Thema

Kenia

"Black Panther" in Kenia - In die Fotofalle getappt: Seltener schwarzer Leopard gefilmt

Nairobi (dpa) - Der "Black Panther" lebt: Ein seltener schwarzer Leopard ist in Kenia gefilmt und fotografiert worden - Wissenschaftlern zufolge das erste Mal seit rund 100 Jahren. Nachdem das Tier in Laikipia im Zentrum Kenias gesichtet wurde, stellten ... mehr
Deutsche Bahn: In Rumänien ist das WLAN im Zug schneller

Deutsche Bahn: In Rumänien ist das WLAN im Zug schneller

Deutschland kämpft mit Zugverspätungen und Bürokratie. Manche Länder scheinen diese Probleme gut im Griff zu haben. Wo auf der Welt es zu klappen scheint. Deutschlands Wirtschaft hat auf der Welt häufig einen guten Ruf: effizient, organisiert, technologisch ... mehr
Leichtathletik: Dopingsperre für Marathon-Olympiasiegerin Sumgong verdoppelt

Leichtathletik: Dopingsperre für Marathon-Olympiasiegerin Sumgong verdoppelt

Monaco (dpa) - Nach der Verdopplung ihrer Dopingsperre von vier auf acht Jahre ist die Leistungssport-Karriere von Marathon-Olympiasiegerin Jemima Sumgong wohl beendet. Die 34 Jahre alte Kenianerin darf bis zum Jahr 2025 keine Wettkämpfe bestreiten ... mehr
Angriff auf Luxushotel - Terror in Nairobi: Zahl der Opfer steigt auf 21

Angriff auf Luxushotel - Terror in Nairobi: Zahl der Opfer steigt auf 21

Nairobi (dpa) - Die Angreifer zündeten Bomben vor einem Luxushotel, stürmten die Anlage und lieferten sich dann bis zum Morgen Schusswechsel mit der Polizei: Bei einer Attacke islamistischer Terroristen in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind mindestens 21 Menschen ... mehr
Angriff auf Luxushotel - Terror zurück in Nairobi: Mindestens 14 Tote bei Anschlag

Angriff auf Luxushotel - Terror zurück in Nairobi: Mindestens 14 Tote bei Anschlag

Nairobi (dpa) - Die Angreifer zündeten Bomben vor einem Luxushotel, stürmten die Anlage und lieferten sich dann bis zum Morgen Schusswechsel mit der Polizei: Bei einer Attacke islamistischer Terroristen in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind mindestens 14 Menschen ... mehr

Kenia: Terroranschlag auf Hotel in Nairobi – "Alle Terroristen sind eliminiert"

Immer wieder wird Kenia von Terroranschlägen heimgesucht. Doch die Hauptstadt Nairobi hat es selten getroffen. Nun erschüttert ein Angriff auf ein Luxushotel die Stadt - etliche Menschen werden getötet. Islamistische Angreifer haben bei einem Terroranschlag ... mehr

Anschlag auf Luxusherberge - Nairobi: Al-Shabaab bekennt sich zu Terrorangriff auf Hotel

Nairobi (dpa) - Bei einem Terroranschlag auf ein Luxushotel in Kenias Hauptstadt Nairobi sind Medienberichten zufolge mehrere Menschen verletzt und getötet worden. Die Behörden machten am Dienstag zunächst keine Angaben zur Zahl der Verletzten ... mehr

Anschlag: Explosion und Schüsse in Hotelanlage in Nairobi

Anschlag: In einer Hotelanlage im kenianischen Nairobi hat es eine Explosion und Schüsse gegeben. (Quelle: t-online.de) mehr

Mindestens 50 Tote bei Busunfall in Kenia

Bei einem Verkehrsunfall in Kenia sind Dutzende Menschen getötet worden. Der Unfall ereignete sich in den frühen Morgenstunden. Erst kürzlich wurde das Nachtfahrverbot für Reisebusse aufgehoben.  Bei einem schweren Busunfall in Kenia sind mindestens 50 Menschen ... mehr

TV-Tipp - Hannes Jaenicke: Im Einsatz für Geparden

Berlin (dpa) - Er hat sich schon für Orang Utans engagiert, für Haie und für Nashörner - jetzt hat der Schauspieler und Umweltaktivist Hannes Jaenicke die Geparden, von denen es weltweit noch vielleicht 7000 bis 8000 wild lebende Exemplare gibt, für sich und die Kamera ... mehr

Afrikareise: First Lady Melania Trump löst mit ihrem Hut Kritik aus

Mit der Wahl ihrer Kleidung sorgte Melania Trump in der Vergangenheit schon öfter für Empörung. Nun ist die First Lady der USA auf Afrikareise – und wird für ihren Hut kritisiert. Während ihrer Reise durch Afrika ist Melania Trump in den Sozialen Medien für einen ... mehr

Mehr zum Thema Kenia im Web suchen

Solo in Afrika: Melania Trump besucht eine Sklavenfestung in Ghana

Melania Trump hat ihre erste große offizielle Auslandsreise ohne ihren Ehegatten begonnen. Und die Reise ist durchaus heikel: Der US-Präsident hat seit Beginn seiner Amtszeit kein sonderliches Interesse am afrikanischen Kontinent gezeigt. Die First Lady der Vereinigten ... mehr

Ermittlungsergebnisse - WADA: Doping in Kenia muss stärker bekämpft werden

Nairobi (dpa) - Doping ist in Kenia ein ernsthaftes Problem, den Kampf gegen Sportbetrug müssen die Welt-Anti-Doping-Agentur und das Land daher unbedingt verstärken. Diesen Schluss zog die WADA nach einer umfangreichen Ermittlung zum Doping in Kenia, deren Ergebnisse ... mehr

Lesbische Liebe: Sieben Tage "Rafiki" in Kenia

Nairobi (dpa) - Ein Gericht in Kenia hat das Verbot eines Films, der von einer lesbischen Liebesgeschichte handelt, vorläufig aufgehoben. Das Gericht in Nairobi habe entschieden, dass der Film "Rafiki" sieben Tage lang gezeigt werden dürfe, sagte Sofia Leteipan ... mehr

In Kenia, Uganda und Togo: Drei Kartelle kontrollieren Großteil des Elfenbeinhandels

Seattle (dpa) - Drei Kartelle in Afrika sind Wissenschaftlern zufolge für einen Großteil des weltweiten illegalen Elfenbeinhandels verantwortlich. Die Kartelle exportieren das Elfenbein gewilderter Elefanten vor allem aus Mombasa in Kenia, Entebbe in Uganda ... mehr

Kenianer Kipchoge ist jetzt schnellster Marathon-Läufer

Weltrekord geknackt: Kenianer Kipchoge ist jetzt schnellster Marathon-Läufer. (Quelle: SID) mehr

Leichtathletik: WM-Dritter Bett positiv auf Blutdopingmittel EPO getestet

Monaco (dpa) - Der Weltmeisterschaftsdritte über 800 Meter, Kipyegon Bett aus Kenia, ist nach einem positiven Test auf das Blutdopingmittel EPO vorläufig suspendiert worden. Das bestätigte die unabhängige Integritätskommission des Leichtathletik-Weltverbandes ... mehr

Kenia: Tourist will Nilpferd fotografieren und wird vom Tier getötet

Ein Chinese wollte in Kenia ein Nilpferd an einem Fluss fotografieren – und bezahlte das Bild mit seinem Leben. Das Tier attackierte den Mann und seinen Begleiter.  In Kenia ist ein Tourist beim Fotografieren an einem See von einem Nilpferd getötet worden ... mehr

Leichtathletik: 400-Meter-Hürden-Weltmeister Bett stirbt bei Autounfall

Nairobi (dpa) - Nicholas Bett, der kenianische 400-Meter-Hürden-Weltmeister von 2015, ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Dies bestätigte der Leichtathletikverband von Kenia auf Twitter. Der 28-Jährige habe im Bezirk Nandi im Westen des ostafrikanischen Landes ... mehr

Mit 28 Jahren: Früherer Hürden-Weltmeister Nicholas Bett gestorben

Er ist einer der besten Läufer über 400 Meter Hürden gewesen und schaffte als erster Kenianer einen historischen Erfolg. Nun ist Nicholas Bett nach einem schweren Unfall gestorben. Die Leichtathletik trauert um Ex-Weltmeister Nicholas Bett. Der Kenianer, 2015 in Peking ... mehr

Bildung: Barack Obama unterstützt Halbschwester Auma in Kenia

Kogelo (dpa) - Mit Gesang und Tanz sowie Anekdoten der Obama-Familie hat der frühere US-Präsident Barack Obama (56) an der Eröffnung eines Jugendzentrums seiner Halbschwester Auma Obama in Kenia teilgenommen. Das Sport- und Ausbildungszentrum der Organisation Sauti ... mehr

Naturschutz: Acht gefährdete Nashörner in Kenia nach Umsiedlung verendet

Nairobi (dpa) - In Kenia sind acht vom Aussterben bedrohte Nashörner nach einer Umsiedlung plötzlich verendet. Die Spitzmaulnashörner wurden kürzlich von der kenianischen ... mehr

Tiere: Kommt das Nashornbaby aus dem Labor?

Berlin (dpa) - "Sudan. Das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn 1973-2018": So steht es auf einem Gedenkstein zur Erinnerung an den weltbekannten Dickhäuter, der kürzlich in Kenia wegen Altersschwäche eingeschläfert werden musste. Nach der traurigen Nachricht ... mehr

Vogelschlag: 230 Condor-Passagiere sitzen in Kenia fest

Als ein Condor-Flugzeug am kenianischen Flughafen Mombasa starten will, gerät ein Vogel in ein Triebwerk der Maschine. 230 Urlauber sitzen nun in Kenia fest. Der Pilot eines Condor-Flugzeugs hat wegen eines Vogelschlags unmittelbar vor dem Start vom kenianischen ... mehr

Vierbeiner sabotiert eine Militärparade

Frecher Vierbeiner sabotiert eine Militärparade. (Quelle: Bitprojects) mehr

Unwetter: Suche nach Vermissten nach einem Dammbruch in Kenia

Nairobi (dpa) - Nach einem Dammbruch in Kenia mit mehr als 40 Toten werden noch immer Dutzende Menschen vermisst. Es werde derzeit nach rund 40 Menschen gesucht, teilte der Gouverneur des Bezirks Nakuru, Lee Kinyanjui, mit. Zudem sei begonnen worden, Wasser ... mehr

Mindestens 42 Tote bei Dammbruch in Kenia

Nairobi (dpa) - In Kenia ist ein Staudamm gebrochen und mindestens 42 Menschen sind ums Leben gekommen. Etwa 20 davon seien Kinder, sagte der Leiter des örtlichen Roten Kreuzes, Nicholas Kemboi. Zudem seien 41 Menschen ins Krankenhaus gebracht worden, teilte ... mehr

Mindestens 32 Tote bei Dammbruch in Kenia

Nairobi (dpa) - In Kenia ist ein Staudamm gebrochen und mindestens 32 Menschen sind gestorben. Zudem seien 41 Menschen ins Krankenhaus eingeliefert worden, teilte der Gouverneur des Bezirks Nakuru im Westen des Landes mit. Der Damm in Solai sei am späten Mittwochabend ... mehr

Leichtathletik: Olympiasieger Kiprop wohl positiv getestet

London (dpa) - Ein halbes Jahr nach der Vierjahressperre von Marathon-Olympiasiegerin Jemima Sumgong droht Kenias angeblichen Wunderläufern der nächste Dopingskandal. Der 1500-Meter-Olympiasieger von Peking und Dreifach-Weltmeister Asbel Kiprop ist positiv auf Doping ... mehr

Dopingskandal in Kenia: Olympiasieger Asbel Kiprop positiv getestet

Kenias Leichtathletik steht vor einem weiteren Dopingskandal: Asbel Kiprop, Olympiasieger und dreimaliger Weltmeister über 1500 Meter, ist laut Medienberichten positiv getestet worden. Leichtathletik-Star Asbel Kiprop ist bei einer Trainingskontrolle ... mehr

Gedenkfeier für toten Nashornbullen Sudan

Johannesburg (dpa) - Sudans Tod bewegte die Welt, nun gab es in Kenia eine emotionale Abschiedsfeier für den Nashornbullen. Der 45 Jahre alte Sudan, das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt, war im März von Tierärzten eingeschläfert worden ... mehr

Tiere - Jaenicke: Tod von Nashorn Sudan wird nichts ändern

Berlin (dpa) - Vom Tod des letzten Nördlichen Breitmaulnashorns wird keine Signalwirkung ausgehen, glaubt Tier- und Naturschützer Hannes Jaenicke. "Es ist den Leuten völlig egal, ob Tiere aussterben oder nicht", sagte der 58-jährige Schauspieler und Umweltaktivist ... mehr

Weißes Nashorn "Sudan": Der letzte Breitmaulnashornbulle ist tot

Er war das letzte männliche Exemplar seiner Nashornart: Der schwerkranke Bulle "Sudan" muss in Kenia eingeschläfert werden. Wissenschaftler kämpfen nun um das Überleben seiner Art. Der letzte bekannte Nördliche Breitmaulnashornbulle ... mehr

Tiere: Weltbekanntes Nashorn Sudan ist tot

Nanyuki (dpa) - Das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt ist tot. Der 45 Jahre alte Sudan habe zuletzt altersbedingt stark gelitten - daher hätten die Tierärzte die Entscheidung getroffen, ihn am Montag einzuschläfern, teilte das Wildtierreservat ... mehr

Letztes männliches Nördliches Breitmaulnashorn gestorben

Nanyuki (dpa) - Das letzte männliche Nördliche Breitmaulnashorn der Welt ist gestorben. Der 45 Jahre alte Sudan habe zuletzt altersbedingt stark gelitten - daher hätten die Tierärzte die Entscheidung getroffen, ihn gestern einzuschläfern, teilte das Wildtierreservat ... mehr

Film: Oscar-Anwärter "Watu Wote" gibt Kenia Hoffnung

Nairobi (dpa) - Es ist eine bedeutende Geschichte in Zeiten des Terrors und der Abschottung. Ein Bus wird von Islamisten angegriffen. Anstatt ihr eigenes Leben zu retten, stellen sich die muslimischen Passagiere schützend vor die Christen. Der Oscar-nominierte Kurzfilm ... mehr

Regierung - Spiel mit dem Feuer: Kehrt Kenia der Demokratie den Rücken?

Nairobi (dpa) - Fernsehsender werden abgeschaltet, Journalisten eingeschüchtert und Oppositionelle festgenommen: Das Tauziehen zwischen Präsident Uhuru Kenyatta und Oppositionsführer Raila Odinga hat Kenias Demokratie in der vergangenen Woche in eine gefährliche Krise ... mehr

Was diese Gangsterbraut macht, ist ziemlich dumm

Was diese Gangsterbraut macht, ist ziemlich dumm mehr

International - UN-Umwelt-Chef: Plastikproduktion muss reduziert werden

Nairobi (dpa) - Im Kampf gegen immer mehr Plastikmüll im Meer muss die weltweite Plastikproduktion runter. Das forderte der Leiter des UN-Umweltprogramms Erik Solheim. Am aller wichtigsten sei es, "Plastik an der Quelle anzugehen", sagte Solheim zum Start eines ... mehr

UN-Gipfel in Kenia will Umweltverschmutzung bekämpfen

Nairobi (dpa) - Das UN-Umweltprogramm sowie etliche Umweltminister und einige Staats- und Regierungschefs treffen sich in Kenia, um über den Kampf gegen Umweltverschmutzung zu beraten. Die Reduzierung von Plastikmüll wird bei der dreitägigen Versammlung ein großes Thema ... mehr

Migration: Sicherer Aufenthalt für "versklavte Frauen" gefordert

Berlin (dpa) - Selbstverteidigungskurse für Mädchen und Aussteigerprogramme für Zwangsprostituierte: Die Bundesregierung hat einen Fünf-Punkte-Plan gegen Gewalt an Frauen vorgestellt. Der Fokus liegt dabei auf der Prävention in Afrika, aber auch auf dem Kampf gegen ... mehr

Leichtathletik: Marathon-Olympiasiegerin Sumgong wegen Dopings gesperrt

Nairobi (dpa) - Die kenianische Marathon-Olympiasiegerin Jemima Sumgong ist wegen Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Bei einer Trainingskontrolle im Februar sei das Blutdopingmittel EPO festgestellt worden, hieß es in dem Urteil eines kenianischen Gerichts ... mehr

Kenia: Kenyatta gewinnt umstrittene Neuwahl mit mehr als 98 Prozent

Proteste der Opposition und Gewalt überschatteten die umstrittene Neuwahl in Kenia. In einigen Teilen konnte nicht gewählt werden und dennoch ging ein Sieger aus den Wahlen hervor – Uhuru Kenyatta.  Kenias Staatschef Uhuru Kenyatta hat die von der Opposition ... mehr

Kenias Präsident Kenyatta gewinnt umstrittene Neuwahl

Nairobi (dpa) - Wie erwartet hat Staatschef Uhuru Kenyatta die von der Opposition boykottierte neue Präsidentenwahl in Kenia gewonnen. Kenyatta habe 98,26 Prozent der Stimmen erhalten, sagte der Leiter der Wahlkommission. Oppositionsführer Raila Odinga, der seine ... mehr

Wiederholung der Präsidentenwahl in Kenia

Oppositionsführer Raila Odinga hatte zum Boykott aufgerufen. (Quelle: Reuters) mehr

Kenia: Oppositionsführer Odinga fordert erneute Wiederholungswahl

Der kenianische Oppositionsführer fordert Amtsinhaber Kenyatta zu einem Dialog auf, der innerhalb von 90 Tagen zu einer freien und fairen Wahl führen soll. Ein Regierungsbeamter wirft der Opposition vor, zu Unruhen angestiftet zu haben. Der kenianische ... mehr

Wahlen: Tote während umstrittener Neuwahl in Kenia

Nairobi (dpa) - Während der umstrittenen Wiederholung der Präsidentenwahl in Kenia sind mindestens drei Menschen getötet worden. Ein Demonstrant, der zusammengeschlagen worden sei, sei bereits tot in ein Krankenhaus in der Oppositionshochburg Kisumu eingeliefert worden ... mehr

Kenia: Umstrittene Wahlwiederholung hat begonnen – bisher wenige Wähler

In Kenia hat die umstrittene Wiederholung der annullierten Präsidentschaftswahl begonnen. Trotz wochenlanger Unsicherheit und Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Neuwahl öffneten am Donnerstagmorgen die Wahllokale. In vielen Wahllokalen der Hauptstadt Nairobi waren ... mehr

Umstrittene Wahlwiederholung in Kenia hat begonnen

Nairobi (dpa) - In Kenia hat die umstrittene Wiederholung der annullierten Präsidentschaftswahl begonnen. Trotz wochenlanger Unsicherheit und Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Neuwahl öffneten am Morgen die Wahllokale. In vielen Wahllokalen waren allerdings nur wenige ... mehr

Afrika: Duftstoff gegen Tsetse-Fliege entwickelt

Um die Tsetse- Fliege aus Afrika von Rindern fernzuhalten, ist ein "Antilopen"- Parfüm" entwickelt worden. Bei einem Versuch blieben mehr als 80 Prozent von der gefährlichen Fliege verschont. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für Entwicklungsforschung ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019