Sie sind hier: Home > Themen >

Frost

Thema

Frost

Tipps für die Gartenarbeit im Herbst: Sieben Aufgaben

Tipps für die Gartenarbeit im Herbst: Sieben Aufgaben

Allmählich muss der Garten auf den Winter vorbereitet werden. Der Rasen wird noch einmal gemäht, Hecken brauchen einen Schnitt und frostempfindliche Pflanzen Schutz. In sieben Schritten zum winterfesten Garten: was jetzt zu tun ist. 1. Aufräumen und pflegen ... mehr
Wintervorbereitung: Im herbstlichen Garten nicht zu viel abschneiden

Wintervorbereitung: Im herbstlichen Garten nicht zu viel abschneiden

Bonn (dpa/tmn) - So manche verblühte Pflanze kann draußen noch zum Winterschmuck werden. Daher raten viele Gartenprofis, nach dem Sommer im Garten nicht zu viel zurückzuschneiden. Denn dann können sich in den ersten kalten Nächten im Herbst sowie an frostigen ... mehr
Wetter in Deutschland: Schluss mit Spätsommer – Jetzt wird es stürmisch!

Wetter in Deutschland: Schluss mit Spätsommer – Jetzt wird es stürmisch!

Nach dem Spätsommer-Wochenende wird es zum Wochenstart herbstlich. Die Temperaturen steigen selten noch über 20 Grad – und in Norddeutschland können schwere Sturmböen auftreten. Die Temperaturen sind auf Sturzflug: Nach dem spätsommerlich-warmen Wochenende erwartet ... mehr
Wetter in Deutschland: So geht es nach dem Spätsommerhoch weiter

Wetter in Deutschland: So geht es nach dem Spätsommerhoch weiter

Das Wochenende beschert Deutschland noch einmal warme bis heiße Temperaturen. Doch der Herbst steht vor der Tür. Es wird wechselhaft. Ein Spätsommerhoch liegt über Deutschland. Am Sonntag wird es laut dem Wetterdienst MeteoGroup zum Teil noch einmal heiß: Maximal ... mehr
Klare Sicht: Wann die Scheibenwischerflüssigkeit wechseln?

Klare Sicht: Wann die Scheibenwischerflüssigkeit wechseln?

Scheibenreiniger ist nicht gleich Scheibenreiniger. Was im Sommer für eine klare Sicht sorgt, kann im Winter große Schäden anrichten. Worauf zu achten ist. Wenn die Temperaturen kühler werden, müssen Autofahrer mit Frost, Schneefall und Graupel rechnen ... mehr

Wetter aktuell in Deutschland: Allgemeine Wetterlage bessert sich zum Wochenstart

Der Samstag war schon schauerlich, am Sonntag wird es vielerorts kalt. Hoffnung auf Besserung gibt es auch in der kommenden Woche kaum.  Der Wochenendsamstag beschenkte weite Teile Deutschlands schon mit reichlich Schauern, auch die Temperaturen werden merklich ... mehr

Erntesaison: Weniger Äpfel aus Deutschland erwartet

Osnabrück (dpa) - Spätfröste und Hagelschäden werden nach aller Voraussicht in diesem Jahr zu einer unterdurchschnittlichen Apfelernte führen. Die Erzeuger hoffen auf auskömmliche Preise. Für die Verbraucher dürften sich die Kilopreise im üblichen Bereich bewegen ... mehr

Feigenbaum pflanzen und pflegen: einfache Anleitung

Ein sonniger Garten ist die erste Voraussetzung, wenn Sie einen eigenen Feigenbaum pflanzen möchten. In der Anleitung finden Sie wichtige Hinweise zur richtigen Pflege der Pflanze. 1. Auswahl des Feigenbaums Wenn Sie einen Feigenbaum im Garten pflanzen möchten, sollten ... mehr

Wetter: Am Wochenende ist Deutschland gespalten

Wo ist er hin, der heiße Sommer? In großen Teilen der Republik sucht man ihn vergebens. Nur im äußersten Südosten kommt man ihm am Wochenende auf die Spur.  Das  Wetter am Wochenende spaltet Deutschland: Im Osten und Süden kommt es meist trocken und warm daher ... mehr

Mit diesen Schäden müssen Hausbesitzer rechnen

Unwetter verursachen Deutschlandweit hohe Gebäudeschäden. Doch nicht jede Region ist gleich stark betroffen. Wo die meisten Schäden zu verzeichnen sind und ob Versicherungen diese abdecken. Hochwasser, Sturm und Hagel haben in den vergangenen 15 Jahren im Bundesschnitt ... mehr

Wetter in Deutschland: Wie der Klimawandel Starkregen und Hitze beeinflusst

Das Wetter in Deutschland ist seit längerem voller Überraschungen: Ein heißer Dürresommer 2018, nun Hitze und Starkregen. Hat das alles mit der Erderwärmung zu tun? In der ersten Junihälfte sind die Menschen zwischen Nordsee und Alpen häufig ins Schwitzen gekommen ... mehr

Wie Sie Frostschäden an Obst erkennen und behandeln können

Die länger anhaltende Kältephase in den vergangenen Wochen hat so mancher Pflanze geschadet. Da eine Wärmeperiode im Frühjahr den Austrieb von Obstpflanzen angeregt hatte, reichten anschließend geringe Minusgrade aus, um offene ... mehr

Reinigung & Pflege: Gartenmöbel fit machen für die neue Saison

Wenn die Sonne im Frühjahr scheint, ist endlich wieder Zeit, die Sitzgarnitur aufzustellen und die Gartensaison zu eröffnen. Aber die Möbel sind schmutzig, matt und unansehnlich geworden – was also tun? Das schadet den Möbeln Regen, Frost, direkte Sonne ... mehr

Letzte Kälte: Topfpflanzen richtig vor den letzten Spätfrösten schützen

Neustadt (dpa/tmn) - In den letzten Frostnächten des Frühlings können manche Pflanzen Schaden nehmen - insbesondere empfindliche Topfpflanzen, die schon im Freien stehen. Ist im Wetterbericht Frost angekündigt, sollten Hobbygärtner daher zeitweise für Schutz sorgen ... mehr

Wetter in Deutschland: Etwas milder, aber noch kein T-Shirt-Wetter

In den Nächten ist weiterhin Frost möglich, aber tagsüber wird es deutlich milder. Und der Himmel bleibt lange genug klar, um die Sternschnuppen der Mai-Aquariden zu bewundern. Nach der Kälte der vergangenen Tage wird es zu Beginn der neuen Woche etwas milder ... mehr

Warm einpacken: So schützen Sie Garten- und Balkonpflanzen vor starkem Frost

Nach den bereits warmen und sonnigen Tagen kommt der derzeitige Temperatursturz für viele Hobbygärtner überraschend. Damit die Knospen tragenden oder bereits blühenden Pflanzen keine Schaden nehmen, sollten Sie nun handeln. Der Frost macht vielerorts nicht ... mehr

Die Eisheiligen 2019: Das müssen Gärtner jetzt beachten

Alte Bauernregeln sind für Gärtner noch heute Gold wert. Zum Beispiel die Sprichwörter, die es zu den Eisheiligen gibt: Erst nach deren Namenstagen Mitte Mai drohen in Deutschland in der Regel keine Fröste mehr. Doch was bedeutet das für das Gärtnern? Die eifrig ... mehr

Arktische Werte am Wochenende: Jörg Kachelmann fürchtet Blütenmassaker

Wegen heranziehender eisiger Luft aus der Arktis heißt es von Winzern und Obstbauern: "Drücken Sie uns die Daumen!" Meteorologe Kachelmann spricht von einem drohenden Blüten-, Blümchen- und Knospenmassaker.  In der Nacht zu Sonntag könnte Frost erhebliche ... mehr

Wetter in Deutschland: Eisiger Wind aus der Arktis bringt Schnee und Frost

Nach dem ersten Mai ist es mit dem Frühlingswetter vorbei. Arktische Luft sorgt für einen "Hauch von Winter" – Schnee, Graupel und Bodenfrost inklusive.  Das war es wohl erstmal mit dem angenehm milden Frühlingswetter: Statt Sonne satt warten in den kommenden Tagen ... mehr

Wetter in Deutschland: Hier regnet es am 1. Mai – und hier wird es schön

Das Wetter bleibt auch zum Maianfang ungemütlich. Zum Ende der Woche sinken die Temperaturen noch einmal spürbar. Fällt auch der 1. Mai ins Wasser? Pünktlich zum 1. Mai soll es am Mittwoch in weiten Teilen Deutschlands den schönsten Tag in der Woche geben – danach ... mehr

Wetter in Deutschland: Viel Sonne zu Ostern – Warnung vor Waldbränden

Zu Ostern gibt es Sonne satt. Es wird bis zu 25 Grad warm. Die Behörden mahnen aber zur Vorsicht: Besonders im Osten herrscht hohe Waldbrandgefahr. Das Wetter zu Ostern wird festlich. Doch vielerorts ist Vorsicht geboten: Behörden warnen wegen der Trockenheit ... mehr

Wetter am Wochenende: Frische Temperaturen, ab Montag wieder wärmer

Der April zeigt sich am Wochenende in fast ganz Deutschland von seiner kalten und unschönen Seite. Mit der neuen Woche steigen die Temperaturen  jedoch  ein wenig.   Wolken, gelegentlich Schneeflocken und eher frische Temperaturen – auch am Sonntag ... mehr

Wetter in Deutschland: Schnee und Sonne – die Wochenvorschau

Verrückter April: Deutschland ist zweigeteilt – wettertechnisch. Während der Osten sich über mildes Wetter und viel Sonne freuen darf, schneit es im Süden teilweise. Die Wochenvorschau.  Der April macht, was er will: Während im Südwesten Deutschlands noch Schnee liegt ... mehr

Wetter: Unterschiede von bis zu 20 Grad am Wochenende

Pünktlich zum Wochenende wird es wieder sonniger und wärmer: Es werden bis zu 23 Grad erreicht. Nachts hingegen ist es teils bitterkalt.  Der Samstag "wird in vielen Regionen ein Frühlingstag wie er im Buche steht", kündigte ein DWD-Meteorologe am Freitag in Offenbach ... mehr

Wie Sie Ihre Pflanzen jetzt schützen sollten

Zwar hat vor einigen Wochen der Frühling begonnen und die Forsythien blühen bereits knallgelb, dennoch herrschen zurzeit teilweise eisige Temperaturen. Doch schadet das Ihren Pflanzen? Wir sagen Ihnen, ob Sie jungen Triebe ... mehr

Es drohen Schäden: Bei Frühlingswärme Pflanzen rasch von Frostschutz befreien

Berlin (dpa/tmn) - Pflanzen geht es nicht anders als Menschen in der Übergangszeit: Sind sie zu warm angezogen, schwitzen sie, wenn die Sonne im Frühling die Temperaturen in die Höhe treibt. Allerdings kann das bei Pflanzen im Garten ernste Folgen haben: Unter Tunneln ... mehr

Frostgefahr: Neu gekaufte Kräutertöpfe noch nicht ins Freie stellen

Bonn (dpa/tmn) - Neu gekaufte Küchenkräuter im Topf sollten jetzt noch nicht ins Freie gepflanzt werden. Die Pflanzen, die es zum Beispiel in Supermärkten gibt, reagieren empfindlich auf Frost - und den kann es in Deutschland bis Mitte Mai geben. Die Pflanzen ... mehr

Gartensaison ab Mai: Pflanzen nicht zu früh ins Freie stellen

Auch wenn die ersten warmen Tage nach draußen locken: Die Gartensaison beginnt zum Winterende oder Frühlingsbeginn noch nicht wirklich. Wann Sie Ihre Pflanzen ins Freie stellen können, ohne Frostschäden befürchten zu müssen. Die Gartensaison beginnt in der Regel Mitte ... mehr

Wetter in Deutschland: Hoch "Frauke" bringt am Wochenende Sonne satt

Strahlend blauer Himmel und viel Sonne – so zeigt sich der Himmel über Deutschland ab Freitag. Einziger Wermutstropfen: Das Hoch "Frauke" bringt auch kalte Luft mit.  Sonnenanbeter aufgepasst! Das Wochenende wird deutschlandweit ganz nach Ihrem Geschmack ... mehr

Wetter in Deutschland: Der Frühling kommt zum Ende der Woche zurück

Wechselhaftes Wetter in Deutschland: Eine Kaltfront hat die nächsten Tage den Nordosten fest im Griff. Sonne satt gibt es im Süden. Frühlingsgefühle gibt es aber wieder zum Ende der Woche. Nach dem letzten Wochenende hatten viele Menschen in Deutschland gehofft ... mehr

Gewächshaus bauen: Darauf muss man achten

Ein Gewächshaus ist das Tüpfelchen auf dem i für viele Menschen mit Garten. Frostempfindliche Gartenpflanzen finden ein wärmendes und schützendes Quartier und Gemüse lässt sich schon ernten, wenn im Garten draußen noch kaum etwas wächst. Tipps zu Standort, Fundament ... mehr

Wetter in Deutschland: Die milden Tage sind nur von kurzer Dauer

Momentan strahlt in fast ganz Deutschland die Sonne. Doch viel Zeit bleibt nicht, um die schönen Tage zu genießen. Ab Sonntag ist erstmal Schluss damit und Hoch "Dorit" verabschiedet sich. Dank des Frühlings-Hochs bleibt es bis zum Wochenende sonnig. Die Atlantikluft ... mehr

Gefrorene Hosen erobern Vorgärten in den USA

Kältewelle: Die Bewohner einer Stadt im US-Bundesstaat Minnesota haben ihre Vorgärten mit tiefgefrorenen Hosen verziert, um den Temperaturen etwas Positives abzugewinnen. (Quelle: t-online.de) mehr

Nach dem Frost: Gemüse schnell ernten und braune Stellen entfernen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Wenn Gemüsepflanzen wie Brokkoli oder Radicchio unter dem Abdeckvlies durch kräftige Fröste leichte Schäden bekommen haben, sollten sie schnell geerntet werden. Das erklärt die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG). Danach ... mehr

Wetter in Deutschland: Vorfrühlings-Stimmung macht sich breit

Noch hat der Frost die Nacht im Griff, doch milde Temperaturen  erreichen  bald selbst den Süden Deutschlands. Es wird wechselhaft, aber deutlich wärmer als zuletzt. Bis Wochenmitte ist Deutschland noch zweigeteilt – in den feuchten Norden, wo sich langsam milde ... mehr

Wenn immergrüne Pflanzen braun werden

Auch immergrüne Pflanzen können braun werden. Warum das passiert und wie Sie vorbeugen können, lesen Sie hier. Wenn immergrüne Pflanzen nach sonnigen, aber frostigen Tagen braun werden, haben sie zu wenig Wasser erhalten. An Ziersträuchern zeige sich der Schaden ... mehr

Kältewelle in den USA: Forscher sagen häufigere Kälteausbrüche vorher

Große Teile der USA bibbern wegen einer Kältewelle. Deutsche Klimaforscher sagen nun: Kälteausbrüche wird es häufiger geben. Grund ist die Schwäche des sogenannten Polarwirbels. Klimaforscher rechnen in den kommenden Jahren mit häufigeren Kälteausbrüchen als Folge ... mehr

Bis zu minus 34 Grad Celsius: "Arktische Kälte" erfasst Mittleren Westen der USA

Washington (dpa) - Der Mittlere Westen der USA wird von einer Kältewelle mit Südpol-Temperaturen erfasst. Der Nationale Wetterdienst (NWS) warnte vor "lebensbedrohlichen" Bedingungen. CNN-Meteorologe Dave Hennen sagte, Chicago werde "das Epizentrum der extremen ... mehr

Russland: Kampf gegen den Alkohol

Alkoholmissbrauch hat eine traurige Tradition in Russland, jetzt will der Staat gegensteuern. Ein schwieriger Kampf, in dem bereits Michail Gorbatschow unterlegen war. Mit Alkohol steht der junge Dima auf Kriegsfuß. Bier und Wodka haben ihn um eine unbeschwerte Kindheit ... mehr

Kahlfrost droht: Erdbeeren mit Stroh vor tiefen Minusgraden schützen

Bonn (dpa/tmn) - Erdbeeren besitzen schon ihre Blütenknospen, die im kommenden Frühjahr erblühen werden. Das kann bei tiefen Minusgraden ein Problem sein: Die Knospen reagieren empfindlich auf Frost unter minus fünf Grad. Hobbygärtner können sich aber daran orientieren ... mehr

Wetter in Deutschland: Schnee und Regen – So wird das Wochenende

Tief "Laszlo" bewegt sich von Westen her auf Deutschland zu. Im Gepäck hat es neben höheren Temperaturen Schnee, Regen und viele Wolken. Ein unbeständiges Wochenende steht bevor.  Die gute Nachricht zuerst: Das Wochenende wird vergleichsweise mild. Während zurzeit ... mehr

Pflanztipp für den Winter: Jetzt noch schnell Blumenzwiebel setzen

Offenburg (dpa/tmn) - Wer im Herbst vergessen hat, Zwiebeln von Narzisse, Hyazinthe und Tulpe zu setzen, hat jetzt noch eine Chance. Denn wichtig ist, dass die Pflanzen genügend Frost abbekommen, erläutern die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten" . Dieser ... mehr

Wetter in Deutschland: Flächendeckend Minusgrade ab Donnerstag

Noch bewegen sich die Temperaturen überwiegend im positiven Bereich. Gegen Ende der Woche wird sich das ändern: Fast überall gibt es dann auch tagsüber Minusgrade.  Ganz so dicke, wie es noch am Wochenende vorhergesagt wurde, kommt es in dieser Woche nicht ... mehr

Wetter: Das Wochenende wird freundlich, aber kühl

Es wird kalt in Deutschland: Tagsüber klettern die Temperaturen kaum noch über den Gefrierpunkt, nachts kann es in manchen Gegenden sogar richtig ungemütlich werden.  Freundlich und trocken, aber eher kühl – so zeigt sich das Wetter an diesem Wochenende ... mehr

Wetter: In ganz Deutschland kommt jetzt der Frost

Während die Schneefälle diese Woche den Süden auf Trab gehalten haben, wird es zum Wochenende hin in ganz Deutschland kälter. Doch das hat auch etwas Positives. Während in den letzten Tagen der Süden Deutschlands mit Schneerekorden zu kämpfen hatte, war es im Norden ... mehr

Schutz gegen Kälte: Bei langanhaltendem Frost Töpfe im Garten eingraben

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Droht länger anhaltender Frost, können Topfpflanzen im Gartenboden eingegraben werden. Darin sind die Pflanzen besser gegen die Kälte geschützt. Ist das Eingraben wie etwa bei Kletterpflanzen nicht möglich, rät die Gartenakademie ... mehr

Bauen im Winter – Hier lauern Schäden und finanzielle Risiken

Die Winterruhe beim Bau gehört längst der Vergangenheit an. Doch Schnee, Eis und Frost bergen Gefahren, die den Bauherren später teuer zu stehen kommen können. Worauf zu achten ist und welche Vorkehrungen getroffen werden können. Die Probleme auf einer Winter-Baustelle ... mehr

Vorhersage: Mildes Wetter bleibt bis Weihnachten erhalten

Weihnachten rückt näher – die Temperaturen aber steigen. Milde und wechselhafte Tage erwarten Deutschland in der Woche vor dem Fest. Nur vereinzelt wird es noch frostig. Ski und Rodel gut – so sah das dritte Adventwochenende vielerorts in Deutschland aus. Damit ... mehr

Im Winter richtiges Lüften: Tipps gegen Schimmel in der Wohnung

Sobald die Temperaturen unter den Gefrierpunkt sinken, ist allein der Gedanke an geöffnete Fenster ungemütlich. Doch trotz behaglicher Wärme im Haus ist Lüften im Winter notwendig, um Schimmel zu vermeiden. Wir erklären, wie Sie in der kalten Jahreszeit richtig ... mehr

Wintercheck für ihr Auto: So wird Ihr Auto winterfest - Die Checkliste!

Ein modernes und gut gewartetes Auto macht auch im kältesten Winter kaum Probleme. Ein paar Handgriffe sollten Sie dennoch machen, um gut durch die Kälte zu kommen. Hier ist die Checkliste. Viele Werkstätten bieten Winterchecks ... mehr

Mit Reisig oder Strohmatte: Immergrüne Gehölze im Winter vor Wind und Sonne schützen

Köln (dpa/tmn) - Hobbygärtner sollten immergrüne Gehölze im Winter vor Wind und Sonne schützen. Zudem sollten sie die Pflanzen an frostfreien Tagen ausgiebig gießen. Sonst entstehen an den Pflanzen Schäden, die sich oft erst im Frühjahr durch braune Blätter oder Nadeln ... mehr

Tief Marilou sorgt für Eislandschaft im Harz

Es wird frostig: Tief Marilou sorgt für eine Eislandschaft im Harz. (Quelle: t-online.de) mehr

Kaltes Dezember-Wetter: Jetzt wird es frostig

Regen, aber auch Glätte: In Deutschland wird es jetzt langsam frostig. (Quelle: t-online.de) mehr

Haushaltstipp: Frost trocknet feuchte Wäsche

Auch im Winter lässt sich Wäsche im Freien trocknen – sogar bei Minusgraden. Dass der Stoff dabei gefriert, ist nicht schlimm, sondern der nützliche Effekt. Der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel (IKW) in Frankfurt erläutert, dass das Zusammenspiel ... mehr
 
1


shopping-portal