Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Nach Sieglos-Serie: Hannover 96 trennt sich von Trainer Mirko Slomka

96 im Abstiegskampf  

Nach Sieglos-Serie: Hannover trennt sich von Trainer Slomka

03.11.2019, 12:53 Uhr | t-online.de , sid

 (Quelle: imago images / Sven Simon)

Zweite Liga: Hannover 96 hat sich von seinem Trainer Mirko Slomka getrennt. (Quelle: Sport1)

Hannover 96 trennt sich von Mirko Slomka

Zweitligist Hannover 96 hat Trainer Mirko Slomka freigestellt. Das gab der Verein am Sonntagmittag bekannt. (Quelle: Sport1)

Zweite Liga: Hannover 96 hat sich von seinem Trainer Mirko Slomka getrennt. (Quelle: Sport1)


Nach dem 0:4-Debakel gegen Nürnberg erhielt Mirko Slomka noch eine Chance, der Auswärtssieg in Dresden verlängerte seine Galgenfrist. Drei Unentschieden in Serie waren nun aber zu viel: Absteiger Hannover 96 hat sich von seinem Cheftrainer getrennt. 

Zweitligist Hannover 96 hat Trainer Mirko Slomka mit sofortiger Wirkung entlassen. Die Niedersachsen reagierten damit auf die sportliche Talfahrt des Klubs. Dies gab Hannover am Sonntag bekannt. Zwei Tage zuvor hatte die Mannschaft beim 1:1 (1:0) gegen den SV Sandhausen enttäuscht.

Nur drei von zwölf Ligaspielen gewonnen

96 hat unter Slomka nur drei der zwölf Ligaspiele gewonnen, in sechs Heimspielen gelang bislang kein Sieg. Hannover hinkt den eigenen Ansprüchen weit hinterher, am Samstag hatte der Klub eine umfassende Analyse der sportlichen Situation angekündigt. Statt wie angepeilt um den direkten Wiederaufstieg zu spielen, finden sich die Niedersachsen im unteren Tabellendrittel wieder.


Slomka hatte den Trainerjob in Hannover erst im Sommer als Nachfolger von Thomas Doll übernommen. Für den 52-Jährigen war es die zweite Amtszeit bei den Roten. Bereits zwischen Januar 2010 und Weihnachten 2013 hatte Slomka den Klub als Cheftrainer betreut und in dieser Zeit zweimal in den Europacup geführt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal