Sie sind hier: Home > Themen >

Herford

Thema

Herford

Corona-Fall bei Party in Herford: 1.200 Feiernde sollen zu Corona-Test

Corona-Fall bei Party in Herford: 1.200 Feiernde sollen zu Corona-Test

Schreck in der Woche nach der Party: Unter den 1.200 Besuchern einer Disco war auch eine an Covid-19 erkrankte Person. Für die Partygäste hat das Konsequenzen. Nach einem Corona-Fall in einer Disco in Herford hat der Kreis an alle 1.200 Besucher einer Party appelliert ... mehr
Herford/Bielefeld: 13-Jähriger überfällt Tankstelle für Zigaretten

Herford/Bielefeld: 13-Jähriger überfällt Tankstelle für Zigaretten

Zigaretten und ein bisschen Bargeld: Zwei Teenager haben eine Tankstelle in der Nähe von Bielefeld überfallen. Auf der Flucht feuerte der 13-jährige Räuber mehrfach aus seiner Waffe. Ungewöhnlicher Kriminalfall am Sonntagnachmittag in Herford bei Bielefeld ... mehr
Von Hannover nach Herford: Polizei stoppt flüchtigen Autofahrer nach fast 100 km

Von Hannover nach Herford: Polizei stoppt flüchtigen Autofahrer nach fast 100 km

Hannoveraner Polizeibeamte haben einen auffälligen Autofahrer über die Landesgrenze bis nach Nordrhein-Westfalen verfolgt. Der 36-Jährige soll vor seiner Irrfahrt Drogen genommen haben. Mit bis zu 180 km/h soll ein 36-jähriger Autofahrer versucht haben, die Polizei ... mehr
Fahrer unter Drogen: Verfolgung auf A2 endet glimpflich

Fahrer unter Drogen: Verfolgung auf A2 endet glimpflich

Erst nach einer einstündigen Verfolgungsfahrt auf der Autobahn 2 von Hannover Richtung Dortmund ist ein 36-jähriger Autofahrer von mehreren Streifenwagen gestoppt worden. Auch ein Polizeihubschrauber verfolgte den teils mit Tempo 180 fliehenden ... mehr
Studie: Sprechen Hannoveraner das beste Hochdeutsch?

Studie: Sprechen Hannoveraner das beste Hochdeutsch?

Mit einer Analyse von Sprachaufnahmen will die Universität Hannover einem jahrhundertealten Mythos auf die Schliche kommen: Sprechen Hannoveraner wirklich das beste Hochdeutsch? Auch Stadtrivale Braunschweig mischt bei der Studie mit. Ein Forschungsprojekt in Hannover ... mehr

Herford/Bielefeld: Freundin mit Samurai-Schwert getötet – sechs Jahre Haft

Unter dem Einfluss von Alkohol hat ein Mann in Herford Anfang des Jahres seine Freundin getötet. Nach einem Stich mit einem Samurai-Schwert verblutete die Frau. Nun ist der Täter verurteilt worden. Für die Tötung seiner 42 Jahre alten Freundin mit einem Samurai-Schwert ... mehr

NRW/Herford: Gefängnisse werden digitaler – Pilotprojekt in JVA

Nordrhein-Westfalens Gefängnisse werden digitaler: Junge Inhaftierte sollen sich so unter anderem Kenntnisse für die Zeit nach dem Vollzug erarbeiten – wie etwa in Herford. Junge Strafgefangene in Nordrhein-Westfalen sollen vermehrt digitale Technik im Gefängnis nutzen ... mehr

Autofahrerin wird vom Reifen überholt: Schrauben gelockert

Eine Frau (54) ist in Herford beim Abbiegen von ihrem linken Hinterrad überholt worden. Sie spürte laut Polizei beim Abbiegen erst ein leichtes Rucken und sah dann, wie der Reifen an ihr vorbeirollte. In der Werkstatt wurde festgestellt, dass sowohl hinten ... mehr

Kinder melden Frau in Fluss: Vermutlich Fehlalarm

In einem Großeinsatz haben Dutzende Feuerwehrleute und Taucher am Freitagabend die Ufer des Flusses Werre in Herford nach einer vermeintlichen Vermissten abgesucht. Auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera war im Einsatz. Drei Kinder im Alter zwischen ... mehr

Freundin mit Schwert getötet: 37-Jähriger gesteht

Mit einem Schwert hat ein 37-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen seine Lebensgefährtin getötet. Er ließ die blutende Frau auf dem Bürgersteig liegen und floh. Vor dem Bielefelder Landgericht zeigte er sich jetzt geständig.   Im Prozess um eine mit einem Schwert ... mehr

Bielefeld: Prozessbeginn – Mann gesteht Freundin mit Schwert getötet zu haben

Geständnis zu Prozessbeginn in Bielefeld: Ein 37-Jähriger hat seine 43-jährige Freundin mit einem Schwert so schwer verletzt, dass sie verblutete. Im Prozess um eine mit einem Schwert getötete Frau, hat der Angeklagte vor dem Landgericht in Bielefeld ... mehr

Bad Oeynhausen: Sturm reißt Corona-Testzelte aus Verankerung

In Bad Oeynhausen in Nordrhein-Westfalen haben Sturmböen die Zelte eines Corona-Testzentrums umgeweht. Mehrere Zentren stellten daraufhin vorsorglich ihren Betrieb ein. Heftige Sturmböen haben am Dienstagmorgen in Bad Oeynhausen die Zelte eines ... mehr

Katze läuft auf Fahrbahn: Autofahrerin prallt gegen Baum

Weil eine Katze die Fahrbahn kreuzte, ist eine 40-jährige Frau in Herford beim Ausweichmanöver mit ihrem Auto gegen einen Baum geprallt. Um das in einer Kurve plötzlich aufgetauchte Tier nicht zu überfahren, sei die Fahrerin am Montag ausgewichen und mit ihrem Fahrzeug ... mehr

Kunden zetteln wegen Corona-Ausgangssperre Schlägerei an

Zwei Kunden haben sich kurz vor der spätabendlichen Corona-Ausgangssperre geweigert, ein Geschäft zu verlassen - und eine Schlägerei verursacht. Der Mitarbeiter des Lebensmittelmarktes in Herford hatte die 17 und 33 Jahre alten Männer aufgefordert, zur Kasse zu gehen ... mehr

Unglück in Herford: Monteur wird in Aufzugschacht eingeklemmt und stirbt

Ein 39-Jähriger ist auf einer Baustelle in Herford zwischen Fahrstuhl und Decke eingeklemmt worden. Die Feuerwehr konnte ihn nicht rechtzeitig befreien.  Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Herford ist ein 39-jähriger Monteur gestorben. Der Mitarbeiter einer ... mehr

Monteur im Fahrstuhlschacht eingeklemmt und getötet

Bei einem Arbeitsunfall in Herford ist am Mittwoch ein Mann aus Paderborn ums Leben gekommen. Der 39-Jährige ist nach Angaben der Polizei in einem Fahrstuhlschacht eingeklemmt worden. Der Monteur war bereits tot, als die Rettungskräfte eintrafen. Laut den ersten ... mehr

Feuerwehr rettet Waschbären aus Kanalschacht

Einen Waschbären hat die Herforder Feuerwehr aus einem Kanalschacht gerettet. Arbeiter einer Kanalbaufirma entdeckten am Donnerstag das Tier, das sich in einen Regenwasserschacht verirrt hatte. Um sicherzustellen, dass der Waschbär nicht eingeschlossen oder verletzt ... mehr

Bielefeld/Löhne: Anklage nach Tod einer dreifachen Mutter

Gegen einen 48 Jahre alten Mann aus Löhne bei Bielefeld wurde Anklage unter anderem wegen Mordes erhoben. Der Mann soll seine Schwägerin erschossen haben. Dreieinhalb Monate nach dem gewaltsamen Tod einer 33-jährigen Frau in Löhne im Kreis Herford ... mehr

Bielefeld: Pkw erfasst Fußgängerin auf Parkplatz – leicht verletzt

Auf einem Parkplatz in Bielefeld hat sich ein Unfall ereignet. Ein Pkw erfasste trotz Bremsung eine Fußgängerin und verletzte diese leicht. Am Mittwochnachmittag hat ein Pkw-Fahrer eine Fußgängerin mit dem Auto erfasst. Der Unfall ereignete sich auf einem ... mehr

Schlag gegen illegales Glücksspiel in Ostwestfalen-Lippe

Nach monatelangen Ermittlungen ist der Polizei in Nordrhein-Westfalen ein Schlag gegen Betreiber von illegalem Glücksspiel gelungen. Nach Durchsuchungen in den Kreisen Lippe, Herford, Paderborn und Soest wird gegen einen 30-Jährigen als Veranstalter ermittelt ... mehr

Prozess in Bielefeld: Männer sollen professionelles Drogenlabor betreiben haben

Bei einem Feuer in einer Lagerhalle in Preußisch Oldendorf (Kreis Minden-Lübbecke) stieß die Feuerwehr auf große Mengen an Chemikalien. Zwei Männer stehen nun vor Gericht – sie sollen dort Drogen hergestellt haben. Knapp zwei Jahre nach dem Brand in einer Lagerhalle ... mehr

Maskenverweigerer soll Mitarbeiterin geschlagen haben

Im Streit um die Maskenpflicht in einem Supermarkt in Herford soll ein 52-Jähriger einer Mitarbeiterin einen Faustschlag versetzt haben. Der Kunde des Lebensmittelgeschäfts hatte sich am Mittwoch lautstark geweigert, die vorgeschriebene medizinische Maske aufzusetzen ... mehr

Schnee-Chaos auf Autobahn: Fahrer sitzen stundenlang auf A2 bei Bielefeld fest

Heftigen Schneefälle haben auf der A2 bei Bielefeld einen langen Stau ausgelöst. Einige Autofahrer verharrten die Nacht in ihren Fahrzeugen. Wegen der heftigen Schneefälle saßen auf der Autobahn 2 bei Bielefeld zahlreiche Menschen in ihren Fahrzeugen fest. Es gebe keine ... mehr

Mit Grill in Wohnung geheizt: Bewohnerin bewusstlos

Durch einen im Haus als Heizung genutzten Grill hat eine Bewohnerin eine Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung erlitten und das Bewusstsein verloren. Nach Polizeiangaben von Dienstag hatten drei Bewohner einer Dachgeschosswohnung in Herford am Montagabend den Grill ... mehr

Höhere Löhne ab August?: Bundesweiter Tarifvertrag Altenpflege rückt näher

Berlin (dpa) - Die Beschäftigten in der Altenpflege in Deutschland sollen zum 1. August flächendeckend einheitliche und in vielen Fällen höhere Löhne erhalten. Das ist das Ziel eines Tarifabschlusses der Gewerkschaft Verdi und der Bundesvereinigung der Arbeitgeber ... mehr

42-Jährige tödlich verletzt: Lebensgefährte tatverdächtigt

Nach dem gewaltsamen Tod einer 42-jährigen Frau in Herford hat die Polizei am Freitag ihren Lebensgefährten als Tatverdächtigen festgenommen. Ein Richter erließ am Samstag Haftbefehl wegen Totschlags, wie Staatsanwaltschaft und Polizei gemeinsam mitteilten. Passanten ... mehr

Pokal vom Grab des Vaters wieder da: Tränen bei Rennfahrerin

Ein vom Grab ihres Vaters in Bünde bei Bielefeld entwendeter Pokal der erfolgreichen Motocross-Fahrerin Larissa Papenmeier ist wieder aufgetaucht. "Bei mir sind einfach nur die Tränen geflossen", sagte die mehrfache Deutsche Meisterin und Vizeweltmeisterin ihres ... mehr

Geschenk für Papa: Pokal mit besonderer Geschichte gestohlen

Für die erfolgreiche Motocross-Fahrerin Larissa Papenmeier ist es viel mehr als eine Siegestrophäe: Ein seit mehr als drei Jahren auf dem Grab ihres Vaters stehender Pokal ist offenbar gestohlen worden. "Ich war absolut am Boden zerstört, als ich letzte Woche gesehen ... mehr

Herford: 18-Jährige wird von Bus überfahren und stirbt

Eine junge Frau übersieht beim Überqueren einer Straße einen Linienbus. Sie wird überfahren, unter dem Bus eingeklemmt und kann nur noch tot geborgen werden. Eine 18-Jährige ist am Donnerstagmorgen in der Herforder Innenstadt von einem abbiegenden Linienbus ... mehr

Studie zeigt: Fachkräftemangel sorgt für deutliche Lohnsteigerungen

Köln (dpa) - Der Fachkräftemangel in Deutschland hat nach einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) vielen gut ausgebildeten Beschäftigten in den vergangenen Jahren überdurchschnittliche Lohnsteigerungen beschert. "Seit 2013 werden ... mehr

Gehalt: Wie lukrativ ist Ihr Beruf? Klicken Sie sich durch unsere Grafik

Wie viel Geld Sie für Ihren Job bekommen, hängt von vielen Faktoren ab – von Ihrem Alter, Ihrem Wohnort und natürlich von der Branche, in der Sie arbeiten. Testen Sie, wie Sie im Vergleich zu anderen dastehen! Die Entscheidung für einen Beruf fällt in der Regel ... mehr

Geldautomat in Herford gesprengt

In Herford ist in der Nacht zu Mittwoch ein Geldautomat gesprengt worden. Wie die Polizei mitteilte, verschafften sich die Täter zuvor Zugang zu der Automatenfiliale einer Bank, in der der Geldautomat stand. Gebäude und Automat wurden demnach durch die Explosion ... mehr

Bericht: Bundestags-Diäten könnten erstmals gesenkt werden

Weil die Nominallöhne 2020 gesunken sind, müssten ab Sommer auch die Diäten der Bundestagsabgeordneten sinken. Im vergangenen Jahr hatten die Mitglieder auf ihre Erhöhung bereits verzichtet.  Den 709 Bundestagsabgeordneten droht einem Bericht zufolge wegen ... mehr

Polizei löst Gottesdienst mit mehr als 100 Teilnehmern auf

In einer christlichen Freikirche im ostwestfälischen Herford hat die Polizei mitten in der Corona-Pandemie einen Gottesdienst mit mehr als 100 Teilnehmern beendet. Dabei trugen die Gläubigen am Samstagabend keine Mund-Nasen-Bedeckung, wie ein Sprecher am Sonntagmorgen ... mehr

Polizei löst Gottesdienst in Herford mit mehr als 100 Teilnehmern auf

Die Teilnehmer eines Gottesdienstes in Nordrhein-Westfalen haben offenbar nicht mit Besuch gerechnet: Die Polizei löste die Versammlung mit etwa 100 Menschen auf und nahm Anzeigen auf. In einer christlichen Freikirche im ostwestfälischen Herford hat die Polizei mitten ... mehr

Grundrente: Auszahlung erst ab Mitte 2021 – warum fließt noch kein Geld?

Zum 1. Januar startet zwar die Grundrente, das Geld sehen die etwa 1,3 Millionen Anspruchsberechtigten aber erst einmal nicht. Woran das liegt und wie die Rente fließen soll. Bezieher der ab Januar geltenden  Grundrente müssen noch bis Mitte kommenden Jahres ... mehr

Frau bei Familienstreit erschossen: Festnahme

Bei einem Familienstreit in Löhne im Kreis Herford ist eine 33-jährige Frau getötet worden. Ein Mann sowie der mutmaßliche Täter wurden schwer verletzt, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Sonntag. Demnach habe der getrennt von seiner Familie lebende ... mehr

Möbelhalle bei Brand zerstört: Schaden in Millionenhöhe

Bei einem Großbrand einer Möbelhalle im Herforder Stadtteil Falkendiek geht die Polizei von einem Schaden in Millionenhöhe aus. Zwei Drittel des Gebäudes sowie die Waren seien durch das Feuer zerstört worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Die Halle ... mehr

Mit dem Rad auf der Autobahn: Polizei stoppt 31-Jährigen

Die Polizei hat auf der Autobahn bei Herford einen 31 Jahre alten Radfahrer gestoppt. Der Mann war auf dem Seitenstreifen in Richtung Hannover unterwegs, wie die Bielefelder Polizei am Montag mitteilte. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag. Bei der Feststellung ... mehr

Rente: Das Rentenniveau in Deutschland sinkt bis 2034 deutlich

Weil die Löhne der Beschäftigten künftig schneller steigen als die Renten, sinkt das Rentenniveau. Der neue Rentenversicherungsbericht zeigt, wie groß das Minus ausfällt. Das Rentenniveau in Deutschland sinkt voraussichtlich von heute 48,2 auf 46 Prozent ... mehr

Böller in Altenheim geworfen: nur Sachschaden

Bei einem Böllerwurf in ein Altenwohnheim in Hiddenhausen (Kreis Herford) ist nur durch glücklichen Zufall keiner der Bewohner gefährdet oder verletzt worden. Nach Angaben der Polizei von Donnerstag hatten die bislang unbekannten Täter einen Feuerwerkskörper durch ... mehr

Bielefeld: "Joker" überfällt Tankstelle in Bielefeld

Ein Unbekannter hat in Bielefeld einen bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle begangen. Er hat dabei eine besondere Maske getragen. Die Polizei reagiert. Am Freitagabend hat ein Unbekannter an der Heeper Straße, Höhe Ravenberger Park, in Bielefeld eine Tankstelle ... mehr

Mann mit Waffe überfällt Supermarkt in Herford

Ein bewaffneter Täter hat einen Supermarkt in Herford überfallen. Der Maskierte sei am Samstagmorgen in das Geschäft gekommen und habe mit einer Pistole in der Hand Bargeld gefordert, wie die Polizei mitteilte. Dies war wegen Sicherheitsmaßnahmen nicht ... mehr

Einbrecher: Gummibaum aus Gaststätte gestohlen

Einbrecher haben aus einer Gaststätte in Herford als einzige Beute einen Gummibaum mitgehen lassen. Das Gewächs im Wert von zehn Euro habe im Vorraum zum Lokal gestanden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sonst habe nach der Tat am Mittwoch nichts gefehlt ... mehr

US-Wahl 2020 – Egal ob Biden oder Trump: Es bleibt bei "America First"

Egal, wie der neue Präsident heißt: Mit seinem Protektionismus hat Donald Trump Maßstäbe gesetzt, hinter die auch Joe Biden kaum zurückkann. Es ist eine ziemliche Beleidigung für den Verstand: Doch diejenigen – die Autorin eingeschlossen –, die vor vier Jahren gewarnt ... mehr

Hundewelpe bei Herford von A2 gerettet

In Nordrhein-Westfalen kam es zu einem Unfall zwischen einem Mountainbiker und einem Hundewelpen. Das verängstigte Tier rannte auf die Autobahn und sorgte so für eine spannende Rettungsaktion. Nach einem Zusammenprall mit einem Mountainbiker in einem ... mehr

t-online beantwortet Leserfragen: Kann meine Rente wegen Corona gekürzt werden?

Wann gibt es wieder Rentenerhöhungen? Kann meine Rente wegen der Corona-Krise auch gekürzt werden? Und was ist der Nachholfaktor genau? Sie haben uns gefragt – wir geben Antworten. Wegen der Corona-Krise waren und sind Millionen Menschen in Kurzarbeit. Das wirkt ... mehr

Swarovski zeigte Kündigungen auf Bildschirmen – "Selten Niveauloseres gesehen"

Der Kristallkonzern Swarovski soll auf Bildschirmen angezeigt haben, welche Beschäftigte ihren Job verlieren. Die österreichische Arbeiterkammer ist empört, Swarovski nennt das Vorgehen "bedauerlich". Ein grüner Rahmen um die Namen derjenigen, die bleiben ... mehr

Autofahrer attackiert Trecker mit Schaltknauf

Mit seinem Schaltknauf soll ein aufgebrachter Autofahrer in Ostwestfalen die Heckscheibe eines vorbeifahrenden Treckers zertrümmert haben. Teile des Glases flogen nach der Wurfattacke in Bünde bei Herford in den Nacken des 27 Jahre alten Treckerfahrers, wie die Polizei ... mehr

Tilman Kuban: Chef der Jungen Union fordert 2021 Nullrunde für Rentner

Die Corona-Krise ist auch eine große wirtschaftliche Herausforderung. Nun möchte Tilman Kuban eine Nullrunde für Rentner 2021. Der Chef der Jungen Union plädiert für Gerechtigkeit unter den Generationen. Der Chef der Jungen Union (JU), Tilman Kuban, fordert angesichts ... mehr

NRW: Nach Fettexplosion beim Kochen – 96-jährige Frau stirbt

Sie wollte sich Mittagessen zubereiten. Doch beim Auftauen der Tiefkühlkost ging etwas mächtig schief. Die 96-Jährige starb im Krankenhaus.  Nach einer Fettexplosion während des Kochens ist eine Frau aus Herford an ihren Verletzungen gestorben. Die 96-Jährige hatte ... mehr

Frau bei Fettexplosion lebensgefährlich verletzt

Bei einer Fettexplosion während des Kochens ist eine Frau lebensgefährlich verletzt worden. Nach Angaben der Feuerwehr hatte die 96-Jährige am Samstagmittag in ihrer Wohnung in Herford eine tiefgefrorene Speise in einer Pfanne zubereitet, als es zu der Explosion ... mehr

Vorfahrt genommen: Zwei Tote bei Unfall im Kreis Herford

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Vlotho im Kreis Herford am Sonntagabend ums Leben gekommen. Wie eine Polizeisprecherin in Herford am Montag berichtete, hatte ein 45 Jahre alter Autofahrer nach ersten Erkenntnissen die Vorfahrt missachtet und war mit einem ... mehr

Todesdrohung löst SEK-Einsatz im Kreis Herford aus

Eine Todesdrohung hat im Kreis Herford zu einem Einsatz von Spezialkräften der Polizei geführt. Eine gefährdete 24 Jahre alte Frau sowie zwei bedrohte Männer im Alter 31 und 36 seien deshalb von Beamten am Donnerstag an ihren Wohnanschriften unter anderem ... mehr

Fußgänger von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Ein Fußgänger ist im Kreis Herford von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Der 41 Jahre alte Mann war aus zunächst nicht geklärtem Grund auf eine Straße in Bünde geraten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Wagen eines ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: