Sie sind hier: Home > Themen >

Himalaya

Thema

Himalaya

Himalaya: Bergsteigerin setzt neuen Rekord auf Mount Everest

Himalaya: Bergsteigerin setzt neuen Rekord auf Mount Everest

Schneller bestieg nie eine Frau die Spitze: Tsang Yin-Hung aus Hong Kong hat einen neuen Rekord am Mount Everest gesetzt. Sie unterbot die bisherige Bestzeit um einen halben Tag.  Eine Bergsteigerin aus Hong Kong hat einen neuen Rekord am Mount Everest gesetzt. Tsang ... mehr
Tod am Mount Everest: Schweizer und Amerikaner sind erste Opfer der Saison

Tod am Mount Everest: Schweizer und Amerikaner sind erste Opfer der Saison

Es ist ein gefährlicher Lebenstraum: die Besteigung des Mount Everest. Immer wieder sterben Menschen beim Versuch, den Gipfel zu erreichen. Jetzt sind zwei weitere Menschen tot. Bei der Besteigung des höchsten Berges der Welt sind am Mittwoch am Mount Everest ... mehr
Berühmter italienischer Bergsteiger Cimenti ist tot

Berühmter italienischer Bergsteiger Cimenti ist tot

Er bezwang einen der höchsten Berge der Welt: den Nanga Parbat im Himalaya. Nun ist der 45-jährige Bergsteiger Carlalberto Cimenti tot im Schnee aufgefunden worden. Der berühmte italienische Bergsteiger Carlalberto Cimenti, bekannt als "Cala", ist in den Alpen durch ... mehr
Unglück in Indien: Gletscherabbruch im Himalaya – mindestens 170 Vermisste

Unglück in Indien: Gletscherabbruch im Himalaya – mindestens 170 Vermisste

In Nordindien ist ein Himalaya-G letscher abgebrochen. Die Lawine riss mehrere Menschen in den Tod. Über Hundert gelten noch als vermisst. Die Rettungskräfte geben die Hoffnung aber noch nicht auf. Nach einer von einem Gletscherabbruch im Himalaya ausgelösten Sturzflut ... mehr
Riskante Neuvermessung: Wie hoch ist Mount Everest wirklich?

Riskante Neuvermessung: Wie hoch ist Mount Everest wirklich?

Die meisten Abenteurer versuchen, die Todeszone oben auf dem Mount Everest schnell zu verlassen – doch Khim Lal Gautam blieb länger und sammelte wichtige Daten. Die Neuvermessung hatte für ihn allerdings schwere Folgen. Eigentlich hat Khim Lal Gautam einen gut bezahlten ... mehr

Himalaya: Warnschüsse an indisch-chinesicher Grenze

China und Indien halten sich gegenseitig vor, Warnschüsse am Grenzübergang abgegeben zu haben. Der Streit zwischen den beiden asiatischen Ländern scheint wieder aufzuflammen.  Indien und China haben sich gegenseitig vorgeworfen, an ihrer gemeinsamen Grenze im Himalaya ... mehr

Gewalt an der Grenze im Himalaya: Indien und China wollen deeskalieren

Der Grenzkonflikt zwischen China und Indien hat sich zuletzt gefährlich zugespitzt. Mindestens 20 Soldaten sollen bei Auseinandersetzungen getötet worden sein. Der Groll ist groß und doch wollen beide Seiten die Wogen glätten. Mit Steinen, Stöcken und Fäusten seien ... mehr

Erste Gespräche: Grenzstreit zwischen China und Indien aufgeflammt

Neu Delhi (dpa) - China und Indien wollen ihren neu entflammten Grenzkonflikt friedlich lösen. Man sei militärisch und diplomatisch in Kontakt, um "Frieden und Ruhe im Grenzgebiet zu sichern", teilte das indische Außenministerium am Sonntag in Neu Delhi ... mehr

Nepal: Lawine überrascht Wanderer im Himalaya

In Nepal ist eine Gruppe ausländischer Wanderer von einer Lawine getroffen worden. Sieben Menschen, mehrheitlich Südkoreaner, werden vermisst. Hunderte waren von der Außenwelt abgeschnitten.  Eine Lawine an einer beliebten Trekkingroute in Nepals Himalaya-Region ... mehr

Himalaya-Region: Lawine überrollt Trekkingpfad in Nepal - Wanderer vermisst

Kathmandu (dpa) - Eine Lawine an einer beliebten Trekkingroute in Nepals Himalaya-Region hat Wanderer überrascht. Mindestens sieben Wanderer, darunter vier Südkoreaner, galten auch am Sonntag und damit zwei Tage nach dem Unglück als vermisst ... mehr

Jost Kobusch will Mount Everest besteigen – im Winter, allein, ohne Sauerstoff

Jost Kobusch ist 27 und will erreichen, was selbst gestandene Bergsteiger verrückt finden: Er will den größten Berg der Welt bei eisigen Temperaturen im Winter ohne Sauerstoffflasche ganz allein besteigen. Warum nur? Als Jost Kobusch und seine Freunde im Basislager ... mehr

Allein reisen: Die besten Urlaubsziele für Solo-Trips

Unabhängig sein, ganz ohne Kompromisse: Allein zu reisen wird immer beliebter. Welche Reiseziele die perfekten Bedingungen für Ihren Urlaub bieten.  Egal ob Single oder vergeben: Immer mehr Menschen entscheiden sich ganz bewusst für einen Urlaub ohne Begleitung ... mehr

Indien schickt weitere 10.000 Soldaten nach Kaschmir

Der Konflikt um Kaschmir schwillt weiter. Indien hat bereits Hunderttausende Soldaten in dem Gebiet stationiert. Nun will der Staat weitere nachsenden – zum Ärger von Pakistan. Indiens Regierung will weitere 10.000 Soldaten für Einsätze gegen ... mehr

Vermisste im Himalaya – Indien: Leichen von sieben Bergsteigern geborgen

In Indien wird eine Gruppe von acht Bergsteigern vermisst.  Die internationale Truppe wollte den 7.817 Meter hohen Nanda Devi im Himalaya erklimmen. Nun wurden sieben Leichen geborgen. Knapp einen Monat nach dem Verschwinden einer internationalen Bergsteigergruppe ... mehr

Gletscher im Himalaya schmelzen immer schneller

In den vergangenen 40 Jahren sollen die Gletscher im Himalaya rund ein Viertel ihrer Masse verloren haben. Auch in der Antarktis wird das Eis immer instabiler. Die Folgen könnten verheerend für Millionen Menschen sein. Die Gletscher im Himalaya-Gebirge schmelzen ... mehr

Vermisste Bergsteiger in Indien: Fünf Leichen im Himalaya gesichtet – noch keine Bergung

Acht Bergsteiger sind im Himalaya-Gebirge verschwunden. Von fünf Männern wurden nun die Leichen gefunden. Damit schwindet die Hoffnung, die drei anderen lebend zu bergen.  Die indische Luftwaffe hat bei der Suche nach acht internationalen Bergsteigern fünf Leichen ... mehr

Indien: Acht Bergsteiger im Himalaya vermisst

In Indien wird eine Gruppe von acht Bergsteigern vermisst. Die Briten, US-Amerikaner und Australier wollten mit ihrem indischen Bergführer den 7.817 Meter hohen Nanda Devi im Himalaya erklimmen. Acht internationale Bergsteiger werden im Himalaya vermisst. Beim Versuch ... mehr

Mount Everest: Wieder ein Todesfall – der elfte dieser Saison

Der Mann starb während seines Abstiegs: Erneut ist ein Bergsteiger auf dem Mount Everest ums Leben gekommen. Damit setzt sich die Todesserie am höchsten Berg der Welt fort. Am höchsten Berg der Welt ist erneut ein Bergsteiger ums Leben gekommen ... mehr

Stau am Mount Everest: Zehn tote Bergsteiger innerhalb einer Woche

Am Mount Everest, dem höchsten Berg der Welt, ist die Zahl der ums Leben gekommenen Bergsteiger weiter gestiegen. Weitere zehn Bergsteiger starben an anderen 8.000er-Bergen im Himalaya. Die nepalesischen Behörden bestätigten den Tod eines Briten, der zuvor ... mehr

Am Mount Everest stauen sich die Bergsteiger

Himalaya: Die langen Wartezeiten machen vielen Bergsteigern in gesundheitlich gefährlicher Höhe besonders zu schaffen. (Quelle: AFP) mehr

Mount Everest: 27-Jähriger stirbt in Bergsteiger-Stau

Immer mehr Bergsteiger wollen den höchsten Berg der Welt besteigen. Drei davon starben nun – der jüngste, nachdem er stundenlang in einem Stau auf dem Mount Everest ausharren musste.  Auf dem Mount Everest sind erneut drei Bergsteiger ums Leben gekommen ... mehr

Höhenkrankheit: Zwei Bergsteiger sterben im Himalaya

Der Himalaya ist berühmt für seine atemberaubenden Berge – die Besteigung seiner Gipfel aber sehr gefährlich. Zwei Bergsteiger aus Indien mussten das nun schmerzhaft erfahren. Zwei Bergsteiger sind am dritthöchsten Berg der Welt im Himalaya gestorben, ein dritter ... mehr

Sherpa besteigt Mount Everest zum 23. Mal – neuer Rekord

Ganz oben ist es einsam: Ein Sherpa aus Nepal hat zum 23. Mal den Mount Everest erklommen, öfter als jeder andere Bergsteiger. Dabei war das Wetter gar nicht optimal. Mit seiner 23. Besteigung des  Mount Everest hat der Nepalese Kami Rita Sherpa seinen eigenen Rekord ... mehr

Yeti-Spuren gesichtet? Indiens Armee macht sich zum Gespött

Indische Soldaten wollen im Himalaja-Gebirge Fußspuren des legendären Yeti entdeckt haben. Auf Twitter ließ der Spott nicht lange auf sich warten, nun meldet sich sogar die Regierung von Nepal zu Wort. Nach einer haarsträubenden Meldung der indischen Armee ... mehr

Mitten im Himalaya: Lukla hat die gefährlichste Landebahn der Welt

Mitten im Himalaya: Lukla am Mount Everest hat die gefährlichste Landebahn der Welt. (Quelle: ProSieben) mehr

Nepal: Schneeschmelze legt hunderte Leichen am Mount Everest frei

Alljährlich wird der welthöchste Berg zum Ziel zahlreicher Bergsteiger. Wie gefährlich der Versuch ist, den Mount Everest zu erklimmen, zeigt die Schneeschmelze: Sie legt Hunderte Leichen frei. Kurz vor Saisonbeginn am Mount Everest gibt der tauende Schnee in Nepal ... mehr

Mindestens ein Drittel: Himalaya und Hindukusch verlieren großen Teil der Gletscher

Kathmandu (dpa) - Mindestens ein Drittel der Gletscher im Gebiet von Himalaya und Hindukusch wird einer Studie zufolge bis Ende dieses Jahrhunderts schmelzen - selbst wenn das ambitionierteste Ziel der Pariser Klimakonferenz erreicht wird. Sollten globale ... mehr

Reinhold Messner verrät die wahre Identität des Yetis

Reinhold Messner glaubt nicht an den sagenumwobenen Schneemenschen. Für die tibetische Legende hat er eine zoologische Erklärung. Der Südtiroler Extrembergsteiger Reinhold Messner (74) hält den Yeti für eine reine Sagenfigur. In einem Interview des Konstanzer ... mehr

Mount Gurja in Nepal: Schneesturm tötet neun Himalaya-Bergsteiger

Im Himalaya-Gebirge sind neun Bergsteiger in einem Schneesturm ums Leben gekommen. Ihr komplettes Camp wurde weggeweht. Die Männer wollten eine neue Route auf dem Mount Gurja ausprobieren.  Alle neun Mitglieder einer Bergexpedition in Nepal sind in einem Schneesturm ... mehr

Nach Schneesturm: Sieben Bergsteiger im Himalaya tot

Kathmandu/Seoul (dpa) - Sieben Mitglieder einer Himalaya-Expedition sind bei einem Schneesturm im Westen Nepals ums Leben gekommen. Ein Rettungsteam habe ihre Leichen am 7193 Meter hohen Berg Gurja gefunden, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Von zwei weiteren ... mehr

Reiseveranstalter vergiften Nepal-Urlauber

Die schönste Zeit des Jahres: Für einige Nepal-Urlauber endete sie im Rettungshubschrauber – vergiftet vom eigenen Reiseveranstalter. Jetzt greift der Tourismusminister ein. Reiseveranstalter in Nepal sollen Himalaja-Touristen krank gemacht haben, um bei deren ... mehr

Rätsel um Yeti ist angeblich gelöst

Ist das Rätsel um den Yeti gelöst? (Quelle: t-online.de) mehr

Das sind die stürmischsten Orte der Welt

Des Surfers Freud, des Bergsteigers Leid: An diesen Plätzen sind die Stürme zu Hause – vom Himalaya bis nach Südamerika, vom Atlantik zur Antarktis. Wir zeigen diese Orte auch in unserer Foto-Show. Mount Everest im Himalaya Ehre, wem Ehre gebührt. Der höchste Gipfel ... mehr
 


shopping-portal