• Home
  • Themen
  • Pirna


Pirna

Pirna

Wen ein Gaslieferstopp dramatisch treffen w√ľrde

Keine Gaslieferungen durch Nord Stream 1: Russland droht aufgrund vermeintlicher Reparaturschäden, einen Großteil der Gaslieferungen zu kappen. Der Wirtschaft droht in diesem Fall eine Kettenreaktion.

Stahlherstellung (Symbolbild): Die Branche braucht f√ľr die Produktion Erdgas ‚Äď ohne diese Lieferungen drohen Produktionsausf√§lle.
  • Nele Behrens
Von Nele Behrens

Erneut ist ein Sturmtief in der Nacht √ľber Deutschland hinweggefegt. Deshalb kommt es auch am Montag bei der Bahn zu vielen Einschr√§nkungen. Reisende m√ľssen sich auf Wartezeit einstellen.

Die Anzeigentafel am Hamburger Hauptbahnhof weist auf den Aufenthaltszug hin: Die Serie schwerer St√ľrme in Deutschland rei√üt vorerst nicht ab.

Der gesamte Wiederaufbau des von der Flutkatastrophe zerstörten Ahrtals wird nach Einschätzung des rheinland-pfälzischen Innenministers Roger Lewentz mindestens sieben bis acht ...

Feiertage f√ľr Flutopfer im Ahrtal

Sie wollen kein Testzertifikat vorzeigen ‚Äď deswegen sitzen rund 20 AfD-Abgeordnete im Bundestag auf dem Balkon. Sie verbreiten Fake News und wettern gegen Impfungen. Welche Gefahren birgt das?

Martin Sichert: Er wettert im Bundestag gegen Impfungen und 2G-Regeln.
  • Annika Leister
Von Annika Leister

Ohne Maske, ohne Abstand protestieren jeden Montag Hunderte in Sachsen gegen die Corona-Politik. Innenminister W√∂ller steht deswegen scharf in der Kritik¬†‚Äď nicht zum ersten Mal.

Roland Wöller (CDU): Er ist seit 2017 Innenminister in Sachsen und gilt als enger Wegbegleiter von Michael Kretschmer.
  • Annika Leister
  • Jonas Mueller-T√∂we
Von Annika Leister, Jonas Mueller-Töwe

An wenigen Orten w√ľtet die Pandemie so schlimm wie in der S√§chsischen Schweiz. Zugleich lassen sich dort zu wenige Menschen impfen. Das zieht sch√§rfere Ma√ünahmen nach sich ‚Äď und viel Wut.¬†

Leerer Marktplatz in Pirna: Viele Gastronomen sind w√ľtend √ľber die 2G-Regelung.
Von Liesa Wölm, Pirna

Sachsen gilt als das Land der Impfmuffel. Doch dort, wo geimpft wird, bilden sich aktuell lange Schlangen. So sehr, dass nicht alle eine Spritze bekommen k√∂nnen. Ein Grund d√ľrften die versch√§rften Corona-Ma√ünahmen sein.

Impfaktion in Pirna im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge: Die mobilen Impfteams können den Andrang kaum noch bewältigen.

Das vergangene Wetterjahr geht als das der Extreme in die Geschichte ein: "2010 war das kälteste Jahr seit 1996 in Deutschland", sagte Thomas Globig von Meteomedia im Gespräch mit wetter.

t-online news

Vollst√§ndig Geimpfte erhalten in sechs s√§chsischen Impfzentren ab sofort Zertifikate f√ľr einen digitalen Impfnachweis. Wie das Gesundheitsministerium am Mittwoch mitteilte, ist der ...

Impfung

In Tschechien herrscht der Corona-Notstand. Seit dem Wochenende gelten deshalb versch√§rfte Bedingungen f√ľr die Einreise nach Deutschland. An der Grenze kommt es zu kilometerlangen Staus.

Schon am Sonntag staute es sich an der Grenze: Nur noch Deutsche sowie Menschen mit Wohnsitz oder Arbeitsplatz in Deutschland d√ľrfen von Tschechien aus einreisen.

Ein 75-Jähriger ordnet sich an einer Baustelle falsch ein und verursacht einen Frontalcrash. Es gibt einen Toten und einen Hubschraubereinsatz auf der Bundesstraße 172.

Ein Streifenwagen der Polizei an einem Unfallort: Bei Pirna kam es zu einem Frontalcrash mit einem Todesopfer (Symbolbild).

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website