Sie sind hier: Home > Themen >

Plauen

Thema

Plauen

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall bei Plauen (Vogtlandkreis) sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wollte der 48-jährige Autofahrer am Sonntagmorgen aus Plauen auf die Bundesstraße 72 Richtung Hof fahren und übersah dabei den entgegenkommenden ... mehr
63-Jähriger bei Baumfällarbeiten in Plauen schwer verletzt

63-Jähriger bei Baumfällarbeiten in Plauen schwer verletzt

Bei Baumfällarbeiten in Plauen (Vogtlandkreis) ist ein 63-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann sei vom Stamm eines Baumes, den zwei Holzfäller gerade umlegten, getroffen worden, teilte die Polizei mit. Ein Rettungshubschrauber habe den Mann in ein Krankenhaus ... mehr
Freistaat fördert Breitbandausbau im Vogtlandkreis

Freistaat fördert Breitbandausbau im Vogtlandkreis

Der Vogtlandkreis hat vom Freistaat mehr als 23 Millionen Euro zur Förderung des Breitbandausbaus bekommen. Rund 5200 Haushalte sowie 85 Unternehmen und öffentliche Einrichtungen sollen bis Ende des Jahres 2024 mit schnellen Glasfaseranschlüssen versorgt werden ... mehr
Mann belästigt Exfreundin und landet im Krankenhaus

Mann belästigt Exfreundin und landet im Krankenhaus

Bei einer Schlägerei in Plauen wurde ein Mann verletzt. Der 38-Jährige habe am Mittwochabend mehrmals seine Ex-Freundin und deren Partner in ihrer Wohnung belästigt und beleidigt, wie die Polizei mitteilte. Schließlich sei es zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung ... mehr
Hohe Nachfrage trotz Verbot: Prostituierte arbeiten illegal

Hohe Nachfrage trotz Verbot: Prostituierte arbeiten illegal

De facto gilt seit dem Frühjahr ein Prostitutionsverbot: Bordelle sind laut Corona-Schutz-Verordnung geschlossen, Sexarbeiterinnen dürfen ihre Dienste in der Corona-Krise nicht anbieten. Tatsächlich tun sie es aber, vor allem in sogenannten Bordellwohnungen. "Mitunter ... mehr

Brand einer Doppelhaushälfte in Plauen: Eine Verletzte

Bei einem Brand in Plauen ist in der Nacht zum Mittwoch eine 71 Jahre alte Frau leicht verletzt worden. Sie kam mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus, teilte die Polizeidirektion Zwickau mit. Das Feuer sei in einer Doppelhaushälfte ausgebrochen ... mehr

Dirk Löschner: Neuer Intendant des Theaters Plauen-Zwickau

Der scheidende Chef des Theaters Vorpommern, Dirk Löschner, wird Intendant des Theaters Plauen-Zwickau. Der Aufsichtsrat der Bühne in Sachsen hat Dirk Löschner von August 2022 an für fünf Spielzeiten gewählt, wie ein Theatersprecher mitteilte. Löschner habe sich gegen ... mehr

Dirk Löschner: Meuer Intendant des Theaters Plauen-Zwickau

Das Theater Plauen-Zwickau bekommt im kommenden Sommer einen neuen Generalintendanten. Der Aufsichtsrat des Theaters hat Dirk Löschner von August 2022 an für fünf Spielzeiten gewählt, teilte ein Theatersprecher am Montag mit. Löschner, der sich gegen 41 Mitbewerber ... mehr

Fliegerbombe in Plauen entschärft

Nach dem Fund von Überresten einer Fliegerbombe in Plauen haben am Donnerstag mehr als 1000 Menschen ihre Wohnungen und Häuser verlassen müssen. Sie durften am Abend zurückkehren, nachdem die Fliegerbombe erfolgreich entschärft worden war, wie die Stadt mitteilte ... mehr

Theatersanierung: Zwickauer Spielstätte wird später fertig

Das Theater Plauen-Zwickau muss weiter auf die Fertigstellung seiner wichtigsten Spielstätte warten: Das Gewandhaus soll nun voraussichtlich in der letzten Woche des Jahres an die Theaterleute übergeben werden. "Durch die erneute Verzögerung müssen wir den Spielplan ... mehr

Plauen sagt Weihnachtsmarkt ab: Einschränkung zu groß

In Plauen wird es in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie keinen Weihnachtsmarkt geben. Hohe Auflagen und ein aktuell steigendes Infektionsgeschehen hätten die Verantwortlichen zur Absage bewegt, teilte die Stadt am Dienstag mit. "Eine Adventszeit ohne unseren ... mehr

Seniorin rammt beim Ausparken in Plauen sechs Autos

Gleich sechs Autos hat eine Seniorin beim Ausparken in Plauen gerammt. Wie die Polizei in der Nacht zu Freitag mitteilte, hatte die 78 Jahre alte Frau am Altmarkt die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Bei dem Unfall am Donnerstagnachmittag im Vogtlandkreis entstand ... mehr

Mann in Plauen erfasst Jungen mit Auto und fährt davon

Ein Mann hat ein Kind angefahren und sich anschließend aus dem Staub gemacht. Wie die Polizei in der Nacht zu Dienstag mitteilte, hatte der Mann nach dem Unfall in Plauen (Vogtlandkreis) kurz am Straßenrand gehalten, war dann aber weitergefahren. Seinen Pflichten ... mehr

Zu wenige Mitarbeiter in Gesundheitsämtern

Weitgehend ohne zusätzliche Mitarbeiter müssen die kommunalen Gesundheitsämter bisher die Corona-Pandemie meistern. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei mehreren Ämtern ergab, haben diese bisher kaum neue Mitarbeiter rekrutieren können. Es sei unter anderem ... mehr

Tankstellen-Angestellte schlägt Räuber in die Flucht

Eine geistesgegenwärtige Tankstellen-Angestellte hat in Plauen im Vogtland zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Wie die Polizeidirektion Zwickau am Freitag mitteilte, sagte die 56-Jährige den beiden Männern bei dem Überfall am Donnerstagabend, dass die Polizei ... mehr

Parteitag: Linke will gerechte Verteilung der Corona-Lasten

Die sächsischen Linken haben eine gerechte Verteilung der Lasten aus der Corona-Krise verlangt. Die Forderung zog sich am Samstag wie ein roter Faden durch einen Parteitag in Plauen und war Kern eines Leitantrages. Die Pandemie habe das Paradigma, der Markt würde alles ... mehr

Ramelow Gastredner bei "Hybrid-Parteitag" der Linken

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow ist heute Gastredner beim ersten Parteitag der sächsischen Linken unter Corona-Bedingungen. Wegen der Pandemie wird die Zusammenkunft als sogenannter Hybrid-Parteitag veranstaltet. 110 Delegierte sind im Saal in Plauen ... mehr

Dulig pocht auf Erhalt des MAN-Werkes in Plauen

Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) hat den Bus- und LKW-Hersteller MAN aufgefordert, von der Schließung der Standorte Plauen und Steyr (Oberösterreich) abzurücken. "Wir erwarten, dass MAN diese Entscheidung revidiert", sagte Dulig am Donnerstag in einer ... mehr

Ausstellung beleuchtet Kunstschule und Spitzenindustrie

Erstmals zeigt eine Schau im vogtländischen Plauen die Geschichte der historischen Kunstschule für Textilindustrie, deren Schüler und Absolventen einst maßgeblich für die internationale Bekanntheit der Plauener Spitze verantwortlich waren. Hintergrund der Ausstellung ... mehr

Ramelow: Umverteilung muss auf die Tagesordnung

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat in der Corona-Krise Gerechtigkeit gefordert. Der Verteilungsprozess - dass die Armen immer ärmer und die Reichen immer reicher werden - dürfe nicht als gottgegebenes Gesetz hingenommen werden, sagte er am Samstag ... mehr

Landesstiftung: Erste Erfolge bei Flussperlmuschel-Rettung

Die Bemühungen zur Rettung der Flussperlmuschel im Vogtland tragen offensichtlich erste Früchte. In den vergangenen Jahren seien mehrere Tausend dieser vom Aussterben bedrohten Muscheln in Bächen ausgewildert worden, informierte am Mittwoch die Sächsische Landesstiftung ... mehr

Plauen erinnert an erste Massendemo des Wendeherbstes 1989

Mit einer Gedenkfeier erinnert Plauen im Vogtland am Mittwoch an die erste Massendemonstration von DDR-Bürgern gegen das SED-Regime am Abend des 7. Oktober 1989. Am 40. Geburtstag der DDR waren in der Stadt rund 15 000 Menschen auf die Straße gegangen. "An diesem ... mehr

149 neue Corona-Infektionen in Sachsen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Sachsen ist wieder deutlich gestiegen. Nach der laufenden Statistik des Gesundheitsministeriums vom Mittwoch erhöhte sie sich seit dem Vortag um 149. Danach sind seit Beginn der Pandemie Anfang März landesweit 7726 Menschen positiv ... mehr

Vogtland lockert Corona-Auflagen: 129 Neu-Fälle in Sachsen

Das Vogtland hat nach einem Rückgang der Infektionszahlen seine Corona-Auflagen gelockert. Die am 22. September erlassene Allgemeinverfügung für Gebiete mit erhöhtem Risiko wurde aufgehoben, wie das Landratsamt am Montag mitteilte. Weil die Zahl der Neuinfektionen ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Plauen

Bei einem Verkehrsunfall in Plauen im Vogtlandkreis sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 50-Jährige sei mit ihrem Auto aus bisher ungeklärten Umständen auf einer Kreuzung mit einem anderen Wagen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit. Durch die Wucht ... mehr

Betrunkener Autofahrer in Plauen schwer verletzt

Ein betrunkener Autofahrer hat in Plauen (Vogtlandkreis) die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist schwer verletzt worden. Das Auto geriet am Donnerstag in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne, wie die Polizei ... mehr

Corona-Ausbrüche bereiten im Vogtland und Erzgebirge Sorgen

Das Vogtland und das Erzgebirge kämpfen aktuell mit den meisten Coronavirus-Infektionen in Sachsen - die Zahl der Neuinfektionen steigt in den beiden Landkreisen weiter. Im vogtländischen Markneukirchen bereitet ein Ausbruch in einem Pflegeheim Sorgen ... mehr

Warnstreiks im Nahverkehr: Busse und Bahnen stehen still

Keine Straßenbahnen oder Busse: Ein Warnstreik hat den öffentlichen Nahverkehr am Dienstag vielerorts in Sachsen lahmgelegt. In Dresden, Leipzig, Chemnitz, Zwickau und Plauen stehe alles still, teilten mehrere Verdi-Gewerkschaftssekretäre am Dienstag ... mehr

Quarantäne für Asylbewerberheim aufgehoben

Nach ausschließlich negativen Corona-Tests ist die Quarantäne für die Bewohner eines Asylbewerberheims in Schkeuditz wieder aufgehoben. Das teilte das Landratsamt Nordsachsen in Torgau am Dienstag mit. Das Heim war am Freitag vorsorglich komplett unter ... mehr

Protest bei MAN Plauen: Regierung will für Standort kämpfen

Sorge und Wut bei den Beteiligten: Bei einem Aktionstag bei MAN im vogtländischen Plauen haben Beschäftigte, Gewerkschaft und Politiker mit deutlichen Worten ihren Unmut über die drohende Schließung des Werkes bekundet. "Wir sind hier nicht der Reservekanister ... mehr

Fünf Verletzte nach Busunfall in Plauen

Fünf Fahrgäste eines Busses sind bei einem Unfall in Plauen (Vogtlandkreis) teilweise schwer verletzt worden. Der 51 Jahre alte Busfahrer habe eine Vollbremsung eingeleitet, da eine Autofahrerin beim Ausfahren aus einer Tiefgarage mit ihrem Wagen die Vorfahrt nicht ... mehr

MAN Plauen in Gefahr: Mitarbeiter bangen um Jobs

Achselzucken, Kopfschütteln, reden will kaum einer: Die Stimmung bei den Beschäftigten von MAN in Plauen ist im Keller. Schweigend verlassen sie die erste Betriebsversammlung, nachdem der Fahrzeugbauer mit Sitz in München das mögliche Aus für das hauseigene ... mehr

Zukunft von MAN Plauen: OB schreibt an Vorstand

Mit mehreren Briefen hat sich Plauens Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer für den Erhalt des Plauener Standortes des Fahrzeugbauers MAN eingesetzt. Wie die Stadt am Montag mitteilte, wandte sich der FDP-Politiker etwa an den Konzernvorstand und erinnerte ... mehr

Linke wollen im Landtag über MAN Plauen diskutieren

Die Zukunft des Fahrzeugbauers MAN Plauen soll nach dem Willen der Linksfraktion am Dienstag im Wirtschaftsausschuss des Landestages diskutiert werden. "Die Überlegungen von MAN, den Plauener Standort zu schließen, wären das Ende einer langen ?Tradition ... mehr

Drei Schulen für Engagement bei Denkmalpflege ausgezeichnet

Drei sächsische Schulen sind am Sonntag im vogtländischen Plauen für ihr Engagement bei der Denkmalpflege ausgezeichnet worden. Bei der feierlichen Eröffnung des "Tages der Denkmalpflege" verlieh der Staatsminister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt ... mehr

Wegen Neuausrichtung: MAN baut bis zu 9.500 Stellen ab – auch in Deutschland

Der Lastwagenbauer MAN will sich neu aufstellen und deshalb in Deutschland und Österreich bis zu 9.500 Stellen abbauen. Das sei ein Bestandteil, um das Ergebnis um rund 1,8 Milliarden Euro zu verbessern, teilte die VW-Tochter ... mehr

Zukunft von Fahrzeugbauer MAN Plauen ungewiss

Die Zukunft des Fahrzeugbauers MAN Plauen ist ungewiss. Wie MAN am Freitag in München mitteilte sollen in Deutschland, Österreich und weltweit bei MAN Truck & Bus bis zu 9500 Stellen wegfallen. Betroffen könnte auch der Standort in Plauen sein. Er könnte neben ... mehr

30 Jahre Einheit: Vogtland als Ex-Grenzgebiet plant Gedenken

Das sächsische Vogtland will als einziges ehemaliges, innerdeutsches Grenzgebiet Sachsens in besonderer Weise an 30 Jahre Deutsche Einheit erinnern. Dazu sei eine Wanderausstellung mit vielen Zeitzeugen-Dokumenten und historischen Fotografien geplant, sagte der Landrat ... mehr

Haftbefehl gegen Mutter nach Fund von Babyleiche in Plauen

Im Vogtland war vor einigen Monaten ein toter Säugling entdeckt worden. Nun hat sich ein zeuge gemeldet und die Mutter des Kindes geriet erneut ins Visier der Ermittler. Die 31-Jährige sitzt nun in Untersuchungshaft. Etwa acht Monate nach dem Fund einer Babyleiche ... mehr

Golfloch-Fähnchen als Beute

Diebe haben auf einem Golfplatz in Plauen im Vogtland sehr spezielle Beute gemacht. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, nahmen die Täter 27 "Lochmarkierungsfahnen" mit. Die Fähnchen hätten einen Wert von 1200 Euro. Die Diebe konnten bislang nicht ermittelt werden ... mehr

Polizei stellt Schleuser auf der Autobahn 72 im Vogtland

Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe der Bundespolizei und der Polizeidirektion Zwickau haben an der Autobahn 72 im Vogtland einen Schleusertransport gestellt. Auf dem Parkplatz Vogtland-Nord in der Nähe von Plauen sei am Mittwoch eine Gruppe von neuen Ukrainern ... mehr

Jagdhund attackiert in Plauen 13-Jährige

Ein Jagdhund hat in Plauen im Vogtland eine 13-Jährige angegriffen. Das Mädchen wurde leicht verletzt und konnte nach einer ambulanten ärztlichen Behandlung nach Hause, wie die Polizei in Zwickau mitteilte. Sie war am Donnerstagabend mit dem Fahrrad an einem ... mehr

Sturm weht Ast auf fahrendes Auto: Fahrer bleibt unverletzt

Mit dem Schrecken ist während des Sturms ein 31-jähriger Autofahrer in Plauen im Vogtland davon gekommen. Wie die Polizei in Zwickau am Donnerstag mitteilte, er blieb er unverletzt, als er am Mittwoch unterwegs war und der herabfallende Ast eines Baumes ... mehr

Verein will mehr Aufklärung für Opfer Ritueller Gewalt

Künftig sollen Opfer von Ritueller Gewalt - einer besonders schweren Form von Missbrauch - schneller Hilfe erhalten. Das sei ein Hauptanliegen des sachsenweiten Arbeitskreistreffens "Rituelle Gewalt" mit mehr als 20 Fachleuten, sagte Mitorganisatorin Anne Ditscherlein ... mehr

Arbeitskreis in Plauen beschäftigt sich mit Gewaltopfern

Fachleute wollen im vogtländischen Plauen darüber beraten, wie Opfern einer besonders grausamen Form von Gewalt geholfen werden kann. Die sogenannte Rituelle Gewalt stehe bei einem sachsenweiten Arbeitskreis im Mittelpunkt, der heute in Plauen abgehalten werde ... mehr

Autofahrer verletzt Postbotin bei Fahrt aus Einfahrt schwer

Beim Herausfahren aus seiner Grundstückseinfahrt hat ein Mann in Plauen eine Rad fahrende Postbotin mit seinem Auto angefahren und schwer verletzt. Wie die Polizei am frühen Sonntagmorgen mitteilte, musste die 62-Jährige nach ihrem Sturz in einem Krankenhaus behandelt ... mehr

Unbekannte verursachen Wasserschaden von 30 000 Euro

Unbekannte haben im Plauener Ortsteil Neundorf einen Wasserschaden von etwa 30 000 Euro hinterlassen. Wie die Polizeidirektion Zwickau am Freitag mitteilte, war in das betroffene und leerstehende Haus bereits Anfang August eingebrochen worden. In einer Wohnung ... mehr

Zentrum für Spitze und Stickerei in Plauen soll 2022 öffnen

Das geplante Deutsche Zentrum für Spitze und Stickerei soll ab 2022 internationale Gäste ins vogtländische Plauen locken. Als bundesweit einmaliges Museum zu diesem Thema solle es in der oberen Liga auf dem europäischen Markt mitspielen, sagte Martin Salesch ... mehr

FSV Zwickau gewinnt Testspiel beim VFC Plauen mit 7:2

Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat sein erstes Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison klar gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Joe Enochs feierte am Dienstag beim Oberligisten VFC Plauen einen 7:2 (5:1)-Sieg. Ronny König (1. Minute ... mehr

Stadt Plauen sagt Graffiti-Schmierereien den Kampf an

Weniger verunstaltete Hauswände sind das Ziel: Die vogtländische Stadt Plauen will die Zahl illegaler Graffitis an Gebäuden reduzieren. Dazu habe sich ein neuer Arbeitskreis gebildet, dem unter anderem Vereine, Sozialarbeiter und Künstler angehören, informierte ... mehr

Marktschreier: Verluste und Neustart nach Corona-Krise

Nach der fünfmonatigen Zwangspause wegen der Corona-Pandemie rechnet die Zunft der Marktschreier mit großen Verlusten. Die Mitglieder hoffen nun auf wenigstens noch zehn der 46 sonst üblichen Veranstaltungen pro Jahr, wie Joachim Borgschulze als Chef der Echten Gilde ... mehr

33-Jähriger bei Zusammenstoß nahe Plauen schwer verletzt

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos auf einer Landstraße bei Plauen im Vogtland ist ein 33-Jähriger schwer verletzt worden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Samstag in Zwickau mitteilte. Den Angaben zufolge war er am Freitag nach einer ... mehr

Zwei Radfahrer im Vogtlandkreis stoßen mit Tieren zusammen

Zwei Radfahrer sind im Vogtlandkreis mit Tieren zusammengestoßen und verletzt worden. Wie die Polizei in Zwickau mitteilte, waren am Dienstag drei Radler in Eichigt unterwegs, als drei Schafe die Straße überquerten. Einer der Männer stieß mit einem der Tiere zusammen ... mehr

MAN Plauen: Busumbauer setzt auf E-Mobilität

Beim Plauener Busumbauer MAN Bus Modification Center schauen die Beschäftigten trotz Umsatzeinbrüchen in der Corona-Krise und drohenden Stellenstreichungen im Unternehmen nach vorn. "Trotz der gegenwärtigen Krise sehen wir uns durch unseren stärkeren Fokus ... mehr

Keine Weltkriegsmunition in Plauen: Stadt gibt Entwarnung

In Plauen hat sich der Verdacht des Funds von Weltkriegsbomben nicht bestätigt. Wie die Stadt am Freitag mitteilte, wurden bei den Untersuchungen durch Spezialisten keine Sprengkörper gefunden. Die verdächtigen Gegenstände auf zwei zentrumsnahen Baustellen haben ... mehr
 
2 4 5


shopping-portal