Sie sind hier: Home > Themen >

Rasen

Thema

Rasen

Rasensprenger im Test: Welche Rechteck- und Viereckregner überzeugen?

Mit einem Rasensprenger kann der Rasen gleichmäßig bewässert werden –  das ist einfacher und effizienter als die Nutzung eines Gartenschlauchs oder einer ... mehr
Rasen bewässern: Rasensprenger oder Gießkanne? Wann und wie viel?

Rasen bewässern: Rasensprenger oder Gießkanne? Wann und wie viel?

Viele Hobbygärtner wissen nicht genau, wann und wie lange das Grün im "Regen stehen" sollte, damit es optimal bewässert ist. Manche wässern ihren Rasen sogar gar nicht, doch regelmäßiges Bewässern der Wiese gehört zur Rasenpflege dazu.  Wie viel Wasser braucht ... mehr
Für den Frühjahrsputz: Garten- und Haushaltsgeräte von AEG, Kärcher und Co. im Angebot

Für den Frühjahrsputz: Garten- und Haushaltsgeräte von AEG, Kärcher und Co. im Angebot

Der Frühling steht vor der Tür, höchste Zeit für eine umfangreiche Großreinigung. Mit Akkusaugern und Putzutensilien und Düngern statten Sie sich heute mit günstigen Garten- und Haushaltsgeräten für den Frühjahrsputz aus. Wir zeigen die besten Angebote des Tages ... mehr
Probleme mit der Spielfläche - Grausiges Grün: Klagen über Platzverhältnisse im Fußball

Probleme mit der Spielfläche - Grausiges Grün: Klagen über Platzverhältnisse im Fußball

Frankfurt/Main (dpa) - Rasen oder Acker? Die Frage stellt sich derzeit vielen Fußballprofis, wenn sie ihren Arbeitsplatz betreten. Das Grün in den Stadien hat in Corona-Zeiten ohne Winterpause mächtig gelitten, zeigt tiefe Furchen ... mehr
Rasen im Winter: Schneeschimmel und Pilze bedrohen den Rasen

Rasen im Winter: Schneeschimmel und Pilze bedrohen den Rasen

Ein verschneiter Garten sieht zwar schön aus, jedoch bringt das winterliche Schneegestöber auch Gefahren mit sich. Der Rasen ist bei Schnee anfällig für Krankheiten – ein Pilz kann sich schnell ausbreiten. Ein brauner, löchriger Acker im Frühjahr ist die Folge ... mehr
Rasenpflege: Diese Rasen-Tipps machen den Rasen fit

Rasenpflege: Diese Rasen-Tipps machen den Rasen fit

Mit der Frühlingssonne ist steht auch das Pflegeprogramm für den Rasen an. Mit der richtigen Rasenpflege legen Sie den Grundstein dafür, dass das Gras über das ganze Jahr hinweg gleichmäßig und kräftig wachsen kann.  Damit der Rasen das ganze Jahr gesund bleibt sollten ... mehr

Gartenjahr 2020: Das sind Gewinner, Verlierer und Aufsteiger des Jahres

2020 geht zu Ende. Grund genug, auf die vergangenen Monate zurückzuschauen. Welche Gartentrends zählen zu den Gewinnern? Welche sind Auslaufmodelle? Und von welchen Pflanzen werden wir 2021 noch viel hören? Ob bepflanzter Balkon oder eigener Garten: Im Corona ... mehr

Kühlergrill im Rückspiegel: Drängler auf der Autobahn? So reagieren Sie richtig

Ohne Rücksicht unterwegs, aber dafür mit Lichthupe – Drängler auf der Autobahn können anderen schnell gefährlich werden. Wie reagieren Autofahrer dann richtig? Und wie schaffen sie es, selbst im Straßenverkehr gelassen zu bleiben ... mehr

Laubbläser und Laubsauger: Was gegen die Geräte spricht

Wenn Herbststürme das Laub von den Bäumen fegen, wird wieder überall zu Laubsaugern und Laubbläsern gegriffen. Was für die einen die bequemste Art ist, Laub zu entfernen, tötet anderen den letzten Nerv. Dabei ist es nicht nur der Lärm, der die Laubbeseitiger im Herbst ... mehr

Gartenarbeit im November: Akku-, Elektro- oder Benzin-Laubbläser im Vergleich

Im Herbst müssen Bürgersteige und Rasenflächen regelmäßig von dem welken Blattwerk befreit werden. Diese Arbeit können Laubbläser enorm erleichtern. Im Handel gibt es eine breite Auswahl an Akku-, Elektro- und Benzin-Laubbläsern. Wir stellen fünf empfehlenswerte Modelle ... mehr

Rasenpflege im Herbst: Düngen und Mähen – wie Sie den Rasen winterfest machen

Die Rasenpflege im Herbst sollte genauso selbstverständlich sein wie die Pflege im Sommer – auch das Mähen gehört noch dazu, bis es richtig kalt wird. Mit einigen Tipps bereiten Sie Ihren Rasen optimal auf den Winter vor. Sowohl im Frühling als auch im Herbst ... mehr

Maulwurf: Warum auch die Weibchen Hoden besitzen – Intersexuelle Tiere

Was das Geschlecht betrifft, denken die meisten Menschen in den Kategorien "männlich" und "weiblich" – Zwischenformen empfinden viele als unnatürlich. Doch bei einigen Tieren ist Intersexualität der Normalfall. Für die einen ist er die schöne Kindheitserinnerung ... mehr

Mähroboter im Garten – Sinnvoll oder nicht? | Pro & Kontra

Er spart Zeit und erleichtert die Rasenpflege: ein vollautomatischer Mähroboter. Dennoch hat der geräuscharme Freund des Hobbygärtners auch viele Gegner. Deutschland diskutiert. Mähroboter sieht man immer öfter auf Grundstücken oder in Gärten – auch jetzt ... mehr

"Verkehrsklima 2020" - Rasen und Abreagieren: Aggressivität im Verkehr steigt etwas

Berlin (dpa) - Ein 27-jähriger Autofahrer überholt einen 45-Jährigen auf der rechten Spur im Hamburger Elbtunnel. Der Ältere will sich das nicht gefallen lassen, überholt im Anschluss ebenfalls rechts und will den anderen abdrängen. Kurz darauf blockiert ... mehr

Das sind die besten Streuwagen für Rasensamen und Rasendünger

Beim Rasendüngen per Hand besteht die Gefahr einer Überdüngung. Um das zu vermeiden lohnt sich die Anschaffung eines Streuwagens. Wir haben für Sie die besten Streuwagen recherchiert und zeigen Ihnen, welche Unterschiede es zwischen Handstreuern, Streuwagen ... mehr

Vertikutierer im Vergleich: Benzin-, Hand-, Akku- oder Elektro-Vertikutierer?

Ein dichter und gesunder Rasen ist der Traum eines jeden Gartenbesitzers. Damit das Gras genügend Luft zum Wachsen hat, sollte die Grünfläche vertikutiert werden. Wir stellen Ihnen zuverlässige Vertikutierer für die Rasenpflege vor. Ein Vertikutierer entfernt ... mehr

Die fünf besten organischen und mineralischen Dünger für den Herbst

Für einen gesunden Rasen im Frühling sollte schon im Herbst mit der Rasenpflege gestartet werden: Herbstrasendünger bietet für die Grünfläche die beste Nährstoffversorgung. Wir stellen fünf empfehlenswerte Dünger vor und beantworten die wichtigsten Fragen. Ein gesunder ... mehr

Pflege im Herbst: Was der Rasen jetzt am meisten braucht

Der Herbst hält Einzug in die Gärten. Wer den Rasen von jetzt an einfach achtlos stehen lässt, bekommt die Quittung im nächsten Frühjahr. Braune Stellen, Moos und Unebenheiten verunstalten dann das Grün. Mit der richtigen Vorbereitung lassen sich solche ... mehr

Herbstlaub nicht sofort wegwerfen: Wofür Sie es sinnvoll nutzen können

Wenn das Herbstlaub von den Bäumen fällt, lässt es den Garten ungepflegt aussehen, und auf Gehwegen droht Rutschgefahr. Doch die welken Blätter können auch nützlich sein. Die folgenden Tipps zeigen Ihnen, wofür Sie das Laub verwenden können. Herbstlaub ... mehr

Dachrinnenreinigung: Nie wieder Laub in der Dachrinne – So geht's

Mindestens einmal im Jahr, bei vielen Bäumen auf dem Grundstück sogar öfter, muss man die Dachrinnen von Ablagerungen und vor allem von Laub befreien. Die konventionelle Dachrinnenreinigung mit Eimer und Leiter ist nicht nur mühsam und zeitraubend, sondern auch nicht ... mehr

Rasen: Ökologisch sinnvoll – diese Alternativen zu Gras gibt es

Rasen hat es in trockenen Jahren schwer. Wer auf eine grüne Fläche im Garten jedoch nicht verzichten will, dem bieten sich Alternativen, die auch aus ökologischer Sicht sinnvoll sind. Eine grüne Fläche, sorgsam gehegt und gepflegt, darf in vielen Gärten nicht fehlen ... mehr

Gartenarbeit im September: Das sollten Sie jetzt tun – Übersicht & Tipps

Die Gartensaison neigt sich ihrem Ende zu. Es wird kühler und die Tage werden spürbar kürzer. Jetzt gilt es, die Ernte einzuholen und haltbar zu lagern. Außerdem werden im Herbst rechtzeitig die Hecken geschnitten. Was im September noch zu tun und worauf zu achten ... mehr

Wühlmäuse bekämpfen und vertreiben: die besten Mittel

Wühlmäuse sehen zwar niedlich aus, aber wer sie in seinem Garten hat, kann sich für die possierlichen Tierchen nur selten begeistern. Denn die kleinen Nager hinterlassen Schäden. Was Sie dagegen tun können. Wurzelgemüse nagen sie ebenso an wie Blumenzwiebeln ... mehr

Klee im Rasen entfernen

Klee soll ja eigentlich Glück bringen, im heimischen Rasen sieht ihn trotzdem niemand gerne. Seine Blüten sind als Nektarquelle bei Bienen, Wespen und Hummeln sehr beliebt. Mit diesen Tipps hat der Klee im Rasen keine Chance. Es gibt zwar einige Kleearten in unseren ... mehr

Rasenmähen am Sonntag: Diese Ruhezeiten müssen Sie beachten – Bußgeld droht

Ist Rasenmähen auch am Feiertag erlaubt? Zwar gibt es dafür bundesweit gültige Regelungen, doch es kann sein, dass Ihr Bundesland oder Ihre Kommune eigene Vorschriften aufgestellt hat, die dann gültig sind.  Das Bundesimmisionsschutzgesetz schreibt genau ... mehr

Naturnahes Gärtnern: Ist das Unkraut – oder darf das bleiben?

Naturnahes Gärtnern der Umwelt zuliebe kostet Überwindung. Dazu gehören ein wenig Kontrollverlust über das Wachstum und eine gewisse Unordnung. Denn Unkraut sollte man zulassen. Was ist schon Unkraut? Das sagen Naturschützer. Was viele ... mehr

Grasschere kaufen: Diese Scheren sorgen für einen perfekt gepflegten Rasen

Den Rasen glätten oder Hecken begradigen, die Terrasse von Unkraut befreien oder dünne Zweige kürzen: Mit einer guten Grasschere gehen Detailarbeiten im Garten leicht von der Hand. Die praktischen Gartengeräte können aber noch viel mehr: Wir zeigen empfehlenswerte ... mehr

Rasenschädlinge: Gartenlaubkäfer und Tipula erkennen und bekämpfen

Wenn der Rasen plötzlich braune Stellen bekommt, sich vom Boden löst oder kleine Gräben aufweist, dann hat sich vermutlich ein Rasenschädling eingenistet. Die bekanntesten sind der Gartenlaubkäfer und die Wiesenschnake. Aber auch der Purzelkäfer kann immense ... mehr

Über Blüten wandeln: Warum Gänseblümchen so robust sind

Veitshöchheim (dpa/tmn) - Über eine mit Gänseblümchen bewachsene Wiese kann man im wahrsten Sinne des Wortes wie über einen Blütenteppich wandeln. Auf kurzem Rasen stechen die kleinen weiß-gelben Blüten nicht nur besonders gut ins Auge - sie sind auch besonders robust ... mehr

Rasenmähen: Nicht zu häufig im Sommer mähen! Das sind die Gründe

Eine frisch gemähte Wiese sieht nicht nur sehr gepflegt aus, sie duftet auch herrlich nach Sommer. Doch das Gras im Garten darf ruhig etwas höher wachsen – das kommt vor allem der Artenvielfalt zugute. Im Sommer summt und schwirrt es im Garten unentwegt: Bienen ... mehr

Grasmilben lauern im Garten: Bisse behandeln und Symptome erkennen

Die Larven der Grasmilbe sind alljährlich im Sommer aktiv. Ihr Biss kann Quaddeln an Kniekehlen und Füßen hervorrufen sowie wochenlang anhaltenden Juckreiz auslösen. Wir erklären, wie Sie erkennen, ob in Ihrem Garten Grasmilben lauern und was Sie gegen die Plagegeister ... mehr

Verbrannter Rasen bei starker Hitze: Diese Erste-Hilfe-Maßnahmen helfen

Ein verbrannter Rasen ist für alle Gartenfreunde ein Ärgernis. Mit der passenden Hilfe können Sie nicht nur die braunen Flecken wieder beseitigen, sondern lassen Probleme dieser Art gar nicht erst entstehen. Hierfür müssen Sie allerdings auf wichtige Details bei Ihrer ... mehr

Garten im Klimawandel: "Diese Rasenmischungen vertragen Trockenheit besser"

Der Rasen gilt als der große Verlierer in der Klimakrise: Hitze, Trockenheit und Wassermangel setzen ihm zu.  Wird er deshalb zum Auslaufmodell? Keineswegs, sagt Gartenbauwissenschaftler Jürgen Bouillon – und weiß auch, warum. Die Sommer 2018 und 2019 waren extrem ... mehr

Schattenrasen: So werden auch dunkle Ecken grün

Durch Schattenrasen können Sie gewisse Stellen auf Ihrem Grün ausbessern. Die Rasenart ist eine spezielle Saatgutmischung, die auch bei wenig Licht gedeihen kann und für eine schöne Grünfläche sorgt. Dennoch hat diese Variante auch ihre Schwächen. Lesen Sie hier, worauf ... mehr

Die besten Rasendünger für den Sommer

Im Sommer braucht der Rasen neue Energie, um den heißen Sonnenstrahlen und Gartenpartys zu trotzen. Für die nötige Nährstoffzufuhr sorgt der richtige Rasendünger. Welche Rasendünger eignen sich besonders für die heiße Jahreszeit? Wir geben hilfreiche Tipps zum richtigen ... mehr

Gartenkalender Juli: Jetzt heißt es schnibbeln, gießen, pflanzen

Im Juli denken viele an den Sommerurlaub und an wohlverdientes Faulenzen in der Sonne. Nicht so der Hobbygärtner. Denn der Garten fordert gerade jetzt seine volle Aufmerksamkeit. Pfingstrosen werden gedüngt und Frühblüher wie Flieder zurück geschnitten. Was jetzt ... mehr

Rasenkrankheiten: Schneeschimmel, Hexenringe und Rotspitzigkeit bekämpfen

Der Sommer hat Trockenschäden auf dem Rasen hinterlassen. Hinter manchem vermeintlichen Fleck steckt aber ein Pilzbefall, der sich schlagartig über Nacht ausbreiten kann. Im eben noch vollständig grünen Rasen wachsen plötzlich überall kleine Pilze – einzeln ... mehr

Ameisen im Garten und Rasen bekämpfen und vertreiben

Ein gut gepflegter Rasen ist oft des Gärtners ganzer Stolz. Eine gleichmäßig grüne und makellose Fläche lässt sich nur mit viel Mühe erreichen. Ärgerlich wird es, wenn Unkraut oder Tiere das Grün wieder zerstören. Auch Ameisen gehören zu den Störenfrieden. Mit einem ... mehr

Aufblasbarer Pool: Nützliche Tipps und Informationen

In diesem Jahr sind sie besonders gefragt: Aufblasbare Pools für den eigenen Garten, die man selbst aufbauen kann. Wichtig ist dabei der Untergrund, auf dem das Becken steht. Das sollten Sie beachten. Pools machen den Garten gerade für Kinder zum privaten Erlebnispark ... mehr

Mega-Schnäppchen bei Amazon: Elektro-Rasenmäher und Gasgrill heute stark reduziert

Halbzeit den Sommerangeboten von Amazon: Noch bis zu 15. Juli reduziert der Onlinehändler täglich neue Produkte. Sie sparen teilweise über 40 Prozent. Wir suchen für Sie täglichen nach den besten Schnäppchen und Angeboten und vergleichen dazu die Preise ... mehr

Worauf Sie bei der Gartenpflege 2020 achten sollten

Der Klimawandel ist längst auch im Garten angekommen. Wetterextreme wie Starkregen oder lange Dürreperioden haben Auswirkungen auf die Bepflanzung und auf die Mühe, die sich ein Hobbygärtner machen muss. Mit diesen Tipps bleibt Ihr Garten 2020 länger grün. Gerade ... mehr

Wie sich Ihr Garten nach einem beliebten Stil gestalten lässt

Wenn man nicht verreisen kann, muss der Urlaubsort zu einem kommen. Ein trendiger Gartenstil – der zum naturalistischen Grün – kann das. Doch was bedeutet es, den eigenen Garten wie die Natur zu gestalten? Der Garten ist eigentlich nur das grüne Wohnzimmer ... mehr

Unkraut vernichten: 10 Alternativen zu ungesundem Unkrautvernichter

Wenn die mühevoll gesetzten Pflanzen endlich blühen und man eigentlich den Lohn für die Gartenpflege genießen könnte, tritt ein neuer Störenfried auf die Bildfläche: das Unkraut. An allen Ecken und Enden treiben Hirtentäschel, Distel und Co. ihr Unwesen zwischen Blumen ... mehr

Rasen düngen: Wann der Rasen Nährstoffe braucht

Damit ein schöner Rasen das ganze Jahr über gesund bleibt, muss er regelmäßig gedüngt werden. Doch nicht jeder Rasen braucht die gleichen Nährstoffe. Auch der Zeitpunkt für das Düngen will gut gewählt sein. Jetzt brauchen ... mehr

Grüne Achtsamkeit: Blumenwiese während Blüte nicht betreten

Bad Honnef (dpa/tmn) - Auch wenn es so schön wäre: Blumenwiesen sollte man während der Blütezeit im Sommer nicht betreten. Die meisten Pflanzen sind trittempfindlich und erholen sich nach dem Abknicken nur schwer, wie der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau ... mehr

Meteorologin über Wetterphänomene: "Hat mich schon ein bisschen beunruhigt"

Wer erfolgreich gärtnern will, muss aufs Wetter achten. Aber gelten die alten Bauernregeln in der Klimakrise noch? Und wie wird der Sommer 2020? Meteorologin Michaela Koschak schaut voraus. Die Klimakrise ist auch in unseren Gärten angekommen. Im Sommer machen ... mehr

Die besten Rasenmäher für jeden Garten

Ein schöner Rasen – damit möchte jeder Gartenbesitzer glänzen. Neben den passenden Rasensamen und der richtigen Pflege wird ein passender Rasenmäher benötigt. Doch welcher Rasenmäher ist für welchen Garten geeignet? Wir stellen unterschiedliche ... mehr

Garten in der Hitze richtig gießen

Im Sommer braucht der Garten vor allem eines: ganz viel Wasser! Doch nur wer richtig gießt, versorgt seinen Garten wirklich gut mit Feuchtigkeit. Was jetzt beim Gießen zu beachten ist und warum man nach dem Wässern zur Hacke greifen sollte. Das Lockern des Bodens ... mehr

Rasen reparieren: Richtige Rasenpflege für einen grünen Garten

Kahle Stellen, Moosbefall und braune Flecken – ein kaputter Rasen ist nicht schön anzusehen. Jetzt heißt es, das geliebte Grün zu reparieren und ihm eine Frischekur zu verpassen. Mit diesen Tipps für die Rasenreparatur sieht Ihr Grasteppich bald wieder ... mehr

Premierminister wird vor laufenden Kameras vom Rasen gescheucht

“Runter vom Gras”: Australiens Premierminister ist vor laufenden Kameras voon einem Anwohner vom Rasen gescheucht worden. (Quelle: t-online.de) mehr

Gartenkalender Juni 2020: Das sollten Sie in Ihrem Garten erledigen

Junizeit ist Erntezeit: Die viele Vorarbeit im Frühjahr zahlt sich jetzt gleich mehrfach aus. Kirschen, Himbeeren und Gemüse können nach Herzenslust geerntet werden und prächtig blühende Blumen bieten sich in ihrer Vielfalt geradezu für selbst gebundene ... mehr

Stiftung Warentest: Welcher Rasentrimmer ist der beste?

Auch der Rasenrand will gepflegt aussehen. Dort und an anderen unzugänglichen Stellen, wo kein Rasenmäher hinkommt, sorgt der Rasentrimmer für perfektes Aussehen. Die Stiftung Warentest hat 14 Geräte unterschiedlicher Hersteller in ihrer Ausgabe 05/2020 untersucht ... mehr

Rasen düngen: Wann muss gedüngt werden?

Dicht, sattgrün und gesund: So wünschen sich viele Hobbygärtner ihren Rasen. Mit der richtigen Düngung kann das  gelingen. Folgendes sollten Sie dabei beachten. Was viele nicht wissen: Der Rasen gehört im Garten zu den Arealen mit dem höchsten Bedarf ... mehr

Rasenmähen: Diese Fehler schaden Ihrem Rasen nachhaltig

Für einen saftig grünen Rasen ist richtiges Mähen das A und O. Wie oft sollte man seinen Rasen mähen, wann ist der richtige Zeitpunkt und wie kurz darf das Gras geschnitten werden? Wer Fehler macht, riskiert Kahlstellen, Klee und Moos. Für einen gesunden Rasen ... mehr

Quecke im Rasen bekämpfen: Tipps

Dieses Wurzelunkraut ist besonders für Hobbygärtner mit einem liebevoll gepflegten Rasen ein Graus: die Quecke. Wie lässt sich das unliebsame und hartnäckige Gewächs bekämpfen? Die Gemeine Quecke (Elymus repens) im Rasen wird auch als Haargerste ... mehr

Flammen scheinen Park zu säubern – doch Feuerwehr warnt eindringlich

Kuriose Aufnahme: Der brennende Rasen in Spanien sorgt für Aufsehen, doch die Feuerwehr warnt eindringlich. (Quelle: Bitprojects) mehr
 
1 3


shopping-portal