch die Strom fließt - um eine Person handlungsunfähig zu machen. "Wir müssen die Taser gründlich und in einem Langzeittest ... mehr

Gefälschte SPD-Plakate: Ermittlungen dauern in Berlin an

Im Fall der gefälschten SPD-Plakate ermittelt die Polizei weiter. Das gilt in Nordrhein-Westfalen, wo die Poster mit rechtspopulistischen Slogans vor allem zu finden waren, genau wie in Berlin. "Wir haben bisher keinen Urheber ermittelt", sagte eine Sprecherin ... mehr

Auto kollidiert mit Motorrad: Kradfahrer schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines Motorrads und eines Autos sind in Erkrath (Kreis Mettmann) zwei Menschen verletzt worden. Ein 21 Jahre alter Mann habe am Donnerstagnachmittag mit seinem Wagen links abbiegen wollen, teilte die Polizei mit. Dabei übersah er einen ... mehr

Corona-Maßnahmen: Polizei testet Drohnen bei Einsätzen

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen testet derzeit in zehn Behörden den Einsatz von jeweils zwei Drohnen. Die Fluggeräte würden in verschiedenen Bereichen eingesetzt, sagte eine Sprecherin des Landesamts für Zentrale Polizeiliche Dienste ... mehr

Polizei will "Car-Freitag" der Tuning-Szene verhindern

Die Polizeibehörden in Nordrhein-Westfalen wollen am Karfreitag wegen des Corona-Kontaktverbots Treffen der Tuning-Szene verhindern. Der "Car-Freitag" genannte Tag gilt in der Szene traditionell als Saisonauftakt. Mehrere Behörden kündigten verstärkte Kontrollen ... mehr

85-jährige Beifahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Erkrath-Hochdahl (Kreis Mettmann) ist eine 85-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Sie wurde gemeinsam mit dem leicht verletzten Fahrer in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ihr Auto war an einer Kreuzung ... mehr

Betrunkene geben sich als Polizisten aus

Zwei Betrunkene haben in Erkrath bei Düsseldorf einen Autofahrer angegriffen. Das 20-jährige Opfer hatte auf einem Parkplatz gehalten, als die 31 und 39 Jahre alten Männer plötzlich brüllend auf ihn zu gerannt kamen, wie die Polizei in Mettmann am Montag berichtete ... mehr

Coronavirus: Vereidigungsfeier der NRW-Polizei abgesagt

Das Coronavirus hat Folgen für die Polizei in NRW: Die traditionelle Vereidigung der neuen Kommissaranwärter in der Kölner Lanxess-Arena ist auf Weisung von Innenminister Herbert Reul (CDU) abgesagt worden. Das bestätigte ein Sprecher am Montag der Deutschen ... mehr

NRW-Polizei soll bei Sicherung der EU-Grenzen helfen

Nordrhein-Westfalen soll bei der Sicherung der türkisch-griechischen Grenze einen deutlich stärkeren Beitrag leisten. Bei einem Treffen mit dem griechischen Regierungschef Kyriakos Mitsotakis möchte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Montag bei einem ... mehr

Zeuge glaubte an Einbrecher: 100 Kilo Drogen sichergestellt

Ein aufmerksamer Zeuge hat der Polizei in Erkrath bei Düsseldorf eher zufällig zu einem enormen Drogenfund verholfen. Der Mann habe beobachtet, wie mehrere Männer mit einem Transporter mit ausländischem Kennzeichen vorgefahren waren und sich an einem Haus zu schaffen ... mehr

Baukran stürzt auf Baustelle um: Vier Verletzte

Durch einen umstürzenden Baukran sind auf einer Baustelle in Erkrath bei Düsseldorf vier Arbeiter verletzt worden. Darunter seien zwei schwer verletzte Mitarbeiter eines Zimmereibetriebes, teilte die Feuerwehr mit. Einen verletzten jungen ... mehr

"Falscher Polizist": Senioren um 1,6 Millionen geprellt

Jutebeutel und Plastiktüten voll Bargeld und Goldbarren: Ein 31-jähriger mutmaßlicher Betrüger steht seit Dienstag in Düsseldorf vor dem Landgericht. Er soll als "falscher Polizist" Senioren um ihr Erspartes gebracht haben. Die Anklage wirft dem Mann aus Erkrath ... mehr

80-Jährige gerät mit Auto in Gegenverkehr und stirbt

Eine 80 Jahre alte Autofahrerin ist nach einem Zusammenstoß ihres Wagens mit einem Lastwagen so schwer verletzt worden, dass sie wenig später starb. Die Frau habe am Samstagabend in Erkrath (Kreis Mettmann) ihr Auto in einer Kurve zu stark nach links gesteuert ... mehr

Projekt gegen Einbrecherbanden: zahlreiche Taten aufgeklärt

Einbrecherbanden auf die Schliche kommen: Nach drei Jahren zieht eine grenzüberschreitend eingesetzte Ermittlungsgruppe der Polizeidirektion Osnabrück am Dienstag (11.00 Uhr) Bilanz. 2016 startete das von der Europäischen Union mitfinanzierte Projekt gegen ... mehr

Reifen von Felge gelöst: Wagen kracht auf Rastplatz in Lkw

Schwerer Unfall auf der A3 bei Erkrath in der Nacht zu Freitag: Am Auto eines Mannes (57) aus dem Saarland hatte sich zunächst der vordere linke Reifen von der Felge gelöst. Der 57-Jährige wollte noch auf den Rastplatz Stindertal, in der Auffahrt verlor er laut Polizei ... mehr

Leiche aus Rhein identifiziert: Gamescom-Besucher

Nach dem Fund einer Leiche im Rhein bei Monheim hat die Polizei den Mann identifiziert: Der 24-Jährige aus Regensburg habe vergangene Woche die Computerspiele-Messe "Gamescom" in Köln besucht und sei am frühen Freitagmorgen in den Rhein gestiegen, teilte die Polizei ... mehr

Frau prallt gegen Baum und stirbt

Bei einem Autounfall in Erkrath (Kreis Mettmann) ist am Sonntagnachmittag eine 55-jährige Frau gestorben. Nach Angaben der Polizei kam sie hinter einer Autobahnüberführung von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde sie schwer verletzt und starb ... mehr

17-Jähriger für Brände an Erkrather Schulen verantwortlich

Die Brandstiftungen an zwei Schulen in Erkrath bei Düsseldorf sind aufgeklärt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten, sei derselbe 17-Jährige verantwortlich, der bereits gestanden hatte, bei einer Erkrather Kita einen Brand gelegt zu haben ... mehr

Urlauber stirbt am Strand von Langeoog

Ein 81 Jahre alter Mann aus Nordrhein-Westfalen ist vor der Nordseeinsel Langeoog leblos aus dem Wasser geborgen worden. Urlauber hätten den im Wasser treibenden Mann am Montag entdeckt, teilte die Polizei in Aurich am Dienstag mit. Ein Passant habe ihn mit Hilfe ... mehr

Kita-Feuer in Erkrath: Teenager gesteht Brandstiftung

Nach der Brandstiftung an einer Kita in Erkrath bei Düsseldorf hat ein 17-Jähriger laut Polizei die Tat gestanden. Der Teenager sei bereits in der Vergangenheit wegen Brandstiftungen an Autos aufgefallen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Wuppertal am Montag ... mehr

"Schwierige Spurenlage": Ursache nach Kita-Brand unklar

Die Ursache für das Feuer in einem völlig ausgebrannten Kindergarten in Erkrath bei Düsseldorf ist trotz intensiver Ermittlungen weiter unklar. "Wir haben eine schwierige Spurenlage vor Ort", sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch in Mettmann auf Anfrage ... mehr

Velbert in Nordrhein-Westfalen: Kind verbrennt Unkraut – und drei Autos

Ein Kind in NRW sollte Unkraut verbrennen – und setzte stattdessen aus Versehen eine Hecke in Brand. Auch drei Autos fingen Feuer. Der Schaden: rund 100.000 Euro.  Ein zwölfjähriges Kind, das an einem Grundstück in Velbert Unkraut verbrennen sollte, soll dabei ... mehr

Nach Feuer in Kindergarten: Experten untersuchen Brandort

Nach dem Großbrand in einem Kindergarten in Erkrath bei Düsseldorf sollen Spezialisten der Kriminalpolizei die Überreste des Gebäudes untersuchen. Ob sie bereits die Brandursache klären können, sei unklar, sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen ... mehr

Viele Einsätze für die Feuerwehr in NRW am Wochenende

Großfeuer im Kindergarten, ein brennender Mähdrescher und eine verbrannte Hecke: Die Feuerwehr in Nordrhein-Westfalen ist am Wochenende vielerorts mit Bränden beschäftigt gewesen. In Erkrath bei Düsseldorf zerstörte am Samstagabend ein Feuer einen Kindergarten. Dichte ... mehr

Autofahrer rammt auf A3-Rastplatz Lastwagen: Beifahrerin tot

Auf einem Autobahnrastplatz bei Mettmann ist ein 70-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen auf einen stehenden Lastwagen aufgefahren. Er wurde dabei lebensgefährlich verletzt, seine 68-jährige Beifahrerin starb. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler krachte ... mehr

Erkrath bei Düsseldorf: Gaffer schlagen Unfallbeteiligten krankenhausreif

Nach einem Unfall in Erkrath haben Gaffer einen Unfallbeteiligten angegriffen. Zunächst hatten sie die Opfer gefilmt. Die Polizei sucht nun nach den Tätern und nach Zeugen. Unfallzeugen haben in Erkrath bei Düsseldorf erst die Opfer gefilmt und dann einen Beteiligten ... mehr

Schulministerin Gebauer besucht Grundschule nach Brand

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat sich betroffen von dem Ausmaß der Brandschäden an einer Grundschule in Erkrath bei Düsseldorf gezeigt. "Es ist ein großer Schock für die Schülerinnen und Schüler der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Sandheide in Erkrath ... mehr

Containerbrand an Erkrather Schule aufgeklärt

Ein Containerbrand an einer Realschule in Erkrath Ende April ist aufgeklärt. Ein 16 Jahre alter Schüler räumte in einer Vernehmung am Freitag ein, "den Containerbrand am 25.04.2019 als allein handelnder Täter fahrlässig verursacht zu haben", teilte die Polizei ... mehr

Grundschule ausgebrannt: Feuer von Einbrechern gelegt

Das verheerende Feuer in einer Erkrather Grundschule ist Ermittlern zufolge von Einbrechern gelegt worden. Das Spurenbild habe diesen Verdacht erhärtet, teilte die Polizei in Mettmann am Dienstag mit. Die Stadt Erkrath habe 5000 Euro Belohnung für Hinweise ... mehr

NRW – Erkrath: Großfeuer! Grundschule geht in Flammen auf

Vorfall in NRW: In einer Grundschule in Erkrath brach ein Feuer aus, mehr als 100 Einsatzkräfte rückten aus. Es gab zwei Verletzte, die Löscharbeiten werden sich noch weiter hinziehen. In einer Grundschule in Nordrhein-Westfalen ist in der Nacht zum Sonntag ... mehr

Grundschule brennt aus: Zweites Feuer an Schule in Erkrath

Bei einem Feuer ist in der Nacht zu Sonntag in Erkrath eine Grundschule niedergebrannt - es ist nicht der einzige Schulbrand in dem Ort an diesem Wochenende. Die Polizei prüft einen Zusammenhang zu einem kleineren Feuer in einer nahegelegenen Hauptschule ... mehr

Vandalismus: Unbekannte legen Brand in Klassenzimmer

Dieser Vorfall dürfte am Montag das Hauptthema am Erkrather Schulzentrum sein: Unbekannte haben nach Angaben der Behörden dort in der Nacht zu Samstag in einem Klassenraum im ersten Stock der Carl-Fuhlrott-Hauptschule gewütet und sogar Feuer gelegt. Dabei gerieten ... mehr
 
1


shopping-portal