Sie sind hier: Home > Themen >

Mick Schumacher

Thema

Mick Schumacher

Formel 1: Mick Schumachers Bolide wird am 4. März präsentiert

Formel 1: Mick Schumachers Bolide wird am 4. März präsentiert

Banbury (dpa) - Mick Schumachers erster Formel-1-Wagen bei Haas wird am 4. März vorgestellt. Das neue Auto des US-Teams trägt die Bezeichnung VF-21, teilte der Rennstall mit. Schumacher gibt als aktueller Formel-2-Champion in dieser Saison ... mehr
Formel-1-Debüt - Mick Schumacher und das Podium:

Formel-1-Debüt - Mick Schumacher und das Podium: "Klar, das ist geträumt"

Gland (dpa) - Mick Schumacher will in seiner Premierensaison in der Formel 1 da sein, wenn es gilt. "Auch wenn es ein Überbrückungsjahr für uns ist: Wenn sich die Option ergibt, das Fünkchen Glück mitspielt, werden wir alles geben, um das Glück dann zu nutzen ... mehr
Formel-1-Neuling - Mick Schumachers Ziel 2021:

Formel-1-Neuling - Mick Schumachers Ziel 2021: "Starke Verbesserung"

Gland (dpa) - Mick Schumacher erlebt coronabedingt keine einfache Vorbereitung auf seine Premierensaison in der Formel 1. "Wegen der Covid-Situation kann ich nicht sehr viel machen außer zu trainieren. Meine Vorbereitung läuft auf der physischen Ebene ... mehr
Formel 1 - Ferrari-Teamchef: Haas als Sprungbrett für Mick Schumacher

Formel 1 - Ferrari-Teamchef: Haas als Sprungbrett für Mick Schumacher

Fiorano (dpa) - Ferrari bewertet den Formel-1-Einstieg von Mick Schumacher beim Partnerteam Haas als mögliches Sprungbrett zur Scuderia. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher gehört zur Nachwuchsschmiede Ferrari Driver Academy ... mehr
Formel 1 - Mick Schumacher voller Ungeduld vor Debüt:

Formel 1 - Mick Schumacher voller Ungeduld vor Debüt: "Kaum erwarten"

Fiorano (dpa) - Mick Schumacher kann sein Formel-1-Debüt kaum erwarten. Der Formel-2-Champion absolvierte am Donnerstag und Freitag auf dem Ferrari-eigenen Kurs in Fiorano Testrunden. Der 21-Jährige aus der Scuderia-Nachwuchsschmiede steuerte dabei einen drei Jahre ... mehr

Formel 1 - Di Montezemolo zu Mick Schumacher: Name ist "nicht genug"

Berlin (dpa) - Der frühere Ferrari-Chef Luca di Montezemolo hat vor überzogenen Erwartungen in das Formel-1-Debütjahr von Rennfahrer Mick Schumacher gewarnt. "Der Name ist nicht genug, um zu gewinnen, dazu gehört mehr", sagte der 73 Jahre alte Italiener in einem ... mehr

Formel 1: Mick Schumacher bekommt bei Haas Unterstützung von Ferrari

Der Sohn von Michael Schumacher gibt in dieser Saison sein Debüt in der Formel 1: Mick geht für den Rennstall Haas an den Start. Allerdings kann er auf die Hilfe von Ferrari zählen.  Mick Schumacher kann in seinem Formel 1-Debütjahr beim US-Team Haas auf weiteres ... mehr

Hockenheim- oder Nürburgring? Formel 1 könnte 2021 in Deutschland stattfinden

Die Formel 1 startet in Bahrain in die Saison. Wegen der Corona-Pandemie muss das Rennen in Australien warten, der Termin-Kalender ändert sich – in Deutschland könnte Mick Schumacher dennoch vorbei schauen.  Der Automobilclub von Deutschland (AvD) hält angesichts neuer ... mehr

Formel 1 – Der Rekord-Kalender 2021: Alle Termine im Überblick

23 Rennen soll es in diesem Jahr in der Formel 1 geben. So viele wie noch nie. Nur in Deutschland findet wieder kein Rennen statt. Die Termine im Überblick.  Zwei neue Rennen, vier Verschiebungen: Die  Formel 1 muss ihren Rekordkalender angesichts der Corona-Pandemie ... mehr

Formel 1 - Mick Schumacher: "Werde perfekt vorbereitet" starten

Gland (dpa) - Jetzt gilt's - auch und erst recht für Mick Schumacher. Training, Training, Training. Januar und Februar sind die Monate, in denen die Formel-1-Fahrer die Grundlagen schaffen, um den Herausforderungen einer langen, diesmal bis Mitte Dezember dauernden ... mehr

Formel 1: Ferrari-Pilot Charles Leclerc hat sich mit Corona infiziert

Lewis Hamilton hatte nach seiner Corona-Infektion mehrere Kilo abgenommen und an Muskelmasse verloren. Jetzt hat sich ein weiterer Formel-1-Pilot infiziert – der ehemalige Teamkollege von Sebastian Vettel.  Formel 1-Pilot Charles Leclerc ist positiv auf das Coronavirus ... mehr

Formel 1: Teams wohl einig über Formel-1-Testfahrten in Bahrain

Die Testfahrten in der Formel 1 sollten in Barcelona stattfinden. Doch wegen der Corona-Pandemie und zu hohen Kosten werden diese nun an einen anderen Ort verlegt. Darüber sind sich die Teams wohl im Klaren.  Die Formel 1 wird einem Bericht zufolge auch ihre Testfahrten ... mehr

Formel 1: Saison 2021 beginnt in Bahrain – Australien-GP verlegt

Wie schon 2020 kann die Formel 1 nicht in Australien in die Saison starten. Die Corona-Pandemie zwingt die Motorsport-Königsklasse erneut zum Umplanen. Sebastian Vettel, Mick Schumacher & Co. legen in der Wüste los. Die Formel 1 verlegt das Australien-Rennen und startet ... mehr

Formel 1: Saisonstart der Motorsport-Königsklasse in Bahrain

Normalerweise startet die Formel 1 in Australien in die Saison. Doch aufgrund der Pandemie ist dies in diesem Jahr nicht möglich. Allerdings steht laut dem neuen Chef von Sebastian Vettel der erste Austragungsort fest.  Der Formel 1-Auftakt in diesem Jahr soll Aston ... mehr

Formel 1: Auftakt in Australien? Das sagen Organisatoren

Die Saison der F1 startet in Australien – zumindest normalerweise. Die Piloten rund um Mick Schumacher werden sich noch gedulden müssen, denn die Entscheidung wird erst in Kürze bekannt gegeben. Der Beschluss über eine Absage des Saison-Auftakts der Formel ... mehr

Formel 1: Saison-Auftakt in Australien ist in Gefahr

Die Formel 1 startet normalerweise in Australien in die Saison. Doch auch in diesem Jahr ist der Auftakt dort nicht selbstverständlich. Mick Schumacher und die F1-Piloten könnten in einem anderen Land starten.  Das für den 21. März geplante Renndebüt von Mick Schumacher ... mehr

Ehemaliger Mercedes-Sportchef - Norbert Haug: "Ich wünsche Mick die ersten Punkte sehr"

Berlin (dpa) - Der frühere Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug drückt Mick Schumacher für dessen Formel-1-Debüt die Daumen. "Ich wünsche Mick die ersten Punkte sehr. Aber: Wie bei George Russell deutlich gesehen: Im Mercedes an der Spitze des Feldes auf Siegesfahrt ... mehr

Formel 1: Mick Schumacher spricht über seine Zukunft und seinen Vater

Die deutsche Nachwuchshoffnung tritt ab der kommenden Saison in der Formel 1 aufs Gas. Zuvor sprach er nun erneut über das, was ihn dort wohl erwarten mag – und die großen Leistungen seines Vaters.  Formel-1-Einsteiger Mick Schumacher hat keine Angst ... mehr

Formel 1 - Mick Schumacher zu Vergleichen mit Vater: "Stört mich nicht"

Berlin (dpa) - Den künftigen Formel-1-Rennfahrer Mick Schumacher nerven die ständigen Vergleiche mit seinem Vater Michael nicht. "Ich finde es okay, es stört mich gar nicht, wenn ich die Fragen kriege und die Vergleiche", sagte der 21-Jährige in einem Interview ... mehr

Wechsel in die Königsklasse: Mick Schumacher bereit für erstes Jahr in Formel 1

Mailand (dpa) - Rennfahrer Mick Schumacher fühlt sich bereit für sein erstes Jahr in der Formel 1. "Ich glaube, so eine Haltung ist notwendig, um sich dem zu stellen, was einen erwartet", sagte der 21 Jahre alte Sohn der Formel-1-Legende Michael Schumacher ... mehr

Schumacher-Konkurrent Yuki Tsunoda wird Formel-1-Pilot bei Alpha Tauri

Mit dem Japaner Yuki Tsunoda lieferte sich Mick Schumacher ein Duell um den Formel-2-Titel, das am Ende der Deutsche gewann. Jetzt wird der Konkurrenzkampf in der Formel 1 wiederbelebt.   Der bisherige Formel-2-Pilot Yuki Tsunoda erhält bei Alpha Tauri das zweite ... mehr

Nach Horror-Unfall: Formel-1-Pilot Romain Grosjean an Händen operiert

Der Unfall von Romain Grosjean in Bahrain war einer der schwersten in der jüngsten Formel-1-Geschichte. Dabei hatte sich der Pilot an den Händen verletzt. Diese wurden nun operiert. Formel 1-Pilot Romain Grosjean hat sich nach seinem Feuer-Unfall in Bahrain ... mehr

Künftiger Formel-1-Pilot: Schumacher sammelt reichlich Testkilometer in Abu Dhabi

Abu Dhabi (dpa) - Mick Schumacher hat bei den Formel-1-Testfahrten für junge Piloten in Abu Dhabi viele Testkilometer gesammelt. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher drehte im Haas auf dem Yas Marina Circuit 125 Runden. Mit seiner schnellsten Runde ... mehr

Formel 1: Verstappen gewinnt in Ab Dhabi – stiller Vettel-Abschied von Ferrari

Der Niederländer setzt sich souverän auf dem Kurs in Abu Dhabi durch, dahinter landen die beiden Mercedes-Fahrer. Vettel kann auch im letzten Rennen für die Scuderia keine Akzente setzen. Max Verstappen hat das letzte Rennen der Formel 1-Saison 2020 gewonnen ... mehr

Formel 1 - Schumacher dämpft Erwartungen: "Realistisch bleiben"

Abu Dhabi (dpa) - Mick Schumacher warnt vor zu hohen Erwartungen in seiner ersten Formel-1-Saison. "Natürlich geht man als Rennfahrer immer rein und will alles gewinnen. Aber das ist nicht gerade das, was wir als Ziel für nächstes Jahr nehmen. Wir müssen schauen ... mehr

Saison-Rückblick - Corona, Schumacher, Feuer-Unfall: Das Formel-1-Jahr 2020

Abu Dhabi (dpa) - Es ist März. Freitag, der 13. Da kapituliert die Formel 1 vor der Corona-Pandemie und verschiebt den Saisonstart auf unbestimmte Zeit. Knapp vier Monate später schaltet die Motorsport- Königsklasse doch noch in den Notbetrieb. Momente einer ... mehr

Formel 1: So lief das 1. Freie Training von Mick Schumacher

Das deutsche Top-Talent dreht auf dem Kurs von Yas Marina seine ersten offiziellen Runden im Haas, in dessen Cockpit der 21-Jährige im nächsten Jahr sitzen wird. Dabei glückt ihm gleich ein erster Erfolg. Die Ampel stand noch auf Rot, als Mick Schumacher im neuen ... mehr

Formel 1 in Abu Dhabi: Wie läuft das Debüt von Mick Schumacher?

Die große deutsche Nachwuchshoffnung wird im Training ihr mit Spannung erwartetes Debüt im Haas feiern. Und wie geht Vettel in sein letztes Rennen für Ferrari? Die wichtigsten Fragen zum Rennwochenende. Das letzte von insgesamt 17 Rennen in dieser ... mehr

Formel 1: Sexismus-Skandal – Kritik an Teamkollegen von Mick Schumacher wächst

Der Sexismus-Skandal um Mick Schumachers baldigen Formel-1-Kollegen beim Team Haas geht in die nächste Runde. Denn die Kritik an Nikita Mazepin wächst. Auch sein Rennstall gerät immer mehr unter Druck. Der russische Rennfahrer Nikita Mazepin ... mehr

Formel 1: Wirbel um neuen Teamkollegen von Mick Schumacher

Mick Schumacher wird in der kommenden Saison in der Formel 1 fahren. Doch die Vorfreude auf das Debüt des großen Motorsport-Talents rückt für sein Team Haas in den Hintergrund. Ein Sexismus-Skandal setzt den Rennstall unter Druck. Skandal um Mick Schumachers ... mehr

Wechsel in dir Formel 1 - Mick Schumacher: "Druck merke ich nicht wirklich"

Berlin (dpa) - Mick Schumacher will in seiner Debütsaison in der Formel 1 zur Vorbereitung auch frühere Rennen von Vater Michael studieren. "Natürlich wird es Sinn machen, sich auch alte Rennen anzuschauen. Aber die gesamte Formel 1 hat sich über die Jahre ... mehr

F2-Champion: Mick Schumacher vor erstem Formel-1-Einsatz

Sakhir (dpa) - Einen Tag nach seinem Titelgewinn in der Formel 2 beginnt für Mick Schumacher das Abenteuer in der Formel 1. An diesem Montag fliegt der 21-Jährige von Bahrain nach Abu Dhabi und wird sich dort mit seinem künftigen Team Haas auf das Saisonfinale ... mehr

Formel 2: Mick Schumacher gewinnt Meisterschaft

Mick Schumacher ist neuer Formel-2-Champion. Der 21-Jährige sicherte sich den Titelgewinn in der Nachwuchsserie am Sonntag trotz einer Punkte-Nullnummer als 18. im letzten Saisonrennen in Bahrain. Mick Schumacher hat mit einigem Zittern die Formel-2-Meisterschaft ... mehr

Mick Schumacher: Top-Talent spricht über Titelgewinn in der Formel 2

Das größte deutsche Rennsport-Talent spricht nach dem vorzeitigen Titelgewinn über die Meisterschaft – und findet emotionale Worte. Auch zur Formel 1 äußert sich der 21-Jährige. Mick Schumacher blieb noch ein paar Sekunden in seinem Prema-Rennwagen sitzen, dann klappte ... mehr

Nachwuchsserie - Aufstieg als Champion: Mick Schumacher holt Formel-2-Titel

Sakhir (dpa) - Ergriffen kniete sich Mick Schumacher kurz neben sein Auto, dann stürzte sich der neue Formel-2-Champion in die Jubeltraube seiner Mechaniker. Nach einer Zitterfahrt verabschiedete sich der Sohn von Michael Schumacher am Sonntag beim Saisonfinale ... mehr

Neuer Schumacher-Rennstall: Ferrari schickt Top-Ingenieur zum Team Haas

Sakhir (dpa) - Mick Schumacher bekommt bei seinem künftigen Formel-1-Team Haas weitere Unterstützung von Ferrari. Die Scuderia schickt zum nächsten Jahr auch Simone Resta, den bisherigen Leiter der Chassis-Entwicklung, zum amerikanischen Partner-Rennstall. Der Italiener ... mehr

Start in der Formel 1: Sebastian Vettel will Mentor für Mick Schumacher sein

Mit Mick kommt der Name Schumacher zurück in die Formel 1. Doch der große Name ist kein Freifahrtschein für Erfolg in der Königsklasse. Der erfahrene Sebastian Vettel will ihm bei seinem Weg helfen. In seinen Frustjahren bei Ferrari hat Sebastian Vettel ... mehr

Formel 1 in Bahrain: Lewis Hamilton fehlt Mercedes – profitiert jetzt Valtteri Bottas?

Der Finne wird beim Rennen einen ungewohnten Teamkollegen bei Mercedes haben. Außerdem gibt es noch Bedenken wegen der Strecke. Die wichtigsten Fragen im Überblick. Die Formel 1 ist fast fertig mit ihrer Corona-Saison, nur noch zwei Rennen sind zu fahren: Am Sonntag ... mehr

Formel 1: "Mick Schumacher bringt die Gänsehaut zurück in die Königsklasse"

Der Sohn von Rekord-Weltmeister Michael Schumacher scheut mit seiner Entscheidung für Haas nicht das Risiko und kann doch nur gewinnen – genau wie die deutschen Fans. Schon die Erinnerung erzeugt Gänsehaut: Millionen Formel-1-Fans in Deutschland saßen in den 90ern ... mehr

Nach Unterschrift bei Haas - "Alle Augen auf ihn": Formel 1 hofft auf Schumacher-Schub

Sakhir (dpa) - Mick Schumachers Sitzprobe im leeren Fahrerlager von Bahrain durfte die Formel 1 als Zeichen der Hoffnung deuten. Als Michael Schumachers Sohn zum ersten Mal in einen Haas-Rennwagen kletterte, wirkte die Zukunft der labilen Rennserie wieder etwas ... mehr

Michael Schumacher: Sohn Mick teilt emotionales Video mit Formel-1-Legende

Mick Schumacher wird in der kommenden Saison in der Formel 1 für den Rennstall Haas an den Start gehen. Und damit in die Fußstapfen seines Vaters treten. Nun hat "Schumi" Junior ein emotionales Video gepostet. Sein Vater hat die Formel 1 dominiert wie kein anderer ... mehr

Mick Schumacher postet emotionales Video mit seinem Vater

Instagram: Mick Schumacher hat ein emotionales Video mit seinem Vater geteilt, das ihn als Einjährigen zeigt. (Quelle: t-online) mehr

Ab 2021 im Haas-Cockpit - Startnummer 47: Mick Schumacher wechselt in der Formel 1

Sakhir (dpa) - Überwältigt von der Erfüllung seines Kindheitstraums griff Mick Schumacher gleich zum Telefon und wollte das Glück mit seiner Familie teilen. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher wird in der nächsten Saison sein Formel ... mehr

Formel 1: Sensation perfekt! Mick Schumacher fährt 2021 für Rennstall Haas

Mick Schumachers großer Traum von der Formel 1 geht in Erfüllung. Ab der kommenden Saison wird der Sohn von Michael Schumacher in der Königsklasse des Motorsports fahren. Für Mick Schumacher geht ein Kindheitstraum in Erfüllung, für die Formel ... mehr

Vertrag bei Haas - F1-Neuling Mick Schumacher: "Das ist verrückt"

Sakhir (dpa) - Fragen an Mick Schumacher nach der Bekanntgabe seines Wechsels in die Formel 1 zum US-Rennstall Haas: Wie erleichtert sind Sie, dass sich nun Ihr langgehegter Traum von der Formel 1 erfüllt? Mick Schumacher: Es ist natürlich ein unglaubliches ... mehr

Nach Feuer-Unfall in Formel 1: Pietro Fittipaldi ersetzt verletzten Grosjean

Romain Grosjean hatte großes Glück im Unglück. Der Formel-1-Fahrer kann nach seinem Feuer-Unfall bereits am Dienstag das Krankenhaus verlassen. Dennoch wird er erst wieder beim Saisonfinale im Boliden sitzen. Formel-1-Pilot Romain Grosjean ... mehr

Nachwuchsserie: Mick Schumacher hat den Formel-2-Titel vor Augen

Sakhir (dpa) - Mick Schumacher hat im Formel-2-Titelrennen die Nerven bewahrt und geht mit einem Vorsprung auf seinen ärgsten Rivalen Callum Ilott in die entscheidenden Kilometer der Saison. Während Ilott am Sonntag im Sprintrennen von Bahrain nach einem ... mehr

Formel 1 - Vettel von Mick Schumacher überzeugt: "Wird es weit bringen"

Sakhir (dpa) - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel (33) traut Mick Schumacher eine große Karriere zu. "Er ist stark, er wird es weit bringen", sagte der Ferrari-Pilot dem "Corriere della Sera" in einem Interview am Rande des Grand Prix von Bahrain. "Im Gegensatz ... mehr

Dezember in Abu Dhabi: Ferrari-Sportdirektor bestätigt Schumacher-Einsatz bei Test

Sakhir (dpa) - Ferrari-Sportdirektor Laurent Mekies hat den Einsatz von Mick Schumacher beim Nachwuchsfahrertest Mitte Dezember in Abu Dhabi bestätigt. In der Scuderia-Vorschau auf das Formel-1-Rennen an diesem Wochenende in Bahrain sprach der Franzose davon ... mehr

Formel 1: Exklusiv bei t-online – Mika Häkkinen beantwortet Fan-Fragen

Der zweimalige Titelgewinner mit Mercedes wird exklusiv für t-online Fragen von Fans der Formel 1 beantworten – zu aktuellen Themen rund um die Königsklasse, aber auch zu seiner Karriere. Er ist zweimaliger Formel-1-Weltmeister und war jahrelang der größte Rivale ... mehr

Wechsel in die Formel 1: Mick Schumacher weiter Kandidat beim Team Haas

Istanbul (dpa) - Der Formel-1-Rennstall Haas ist weiter stark an einer Verpflichtung von Nachwuchsrennfahrer Mick Schumacher für die kommende Saison interessiert. "Das gilt nach wie vor", sagte Teamchef Günther Steiner (55) dem TV-Sender Sky. Im Rahmen ... mehr

Motorsport-Königsklasse - Mick Schumacher: "Eindeutig bereit für die Formel 1"

Imola (dpa) - Mick Schumacher hat seinen Wunsch nach einem Formel-1-Cockpit bekräftigt. "Ich fühle mich ganz eindeutig bereit für die Formel 1", sagte der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher dem Nachrichtenportal "t-online" im Interview ... mehr

Mick Schumacher im Interview: "Ich fühle mich ganz eindeutig bereit für die Formel 1"

Das Top-Fahrertalent erklärt exklusiv, was er bei seinem Formel-1-Besuch gelernt hat, wie er mit Druck umgeht – und warum er sich reif für die Königsklasse fühlt.  Es scheint nur eine Frage der Zeit, bis wieder ein Schumacher in der Formel 1 fährt. Denn Mick Schumacher ... mehr

Formel 1: Ferrari-Pilot Leclerc hofft auf Debüt von Mick Schumacher

Der Sohn des siebenmaligen Weltmeisters Michael Schumacher ist auf dem Weg zum Titel in der Formel 2. Der nächste Schritt wäre der Einstieg in die Königsklasse. Nun spricht sich ein prominenter Pilot dafür aus. Formel-1-Pilot Charles Leclerc kann sich eine gemeinsame ... mehr

Gemeinsam bei Ferrari?: Leclerc kann sich Schumacher als Teamkollegen vorstellen

Berlin (dpa) - Formel-1-Pilot Charles Leclerc kann sich eine gemeinsame Zukunft mit Mick Schumacher bei Ferrari vorstellen. "Warum nicht eines Tages? Natürlich bin es am Ende nicht ich, der die Entscheidungen trifft, aber dass er zu Ferrari kommt ... mehr
 
1 3


shopping-portal