Thema

Rasen

Im Test: Die besten Vertikutierer im Vergleich

Ein dichter Rasen ist der Traum eines jeden Gartenbesitzers. Damit das Gras genügend Luft zum Wachsen hat, sollte die Grünfläche mindestens zweimal im Jahr ... mehr
Unkraut vernichten: 10 Tipps als Alternativen zu Unkrautvernichter

Unkraut vernichten: 10 Tipps als Alternativen zu Unkrautvernichter

Wenn die mühevoll gesetzten Pflanzen endlich üppig blühen und man eigentlich den Lohn für die Gartenpflege genießen könnte, dann tritt ein neuer Störenfried auf die Bildfläche: das Unkraut. An allen Ecken und Enden treiben Hirtentäschel, Distel und Co. ihr Unwesen ... mehr
Batterien im Test: Wie gut sind Akku-Rasenmäher?

Batterien im Test: Wie gut sind Akku-Rasenmäher?

Sie sollen Geräte mit Benzinmotor und Elektrokabel langfristig vom Markt verdrängen:  Rasenmäher mit Akkus . Zwei Produkttests zeigen, was verschiedene Modelle tatsächlich taugen. Akkubetriebene Rasenmäher werden von ihren Herstellern als die Zukunft beworben. Sie haben ... mehr
Rasen reparieren: Richtige Rasenpflege für einen grünen Garten

Rasen reparieren: Richtige Rasenpflege für einen grünen Garten

Kahle Stellen, Moosbefall und braune Flecken – ein kaputter Rasen ist nicht schön anzusehen. Jetzt heißt es, das geliebte Grün zu reparieren und ihm eine Frischekur zu verpassen. Mit diesen Tipps für die Rasenreparatur sieht Ihr Grasteppich bald wieder ... mehr
Gartenpumpe kaufen: Tauchpumpen und Wasserpumpen im Test

Gartenpumpe kaufen: Tauchpumpen und Wasserpumpen im Test

Mit einer Gartenpumpe haben Sie viele Möglichkeiten zur Wassernutzung in Haus und Garten. Im Handel gibt es eine Vielzahl an Pumpen zu kaufen. Wir sagen, welche Gartenpumpen im Test gut abgeschnitten haben und welche Geräte Sie schon für wenig Geld kaufen können. Welche ... mehr
Rasen kompostieren: Was Sie beachten sollten

Rasen kompostieren: Was Sie beachten sollten

Wenn Sie Ihren Rasen kompostieren möchten, sollten Sie einige Hinweise beachten, damit aus dem Gras auch wirklich nährstoffreiche Komposterde werden kann. Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen sollten. Der Weg zu guter Komposterde Um Rasen richtig zu kompostieren ... mehr

Gartenkalender: Im Mai wird im Garten gepflanzt

Das spannende Datum für alle Hobbygärtner sind im Mai die Eisheiligen. In diesem Jahr verspäten sich die kalten Tage in der Monatsmitte allerdings ein wenig. Mit welchen Pflanzen Sie noch vorsichtig sein sollten und was im Mai sonst noch im Garten zu tun ist. Wer seine ... mehr

Ruhezeiten beachten: Ist Rasenmähen am Sonntag erlaubt?

Ist Rasenmähen auch am Sonntag erlaubt? Zwar gibt es dafür bundesweit gültige Regelungen, doch es kann sein, dass Ihr Bundesland oder Ihre Kommune eigene Vorschriften aufgestellt hat, die dann gültig sind.  Darf am Sonntag der Rasen in Deutschland gemäht werden ... mehr

Rasenpflege: Rasenmähen, düngen und vertikutieren

Ein grüner und dichter Rasen ist der Stolz eines jeden Gartenbesitzers. Im Sommer muss die Grünfläche regelmäßig gegossen werden. Wie viel Wasser der Rasen braucht, verrät ein einfacher Test mit einem Marmeladenglas.  Regelmäßiges Mähen gehört zu den einfachsten ... mehr

Statt Rasen: Blumenwiese bis Mai aussäen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Blumenwiesen im Garten sollten im Frühjahr bis Mai ausgesät werden - wenn der Boden nach dem Winter abgetrocknet ist und sich langsam erwärmt. Wer damit seinen ganzen oder Teile des Rasens ersetzen will, um etwa Insekten zu fördern, muss den Rasen ... mehr

Düngen und Vertikutieren: Drei Pflegetipps für einen schönen Rasen

Bonn (dpa/tmn) - Der Frühling ist da! Der Garten ist aber noch eine kahle, braune Öde. Vor allem dem Rasen sieht man an, dass Sommer und Herbst trocken waren. Höchste Zeit also für eine gründliche Pflege. 1. Noch im April düngen Der Rasen will jetzt wachsen ... mehr

Engerlinge bekämpfen: Was gegen die Käferlarven hilft

Sie fressen Wurzeln und schädigen so Pflanzen und Rasen: Engerlinge. Wie Sie die Schädlinge loswerden – und einem Käferlarvenbefall vorbeugen können.  Engerlinge sind Käferlarven, die Rasen und Pflanzen im Garten schädigen, indem sie deren Wurzeln fressen. Durch ... mehr

Test: Bei jeder zweiten Rasenmischung bleibt der Erfolg aus

Im Frühling grünt und blüht im Garten endlich wieder alles – bis auf den Rasen. Dieser sieht nach der kalten Jahreszeit oft mitgenommen und kraftlos aus. Eine neue Aussaat kann hier helfen. Doch nicht alle Rasensamen sind gut. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt ... mehr

Rasen kalken im Frühling: Wann Kalken dem Rasen mehr schadet als nutzt

Entscheidend für ein sattes Grün ist der richtige pH-Wert des Rasens. Kalken hilft, diesen zu regulieren – doch wer die Kalkzugabe falsch dosiert, schadet dem Rasen. Wann es Zeit zum Kalken ist und worauf man achten sollte.  Was ist die richtige Reihenfolge beim Kalken ... mehr

Nicht exakt geschnitten: Nur wenige Akku-Rasenmäher überzeugen Warentester

Berlin (dpa/tmn) - Bei Gartengeräten setzt die Branche immer öfter auf Akkubetrieb. Dieser hat ja auch einen entscheidenden Vorteil: Man bewegt sich einfacher. Allerdings sind die Geräte noch nicht soweit, wie die Hersteller gerne behaupten. Denn nach einer Stichprobe ... mehr

Verhelfen diese Gartenmythen zum Grünen Daumen?

Hobbygärtner haben – wie Bauern – ihre eigenen Regeln. Doch bei vielen Tipps und Tricks handelt es sich um Gartenmythen, die sich seit Jahren hartnäckig halten. Oder sind sie doch wahr? Mythos 1: Wenn Forsythien blühen, sind Rosen schnittreif Forsythien ... mehr

Vertikutieren: Wann ist der beste Zeitpunkt?

Vertikutieren: Hier sehen Sie die Tipps, um den perfekten Zeitpunkt zu bestimmen.(Quelle: SAT.1) mehr

Moos im Rasen dauerhaft entfernen

In jedem Frühjahr das gleiche Bild: Der einst dichte grüne Rasen ist von Moos durchsetzt. Damit im Sommer wieder sattes Grün den Garten ziert, muss man rechtzeitig handeln und das Moos entfernen. Nur dann können die Halme wieder dicht wachsen.  Wenn Moos den Rasen ... mehr

Rasen vertikutieren: Wie man zu welchem Zeitpunkt sinnvoll vorgeht

Wer einen schönen grünen Rasen haben möchte, sollte ihn ab und zu vertikutieren. Dadurch wachsen die Gräser besser und dichter. Der Frühling ist dafür die beste Jahreszeit. Worauf man achten muss, erfahren Sie hier. Ist Vertikutieren sinnvoll? Vertikutieren ... mehr

Maulwurf und Wühlmaus vertreiben: Tipps und Hausmittel

Wer mit viel Mühe seinen Rasen zu einem grünen Prachtteppich gepflegt hat, ist nicht erfreut, wenn sich plötzlich kleine braune Erdhügel zeigen. Dann haben Maulwürfe oder Wühlmäuse den Garten zu ihrer neuen Heimat gemacht. Das können Sie tun. Maulwürfe darf man weder ... mehr

Rasenpflege: Diese Rasen-Tipps machen den Rasen fit

Mit der Frühlingssonne ist steht auch das Pflegeprogramm für den Rasen an. Mit der richtigen Rasenpflege legen Sie den Grundstein dafür, dass das Gras über das ganze Jahr hinweg gleichmäßig und kräftig wachsen kann.  Damit der Rasen das ganze Jahr gesund bleibt sollten ... mehr

Lesermeinungen: "Eine Frechheit, Autofahrer immer weiter zu gängeln"

Mit einem Tempolimit wird der Verkehr sicherer und sauberer? Nicht alle t-online.de-Leser sehen das so. Die Pros und Kontras aus der Lesersicht. Wenn es um Tempolimits geht, prallen zwei Weltsichten aufeinander. Das zeigt sich auch in den Kommentarbereichen ... mehr

Laubbläser im Vergleich – mit Akku oder Benzin

Sobald die ersten Blätter fallen, steht für Hausbesitzer Arbeit an. Denn dann müssen Bürgersteige und Rasenflächen regelmäßig von welkem Blattwerk befreit werden. Diese Arbeit können Laubbläser enorm erleichtern, indem sie Besen und Rechen ersetzen. Im Handel ... mehr

Rasen im Winter: Schneeschimmel und Pilze bedrohen den Rasen

Ein verschneiter Garten sieht zwar schön aus, jedoch bringt das winterliche Schneegestöber auch Gefahren mit sich. Der Rasen ist bei Schnee anfällig für Krankheiten – ein Pilz kann sich schnell ausbreiten. Ein brauner, löchriger Acker im Frühjahr ist die Folge ... mehr

Worauf Sie bei der Gartenpflege 2019 achten sollten

Der Klimawandel ist längst auch im Garten angekommen. Wetterextreme wie Starkregen oder lange Dürreperioden haben Auswirkungen auf die Bepflanzung und auf die Mühe, die sich ein Hobbygärtner machen muss. Mit diesen Tipps bleibt Ihr Garten 2019 länger grün. Gerade ... mehr

Pilze im Rasen loswerden – Ursache und Abhilfe

Der Sommer hat Trockenschäden auf dem Rasen hinterlassen. Hinter manchem vermeintlichen Fleck steckt aber ein Pilzbefall, der sich schlagartig über Nacht ausbreiten kann. Im eben noch vollständig grünen Rasen wachsen plötzlich überall kleine Pilze – einzeln ... mehr

Wohin mit dem Laub? Wie Sie die Blätter am besten entfernen

Die Blätter fallen, die Haufen werden immer größer, und viele fragen sich: "Wohin mit dem Laub?" Grundsätzlich untersagt ist inzwischen das Verbrennen von pflanzlichen Abfällen. Wer dies aus alter Gewohnheit bisher noch vor hatte, sollte es unterlassen – es drohen ... mehr

Mehr zum Thema Rasen im Web suchen

Gegen Schäden: Stark belasteter Rasen bekommt im Oktober erneut Dünger

Bonn (dpa/tmn) - Wer seinen Rasen im Sommer stark beansprucht hat, sollte ihm im Laufe des Oktobers erneut Dünger verabreichen. Dazu rät die Deutsche Rasengesellschaft . In der Regel wird normaler Zierrasen zweimal im Laufe der Wachstumssaison gedüngt - das letzte ... mehr

Bevor der Winter kommt: Warme Herbsttage noch zum Aussäen von Gras nutzen

Bad Honnef (dpa/tmn) - Wärmere Herbstwochen bieten noch eine gute Gelegenheit zum Säen von Grassamen. Darauf weist der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau (BGL) hin. Der Boden sollte nicht zu trocken sein: Tau sorgt im Herbst für gleichmäßige Bodenfeuchtigkeit ... mehr

Gartengestaltung planen: So gehen Sie richtig vor

Wer einen Garten neu anlegen will, muss sich Gedanken machen, wie er den Garten gestalten möchte. Diese Tipps für die Gartengestaltung helfen beim Planen. Die Gartengestaltung kann man alleine vornehmen oder sich einen Profi suchen. Die folgenden Ratschläge eignen ... mehr

Laubbläser und Laubsauger: Was gegen die Geräte spricht

Wenn Herbststürme das Laub von den Bäumen fegen, wird wieder überall zu Laubsaugern und Laubbläsern gegriffen. Was für die einen die bequemste Art ist, Laub zu entfernen, tötet anderen den letzten Nerv. Dabei ist es nicht nur der Lärm, der die Laubbeseitiger im Herbst ... mehr

Chemiekeule verboten: Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Der Sommer hat Trockenschäden auf dem Rasen hinterlassen. Hinter manchem vermeintlichen Fleck steckt aber ein Pilzbefall. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn sich geldstückgroße Flecken auf dem Rasen bilden. Dann handelt ... mehr

Schattenrasen: So werden auch dunkle Ecken grün

Durch Schattenrasen können Sie gewisse Stellen auf Ihrem Grün ausbessern. Die Rasenart ist eine spezielle Saatgutmischung, die auch bei wenig Licht gedeihen kann und für eine schöne Grünfläche sorgt. Dennoch hat diese Variante auch ihre Schwächen. Lesen Sie hier, worauf ... mehr

Rasenkrankheiten: Schneeschimmel, Hexenringe und Rotspitzigkeit bekämpfen

Der Sommer hat Trockenschäden auf dem Rasen hinterlassen. Hinter manchem vermeintlichen Fleck steckt aber ein Pilzbefall, der sich schlagartig über Nacht ausbreiten kann. Im eben noch vollständig grünen Rasen wachsen plötzlich überall kleine Pilze – einzeln ... mehr

Gartenarbeit im September: Ernte, Aussaat und Rückschnitt

Der Herbst löst langsam den Sommer ab und die Gartensaison neigt sich ihrem Ende zu. Es wird kühler und die Tage werden spürbar kürzer. Jetzt gilt es, die Ernte einzuholen und haltbar zu lagern. Außerdem werden im Herbst rechtzeitig die Hecken geschnitten ... mehr

Sicherheit beim Rasenmähen

Es knattert und knarrt: Im Frühling holt der Hobbygärtner seine Elektrogeräte hervor. Wenn das Gras nach den ersten sonnigen Wochen hoch genug gewachsen ist, steht der erste Rasenschnitt an. Das kann gefährlich sein. Rasenmähen ist reine Routinearbeit, denkt ... mehr

Grasmilben lauern im Garten: Bisse behandeln und Symptome erkennen

Die Larven der Grasmilbe sind alljährlich im Sommer aktiv. Ihr Biss kann Quaddeln an Kniekehlen und Füßen hervorrufen sowie wochenlang anhaltenden Juckreiz auslösen. Wie Sie erkennen, ob in Ihrem Garten Grasmilben lauern und was Sie gegen die Plagegeister ... mehr

Immobilien: Rasenmähen besser abends und bei Trockenheit

Köln (dpa/tmn) - Wenn es zu heiß draußen ist, sollte man auf das Rasenmähen verzichten - nicht grundsätzlich, aber zu bestimmten Tageszeiten. Denn bei Temperaturen über 30 Grad trocknet der Boden viel zu schnell aus, erläutern die Gartenexperten der DIY Academy ... mehr

Immobilien: Wassermenge für Rasensprenger mit Glas einschätzen

Berlin (dpa/tmn) - An heißen Tagen verbraucht man viel Gießwasser. Dabei lässt sich die ausreichende Menge oft gut berechnen, zum Beispiel für den Rasensprenger. Isabelle Van Groeningen von der Königlichen Gartenakademie in Berlin rät zum Griff zu einem Trink ... mehr

Rasenmähen: Diese Fehler schaden Ihrem Rasen

Für einen saftig grünen Rasen ist richtiges Mähen das A und O. Wie oft sollte man seinen Rasen mähen, wann ist der richtige Zeitpunkt und wie kurz darf das Gras geschnitten werden? Wer Fehler macht, riskiert Kahlstellen, Klee und Moos. Für einen gesunden Rasen ... mehr

Immobilien: Rasen ruhig häufig, aber nicht zu tief stutzen

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Gartenbesitzer können ihren Rasen ruhig öfter mähen, sollten dabei aber die Schnitthöhe nicht zu tief einstellen. Denn setzt der Rasenmäher zu nah am Boden an, zerstört er vor allem auf unebenen Flächen die Grasnarbe, erläutert die Bayerische ... mehr

Ameisen im Garten und Rasen bekämpfen und vertreiben

Ein gut gepflegter Rasen ist oft des Gärtners ganzer Stolz. Eine gleichmäßig grüne und makellose Fläche lässt sich nur mit viel Mühe erreichen. Ärgerlich wird es, wenn Unkraut oder Tiere das Grün wieder zerstören. Auch Ameisen gehören zu den Störenfrieden. Mit einem ... mehr

Rasenschädlinge: Gartenlaubkäfer und Tipula erkennen und bekämpfen

Wenn der Rasen plötzlich braune Stellen bekommt, sich vom Boden löst oder kleine Gräben aufweist, dann hat sich vermutlich ein Rasenschädling eingenistet. Die bekanntesten sind der Gartenlaubkäfer und die Wiesenschnake. Aber auch der Purzelkäfer kann immense ... mehr

Die besten Rasenarten und Rasentypen für den Garten

Jeder Gartenbesitzer hat an seinen Rasen andere Ansprüche. Mal soll das Grün akkurat aussehen, für viele Familien hingegen zählt die Belastbarkeit. Wieder andere wollen möglichst wenig Arbeit mit ihrem Rasen haben. Wir haben für Sie bei einem Spezialisten nachgefragt ... mehr

Was hilft bei verbranntem Rasen im Garten?

Ein verbrannter Rasen ist für alle Gartenfreunde ein Ärgernis. Mit der passenden Hilfe können Sie nicht nur die braunen Flecken wieder beseitigen, sondern lassen Probleme dieser Art gar nicht erst entstehen. Hierfür müssen Sie allerdings auf wichtige Details bei Ihrer ... mehr

Gartenpflege in der Ferienzeit: Was tun im Urlaub?

Wenn Sie Ihren Garten bei der Rückkehr aus Ihrer Ferienzeit genauso auffinden möchten wie bei der Abreise, dann sollten Sie im Vorfeld einige Maßnahmen bei der Gartenpflege beachten. So bringen Sie Ihren Rasen, Ihre Stauden und Ihr Beet gut durch die Ferienzeit ... mehr

Erklärung – Was ist ein Rasentrimmer?

Weist die Rasenfläche nach dem Mähen hier und da unerwünschte Ecken und Kanten auf, rücken Sie diesen mit einem Rasentrimmer zu Leibe. Ein solches Gerät dient demnach dem Feinschnitt an jenen Stellen, die ein herkömmlicher Rasenmäher nicht erreichen ... mehr

Test von Vertikutierern: Alle haben dasselbe Problem

Vertikutierer können nicht direkt bis an Einfassungen und Mauern heranreichen. Das zeigt ein Test der Zeitschrift "Selbst ist der Mann" gemeinsam mit dem Tüv Rheinland (Ausgabe Juli 2018). So bleibt bei praktisch allen Testgeräten ein wenigstens zehn Zentimeter breiter ... mehr

Vorgarten anlegen - diese Pflanzen sind ideal

Ein Vorgarten ist die Visitenkarte des Hauses und sollte auf Besucher möglichst einladend und freundlich wirken. Reine Betonflächen oder nackter Asphalt wirken wenig ansprechend. Planen Sie Ihren Vorgarten daher am besten mit Blumen und Sträuchern. Neben Hecken ... mehr

Gartenkalender Juni: Rasenpflege, Erdbeeren und Unkraut

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr

Rasen vertikutieren: So geht's

Das Vertikutieren Ihres Rasens sollten Sie möglichst im Frühjahr und im Herbst erledigen. Achten Sie neben dem Zeitpunkt, auch auf den Einsatz geeigneter Geräte, denn nur mit der richtigen Behandlung kann die Rasenfläche optimal gedeihen. Zur Rasenpflege zählt neben ... mehr

Drei einfache Schritte: Mit diesen Pflegetipps wird Ihr Rasen wieder fit

Für ein saftiges Grün im Sommer ist die richtige Rasenpflege im Frühling unabdingbar. Achten Sie auf den Einsatz geeigneter Geräte, denn nur so kann Ihre Grünfläche optimal gedeihen. Mit diesen Tipps bringen Sie Ihren Rasen nach der langen Winterpause wieder ... mehr

Immobilien: Rasenroboter nie unbeaufsichtigt mähen lassen

Gartenbesitzer sollten Rasenroboter niemals unbeaufsichtigt Gras mähen lassen. Das gilt insbesondere, wenn auf dem Grundstück Kinder spielen, warnt die Stiftung Warentest in ihrer Zeitschrift "test" (Ausgabe 5/2018). Die Tester haben Unfallsituationen simuliert ... mehr

Gärtnern für Faule: Diese Pflanzen vertragen den Rasenmäher

Bücken, schneiden, jäten: Ein Garten kann viel Freude, aber auch viel Mühe machen. Wer weniger Zeit für die Gartenarbeit aufwenden möchte, aber dennoch auf Blumen bei der Gartengestaltung nicht verzichten möchte, muss nur die richtigen Pflanzen in den Garten setzen ... mehr

Gartenarbeit im Frühjahr: Gartenbeet und Rasen richtig düngen

Wer sich im Sommer über einen prächtigen Garten freuen will, muss im Frühjahr die richtigen Vorkehrungen treffen. Wichtigste Regel für den Gärtner im Frühjahr ist daher: Den Boden für die kommende Saison vorbereiten. An frostfreien Tagen lassen sich die Arbeiten bereits ... mehr

Wie wär's mit einer Blumenwiese statt einer gemähten Rasenfläche?

Biotop, Ökotop – diese Stichworte hört man immer häufiger. Was spricht dagegen, im eigenen Garten damit anzufangen? Bis vor einigen Jahren war noch ein gepflegter Rasen ein absolutes Muss – nun scheint die Blumenwiese eine beliebte und bunte Alternative ... mehr
 
1 3 4


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe