Sie sind hier: Home > Themen >

Kindesmissbrauch

Thema

Kindesmissbrauch

Straßburg: An Kindern seiner Partnerinnen vergangen – Mann festgenommen

Straßburg: An Kindern seiner Partnerinnen vergangen – Mann festgenommen

Ein 52-jähriger Mann soll sich in 14 Jahren an den Kindern seiner Partnerinnen vergangen haben. Ihm werden 160 Fälle des sexuellen Missbrauchs vorgeworfen.  Die französische Polizei hat einen Mann verhaftet, dem in Deutschland 160 Fälle von Vergewaltigung und sexuellen ... mehr
Neues Gesetz gegen sexualisierte Gewalt: Tätern drohen härtere Strafen

Neues Gesetz gegen sexualisierte Gewalt: Tätern drohen härtere Strafen

Die Bundesregierung hat ein Gesetz gegen sexualisierte Gewalt auf den Weg gebracht. Doch der Richterbund übt Kritik: Jugendämter und Polizei müssten besser ausgestattet werden.  Bei sexuellem Missbrauch und Kinderpornografie drohen künftig härtere Strafen ... mehr
Hollywood-Ikone Rhonda Fleming (?97) ist tot

Hollywood-Ikone Rhonda Fleming (?97) ist tot

US-Schauspielerin Rhonda Fleming ist am Mittwoch im Alter von 97 Jahren gestorben. Das teilte ihre Assistentin nun mit. Schauspielerin Rhonda Fleming ist tot. Sie verstarb bereits am Mittwoch (15. Oktober) im Alter von 97 Jahren im Saint John's Health Center in Santa ... mehr
Bergisch Gladbach: Tochter missbraucht - zwölf Jahre Haft für Angeklagten

Bergisch Gladbach: Tochter missbraucht - zwölf Jahre Haft für Angeklagten

Köln (dpa) - Jörg L. betritt den Saal 210 des Kölner Landgerichts mit einer Winterjacke, die Kapuze hat er über den Kopf gezogen. Als die Fotografen den Raum verlassen haben, lässt er den roten Aktenordner sinken, mit dem er sein Gesicht verdeckt hat, auch die Kapuze ... mehr
Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach: Zwölf Jahre Haft für Haupttäter

Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach: Zwölf Jahre Haft für Haupttäter

Der Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen, nun fällte das Landgericht Köln ein Urteil im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach. Der Hauptbeschuldigte muss lange ins Gefängnis. Im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach ist ein zentraler Angeklagter zu zwölf Jahren ... mehr

München: Erzieher gesteht Missbrauch an Grundschülerin

Er soll mehrere Kinder missbraucht haben: Jetzt muss sich ein 49-Jähriger vor Gericht verantworten. Es geht um mehr als 30 Fälle – einen davon gestand der Angeklagte bereits zum Auftakt des Prozesses. Ein Erzieher hat am Landgericht München gestanden, während seiner ... mehr

Fall Maddie McCann: Staatsanwalt hat "materielle Beweise" für Madeleines Tod

Im Fall der 2007 an der Algarve spurlos verschwundenen Madeleine McCann hat der zuständige Staatsanwalt wohl "materielle Beweise", die ihren Tod belegen. In einem Interview bestätigte er dies portugiesischen Medien. Vor 13 Jahren verschwand die damals ... mehr

Missbrauchsfall in Bergisch Gladbach: Tatverdächtiger festgenommen

Im Fall Bergisch Gladbach ist erneut ein Verdächtiger festgenommen worden. Er soll kinderpornografische Inhalte verbreitet und bereits Kontakt zu einem Kind gehabt haben. Die Ermittlungen in dem Missbrauchs-Komplex dauern weiter an. Im Zusammenhang ... mehr

Prozess in Bonn: Mann soll Bekannte zum Kindesmissbrauch angestiftet haben

Weil er seine Internet-Bekannte zum Missbrauch ihrer eigenen Kinder überredet haben soll, muss sich ein 54-Jähriger vor dem Landgericht Bonn verantworten. Er hatte die Frau in einem Sadomaso-Chatroom kennengelernt. Ein 54-Jähriger aus Euskirchen soll eine Bekannte ... mehr

Pädophilie ist nicht mit Kindesmissbrauch gleichzusetzen

Allein in Deutschland leben schätzungsweise 250.000 Menschen, die sich zu Kindern hingezogen fühlen. Die meisten davon sind Männer.  Doch nicht alle begehen zwangsläufig sexuelle Übergriffe oder nutzen Abbildungen von Kindesmissbrauch. Ebenso ist nicht jeder sexuelle ... mehr

Bergisch Gladbach: Pädophilie als "gemeinsame Grundlage" der Freundschaft

Mit Tausenden anderen chattete der Angeklagte im Missbrauchsprozess Bergisch Gladbach offenbar über seine pädophilen Neigungen. Ein Bekannter sagt nun aus, worüber sie sich genau unterhielten. Es sind schockierende Details. Im Prozess um den Missbrauchsfall Bergisch ... mehr

Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach: Beobachtern im Saal stockt der Atem

Die juristische Aufarbeitung des Missbrauchsnetzwerks Bergisch Gladbach hat begonnen. Am Montag steht ein Tatverdächtiger vor Gericht – einer von mehreren Hundert. Den Beobachtern im Saal stockt der Atem.  Als der Angeklagte den Saal 210 des Kölner Landgerichts betritt ... mehr

Kinderporno-Studio in Rio entdeckt – Deutscher in Haft

Im Haus eines Deutschen finden Ermittler in Brasilien ein Studio sowie Zehntausende kinderpornografische Videos. Mit Geschenken sollen die Kinder angelockt worden sein. Das Bundeskriminalamt ist eingeschaltet. Ein in Brasilien lebender Deutscher steht im Verdacht ... mehr

Missbrauchsfall in Bergisch Gladbach – Ermittler: "Videos machen Seele krank"

Zunächst war es ein Verdächtiger, jetzt sind es Zehntausende: Der Missbrauchsskandal von Bergisch Gladbach ist ein Komplex unvorstellbaren Ausmaßes. Die Grausamkeiten bringen auch erfahrene Ermittler an ihre Grenzen.  Manchmal hilft ein Vergleich. Vor allem ... mehr

Massenhafter Kindesmissbrauch in Lügde: Weiterer Mann angeklagt

Der massenhafte Missbrauch auf einem Campingplatz in Lügde erschütterte Deutschland. Nun sind die Ermittler offenbar auf einen weiteren Verdächtigen aus dem Umfeld gestoßen. Bei den Ermittlungen zum hundertfachen Missbrauch auf einem Campingplatz ... mehr

USA – Skandal um Jeffrey Epstein: Opfer belastet Ghislaine Maxwell schwer

"Es waren viele Mädchen beteiligt": Ein Opfer beschuldigt die Partnerin des wegen Sexualverbrechen verurteilten Geschäftsmannes Jeffrey Epstein schwer. Ghislaine Maxwell habe sie gefügig gemacht und missbraucht.  Im Skandal um den wegen Sexualverbrechen verurteilten ... mehr

Frankfurt: Anklage gegen Trainer wegen Kindesmissbrauchs in 27 Fällen

In Frankfurt muss sich ein Judotrainer vor Gericht verantworten. Er soll sein Amt ausgenutzt und mehrere Mädchen missbraucht haben. Gegen den Trainer eines Frankfurter Judovereins ist Anklage wegen mehrerer Fälle von Kindesmissbrauch erhoben worden ... mehr

Frankreich: Einer der meist gesuchten Kinderschänder der Welt gefasst

In Westfrankreich ist es der Polizei gelungen, einen der weltweit meist gesuchten Kinderschänder festzunehmen. Der Mann soll tausendfach Bilder von sexualisierter Gewalt gegen Kinder verbreitet haben. Der französischen  Polizei ist einer der meist gesuchten ... mehr

Karlsruhe: 73-Jähriger soll Kind in Tiefgarage missbraucht haben – Haftbefehl

In Karlsruhe soll ein 73-Jähriger ein Kind vom Spielplatz gelockt und missbraucht haben. Der mutmaßliche Täter wurde in Untersuchungshaft genommen – und soll bereits polizeibekannt sein. Ein 73 Jahre alter Mann ist in Karlsruhe wegen des Verdachts auf sexuellen ... mehr

Keine Löschung mehr - CSU: Kindesmissbrauch-Urteil lebenslang in Führungszeugnis

Berlin (dpa) - Die CSU will erreichen, dass wegen Kindesmissbrauch verurteilte Straftäter ihr ganzes Leben lang keinen beruflichen oder ehrenamtlichen Umgang mit Kindern mehr haben dürfen. Es müsse dafür gesorgt werden, dass ein solches Urteil "dauerhaft, lebenslang ... mehr

Pasewalk: Mädchen von Spielplatz gelockt und missbraucht

Das Amtsgericht Pasewalk hat Haftbefehl gegen einen 18-Jährigen erlassen – der Mann soll ein kleines Mädchen sexuell missbraucht haben. Zuvor hatte die Polizei eine Suchaktion gestartet. Ein 18-jähriger Mann soll in Ferdinandshof (Vorpommern-Greifswald) am Wochenende ... mehr

Heidelberg: Lehrer soll in 100 Fällen Schüler missbraucht haben – Prozess

Jahrelang soll sich ein Lehrer und Leiter einer Lehreinrichtung in Heidelberg an Jungen vergriffen und sie zu sexuellen Handlungen genötigt haben. Seit Montag wird gegen ihn vor dem Landgericht verhandelt. In Heidelberg hat am Montag ein Prozess wegen schweren ... mehr

Schärfere Gesetze für Kindesmissbrauch: Sprengt endlich das Schweigekartell!

Justizministerin Lambrecht hat schärfere Gesetze gegen sexuellen Missbrauch von Kindern erarbeitet. Doch das reicht längst nicht. Denn es ist schwer, überhaupt von Kinderschändung zu erfahren. Und genau das ist das Problem.   Es gibt wenig öffentliche Themen ... mehr

Berlin: Drei Jahre Haft wegen sexuellen Übergriffs auf Kinder

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt . 19.30 Uhr: Das war's für heute! Wir verabschieden uns an dieser Stelle von Ihnen und wünschen einen schönen Abend. Hoffentlich ... mehr

Christine Lambrecht will härtere Strafen für sexualisierte Gewalt an Kindern

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht fordert verschärfte Strafen für sexualisierte Gewalt an Kindern und den Besitz von Kinderpornos. Auch eine Begriffsänderung soll es geben. Bundesjustizministerin  Christine Lambrecht will sexualisierte Gewalt an Kindern ... mehr

Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach: Mehr als 30.000 Spuren führen zu Tatverdächtigen

Seinen Ursprung haben die Ermittlungen in Bergisch Gladbach: Mittlerweile ist der Missbrauchskomplex auf über 30.000 Spuren angewachsen. NRWs Justizminister spricht von "neuen Dimensionen des Tatgeschehens."  Im Missbrauchskomplex "Bergisch Gladbach" sind die Ermittler ... mehr

Justizministerin Lambrecht: "Bekomme Morddrohungen"

Die Justizministerin will die Strafen für Kindesmissbrauch verschärfen. Nun verrät Christine Lambrecht, dass sie schweren Anfeindungen ausgesetzt ist, die auch vor ihrem Kind keinen Halt machen. In Diskussionen um härtere Strafen für Kindesmissbrauch ... mehr

Justizministerin Lambrecht: Besitz von Kinderpornografie soll Verbrechen werden

Seit dem Bekanntwerden mehrerer Missbrauchsfälle wird über eine Verschärfung der Strafen bei Kinderpornografie  in Deutschland  diskutiert. Die Pläne der Justizministerin im Überblick.  Bundesjustizministerin Christine Lambrecht ... mehr

Strafverschärfung gefordert: Gesetzentwurf gegen Kindesmissbrauch noch vor Sommerpause

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will noch vor der parlamentarischen Sommerpause einen Gesetzentwurf mit schärferen Strafen für Kindesmissbrauch vorlegen. "Ich werde unverzüglich und noch vor der Sommerpause einen Vorschlag unterbreiten ... mehr

Berlin: Pflegekinder gezielt an Pädophile vermittelt

Über viele Jahre sind in Berlin Pflegekinder systematisch an Pädophile vermittelt worden. Der Fall wurde vor einigen Jahren bekannt. Die Tragweite lässt sich aber erst jetzt erahnen. Die gezielte Vermittlung von Kindern und Jugendlichen zur Pflege ... mehr

Natascha Ochsenknecht fordert Gesetzesänderung bei Missbrauch

Natascha Ochsenknecht ist Mutter dreier Kinder. Eines wurde früher misshandelt. Zwei gute Gründe, weshalb sie nun eine Petition gegen Kindesmissbrauch gestartet hat. Model  Natascha Ochsenknecht hat eine Missbrauchs-Petition gestartet. Sie will erreichen ... mehr

München: Polizist gesteht mehrfachen Kindesmissbrauch

Am Landgericht München II hat ein Polizist den Missbrauch von mehreren Kindern gestanden. Der Fall kam durch einen mehr als 15 Jahre zurückliegenden Missbrauchsfall ins Rollen. Ein Polizist hat am Montag vor dem Landgericht München II den dutzendfachen sexuellen ... mehr

Missbrauchsfall Münster – Polizei reißt Gartenlaube ab: "Jeden Stein umdrehen"

Der Missbrauchsfall von Münster hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Nun will die Polizei "jeden Stein und jedes Brett" umdrehen. Am Samstag wurde eine Gartenlaube demontiert.   Im Missbrauchsfall von  Münster haben Polizei und Technisches Hilfswerk am Samstag ... mehr

Münster: Spürhunde finden neues Datenmaterial im Missbrauchsfall

Die Ermittler im Missbrauchsfall Münster haben neue Beweismittel sichergestellt: Spürhunde erschnüffelten in der Wohnung der Mutter des Hauptverdächtigen neue Datenträger. Diese werden nun ausgewertet.  Im Missbrauchsfall Münster hat ein Datenspeicher ... mehr

Nach Fall in Münster - Kindesmissbrauch: Lambrecht will Tempo bei härteren Strafen

Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht will härtere Strafen bei Kindesmissbrauch nun schnell auf den Weg bringen. "Ich habe mein Haus angewiesen, schnellstmöglich eine entsprechende Regelung vorzulegen", sagte die SPD-Politikerin im ZDF-"heute ... mehr

Kindesmissbrauch: Änderung des Strafrechts soll "schnellstmöglich" erfolgen

In der Debatte um härtere Strafen für Kindesmissbrauch will nun auch die SPD eine Gesetzesänderung. Justizministerin Christine Lambrecht kündigte an, dass die Taten schon bald nicht mehr nur ein Vergehen sein sollen. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht ... mehr

Kindesmissbrauch: Justizministerin Lambrecht nun doch für härtere Strafen

Wer Kinderpornografie herstellt und verbreitet, kann mit bis zu 15 Jahren Haft bestraft werden. Trotzdem gilt die Tat als Vergehen, nicht als Verbrechen. Das will jetzt auch Justizministerin Lambrecht ändern. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht spricht ... mehr

Kindesmissbrauch: Lambrecht will Strafen verschärfen

Hartes Vorgehen erwünscht: Bundesjustizministerin Lambrecht hat vorgestellt, wie sie sich die Strafen für Kindesmissbrauch und Kinderpornografie künftig vorstellt. (Quelle: Reuters) mehr

Franziska Giffey: "Bei Kindesmissbrauch Strafmaßnahmen ausschöpfen"

Bei Kindesmissbrauch drohen bis zu 15 Jahre Sicherheitsverwahrung. Nach dem jüngsten Fällen in Münster fordert Bundesfamilienministerin Franziska Giffey nun, dass Täter konsequent bestraft werden. Bundesfamilienministerin  Franziska Giffey hat hohe Strafen ... mehr

Missbrauchsverdacht: Vater auf Campingplatz bei Köln festgenommen

Erneut ist in NRW ein Missbrauchsfall entdeckt worden. Auf einem Campingplatz nahm die Polizei einen Familienvater fest, der seine Tochter missbraucht haben soll. Sie und ihr Bruder kamen in Obhut des Jugendamtes. Weiterer Missbrauchsverdacht ... mehr

Kindesmissbrauch in Münster – zwei weitere Missbrauchsopfer melden sich

Nach Bekanntwerden von Missbrauchsfällen in Münster melden sich bei der Polizei zwei Väter. Auch ihre Söhne sollen von den tatverdächtigen Männern belästigt worden sein. Im Missbrauchsfall  Münster sind zwei weitere mögliche Opfer bekannt geworden ... mehr

Kindesmissbrauch: Reul äußert sich zu Ermittlungen

Herbert Reul: Der Innenminister Nordrhein-Westfalens hat sich zu den Ermittlungen der Missbrauchsfälle in Münster geäußert. (Quelle: dpa) mehr

Vorwurf an Bundesregierung: NRW macht Druck für Strafverschärfungen bei Missbrauch

Die Missbrauchsfälle in Münster sind Anlass für Nordrhein-Westfalens Innenminister, die Strafverschärfungen zu kritisieren. Dabei macht er vor allem der Bundesregierung Vorwürfe. Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul wirft der Bundesregierung vor, lange ... mehr

Kindesmissbrauch in Münster: AKK fordert härtere Strafen

In Münster deckt die Polizei durch einen aktuellen Missbrauchsfall ein Pädophilen-Netzwerk auf. Die CDU fordert Konsequenzen: Partei-Chefin Kramp-Karrenbauer will die Strafen für Täter deutlich verschärfen. Nach der Aufdeckung eines Pädophilen-Netzwerks ... mehr

Kindesmissbrauch: AKK fordert härtere Strafen

Annegret Kramp-Karrenbauer: Hier erklärt die CDU-Chefin, wie sich eine härtere Bestrafung bei Kindesmissbrauch vorstellt. (Quelle: t-online.de) mehr

Kindesmissbrauch in Münster: Tatverdächtige ist Erzieherin

Die Polizei stellt in Münster massenhaft kinderpornografisches Material sicher. Was entdeckt wird, entsetzt die Ermittler. Nun wurde bekannt: Eine Verdächtige hat bis zu ihrer Festnahme als Erzieherin gearbeitet. Schwerer Missbrauch kleiner Kinder, Täter in mehreren ... mehr

Kindesmissbrauch in Münster: Die Bilder dokumentieren abscheuliche Taten

Die ermittelten Taten sind widerwärtig. Aber auch das professionelle Vorgehen der Beschuldigten. In Münster hat die Polizei Fälle von Kindesmissbrauch aufgedeckt, deren Ausmaß noch völlig offen ist. Es ist wohl erst die Spitze des Eisbergs, betonen die Ermittler ... mehr

Elf Verdächtige wegen Kindesmissbrauch festgenommen – Taten gefilmt

Am Freitag rückte die Polizei deutschlandweit zu Razzien aus. Nun hat sie erschreckende Details zu den Verdächtigen und den Opfern mitgeteilt. In einem neuen, mehrere Bundesländer umfassenden Kindesmissbrauchsfall hat die Polizei Münster elf Verdächtige festgenommen ... mehr

Kindesmissbrauchs-Fälle: "Grenzen des menschlich Erträglichen"

"Grenzen des menschlich Erträglichen": Polizei und Staatsanwaltschaft informierten am Samstag über die ersten Erkentnisse in mehreren Missbrauchsfällen. (Quelle: Reuters) mehr

Verdächtiger im Fall Maddie: Verschwundene Kinder und eine mysteriöse Kamera

Der mutmaßliche Mörder der kleinen Maddie hat eine lange Historie sexueller Straftaten. Zeugen schildern verstörende Videoaufnahmen. Hat er mit weiteren Vermisstenfällen zu tun? Im Jahr 2018 hält es R.* nicht mehr aus, er geht zur Polizei. Was der Mann den Beamten ... mehr

Fall Maddie McCann: Der Verdächtige könnte bald freikommen – trotz Vorstrafen

Der Verdächtige im Fall Madeleine McCann kämpft um seine Freilassung. Möglicherweise könnte er schon bald das Gefängnis verlassen. Trotz erheblicher Vorstrafen. Die überraschend öffentlich gemachten Mordermittlungen gegen einen deutschen ... mehr

Kindesmissbrauch in Bergisch Gladbach: Soldat zu zehn Jahren Haft verurteilt

Der Missbrauchsprozess sorgte deutschlandweit für Schlagzeilen: Nun ist ein 27 Jahre alter Bundeswehrsoldat verurteilt worden. Opfer waren sein Stiefsohn und seine Tochter. Im bundesweiten Kindesmissbrauchsfall Bergisch Gladbach ist ein 27-Jähriger Soldat am Dienstag ... mehr

Wuppertal: Vorbestrafter Missbrauchstäter erneut vor Gericht

Ein 43-Jähriger soll über ein Internetportal Kontakt zu Minderjährigen aufgenommen haben. Dies war ihm wegen einer Vorverurteilung untersagt. Nun steht er in Wuppertal erneut vor Gericht.  "Süßer Romantiker18" und "süßer Masseur" – so soll sich ein wegen ... mehr

Berlin: Vater soll Kind eigens zum Missbrauch gezeugt haben – Prozess

Am Berliner Landgericht hat der Prozess gegen einen Vater begonnen, der seinen Sohn jahrelang sexuell missbraucht haben soll. Er habe das Kind eigens zu dem Zweck von einer Leihmutter in Zypern austragen lassen. Weil er seinen kleinen Sohn vor laufender Kamera ... mehr

Düsseldorf: Vorbestrafter 25-Jähriger gesteht Kindesmisshandlung

In Düsseldorf soll sich ein Mann teilweise pornographische Nacktaufnahmen von Kindern erschlichen und diese in einer von Pädophilen betriebenen Whatsapp-Gruppe verbreitet haben. Nun hat er die Tat gestanden. Im Prozess um sogenanntes Cyber-Grooming hat ein Bauarbeiter ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal