Thema

Karstadt

Karstadt-Eigner: Immobiliengesellschaft Signa kauft New Yorker Wahrzeichen

Karstadt-Eigner: Immobiliengesellschaft Signa kauft New Yorker Wahrzeichen

Das traditionelle New Yorker Wahrzeichen wurde laut Insider-Berichten verkauft. Der Immobilieninvestor Rene Benko erwarb das historische Chrysler-Building für rund 150 Millionen Dollar.  Der österreichische Immobilieninvestor Rene Benko kauft das traditionsreiche ... mehr
Nach Fusion mit Karstadt: Galeria Kaufhof baut bis zu 5.000 Jobs ab

Nach Fusion mit Karstadt: Galeria Kaufhof baut bis zu 5.000 Jobs ab

Nach dem Zusammenschluss mit Karstadt steht dem Warenhaus Galeria Kaufhof ein umfassendes Sanierungsprogramm bevor: Berichten zufolge sind Tausende  Jobs in Gefahr. Die Mitarbeiter des angeschlagenen Warenhauskonzerns Galeria Kaufhof müssen sich einem Bericht zufolge ... mehr
Karstadt und Kaufhof: Fusion führt zu heftigem Streit

Karstadt und Kaufhof: Fusion führt zu heftigem Streit

Alles unter einem Dach: Die Fusion von Kaufhof und Karstadt ist perfekt. Die Hochzeitsfeier endete aber in einer Schlammschlacht. Böse Vorwürfe machen die Runde. Deutschland hat einen neuen Warenhausriesen. Der Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof ist offiziell ... mehr
Karstadt und Kaufhof: Kartellamt stimmt Fusionierung zu

Karstadt und Kaufhof: Kartellamt stimmt Fusionierung zu

Das Kartellamt hat den Zusammenschluss von Karstadt und Galeria Kaufhof genehmigt. Der gemeinsamen Warenhauskette steht eine harte Sanierung bevor.  Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für die Fusion von Karstadt und Kaufhof gegeben. Kartellamtspräsident Andreas Mundt ... mehr
Fusion von Kaufhof und Karstadt: Die Erzrivalen schließen sich zusammen

Fusion von Kaufhof und Karstadt: Die Erzrivalen schließen sich zusammen

Die Warenhausketten Kaufhof und Karstadt schließen sich angesichts des zunehmenden Wettbewerbs durch den Online-Handel zusammen – so der Plan. Zunächst müssen noch die Kartellwächter zustimmen. Deutschlands beide letzten großen Warenhausketten Karstadt und Kaufhof ... mehr

Mögliche Fusion von Karstadt und Kaufhof: Tausende Arbeitsplätze in Gefahr

Seit Wochen wird über eine mögliche Zusammenlegung von Karstadt und Kaufhof verhandelt. Nun sollen auch die Geldgeber zugestimmt haben. Tausende Stellen sollen bei Kaufhof wegfallen. Die Fusion der beiden Warenhausketten Kaufhof und Karstadt wird nach einem Bericht ... mehr

Fusion von Kaufhof und Karstadt

Warenhausketten: Kaufhof und Karstadt fusionieren. (Quelle: Reuters) mehr

Banken machen Druck: Fusion von Karstadt und Kaufhof droht zu scheitern

Die Warenhäuser Karstadt und Kaufhof planen einen Zusammenschluss. Doch nun stellen sich Banken in den Weg und setzen den Kaufhof-Eigentümer unter Druck. Die Fusion könnte dadurch scheitern.  Die geplante Fusion zwischen den beiden großen deutschen ... mehr

Fusion von Karstadt und Kaufhof rückt immer näher

Karstadt und Kaufhof sind seit Jahrzehnten Konkurrenten. Das soll sich nun ändern. Beide Warenhausketten sollen nach dem Willen ihrer Eigner fusionieren. Die "Warenhaus AG" soll in Deutschland unter dem Druck der florierenden Online-Händler bald Realität werden ... mehr

Übernimmt Karstadt jetzt Galeria Kaufhof? – Eigner im Gespräch

Zwischen den Eignern der kriselnden Warenhausketten Kaufhof und Karstadt, HBC und der österreichischen Signa des Immobilieninvestors Rene Benko, gibt es Insidern zufolge Gespräche über Gemeinschaftsunternehmen. Beide Seiten verhandelten darüber, dass Karstadt ... mehr

Osterhase oder "Traditionshase"? Das steckt hinter den Bezeichnungen

Die konservative Politikerin Erika Steinbach ereifert sich auf Twitter über einen Kassenbon, auf dem Schoko-Osterhasen als "Traditionshasen" aufgelistet sind. Mit Religionsdebatten hat der Name aber gar nichts zu tun.  Keine Feiertagsstimmung ... mehr

Mehr zum Thema Karstadt im Web suchen

Erstickungsgefahr: Karstadt ruft Baby-T-Shirt zurück

Die Karstadt Warenhaus GmbH ruft ein Baby-T-Shirt der Marke Sfera zurück. Die am Shirt angebrachten Pompons können sich ablösen. Wenn Babys oder Kleinkinder die Teile in den Mund nehmen oder verschlucken, droht Erstickungsgefahr. Ein Baby-T-Shirt der Marke Sfera ... mehr

Karstadt-Eigner Signa kauft Internethändler Stylefile

Zürich (dpa) - Der österreichische Karstadt-Eigner Signa baut sein Online-Geschäft im Sporthandel aus: Er übernimmt den Internethändler Stylefile. Der Einstieg bei dem auf Sneaker und Sportmode spezialisierten Unternehmen sei Teil der Strategie von Signa Sports ... mehr

Metall im Kuchen: Rückruf bei Kaufland, Edeka&Co.

Die Konditorei Stabinger ruft Kuchen zurück, der in Handelsketten in Deutschland verkauft wurde. Wie das Unternehmen mitteilt, könnten sich Metallstücke in den Produkten befinden. Wie die Portale "www.produktwarnung.eu" und "www.cleankids.de" melden, ruft die Konditorei ... mehr

Mögliche Fusion von Kaufhof und Karstadt

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund ist über einen möglichen Zusammenschluss von Kaufhof und Karstadt alarmiert. Ein Sprecher fürchtet um die Innenstädte. Städtebauexperte Norbert Portz sagte der "Welt am Sonntag", ein Zusammenschluss sei eine "Riesengefahr". "Damit ... mehr

Karstadt-Eigentümer macht Angebot für Kaufhof

Die kanadische Kaufhof-Mutter Hudson's Bay Company (HBC) hat nach eigenen Angaben ein Übernahmeangebot für ihre deutsche Tochter erhalten - vom österreichischen Karstadt-Eigentümer Signa. Das Unternehmen mit Sitz in Toronto bestätigte am Mittwoch, dass am selben ... mehr

Karstadt startet Outlets mitten in der Stadt

Nach dem Konkurrenten Kaufhof setzt nun auch die Warenhauskette Karstadt auf das Geschäft mit Outlets. Mit Werbeanzeigen gab das Unternehmen am Donnerstag in Essen den Start eines Marken-Outlets bekannt. Unter dem Titel "Look & Viel" startet das erste Outlet in einem ... mehr

Gerüchte um Kaufhof-Verkauf wieder befeuert

Kommt die "Deutsche Warenhaus AG" oder kommt Sie nicht? Seit Jahren gibt es Gerüchte um ein Zusammengehen von Karstadt und Kaufhof. Wieder befeuert werden die Spekulationen nun aber vor allem durch Äußerungen eines Anteilseigners des kanadischen Kaufhof ... mehr

Kreditkarten von Lufthansa, Ikea & Co.: Was Sie wissen sollten

Immer mehr Händler locken mit eigenen Kreditkarten. Sie versprechen den Kunden dabei Extra-Vorteile vom Tankrabatt bis zum günstigen Kredit. Doch Verbraucherschützer raten zu einer genauen Prüfung der Konditionen vor der Unterschrift. Jetzt macht ... mehr

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für Sonntagsshopping

Die Mehrheit der Deutschen will Geschäften mehr Spielraum für Öffnungen an Sonntagen geben. Doch für den Handel sind zusätzliche Öffnungszeiten ein Streitthema. In einer repräsentativen Emnid-Umfrage für die "Bild am Sonntag" sprachen sich 61 Prozent der Deutschen ... mehr

Gibt es bald verkaufsoffene Sonntage?

Deutschlands große Warenhauskonzerne haben ein Bündnis zur Freigabe der Öffnungszeiten an Sonntagen geschmiedet. "Wir fordern, die Voraussetzungen für eine Freigabe der Öffnung an Sonntagen zu schaffen", sagte Karstadt-Chef Stephan Fanderl. Doch das wäre nicht ... mehr

Einigung mit Verdi: Karstadt bezahlt wieder nach Tarif

Der lange Zeit kriselnde Warenhauskonzern Karstadt hat sich mit der Gewerkschaft Verdi geeinigt. Damit ist eine Rückkehr in die Tarifbindung verknüpft, die Karstadt 2013 verlassen hatte. Zu der Einigung gehöre außerdem eine Standort ... mehr

Durchbruch bei Karstadt-Tarifverhandlungen

Frankfurt (dpa) - Bei den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Warenhauskette Karstadt ist nach dreieinhalb Jahren der Durchbruch geschafft. Karstadt und die Gewerkschaft Verdi einigten sich in Frankfurt am Main unter anderem auf eine langjährige Standort ... mehr

Bei Karstadt klingeln die Kassen: Umsatzprognose angehoben

Die Warenhauskette hat in den vergangenen Jahren schwere Zeiten durchgemacht: Es gab Filialschließungen und Entlassungen. Doch nun ist Karstadt im Aufwind. Die Geschäfte laufen besser als erwartet. Der Konzern habe seine Erwartungen für das restliche ... mehr

Karstadt-Chef stellt Neueröffnungen in Aussicht

Karstadt-Chef Stephan Fanderl blickt optimistisch in die Zukunft. Zusätzliche Filialschließungen oder ein weiterer Personalabbau seien nach der jahrelangen Dauerkrise kein Thema mehr. Im Gegenteil: Die Warenhauskette wolle "auch mal wieder eine Filiale ... mehr

70 Karstadt-Angestellte arbeiten in Dessau weiter

Erst die Hiobsbotschaft von der Schließung vor einem Jahr, dann das große Aufatmen: Die rund 70 Mitarbeiter der Karstadt-Filiale in Dessau-Roßlau behalten nach aktuellen Firmenangaben ihren Arbeitsplatz. Im Februar 2015 hatte der Konzern in Essen das Aus für fünf seiner ... mehr

Dessauer Karstadt-Filiale bleibt: Bürgermeister erleichtert

Die Karstadt-Filiale in Dessau bleibt. Karstadt habe mit dem neuen Eigentümer der Immobilie in Dessau einen neuen Mietvertrag "auf angepasster wirtschaftlicher Basis" abschließen können, teilte der Konzern am Donnerstag in Essen mit. Karstadt-Finanzvorstand Miguel ... mehr

Karstadt weitet Verlust aus - und peilt Gewinn an

Die angeschlagene Warenhauskette Karstadt hat im Geschäftsjahr 2013/2014 (jeweils von Oktober bis September) ihren Verlust stark ausgeweitet. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum kletterte das Minus netto von 130 Millionen auf 190 Millionen ... mehr

Karstadt-Eigner Benko verkauft "Sevens" in Düsseldorf

Der Karstadt-Eigentümer René   Benko  trennt sich von einer Edel-Immobilie in Düsseldorf.   Benkos Firma Signa teilte mit, sie habe das Shopping-Center "Sevens" an der Düsseldorfer Flaniermeile Kö an den Immobilieninvestoren CBRE Global Investors verkauft. Signa hatte ... mehr

Karstadt-Eigner René Benko holt sich Partner für KaDeWe

Karstadt -Eigner René Benko trennt sich von der Mehrheit an den Luxushäusern. Die italienische Warenhauskette La Rinascente plant gemeinsamt mit Benko Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe, teilte die Benko-Holding Signa mit. Mit einem Anteil von 50,1 Prozent ... mehr

Kaufhof im Visier: Karstadt-Eigner Benko will zuschlagen

Der österreichische Investor und Karstadt-Eigentümer René Benko will einem Bericht des "Handelsblatts" zufolge auch den Rivalen Kaufhof übernehmen. Über seine Signa Holding habe er eine Offerte für die Warenhaustochter des Düsseldorfer Handelskonzerns Metro ... mehr

Karstadt schließt fünf weitere Filialen: 477 Mitarbeiter betroffen

Der angeschlagene Kaufhauskonzern Karstadt trennt sich von fünf weiteren Warenhäusern. Das teilte das Unternehmen nach einer Sitzung des Aufsichtsrats mit. Betroffen seien die Filialen in Recklinghausen, Mönchengladbach-Rheydt und Bottrop (alle in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Karstadt schließt Filiale in Dessau Ende März 2016

Das Karstadt-Warenhaus in Dessau-Roßlau wird geschlossen. Das hat der Aufsichtsrat des Konzerns am Dienstag in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen. Bis zum 31. März 2016 bleibt die Filiale noch offen. Neben Dessau-Roßlau werden bundesweit vier weitere Filialen ... mehr

Karstadt-Aufsichtsrat: Filiale in Dessau schließt Ende März 2016

Das Karstadt-Warenhaus in Dessau-Roßlau wird geschlossen. Das hat der Aufsichtsrat des Konzerns am Dienstag in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen. Bis zum 31. März 2016 bleibt die Filiale noch offen. Umsatz und Ergebnis waren seit Jahren negativ ... mehr

Karstadt-Schließung löst Enttäuschung in Neumünster aus

Der angeschlagene Kaufhauskonzern Karstadt will Mitte nächsten Jahres seine Filiale in Neumünster schließen. Oberbürgermeister Olaf Tauras (parteilos) sei darüber am Dienstagmorgen informiert worden, sagte Sprecher Stephan Beitz der Deutschen Presse-Agentur. Tauras ... mehr

Zeitung: Karstadt schließt Filialen Bottrop und Dessau

Die Karstadt-Warenhäuser in Bottrop und Dessau sollen laut einem Medienbericht zum 31. März kommenden Jahres geschlossen werden. Dies schrieb die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" (WAZ) am Dienstag unter Berufung auf Angaben aus dem Unternehmensumfeld. Die Filialen ... mehr

Thomas Middelhoff verschob Teil seines Vermögens vor Privatinsolvenz

Thomas Middelhoff hat einen Teil seines Vermögens transferiert, bevor er am Dienstag Privatinsolvenz anmeldete. Nach " Spiegel"-Informationen nahm der Ex-Chef des einstigen Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor dafür die Hilfe seiner Frau und seiner Kinder in Anspruch ... mehr

Karstadt wird saniert: 1400 Stellen sollen gestrichen werden

Der Warenhauskonzern   Karstadt  hat nach eigenen Angaben einen Durchbruch bei seinem Sanierungsprogramm erzielt. Die Zahl der geplanten Kündigungen ist dabei nach Betriebsratsangaben von ursprünglich 2750 auf 1400 reduziert worden. Dies sei unter anderem durch ... mehr

Karstadt plant 3-Klassen-System: Billiglohn für Mitarbeiter

Karstadt hat seine Pläne zum Stellenabbau weiter konkretisiert. Die "Süddeutsche Zeitung" zitierte aus einem 32-seitigen Umstrukturierungskonzept des angeschlagenen Warenhauskonzerns. Demnach soll in den Karstadt-Filialen ... mehr

Thomas Middelhoff erhält weitere Anklage - Klage wegen Untreue

Die Bochumer Staatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität hat beim Essener Landgericht eine weitere Anklage gegen den früheren Topmanager Thomas Middelhoff erhoben. Die Ermittlungsbehörde wirft dem 61-Jährigen Untreue ... mehr

Karstadt-Pleite: 2015 geht es ums Ganze

Wenn der Weihnachtsfrieden endet, drohen bei der angeschlagenen Warenhauskette harte Auseinandersetzungen. Die Karstadt-Führung denkt laut über weitere Filialschließungen und fordert Lohnopfer der Beschäftigten. Die Gewerkschaft Verdi will da nicht mitspielen ... mehr

Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft: Haftbefehl nicht ausgesetzt

Für den ehemaligen Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, kommt es knüppeldick. Nachdem er am Vormittag zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, verkündete das Essener Landgericht kurz darauf auch noch einen Haftbefehl gegen ihn - wegen Fluchtgefahr ... mehr

Haftbefehl gegen Middelhoff: Fluchtgefahr nach Drei-Jahre-Urteil

Für den ehemaligen Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, kam es heute knüppeldick. Nachdem er am Vormittag zu drei Jahren Haft verurteilt wurde, verkündete das Essener Landgericht kurz darauf auch noch einen Haftbefehl gegen ihn. Das Gericht ... mehr

Neuer Karstadt-Chef Fanderl will leistungsorientierte Gehälter

Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl fordert von den rund 17.000 Beschäftigten der Kaufhauskette mehr Flexibilität bei den Arbeitszeiten und bringt einem Pressebericht zufolge leistungsorientierte Gehälter ins Gespräch. "Wir müssen Service dann anbieten, wenn unsere ... mehr

Karstadt-Chef Fanderl: Weiteren acht bis zehn Filialen droht Aus

Karstadt s neuer Chef Stephan Fanderl geht davon aus, dass neben der angekündigten Schließung von sechs Häusern weitere Standorte dichtgemacht werden. "Bei weiteren acht bis zehn Filialen ist die Situation ähnlich", erklärte der 51-jährige Manager in einem Interview ... mehr

Karstadt schließt 2015 in Schleswig-Holstein keine Filiale

Karstadt will in Schleswig-Holstein im nächsten Jahr keine Filiale schließen. Dies ergibt sich aus den Entscheidungen, die der Konzern in der Nacht zum Freitag bekanntgab. Demnach werden 2015 sechs Häuser geschlossen, darunter das in Hamburg-Billstedt. Laut Betriebsrat ... mehr

Karstadt streicht 2000 Stellen - Sechs Filialen schließen

Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl fackelt nicht lange. Direkt nach seiner Ernennung durch den Aufsichtsrat kündigte er an, dass sechs Häuser des Krisenkonzerns noch 2015 geschlossen werden sollen. 240 Mitarbeiter in den betroffenen Filialen erhielten ... mehr

Diese Häuser will Karstadt schließen

Die angeschlagene Warenhauskette Karstadt will im kommenden Jahr sechs Häuser schließen. Betroffen sind allerdings nur zwei klassische Warenhäuser in Hamburg-Billstedt und Stuttgart, wie das Unternehmen am Abend mitteilte. Darüberhinaus sollen die Filialen der auf junge ... mehr

Tarifrunde bei Karstadt: Zehn magere Jahre, kein Ende in Sicht

Seit zehn Jahren üben die Karstadt-Mitarbeiter Verzicht - und mussten dennoch den Niedergang ihres Arbeitgebers miterleben. Jetzt fordert Neueigentümer Benko erneut spürbare Abstriche. Ob's hilft? Deutlicher als der Karstadt-Chef kann man Mitarbeitern die Brisanz eines ... mehr

Karstadt: 23 Filialen sind von Schließung bedroht

Die rund 17.000 Mitarbeiter der kriselnden Warenhauskette Karstadt müssen sich auf Entlassungen und Filialschließungen einstellen. Wie die "Bild am Sonntag" (BamS) berichtet, seien 23 der 83 Warenhausfilialen von der Schließung bedroht, weil sie rote Zahlen schrieben ... mehr

Thomas Middelhoff hatte Fusion von Karstadt und Kaufhof im Visier

KÖLN (dpa-AFX) - Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hat erneut die Verantwortung für die spektakuläre Pleite des Handelsriesen von sich gewiesen. Bis zu seinem Ausscheiden habe er an einer Fusion der Arcandor-Tochter Karstadt ... mehr

KarstadtQuelle: Middelhoff sollte 100 Millionen Provision erhalten

Der frühere Chef des Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor, Thomas Middelhoff, hätte im Falle einer erfolgreichen Zerschlagung des KarstadtQuelle-Konzerns Aussicht auf eine Provision in Höhe von 100 Millionen Euro gehabt. Middelhoff sagte vor dem Kölner Landgericht ... mehr

Karstadt und René Benko wollen zunächst 2000 Stellen streichen

Das Einzelhandelsunternehmen Karstadt  will unter seinem neuen Besitzer René Benko der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ) zufolge zunächst 2000 seiner knapp 17.000 Stellen streichen. In den Filialen sollten 1600 Arbeitsplätze wegfallen, in der Verwaltung ... mehr

Karstadt steht vor Rosskur: Kette muss 200 Millionen Euro sparen

Die 17.000 Beschäftigten hofften nach dem Einstieg des Investors René Benko auf den großen Befreiungsschlag. Stattdessen ist bei Karstadt nun von einem tiefgreifenden Sanierungsprogramm die Rede. Entlassungen und Standortschließungen werden nicht ausgeschlossen. Gelingt ... mehr

Gesundschrumpfen von Karstadt wird teuer

Das Drama um die Karstadt-Warenhäuser geht weiter. Nach Informationen der "Bild am Sonntag" (BamS) sind im Zuge der Sanierung bis zu 30 Filialen von der Schließung bedroht - zehn bis fünfzehn mehr als bisher gedacht. Und diese Schließungen kosten jeweils einen ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe