Sie sind hier: Home > Themen >

Kaltenkirchen

Thema

Kaltenkirchen

Viereinhalb Jahre Haft für Brandstiftung an Hotel

Viereinhalb Jahre Haft für Brandstiftung an Hotel

Nach einem Großfeuer in einem Hotel- und Restaurantkomplex in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat das Kieler Landgericht einen 26-Jährigen zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Das Schwurgericht unter dem Vorsitzenden Jörg Brommann ging dabei am Donnerstag ... mehr
Überfall auf 15-Jährigen in Kaltenkirchen

Überfall auf 15-Jährigen in Kaltenkirchen

Vier maskierte Männer sollen einen 15-Jährigen auf einem Skatepark in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) überfallen haben. Sie schubsten den Jungen am Mittwoch um, schlugen ihn und raubten ihm Schmuck und Portemonnaie, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Einer ... mehr
Hotel-Großbrand in Kaltenkirchen: Angeklagter schweigt

Hotel-Großbrand in Kaltenkirchen: Angeklagter schweigt

Im Prozess um ein Großfeuer in einem Hotel- und Restaurant-Gebäude in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat der Angeklagte am Freitag zu den Vorwürfen der Staatsanwaltschaft geschwiegen. Der 26-Jährige muss sich wegen versuchten Mordes aus Heimtücke und niedrigen ... mehr
Autounfall nach geplatztem Reifen: Mann schwer verletzt

Autounfall nach geplatztem Reifen: Mann schwer verletzt

Ein 20-Jähriger hat bei einem Unfall auf der Autobahn 7 zwischen Kaltenkirchen und Bad Bramstedt schwere Verletzungen erlitten. Der Mann habe am frühen Sonntagmorgen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, nachdem einer der Reifen geplatzt ... mehr
Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung in Kaltenkirchen

Zwei Verletzte nach Auseinandersetzung in Kaltenkirchen

Bei einem Streit zwischen vier Männern am Bahnhof von Kaltenkirchen im Kreis Segeberg sind zwei Männer verletzt worden, einer davon schwer. Ein 28 Jahre alter Mann habe eine Stichverletzung am Bauch erlitten, berichtete die Polizei am Freitag. Der Mann wurde ... mehr

Angehörige finden Panzergranate bei Wohnungsauflösung

Bei der Wohnungsauflösung eines Gestorbenen haben Angehörige in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) am Samstag eine Panzergranate gefunden. Experten des Kampfmittelräumdienstes entschärften die funktionsfähige Panzergranate noch vor Ort, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr
Durchsuchungen bei mutmaßlichen Drogendealern

Durchsuchungen bei mutmaßlichen Drogendealern

Die Polizei hat in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) die Wohnungen von zwei mutmaßlichen Drogendealern durchsucht. Außerdem seien am Mittwochmorgen zwei Gewerbeobjekte durchsucht worden, teilte die Polizei mit. Beamte nahmen die Verdächtigen im Alter von 35 und 39 Jahren ... mehr

Geldautomaten-Sprengung: Jugendstrafe für 19-Jährigen

Im Prozess um die Sprengung eines Geldautomaten in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat das Amtsgericht Norderstedt einen Angeklagten zu einer Jugendstrafe von einem Jahr und sechs Monaten verurteilt. Der 19-Jährige habe seine Beteiligung an der Tat gestanden, sagte ... mehr
19-Jähriger wegen Geldautomaten-Sprengung vor Gericht

19-Jähriger wegen Geldautomaten-Sprengung vor Gericht

Wegen der Sprengung eines Geldautomaten in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat am Mittwoch ein Prozess vor dem Amtsgericht Norderstedt begonnen. Angeklagt ist ein 19-Jähriger, der sich am vergangenen 16. Juni an der Tat beteiligt haben soll. Laut Staatsanwaltschaft hatte ... mehr
Haftbefehl nach Hotelbrand in Kaltenkirchen erlassen

Haftbefehl nach Hotelbrand in Kaltenkirchen erlassen

Nach dem Hotelbrand in Kaltenkirchen im Kreis Segeberg befindet sich ein Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Gegen den 26 Jahre alten Mann sei am Wochenende Haftbefehl wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung erlassen worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Großeinsatz bei Hotel-Brand: Dachstuhl in Flammen

Ein Brand in einem Hotel in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat ein einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Zehn Menschen, die sich im Gebäude befunden hatten, wurden durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte in der Nacht ... mehr

Sechs Verletzte bei Gas-Verpuffung in Haus in Kaltenkirchen

Bei einer Gas-Verpuffung in einem Mehrfamilienhaus in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) sind am Freitag sechs Menschen überwiegend leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall am späten Vormittag im Badezimmer einer Wohnung ... mehr

Auflagen für Saunen im Norden sollen gelockert werden

Die Landesregierung will die strengen Corona-Regeln für Saunen in Schleswig-Holstein lockern. Eine Erweiterung der bestehenden Regelung sei in Arbeit und solle in der kommenden Woche im Kabinett beschlossen werden, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums ... mehr

Kiel: Angriffe auf Geldautomaten nehmen zu

Eine Explosion riss im Januar Kieler aus dem Schlaf. Männer hatten eine Bankfiliale gesprengt, um Geld zu erbeuten. Offenbar war das kein Einzelfall in Schleswig-Holstein. Ein Überblick.  Die Zahl der Sprengattacken auf Geldautomaten ist in Schleswig-Holstein im ersten ... mehr

Polizei beschlagnahmt elf Kilo Kokain: zwei Festnahmen

Die Polizei hat nach einer Drogenübergabe in Kaltenkirchen elf Kilogramm Kokain und Bargeld in sechsstelliger Höhe sichergestellt. Wie das Landeskriminalamt, die Staatsanwaltschaft Kiel und der Zoll am Donnerstag mitteilten, hatten Ermittler Hinweise ... mehr

Duo sitzt nach Sprengung eines Geldautomaten in Haft

Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat das Kieler Amtsgericht Untersuchungshaft für die beiden Tatverdächtigen angeordnet. Einem 18-Jährigen und seinem sieben Jahre älteren Komplizen wird das Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion ... mehr

Duo verliert nach Sprengung eines Geldautomaten Geldscheine

Auf ihrer Flucht zu Fuß haben zwei Täter nach der Sprengung eines Geldautomaten in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) einen Teil ihrer Beute verloren. Sie hätten am frühen Dienstagmorgen "etliche Geldscheine" fallen lassen, sagte eine Sprecherin des Landeskriminalamts ... mehr

Kneipenschläger wegen versuchten Totschlags festgenommen

Gut vier Monate nach einer Schlägerei in einer Bar haben Polizisten am Montagmorgen in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) zwei Männer wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag festgenommen. Den beiden wird vorgeworfen, im Dezember letzten Jahres auf einen ... mehr

55-Jähriger bei Unfall auf Autobahn 7 schwer verletzt

Ein 55-Jähriger, der mit seinem Auto zu schnell fuhr, ist bei einem Unfall auf der Autobahn 7 schwer verletzt worden. Wegen der nicht angepassten Geschwindigkeit und eines zu geringen Abstands zum Vordermann sei er beim Abbremsen ins Schlingern geraten und gegen ... mehr

Auto überschlägt sich auf A7 bei Kaltenkirchen: Verletzte

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 zwischen Kaltenkirchen und Hamburg sind mehrere Autoinsassen verletzt worden. Ein Auto sei offenbar von einem anderen gerammt worden und habe sich dann überschlagen, zwei weitere Wagen seien ebenfalls involviert gewesen, teilte ... mehr

Sojaflocken wegen Verunreinigung vom Markt genommen

Der Hersteller Nordlicht Naturkost in Kaltenkirchen hat Sojaflocken wegen möglicher Verunreinigungen zurückgerufen. Betroffen ist das Produkt "Biogreno Sojaflocken 500g". Die Sojaflocken könnten mit sogenannten Tropanalkaloiden verunreinigt sein, die zum Beispiel ... mehr

