Sie sind hier: Home > Themen >

Lübeck

Lübecker Weihnachtsmarkt abgesagt

Lübecker Weihnachtsmarkt abgesagt

Wegen steigender Coronazahlen hat die Hansestadt Lübeck den kompletten Weihnachtsmarkt abgesagt. Zudem finden die Nordischen Filmtage in diesem Jahr nur digital statt, wie die Stadt am Montag mitteilte. Von Dienstag an gelte zudem in der gesamten Lübecker Altstadt ... mehr
VfB Lübeck bleibt nach 2:3 gegen Halle Tabellen-Schlusslicht

VfB Lübeck bleibt nach 2:3 gegen Halle Tabellen-Schlusslicht

Auch nach dem siebten Spieltag wartet Aufsteiger VfB Lübeck auf seinen ersten Sieg in der 3. Liga. Gegen den Halleschen FC gab es am Samstag nach einem dramatischen Spielverlauf eine unglückliche 2:3 (1:0)-Niederlage. Martin Röser (11.) hatte den Tabellenletzten ... mehr
Halle bleibt auf Erfolgskurs: 3:2-Erfolg beim VfB Lübeck

Halle bleibt auf Erfolgskurs: 3:2-Erfolg beim VfB Lübeck

Der Hallesche FC bleibt in der dritten Liga auf Erfolgskurs. Die Schützlinge von Trainer Florian Schnorrenberg gewannen am Samstag ihr Gastspiel beim weiterhin sieglosen Schlusslicht VfB Lübeck mit 3:2 (0:1). Julian Guttau gelang in der 90. Minute nach Vorarbeit ... mehr
Kiel:

Kiel: "Es brennt" – der Feuerwehr gehen die Retter aus

In Kiel geht der Feuerwehr der Nachwuchs aus. Zwar konnten alle Ausbildungsplätze gefüllt werden – dennoch machen sich die Verantwortlichen Sorgen. Was könnte den Beruf attraktiver machen? Bei der Feuerwehr brennt es. So formulierte es jüngst Verdi Nord. Das Problem ... mehr
Hamburg: Autobahn 1 wird am Wochenende voll gesperrt

Hamburg: Autobahn 1 wird am Wochenende voll gesperrt

Eine Vollsperrung der Autobahn 1 bei Hamburg in beide Richtungen kann am Wochenende für lange Staus sorgen. Auf dem Weg zu den Ostseestränden müssen Autofahrer Geduld mitbringen. Autofahrer müssen sich am Wochenende auf eine Vollsperrung der A1 bei Hamburg einstellen ... mehr

Prozess um tödlichen Messerangriff auf 21-Jährigen

Am Lübecker Landgericht hat am Freitag ein Prozess gegen zwei Männer wegen einer tödlichen Messerattacke begonnen. Bei einem Streit um ein Drogengeschäft soll der jüngere der beiden Angeklagten, ein 27-Jähriger, dem 21 Jahre alten Opfer gezielt mit einem Klappmesser ... mehr

Nach 3:4 in München: VfB Lübeck weiter Letzter in 3. Liga

Der VfB Lübeck bleibt in der 3. Fußball-Liga am Tabellenende. Die Schleswig-Holsteiner kassierten am Dienstagabend im Aufsteigerduell bei Türkgücü München eine 3:4 (1:2)-Niederlage und bleiben weiter ohne Saisonsieg. An der Grünwalder Straße, wo keine Zuschauer ... mehr

17-Jähriger mit Spielzeugwaffe verirrt sich in Bankfiliale

Ein mit einer Spielzeugpistole bewaffneter Jugendlicher hat in einer Bank in Lübeck kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Der junge Mann habe die Bankfiliale in der Lübecker Innenstadt betreten und gerufen, dass das kein Überfall sei. Anschließend habe er die Bank wieder ... mehr

Filme der Nordischen Filmtage per Stream zu sehen

Mit weniger Filmen und weniger Zuschauerplätzen, dafür aber mit einem bundesweiten Online-Angebot präsentieren sich die Nordischen Filmtage Lübeck in diesem Jahr. Bei der 62. Ausgabe des Festivals vom 4. bis zum 8. November würden 160 Filme aus Skandinavien ... mehr

Mann nach Schüssen auf seine Schwester in U-Haft

Ein 29 Jahre alter Mann, der in Lübeck auf seine zwei Jahre ältere Schwester geschossen haben soll, ist in Untersuchungshaft. Das Amtsgericht Lübeck habe am Montag Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann erlassen, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Dienstag ... mehr

Polizeidirektor abgelöst: Staatsanwaltschaft prüft Verdacht

Im Zusammenhang mit der Ablösung eines führenden Beamten der Landespolizei Schleswig-Holstein ermittelt die Staatsanwaltschaft Lübeck gegen Unbekannt wegen des Verdachts der Untreue. Dabei gehe es um Entscheidungen, die im Zusammenhang mit der Entlassung des ehemaligen ... mehr

Geringe Beute bei Überfall auf Lübecker Hotel

Ein bewaffneter und maskierter Mann hat beim Überfall auf ein Hotel in Lübeck wenige Hundert Euro Bargeld erbeutet. Der Mann habe den 27 Jahre alten Hotelangestellten mit einer Schusswaffe bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert, teilten Polizei ... mehr

29-Jähriger soll auf Schwester geschossen haben

Eine 31 Jahres alte Frau ist in Lübeck nach ersten Erkenntnissen der Polizei von ihrem 29 Jahre alten Bruder angeschossen und erheblich verletzt worden. Sie sei mit einem Oberarmdurchschuss in ein Krankenhaus gebracht und dort operiert worden, teilten Polizei ... mehr

VfB Lübeck nun Letzter: Landerl erbost über Rote Karte

Aufsteiger VfB Lübeck wartet auch nach dem fünften Spieltag in der 3. Fußball-Liga auf den ersten Sieg und ist auf den letzten Tabellenrang zurückgefallen. Gegen Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden setzte es trotz einer guten Leistung eine 0:1-Heimniederlage ... mehr

VfB Lübeck weiterhin sieglos: 0:1 gegen Dynamo Dresden

Aufsteiger VfB Lübeck wartet auch nach dem fünften Spieltag in der 3. Fußball-Liga auf den ersten Sieg und ist auf den letzten Tabellenplatz zurückgefallen. Gegen Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden setzte es trotz einer guten Leistung eine 0:1-Heimniederlage ... mehr

Prozess gegen 88-Jährigen wegen Hörproblemen vertagt

Der Prozess gegen einen Rentner, der bei einer öffentlichen Veranstaltung den Hitlergruß gezeigt haben soll, ist am Donnerstag vom Amtsgericht Lübeck vertagt worden. Es sei nicht auszuschließen, dass der 88 Jahre alte Beschuldigte wegen extremer ... mehr

Hochwasser an der Ostseeküste vorbei

Das erste sturmbedingte Hochwasser an der Ostseeküste ist glimpflich verlaufen. Es seien keine größeren Schäden gemeldet worden, berichteten am Donnerstag übereinstimmend Polizei und Feuerwehr in Lübeck und Kiel. Die Hochwasserstände gingen in der Nacht zum Donnerstag ... mehr

88-Jähriger wegen Hitlergrußes in Lübeck vor Gericht

Wegen eines öffentlich gezeigten Hitlergrußes muss sich ein 88 Jahre alter Mann am Donnerstag vor dem Amtsgericht Lübeck verantworten. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll er im November 2019 bei einer Informationsveranstaltung zu einer geplanten ... mehr

Drägerwerk steigert Umsatz und Ergebnis in Corona-Krise

Der Medizin- und Sicherheitstechnikkonzern Drägerwerk profitiert weiter von der hohen Nachfrage nach seinen Produkten in der Corona-Krise. Der Umsatz stieg im dritten Quartal um rund 30 Prozent auf 862,5 Millionen Euro, wie das Unternehmen anhand vorläufiger Zahlen ... mehr

Unwetter in Deutschland: Bundesamt warnt vor Sturmflut an der Ostsee

Das Sturmtief "Gisela" hat die Wasserstände an der Ostsee deutlich steigen lassen. Reedereien stellten ihren Fährbetrieb ein, Menschen sicherten ihre Häuser in Hafennähe. Durch das Sturmtief "Gisela" ist es zu Überschwemmungen in mehreren ... mehr

Sturmtief Gisela bringt Hochwasser und stürzt Bäume um

Das Sturmtief Gisela hat am Mittwoch die Wasserstände an der Ostsee deutlich steigen lassen. An Land warf der stürmische Wind Bäume um. Betroffen war vor allem der Landkreis Vorpommern-Greifswald, dessen Rettungsleitstelle bis zum Nachmittag mehr als 60 Einsätze wegen ... mehr

Lübeck will Besucherzahlen auf dem Weihnachtsmarkt begrenzen

Lübeck will die Zahl der Besucher der Weihnachtsmärkte in der Stadt begrenzen. Das gelte in erster Linie für den Markt, den sogenannten Sternenwald auf dem Schrangen und den Maritimen Weihnachtsmarkt auf dem Koberg, sagte die Sprecherin ... mehr

Kiel: Sturmflutwarnung ab Mittwoch herausgegeben

Die Stadt Kiel rechnet ab Mittwoch mit einer Sturmflut. Das Wasser der Förde wird wahrscheinlich um mehr als einen Meter ansteigen. Neben Kiel sind auch andere Küstenstädte von der Flut betroffen. Ab Mittwochmittag werden an der gesamten ... mehr

14-Jähriger unternimmt Spritztour mit Papas Wagen

Ein 14-Jähriger hat in Lübeck zusammen mit drei Freunden eine Spritztour mit Papas Kleintransporter unternommen. Der Teenie sei mit überhöhter Geschwindigkeit durch eine Wohnsiedlung gekurvt und habe auch eine rote Ampel missachtet, teilte die Polizei am Dienstag ... mehr

Farbanschläge auf zwei Lübecker Polizeireviere

Unbekannte Täter haben in Lübeck eine Scheibe eines Polizeireviers zerstört und den Eingangsbereich mit Farbe beschmiert. Ein Schriftzug an der Hauswand lasse den Schluss zu, dass die Tat im Zusammenhang mit der Räumung des Objektes Liebigstraße 34 in Berlin stehen ... mehr

VfB Lübeck rutscht nach 1:4 bei 1860 München auf Platz 18 ab

Die Drittliga-Fußballer des VfB Lübeck warten weiter auf den ersten Sieg. Am Samstag unterlag der Aufsteiger aus Schleswig-Holstein beim TSV 1860 München mit 1:4 (1:2) und fiel auf den 18. Platz zurück. Nach dem 1:0 durch Patrick Hobsch (7.) konterten die Gastgeber ... mehr

Mehr zum Thema Lübeck im Web suchen

Hochschulen in Schleswig-Holstein starten in Hybrid-Semester

In den kommenden Wochen beginnen für die mehr als 65 000 Studierenden in Schleswig-Holstein die Vorlesungen des Wintersemesters 2020/2021. Doch die meisten Studenten werden ihre Hochschule nur selten von innen sehen. Wegen der Corona-Pandemie planen die Hochschulen ... mehr

Lübecker Weihnachtsmarkt soll trotz Corona stattfinden

Der Lübecker Weihnachtsmarkt soll trotz der wieder steigenden Corona-Fallzahlen stattfinden. Er werde aber konzeptionell an die geltenden Hygiene-Regeln angepasst, sagte Bürgermeister Jan Lindenau (SPD) am Freitag. Es werde mehr Abstand und mehr Platz geben ... mehr

Ermittlungen gegen Uniklinik nach Tod eines Babys

Die Staatsanwaltschaft Lübeck ermittelt gegen die Uniklinik Lübeck wegen des Todes eines Neugeborenen. Die Eltern des Kindes werfen der Klinik unter anderem Totschlag vor, sagte die Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft, Ulla Hingst, am Freitag. Der kleine Junge ... mehr

Kiel: Teilnehmer knacken zwei Rekorde beim "Stadtradeln"

Für das Klima: Beim "Stadtradeln" haben die Kieler Fahrradfahrer gleich zwei Rekorde geknackt. Sowohl die Teilnehmeranzahl als auch die gefahrenen Kilometer lagen deutlich über den Zahlen des letzten Jahres. 879.405 Kilometer sind die Kieler "Stadtradler ... mehr

Günter Grass-Haus zeigt Fotografien von Orhan Pamuk

Fotografien des türkischen Literaturnobelpreisträgers Orhan Pamuk sind bis Ende Januar 2021 im Lübecker Günter Grass-Haus zu sehen. Die Fotografien zeigen Szenen aus Pamuks Heimatstadt Istanbul, die der Autor und leidenschaftliche Fotograf auf seinen Streifzügen durch ... mehr

WSA Ostsee: Wasserstraßen- und Schifffahrtsämter fusionieren

Von Dienstag kommender Woche wird es im Bereich der 2050 Kilometer langen deutschen Ostseeküste nur noch ein Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) geben. Dann werden die Ämter in Lübeck und Stralsund zum Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Ostsee zusammengelegt ... mehr

VfB Lübeck leiht Stürmer Steinwender aus

Fußball-Drittligist VfB Lübeck hat am letzten Tag der Transferperiode den Stürmer Pascal Steinwender verpflichtet. Der 24-Jährige wurde bis zum Saisonende vom Bundesliga-Absteiger SC Paderborn 07 ausgeliehen. "Nach der Verletzung von Eli Ramaj und angesichts ... mehr

Mann liegt auf der Straße: Keine Hinweise auf Verbrechen

Ein 21 Jahre alter Mann hat in Lübeck im Drogenrausch seine Wohnung verwüstet und sich dabei tiefe Schnittwunden zugefügt. Zeugen hatten den verwirrten und stark blutenden Mann vor seiner Wohnung gefunden, berichtete die Polizei am Montag ... mehr

1:1 gegen Duisburg: Lübeck weiter ohne ersten Saisonsieg

Der VfB Lübeck muss weiter auf seinen ersten Saisonsieg in der 3. Fußball-Liga warten. Am 3. Spieltag gab es gegen den MSV Duisburg ein 1:1 (0:0). Die Tore fielen erst nach der Pause: Nach 61 Minuten gingen die Hausherren durch Yannick Deichmann, der eine Vorlage ... mehr

Bischöfin mahnt: "Grenzen und Herzen offen halten"

Bischöfin Kirsten Fehrs hat am Tag der Deutschen Einheit die Menschen dazu aufgerufen, weiterhin für eine offene und demokratische Kultur einzustehen. Das Wunder von 1989 und 1990 mahne, nicht nur die Grenzen, sondern auch die Herzen offen zu halten, sagte ... mehr

Viele Bußgelder wegen Verstößen gegen Corona-Regeln

Die Behörden in Schleswig-Holstein haben seit März Bußgelder in Höhe von mehr als 226 000 Euro wegen Verstößen gegen die Corona-Beschränkungen verhängt. Das ergab eine dpa-Umfrage bei den Kreisen und kreisfreien Städten im nördlichsten Bundesland. Am häufigsten wurden ... mehr

Dänischer Streifen eröffnet die Nordischen Filmtage 2020

Die Nordischen Filmtage Lübeck werden mit der Deutschlandpremiere des dänischen Spielfilms "Unser Mann in Amerika" (Originaltitel: "Vores mand i Amerika", engl. "The Good Traitor") eröffnet. Das gaben die Veranstalter am Freitag bekannt. In dem auf wahren Begebenheiten ... mehr

Streit zwischen Frauen eskaliert

Bei einer Schlägerei zwischen mehreren Frauen vor einem Lübecker Einkaufsmarkt sind mehrere von ihnen verletzt worden. Zwei der Verletzen seien in verschiedene Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Frauen gehörten den Angaben zufolge ... mehr

Vier Menschen nach Schlägerei ins Krankenhaus gebracht

Nach einer Schlägerei bei einem Großmarkt in Lübeck sind vier Menschen ins Krankenhaus gebracht worden. Am Donnerstagabend war zunächst eine Gruppe von Frauen in Streit geraten und aufeinander losgegangen, wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte ... mehr

Corona-Infektion auf Frachtschiff der Reederei Oldendorff

Auf einem Frachtschiff der Lübecker Reederei Oldendorff sind 17 der 21 Crewmitglieder mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte die Firma auf ihrer Internetseite mit. Die Seeleute befinden sich den Angaben zufolge in der australischen Hafenstadt Port Hedland ... mehr

Nach Warnung: Hochwasser in Lübeck und Travemünde bleibt aus

In Lübeck und Travemünde sind die Menschen in der Nacht zu Sonntag trotz gegenteiliger Ankündigungen von Hochwasser verschont geblieben. Das Wasser sei vier Zentimeter vor der kritischen Grenze von sechs Metern stehen geblieben und seitdem auch wieder rückläufig, teilte ... mehr

Bombendrohung im St. Annen-Museum in Lübeck: Nichts gefunden

Eine Bombendrohung gegen das Lübecker St. Annen-Museum hat am Mittwoch zu einem größeren Polizeieinsatz geführt. Eine männliche Person habe sich gegen 10.00 Uhr telefonisch bei der Einsatzleitstelle der Polizei gemeldet und angekündigt, dass im St. Annen-Museum ... mehr

Zeitung: Nicht-radioaktiver Schutt soll nach Lübeck

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) will offenbar zunächst rund 250 Tonnen nicht-radioaktives Abbruchmaterial des Atomkraftwerks (AKW) Brunsbüttel auf die Lübecker Mülldeponie Niemark schicken. Das berichteten die "Kieler Nachrichten ... mehr

Auswirkungen der Pandemie Thema bei Synode der Nordkirche

Die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie für die Landeskirche stehen im Mittelpunkt der Synode der Nordkirche, die am Donnerstag in Lübeck-Travemünde beginnt. Drei Tage lang wollen die 156 Kirchenparlamentarier nach Angaben der Nordkirche unter anderem ... mehr

Auszeichnung für Lübecker Initiative "Young Helping Hands"

Die Lübecker Initiative junger Pflegender in Deutschland "Young Helping Hands" wird mit dem Leuchtturmpreis 2020 der Stiftung Ravensburger Verlag ausgezeichnet. Der mit 12 000 Euro dotierte Preis werde am 9. November in Berlin verliehen, teilte die Stiftung am Montag ... mehr

Komplette Werkausgabe von Günter Grass erscheint: 24 Bände

Fünf Jahre nach dem Tod von Günter Grass erscheint erstmals die komplette Werkausgabe des Literaturnobelpreisträgers ("Die Blechtrommel") in 24 Bänden. "Sie enthält erstmals alle literarischen Texte und - soweit erhalten und erreichbar - alle Reden, Essays ... mehr

VfB Lübeck mit Remis beim Drittliga-Einstieg

Aufsteiger VfB Lübeck ist mit einem Remis in seine Premierensaison in der 3. Fußball-Liga gestartet. Die Schleswig-Holsteiner trennten sich am Samstag im heimischen Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle vom 1. FC Saarbrücken mit einem 1:1. Der VfB ging durch Patrick ... mehr

VfB Lübeck holt erfahrenen Drittliga-Stürmer Benyamina

Zwei Tage vor dem ersten Drittliga-Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken hat Aufsteiger VfB Lübeck den erfahrenen Stürmer Soufian Benyamina verpflichtet. Der 30 Jahre alte Angreifer wechselt vom polnischen Erstligisten Pogon Stettin nach Lübeck und unterschrieb ... mehr

27-Jähriger niedergestochen: 19-Jähriger in U-Haft

Zwei Tage nach dem Angriff auf einen Mann in Lübeck hat die Polizei drei Tatverdächtige im Alter von 19 bis 26 Jahren ermittelt. Gegen den 19-Jährigen habe ein Richter Haftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Totschlags ... mehr

Grass-Haus: Virtuelle Tour zu Kriminalfall in "Blechtrommel"

Das Günter-Grass-Haus in Lübeck schlägt ein weiteres digitales Kapital auf. Nach dem Projekt "Inside Blechtrommel", das mit Hilfe modernster Technik virtuell in den 1959 entstandenen Roman entführt, können Besucher jetzt auch einem Kriminalfall aus dem Roman ... mehr

VfB Lübeck gegen Saarbrücken vor 1860 Zuschauern

Der VfB Lübeck kann aufgrund der gelockerten Corona-Auflagen bei seinem Drittliga-Start 1860 Zuschauer ins Dietmar-Scholze-Stadion Lohmühle lassen. Für das Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken am Samstag (14.00 Uhr) werden allerdings ... mehr

Leichtes Hochwasser in Lübeck und Travemünde

In Lübeck und Travemünde ist am Donnerstag die Trave über die Ufer getreten. Aktuell liege der Wasserstand in Lübeck etwa 1,14 Meter über dem Normalwert, sagte ein Feuerwehrsprecher am Morgen. Autofahrer wurden mit Lautsprecherwagen aufgefordert, ihre Fahrzeuge ... mehr

27-Jähriger in Lübeck lebensgefährlich verletzt

Ein 27 Jahre alter Mann ist in Lübeck von einem oder mehreren Tätern lebensgefährlich verletzt worden. Er sei in der Nähe des Holstentores blutend zusammengebrochen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Der 27-jährige Lübecker wurde in ein Krankenhaus ... mehr

VfB Lübeck feiert Saisonauftakt vor 1860 Zuschauern

Fußball-Drittligist VfB Lübeck wird seine Heimspielpremiere am Samstag gegen den 1. FC Saarbrücken (14.00 Uhr, Magentasport) vor 1860 Zuschauern bestreiten. Wie der Aufsteiger am Dienstagabend mitteilte, erhalten zunächst nur Inhaber einer Dauerkarte für die Saison ... mehr
 


shopping-portal