Sie sind hier: Home > Themen >

Mirko Slomka

2. Liga - Hannover-Trainer Slomka: Aufstieg spätestens im zweiten Jahr

2. Liga - Hannover-Trainer Slomka: Aufstieg spätestens im zweiten Jahr

Hannover (dpa) - Nach dem Abstieg von Hannover 96 aus der Fußball-Bundesliga will der zurückgekehrte Trainer Mirko Slomka die Rückkehr in die Erstklassigkeit spätestens in zwei Jahren geschafft haben. Mit Blick auf die starke Konkurrenz erklärte Slomka in einem ... mehr
2. Liga - Wiederaufstieg: Klarer Auftrag für Slomka und Schlaudraff

2. Liga - Wiederaufstieg: Klarer Auftrag für Slomka und Schlaudraff

Hannover (dpa) - Das neue Motto von Hannover 96 heißt: Zurück in die Zukunft. Am Dienstagnachmittag stellte der Bundesliga-Absteiger Mirko Slomka als alten und neuen Trainer sowie Jan Schlaudraff als neuen Sportdirektor vor. Damit sollen diejenigen, die den Verein ... mehr
Fix! Hannover 96 holt Mirko Slomka zurück – Jan Schlaudraff wird Sportdirektor

Fix! Hannover 96 holt Mirko Slomka zurück – Jan Schlaudraff wird Sportdirektor

Trainer Mirko Slomka soll Hannover 96 zurück in die Bundesliga führen. Die Niedersachsen geben die Verpflichtung des Ex-Coachs bekannt – und befördert einen Ex-Spieler zum Sportdirektor. Die Rückkehr von  Mirko Slomka zu  Hannover 96 ist perfekt ... mehr
Hannover 96: Mirko Slomka wird offenbar neuer Trainer

Hannover 96: Mirko Slomka wird offenbar neuer Trainer

Hannover 96 muss sich in der 2. Bundesliga neu aufstellen, das Ziel ist klar: der direkte Wiederaufstieg. Nun haben sich die Klub-Bosse offenbar auf einen neuen Trainer für die schwierige Mission geeinigt. Mirko Slomka wird nach Informationen des "Sportbuzzers" neuer ... mehr
Transfermarkt - Trainer gefunden: Slomka vor Rückkehr zu Hannover 96

Transfermarkt - Trainer gefunden: Slomka vor Rückkehr zu Hannover 96

Hannover (dpa) - Mirko Slomka wird als Trainer zu Hannover 96 zurückkehren. Das berichtete der "Sportbuzzer". Eine Bestätigung des Bundesliga-Absteigers gibt es dafür noch nicht. Nach Informationen des Internetportals hat sich der 51-Jährige bei der Suche nach einem ... mehr

Medienberichte: Anfang, Kocak und Slomka sind Trainerkandidaten in Hannover

Hannover (dpa) - Markus Anfang, Kenan Kocak und der frühere 96-Coach Mirko Slomka sind nach übereinstimmenden Medienberichten die drei verbliebenen Kandidaten für den Trainerposten beim Bundesliga-Absteiger Hannover 96. Laut "Bild" und "Sportbuzzer ... mehr

Früherer Trainer des Vereins: Slomka glaubt im Abstiegskampf noch an Hannover 96

Hannover (dpa) - Der frühere Hannover-96-Trainer Mirko Slomka glaubt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga noch immer an seinen Heimatverein. "Es gibt für mich noch eine letzte Chance: Das Heimspiel gegen Schalke in zwei Wochen zu gewinnen", sagte ... mehr

Hannover 96: André Breitenreiter gefeuert – Doll, Slomka oder Stöger als Nachfolger?

Der Trainer muss bei den Niedersachsen gehen. Mit der deutlichen Niederlage bei Borussia Dortmund hatte Breitenreiter den letzten Kredit verspielt.  Abstiegskandidat Hannover 96 hat sich von seinem Trainer  Andre Breitenreiter (45) getrennt. Der Tabellenvorletzte ... mehr

Hannover 96: Kind dementiert Gerüchte über Rauswurf von Breitenreiter

Erst im Sommer hatte André Breitenreiter seinen Vertrag bei Hannover 96 langfristig verlängert. Nun soll er offenbar vor dem Aus stehen. Doch Klub-Präsident Kind weist die Berichte zurück. Trainer Andre Breitenreiter (45) von Fußball-Bundesligist Hannover ... mehr

Karlsruher SC: Mirko Slomka muss gehen, Marc-Patrick Meister übernimmt

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sich von seinem Trainer Mirko Slomka getrennt. Das teilte das Tabellenschlusslicht am späten Dienstagabend nach dem 1:1 (1:0) gegen Aufsteiger Würzburger Kickers mit. Das Amt des Cheftrainers übernimmt der bisherige Assistenztrainer ... mehr

KSC-Profi drohen in Spanien zwei Jahre Gefängnis

In der 2. Bundesliga kämpft der Karlsruher SC um das sportliche Überleben. Nun der nächste Schock: Verteidiger Jordi Figueras drohen in Spanien wegen Spielmanipulation zwei Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe in Höhe von 1,9 Millionen Euro. Der spanische Abwehr ... mehr

Mehr zum Thema Mirko Slomka im Web suchen

Oliver Kreuzer vom KSC: schlimmer Auftritt gegen St. Pauli

Pfiffe von den eigenen Fans und ein Trainer mit versteinerten Gesichtszügen. Nach der klaren 0:5-Niederlage des Karlsruher SC beim FC St. Pauli fand Sportdirektor Oliver Kreuzer drastische Worte für die Leistung seines Teams: "Ein schlimmer Auftritt, ich bin schockiert ... mehr

HSV: Der steile Abstieg des Pierre-Michel Lasogga

Pierre-Michel Lasogga ist beim Hamburger SV am Tiefpunkt angekommen. Der einst gefeierte Torjäger, der die Rothosen in der Saison 2013/14 mit 14 Treffern inklusive der Relegation gegen Fürth fast im Alleingang die Zugehörigkeit zur Bundesliga gerettet hatte, ist derzeit ... mehr

2. Bundesliga: VfB Stuttgart gewinnt knapp beim FC St. Pauli

Spätes Glück für den VfB Stuttgart: Der Aufstiegskandidat kam zum Rückrunden-Start in der 2. Bundesliga dank des Treffers von Carlos Mané (84. Minute) zu einem 1:0 (0:0)-Erfolg bei Schlusslicht FC St. Pauli. Durch den Sieg zogen die Schwaben nach Punkten ... mehr

Zlatan Bajramovic wird Co-Trainer beim Karlsruher SC

Neuer Job für den ehemaligen Bundesliga-Profi Zlatan Bajramovic: Der 37-Jährige wird Co-Trainer beim Karlsruher SC. Der ehemalige Mittelfeldspieler (FC St. Pauli, SC Freiburg, Schalke 04, Eintracht Frankfurt) war zuletzt Cheftrainer beim Oberligisten Bahlinger ... mehr

Mirko Slomka ist neuer Cheftrainer beim Karlsruher SC

Mit Bundesliga-Erfahrung zum Klasenerhalt: Mirko Slomka ist neuer Cheftrainer beim Zweitligisten Karlsruher SC. Der 49-Jährige unterzeichnete am Donnerstag bei den abstiegsbedrohten Badenern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. "Der KSC gehört für mich in die Reihe ... mehr

1860 München feuert Trainer Möhlmann - Bierofka übernimmt

Trainerwechsel im Abstiegskampf der 2. Bundesliga: Der TSV 1860 München hat sich mit sofortiger Wirkung von Coach Benno Möhlmann getrennt. Als Nachfolger wurde der bisherige U21-Coach Daniel Bierofka berufen. "Der Negativtrend der letzten Wochen hat uns zu diesem ... mehr

Kommentar zum HSV: Bundesliga-Dino braucht kompletten Neuanfang

Ein Kommentar von Jörg Runde Der Hamburger SV ist also noch einmal mit einem blauen Auge davon gekommen. Das Gründungsmitglied der Bundesliga bleibt trotz einer desaströsen Saison der einzige Klub der ersten Stunde, der das deutsche Fußballoberhaus noch nie verlassen ... mehr
 

Mehr zum Thema Mirko Slomka



shopping-portal