Wenn der Roboter nachts arbeitet

Für die Beamten der Polizei Kaltenkirchen war es das ungewöhnliche Ende eines ganz normalen Einsatzes. Sie waren in der Nacht zu Freitag alarmiert worden, weil an einem Firmengebäude der Einbruchalarm ausgelöst worden war, wie die Polizei mitteilte. Kaum angekommen ... mehr

Auf Stauende gerast: Zwei Lastwagen verkeilen sich auf A7

Schwerer Unfälle und stundenlange Staus auf der A7: Ein Sattelzug ist am Mittwoch auf der Autobahn 7 in Höhe Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) in ein Stauende gerast. Dabei wurden zwei Menschen schwer verletzt. Der Stau hatte sich gebildet nachdem rund vier Stunden zuvor ... mehr

Unbekannte beschädigen mindestens zwölf Autos

Unbekannte Täter haben in Kaltenkirchen und in Alvesloe im Kreis Segeberg ein Dutzend abgestellte Autos beschädigt. In Kaltenkirchen wurden in der Nacht zum Sonntag mindestens fünf Autos beschädigt. Bereits in der Nacht zum Samstag attackierten die Unbekannten im knapp ... mehr

Unternehmen ruft China-Suppe sauer-scharf zurück

Die Feine Küche Jürgen Langbein GmbH aus dem schleswig-holsteinischen Kaltenkirchen hat ihre China-Suppe sauer-scharf wegen eines Etikettierfehlers zurückgerufen. Betroffen sei die Charge mit dem Haltbarkeitsdatum 23. November 2022, teilte das Unternehmen am Dienstag ... mehr

A7 nördlich von Hamburg wegen Hubschrauberarbeiten gesperrt

Die Autobahn 7 ist am Donnerstag wegen Hubschrauberarbeiten mehrfach voll gesperrt worden. "Die Arbeiten konnten gegen 16 Uhr abgeschlossen werden. Die Autobahn ist nun wieder frei", sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Sperrung der A7 nördlich von Hamburg verschoben

Wegen eines kaputten Hubschraubers ist die A7 am Mittwoch nicht wie geplant zwischen den Anschlussstellen Kaltenkirchen (Kreis Segeberg)und Quickborn (Kreis Pinneberg) erneut voll gesperrt worden. "Die Arbeiten den Hochspannungsleitungen sind um einen Tag verschoben ... mehr

A7 nördlich von Hamburg gesperrt: Arbeiten an Stromleitung

Eine Baustelle auf der A7 hat am Dienstag nördlich von Hamburg für Verkehrsbehinderungen gesorgt. Wegen Arbeiten an Hochspannungsleitungen entlang der Autobahn wurde die Fahrtrichtung Süden zwischen den Anschlussstellen Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) und Quickborn ... mehr

Harutyunyan kritisiert nach Tod von Boxern Weltverbände

Profiboxer Artem Harutyunyan nimmt nach dem Tod der Boxer Hugo Alfredo Santillan aus Argentinien und Maxim Dadaschew aus Russland die Kampfgerichte und Weltverbände in die Pflicht. "Es ist ein Riesenproblem, dass Ringrichter und Ringärzte Kämpfe zu lange laufen lassen ... mehr

Transporter fährt gegen Kleinwagen: Autofahrer stirbt auf A7

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A7 im Kreis Segeberg ist ein 49 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Zwischen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen fuhr in der Nacht zum Mittwoch ein VW-Transporter beim Wechseln von der mittleren auf die rechte Spur gegen ... mehr

Autofahrer stirbt nach Unfall auf A7

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Autobahn A7 im Kreis Segeberg ist ein Autofahrer tödlich verunglückt. Zwischen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen prallte sein Wagen am späten Dienstagabend aus bisher ungeklärten Gründen mit einem Transporter zusammen ... mehr

Feuer geht nicht aus: Feuerwehr versenkt Hybrid-Auto

Weil das Feuer einfach nicht ausgehen wollte, hat die Feuerwehr im Kreis Segeberg ein brennendes Hybrid-Auto kurzerhand versenkt. Der Kleinwagen sei am Dienstag auf dem Parkplatz Moorkaten an der Autobahn 7 aus bislang geklärter Ursache in Flammen aufgegangen, teilte ... mehr

Ex-Boxweltmeister Sturm: Haftprüfungstermin am Mittwoch

Der Haftprüfungstermin für den ehemaligen Box-Weltmeister Felix Sturm ist laut seines Anwalts Gottfried Reims für den Mittwochvormittag angesetzt. Er bestätigte damit am Dienstag die Angaben aus dem "Express" und des "Kölner Stadt-Anzeiger". Der Jurist betonte ... mehr

Haftbefehl gegen Sturm wegen Steuerhinterziehung

Der Haftbefehl gegen den ehemaligen Boxweltmeister Felix Sturm ist wegen Steuerhinterziehung ergangen. Das sagte Renke Hoogendoorn, Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Köln für Wirtschaftsstrafsachen, am Montag der Deutschen Presse-Agentur und bestätigte damit ... mehr

Boxchampion Charr wechselt Vornamen: Mahmoud statt Manuel

Der Kölner Boxweltmeister Manuel Charr will künftig wieder seinen Geburtsnamen tragen. "Ich heiße Mahmoud Charr seit meiner Geburt und ich will ab sofort und in aller Zukunft mit meinem richtigen Namen in den Ring gerufen werden. Mir ist klar geworden ... mehr

Kentikian: "Noch einen spektakulären Kampf machen"

Die frühere Boxweltmeisterin Susi Kentikian will ihre Karriere noch nicht beenden, obwohl sie seit zweieinhalb Jahren nicht mehr im Ring stand. "Ich möchte mindestens noch einen großen, spektakulären Kampf machen, noch einmal zeigen, was ich draufhabe", sagte ... mehr

Vollsperrung der A7 nach zwei Unfällen aufgehoben

Die Autobahn 7 Flensburg - Hamburg ist wieder frei befahrbar. Die Vollsperrung ab Kaltenkirchen Fahrtrichtung Süden nach zwei schweren Unfällen wurde aufgehoben. Der Stau baue sich langsam ab, wie die Polizeidirektion Neumünster am Dienstagmittag mitteilte. Am Morgen ... mehr

Auf Stauende aufgefahren: Vollsperrung nach Unfall auf A7

Auf der Autobahn 7 ist am Dienstag ein Kleintransporter in ein Stauende gerast. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall in Höhe des Parkplatzes Moorkaten (Kreis Segeberg) schwer verletzt, wie die Polizeidirektion Neumünster mitteilte. Der Stau hatte sich auf Grund eines ... mehr

Mann durch Messerstich in Kaltenkirchen schwer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in Kaltenkirchen im Kreis Segeberg ist ein Mann durch einen Messerstich lebensgefährlich verletzt worden. Der 31-Jährige wurde notoperiert und ist nach Angaben der Polizei vom Montag inzwischen außer Lebensgefahr. Worum es bei dem Streit ... mehr

Ex-Weltmeisterin Kentikian will wieder boxen

Die frühere Boxweltmeisterin Susi Kentikian will noch einmal in den Ring steigen. Die in Hamburg lebende gebürtige Armenierin hat nach eigenen Angaben bereits Anfragen erhalten. "Aber die Börsen, die geboten werden, sind lächerlich. Ich habe über all die Jahre gelernt ... mehr

Autobahn A7 nach Unfall bei Kaltenkirchen gesperrt

Die Autobahn A7 ist nach einem Auffahrunfall mit sechs Fahrzeugen zwischen den Anschlussstellen Kaltenkirchen und Bad Bramstedt in Richtung Norden gesperrt. Der Verkehr werde ab Kaltenkirchen abgeleitet, teilte die Polizei mit. Der Fahrer eines Sprinters ... mehr

Boxsport trauert um Ex-Ali-Gegner Karl Mildenberger

Der Bund deutscher Berufsboxer (BdB) hat mit Bestürzung auf den Tod des früheren Europameisters Karl Mildenberger reagiert. "Das ist sehr traurig. Ein Großer ist gegangen. Mit dem Kampf gegen Ali hat er sich einen Platz in der Box-Geschichte gesichert", sagte ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: